Bayern 2 - radioWelt


14

Astrophysiker Harald Lesch "Neil Armstrong ist cool wie Clint Eastwood"

Ein Beitrag von: Daenzer-Vanotti, Matthias

Stand: 05.08.2010 | Archiv

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Neil Armstrong | Bild: picture-alliance/dpa

Ein Legende wird 80: Sein erster Schritt auf dem Mond machte Neil Armstrong unvergesslich - und weckte bei Harald Lesch die Begeisterung für das Weltall. Im radioWelt-Interview erklärt Harald Lesch, warum er alle Vorwürfe für Blödsinn hält, die Mondlandung 1969 sei nur ein Fake gewesen.


14