Bayern 2 - radioFeature

Rechter Terror #5 Die Hetzjagd von Erfurt und die DDR

Ein Beitrag von: Gabriele Knetsch

Published at: 18-2-2021 | Archiv

1975 werden Vertragsarbeiter aus Algerien von einem wütenden Mob durch Erfurt gejagt. Immer wieder werden Ausländer in der DDR ermordet. Woher kommt die rechte Gewalt in einem Staat, der sich als antifaschistisch darstellt?

Audioqualität

MP3
256 Kbit/s
für DSL
73 MB
aac
192 Kbit/s
für DSL
73 MB
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
48 MB
aac
64 Kbit/s
für Edge
37 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: MP3, aac) um die Datei zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei aufIhrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.