Bayern 2 - Nahaufnahme

Die Reportage

Das Motto vom Berlinale Talents Studio lautet dieses Jahr DREAMS | Bild: BR / Moritz Holfelder Heute | 14:30 Uhr BAYERN 2 zum Audio Berlinale zweigeteilt Die Filmfestspiele online und ohne roten Teppich

2021 findet die Berlinale in zwei Teilen statt: Anfang März als fünftägiges Branchenevent nur online, mit Filmmarkt und dem Wettbewerb um den Goldenen Bären, aber ohne Publikum. Das kommt dann im Rahmen eines Sommerfestivals zum Zug. [mehr]

Familie (Symbolbild) | Bild: BR/Julia Müller zum Audio Verlierer der Pandemie Die Situation sozial benachteiligter Familien

Corona trifft nicht alle gleich: Arme Familien, solche mit Migrationshintergrund oder Alleinerziehende tragen eine besonders große Last. Als Folge könnte sich die soziale Ungleichheit durch die Pandemie verschärfen. [mehr]

Die Isar an der Thalkirchner Brücke | Bild: BR / Lisa Hinder zum Audio Zurück zur Natur? Fluss und Moor – Renaturierung in Bayern

Auch in Bayern wurden in der Vergangenheit Moore trockengelegt und Flüsse begradigt. Doch in Zeiten des Klimawandels und der Bedrohung der Artenvielfalt gewinnt die Erneuerung von naturnahen Lebensräumen große Bedeutung. Renaturierung heißt das Stichwort. Doch wie stellt man ein Moor wieder her? Und wie lässt sich die Isar mitten in München neu beleben? [mehr]

Unverspurtes Pistengebiet | Bild: BR / Georg Bayerle zum Audio Keine Ferien, kein Tourismus Bayerische Wintersport-Orte im Lockdown

Die Faschingsferien sind ein Saisonhöhepunkt des Tourismus im Winter. Doch in Bayern bleiben Ski-Lifte und Hotels geschlossen. Die Absage der Ferien und der Lockdown treffen die bayerischen Wintersport-Orte hart. [mehr]

Schautafel mit denjenigen, die, so der Text, den „russischen Besatzern helfen, einen hybriden Krieg gegen die Ukraine zu führen." In der Mitte ein Fernseher mit Wladimir Putin. | Bild: BR / Christine Hamel zum Audio Menschenrechtsverletzung in der Ostukraine Wie Journalisten im Donbass gefoltert werden

Der ukrainische Journalist Stanislaw Assejew war 31 Monate bei den Separatisten in der Ostukraine in Haft. Er hat Demütigungen und Folter erlebt. Und ist damit nicht allein. Was passiert, wenn man ins Visier der de-facto Machthaber in Donezk und Luhansk gerät? [mehr]

Nürnbergs Männerbeauftragter Matthias Beck | Bild: picture alliance / dpa | Daniel Karmann zum Audio Hilfe fürs starke Geschlecht Nürnbergs Männer-Beauftragter und seine Sicht auf Gleichstellung

Matthias Becker war Deutschlands erster Männer-Beauftragter einer Kommune. Ob Gewalterfahrungen oder Depression, Becker bietet dem vermeintlich starken Geschlecht in Nürnberg Hilfe an. Er beobachtet: Gleichstellung ist auch ein Männer-Thema - und dafür braucht es eigene Ansprechpartner. [mehr]

Fünf Chinesinnen vergleichen die Pandemie-Maßnahmen in Deutschland und China | Bild: BR/Anja Kempe zum Audio Kochen mit Abstand Wie Chinesinnen Corona-Deutschland erleben

Fünf Chinesinnen vergleichen die Pandemie-Maßnahmen hier und in China beim Kochen - bis die Kontaktsperre das verhinderte. Sie sind froh, die heftigen Corona-Zeiten im Land der Freiheit verbringen zu können, berichtet Anja Kempe. [mehr]