Bayern 2 - Nahaufnahme

Die Reportage

Ausgebremst Demo | Bild: BR / Martin Breitkopf zum Audio Overtourism im Oberland Fluch und Segen für eine boomende Region

Das Oberland mit Orten wie Wallgau, dem Walchensee oder Garmisch-Partenkirchen ist in Gefahr, überlaufen zu werden. Der Ruf nach einer Verkehrswende wird lauter - die jüngsten Reisebeschränkungen machen die Region noch mehr zum Hotspot. [mehr]

Kernfusionsreaktor ITER | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Kernfusionsreaktor ITER Der Traum von einer künstlichen Sonne

In Südfrankreich wird derzeit eine gigantische Reaktoranlage gebaut, die in fünf Jahren fertig sein soll. Dann will das internationale Forscherteam dort den Nachweis erbringen, dass man mit der Kernfusion Energie gewinnen kann. [mehr]

Hijabis on tour Eda Cimsit (links) und Cennet Uslu (rechts) | Bild: Eda Cimsit | Cennet Uslu zum Audio Muslime reden mit Neuer Podcast für Diversität und religiöse Vielfalt

Merve Kayikci spricht im neuen Bayern 2 Podcast Primamuslima über das, was sie und andere Muslime hierzulande bewegt: ihr Job, ihre Beziehung, ihre Familie und ihr Glaube. Sie zeigt, wie vielfältig der Islam in Deutschland ist. [mehr]

Leere in und vor dem OSKA-Laden in den Fünf Höfen, der zentralen Einkaufspassage in München | Bild: BR/ Johannes Hofmann, Elena Knerich zum Audio Heute chic, morgen Ramsch Wie Corona die Modebranche trifft

Die Corona-Krise trifft die Bekleidungsindustrie besonders heftig. Viele große Labels mussten Filialen schließen und Mitarbeiter entlassen, weitere sind bereits insolvent. Wir haben ein Mode-Unternehmen durch die Krise begleitet. [mehr]

Passionstheater Oberammergau | Bild: BR/Christoph Leibold zum Audio Ruhe statt Rummel Wie Oberammergau mit der Passionsabsage lebt

Diesen Sommer wollte Oberammergau seine weltberühmte Passion aufführen. Doch wegen Corona wurde das Spiel um zwei Jahre verschoben, auf 2022. Wie kommt der Ort damit zurecht? Ein Stimmungsbild von Christoph Leibold. [mehr]

Open Air Kino in Oberbayern | Bild: BR/ Moritz Holfelder zum Audio Leben ohne Kinos? Eine cinephile Chronologie zu Corona-Zeiten

Am 16. März mussten wie überall auch in Bayern die Kinos schließen. 13 Wochen später öffneten sie wieder. Wie sinnvoll ist das unter den geltenden Abstandsregeln? Moritz Holfelder mit einer Chronologie von Lockdown und Wiedereröffnung. [mehr]