Bayern 2 - Nahaufnahme

Die Reportage

Gedenkstätte Konzentrationslager Dachau
| Bild: BR/Herbert Ebner zum Audio Gerüstet fürs Gedenken Gedenkstätten-Arbeit als Studienfach

Für Geschichtsstudierende können Gedenkstätten spannende spätere Arbeitsplätze sein. Die Uni Augsburg bereitet neuerdings gezielt darauf vor: Die Studierenden lernen die praktische Gedenkstätten-Arbeit an Erinnerungsorten wie Dachau und Buchenwald kennen. [mehr]

DDC in Toronto | Bild: DDC - Raphael Götz zum Audio Vom Bordstein auf die Bühne Die Dancefloor Destruction Crew aus Schweinfurt

Eine Breakdance-Gruppe aus dem unterfränkischen Schweinfurt hat einen märchenhaften Aufstieg hingelegt. Aus den ersten Gehversuchen Ende der 90er ist inzwischen eine florierende Firma mit eigenem Trainingszentrum geworden. Ein Traum wurde wahr. [mehr]

V2-Rakete auf dem Gelände des Historisch-Technischen Museums Peenemünde | Bild: BR / Heinz Gorr zum Audio Es begann in Peenemünde Mit Terror-Waffen ins Raketen-Zeitalter

Labor für todbringende Waffen und Wiege der Raumfahrt: In der Heeresversuchsanstalt auf Usedom produzierten die Nazis die ersten Raketen. Was als "Vergeltungswaffen" begann, brachte später Menschen ins All. Ein Besuch am ambivalentesten deutschen Erinnerungsort und in der Stadt, die am meisten unter den Terror-Waffen zu leiden hatte. [mehr]

Bergwerk Hüttenheim | Bild: BR / Alisa Wienand zum Audio Gipsabbau in Mainfranken Wenn der Rohstoff knapp wird

Gips wird knapp. Der Weltmarktführer für Gipsprodukte, Knauf in Iphofen, will deshalb mehr Natur-Gips abbauen und setzt auf ein neues Bergwerk bei Würzburg. Naturschützer jedoch fürchten um das Würzburger Trinkwasser. [mehr]

Mountainbike-Unfall am Berg | Bild: BR / Katharina Kestler zum Audio Mountainbike-Unfall am Berg Zehn Tage Koma und ein Comeback

Im Mai 2022 wäre das Leben von Kaddi Kestler fast vorbei gewesen: Die Moderatorin stürzt beim Mountainbiken schwer. Es folgen Intensivstation und künstliches Koma. Als sie wach wird, kann sie weder schreiben noch sprechen. Ihr mühsamer Weg zurück ins Leben beginnt. [mehr]

Robotik und Nähmaschinen in der Hiltl-Textilproduktion | Bild: HILTL HOSEN-MANUFAKTUR GMBH zum Audio Hätte, hätte, Lieferkette Wie Firmen ihre Logistik neu organisieren

Corona-Pandemie, Protektionismus, Ukraine-Krieg - seit mehr als zwei Jahren stehen die Lieferketten deutscher Firmen massiv unter Druck. Die Globalisierung ist offenbar an ihre Grenzen gekommen. Wie reagieren Unternehmen auf diesen Wandel? [mehr]

Flüchtlingscamp im Libanon | Bild: BR/ Doris Bimmer zum Audio Hilfe in der Krise Wie eine Allgäuer Kommune im Libanon mitanpackt

Der Libanon steht vor dem wirtschaftlichen Kollaps. Partnerschaften zwischen deutschen und libanesischen Kommunen sollen dem Land helfen, mit der hohen Zahl an syrischen Flüchtlingen zurechtzukommen. Wir konnten eine Delegation aus dem Allgäu exklusiv begleiten. [mehr]