Bayern 2 - kulturWelt

Aktuelles Feuilleton

kulturWelt Aktuelles Feuilleton

Stand: 04.05.2021

Die kulturWelt ist das aktuelle halbstündige Hörfunk-Kulturmagazin auf Bayern 2. Sie berichtet über die Ergebnisse menschlicher Kreativität in vielen Bereichen – aus der ganzen Welt, aber ganz besonders aus Bayern.

Zum Nachhören

Volker Bruch | Bild: allesdichtmachen (via YouTube) zum Artikel #allesdichtmachen Ist die Aufregung um Volker Bruch berechtigt?

Volker Bruch, prominenter Unterstützer der Video-Satire #allesdichtmachen, soll einen Aufnahmeantrag in die Querdenker-Partei "Die Basis" gestellt haben. Was uns das über den Beruf des Schauspielers sagt. Ein Kommentar [mehr]


Ulrike Folkerts | Bild: Kirsten Nijhof/picture alliance zum Artikel Ulrike Folkerts #allesdichtmachen "Ich kann es nur als Fehler sehen"

Als Tatort-Kommissarin ist sie omnipräsent in deutschen Wohnzimmern, jetzt hat sie ihre Autobiografie veröffentlicht: Ein Interview mit Ulrike Folkerts über Fluch und Segen der Tatort-Rolle und über die Aktionen #actout und #allesdichtmachen. [mehr]


Danger Dan: Rapper Danger Dan (Daniel Pongratz) von der Band "Antilopen Gang" während eines Konzertes auf der "Blue Stage" im Rahmen des "Nova Rock 2019 | Bild: picture alliance / HERBERT P. OCZERET / APA / picturedesk.com | HERBERT P. OCZERET zum Artikel Von der Kunstfreiheit gedeckt Danger Dan über sein neues Klavier-Album

Nein, Danger Dan rechtfertigt auf seinem zweiten Solo-Album "Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt" keineswegs Gewalt. Matthias Scherer hat mit ihm über sein unorthodoxes, weil Klavier- und nicht Rap-Album gesprochen. [mehr]


Pandemie-Philosoph Wladimir Kaminer | Bild: BR zum Artikel "Bleib Zu Hause, Mama!" Das Debütalbum von Wladimir Kaminer

Wladimir Kaminer, Autor der Russendisko, hat die Corona-Zeit genutzt zum Schreiben neuer Bücher – und Lieder. "Bleib zu Hause, Mama!" heißt sein Debüt-Album mit der Pandemieband Kaminer & die Antikörpers. [mehr]


Martina Gedeck erhält den Ehrenpreis des Bayerischen Filmpreis 2020 | Bild: Henning Schacht/Bayerische Staatskanzlei zum Artikel Martina Gedeck "Das Bayerische, das ist niemals weg"

Sie spielt gern verletzte oder brüchige Charaktere. Martina Gedeck über ihre bayerischen Wurzeln, ihre interessantesten Rollen und die Pandemie. Heute bekommt sie den Ehrenpreis beim Bayerischen Filmpreis. [mehr]