Bayern 2 - IQ - Wissenschaft und Forschung


0

Erdbeben-Vorsorge Können wir die Katastrophe verhindern?

Ein Beitrag von: Renate Ell

Published at: 6-2-2024

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Armatrice - Das Erdbeben vom 24. August 2016 zerstörte große Teile der Gemeinde Amatrice, fast 300 Menschen kamen zu Tode. | Bild: BR/JOHANNES MOTHS

Wann und wo ein Erdbeben passieren wird, lässt sich nicht vorhersagen ? auch wenn Sensoren inzwischen Daten aus der Tiefe liefern. Aber es gibt viele Möglichkeiten, die Folgen zu mindern: vor allem durch erdbebensicheres Bauen und eine ?Erdbebenkultur? der Vorbereitung auf das Unvermeidliche. Autorin: Renate Ell

Audioqualität

XL
MP3
256 Kbit/s
für DSL
44 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
22 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: FullHD, XXL, XL, L, M, S, XS), um die Datei zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


0