Bayern 2

     

Bayern 2 Bayerisches Feuilleton Zum 75. Todestag vom Weiß Ferdl am 20. Juni 2024

Die komplette Sendung hören

Sonntag, 16-6-2024
12:05 nachm. to 1:00 nachm.

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Weiß-blaues Fähnlein im Wind
Die Masken des Volkssängers Weiß Ferdl
Von Thomas Grasberger
(BR 2023)

Wiederholung vom Samstag, 8.05 Uhr

Diese Sendung hören Sie auch in der BR Radio App bei Bayern 2 und ist als Podcast verfügbar.

Er war der bayerische Popstar schlechthin in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts: Ferdinand Weisheitinger, geboren 1883 im oberbayerischen Wallfahrtsort Altötting. Besser bekannt unter seinem Künstlernamen Weiß Ferdl hat der Volkssänger am Münchner Platzl jahrzehntelang vor ausverkauftem Haus gespielt. Als Filmstar der 1930er Jahre brachte er in zahlreichen Hauptrollen ein Millionenpublikum zum Lachen. Bis heute stimmen die Münchner Marktfrauen an jedem Faschingsdienstag das legendäre Lied, den Trambahn-Klassiker über den "Wagen von der Linie 8" an. Sogar einen eigenen Brunnen hat er, in allerbester Lage, mitten auf dem Münchner Viktualienmarkt. Und das, obwohl Weisheitingers weiß-blaues Fähnlein, das er ganz früh schon im stramm nationalistischen Wind flattern ließ, zahlreiche braune Flecken aufweist. Beim Entnazifierungsverfahren 1946 ist der geschäftstüchtige Komiker glimpflich davongekommen. Aber taugt er heute tatsächlich noch als Vorbild, nach dem zahlreiche Straßen, ja sogar eine Schule in Bayern benannt sind?
Wer war dieser Weiß Ferdl wirklich?

Hörkino zum Frühstück statt Frühstücksfernsehen

Das Bayerische Feuilleton erzählt keine Geschichten, die schon 100 Mal erzählt wurden. Alle Spielarten von Geschichte hinter den Geschichten sind möglich. Wir nutzen die Chance für Spott, Scherz, Satire und Ironie. Uns interessieren Themen, in denen sich reale Ortschaften mit Literatur und Kunst verbinden. Wir schätzen Originale in der schönen neuen Medienwelt der "Unauffälligen". Wir bieten radiophone Geschichten mit Gedankenstoff und Spielraum für Gefühle. Als journalistisches Genre hat das Bayerische Feuilleton eine anspruchsvolle Tradition.