Bayern 2

     

IQ - Wissenschaft und Forschung Lebensmittelunverträglichkeiten

Die komplette Sendung hören

Dienstag, 19-4-2016
6:05 nachm. to 6:30 nachm.

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Lebenmittelunverträglichkeiten
Wenn der Bauch nach dem Essen grimmt
Von Yvonne Maier

Als Podcast verfügbar

Immer mehr Menschen vertragen immer weniger Lebensmittel - so scheint es zumindest. Gluten, Laktose, Erdnüsse - fast jeder kennt jemanden, der oder die das ein oder andere nicht mehr isst. Auch die Lebensmittelindustrie ist darauf aufmerksam geworden - und verkauft immer häufiger gluten- oder laktosefreie Nahrung, mit gut sichtbarem Hinweis auf der Verpackung, zu höheren Preisen. Aber sind Nahrungsmittelunverträglichkeiten tatsächlich häufiger geworden? Oder werden sie nur häufiger festgestellt? Oder sitzen wir gar einem vermeintlichen Gesundheitshype auf? Die Ursachen für Lebensmittelunverträglichkeiten sind vielschichtig und die Symptome sind denen von "normalen" Verdauungsstörungen oft ähnlich. Es ist nicht einfach, sich zurecht zu finden - und die Ursachen von Durchfall, Blähungen oder Verstopfungen zu bestimmen. Manche Menschen leiden über viele Jahre, bis ihnen geholfen wird. Und manche ein Leben lang.

Redaktion: Petra Herrmann

Die Welt erkennen und verstehen

Jeden Tag entdecken Forscher etwas Neues - irgendwo auf der Welt. Behalten Sie mit uns den Überblick: Wir erklären Ihnen, was davon wirklich wichtig ist - in den Naturwissenschaften und der Medizin, in den Geistes- und Sozialwissenschaften.