Bayern 2

     

Nachtstudio Tanzbretter (2/5)

Regler eines Mischpults, dahinter bunte Lichter | Bild: BR

Dienstag, 27-9-2022
8:05 nachm. to 9:00 nachm.

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Eine kleine Geschichte der elektronischen Musik und ihren Clubs
Von Jens Balzer und Tobi Müller
Mit Mo Loschelder, Musikproduzentin und Clubbetreiberin
Diese Sendung hören Sie auch in der BR Radio App bei Bayern 2 und ist als Podcast verfügbar.

Teil 3: Dienstag, 25. Oktober 2022, 20.05 Uhr

Berlin wird in den Neunzigerjahren zur Drehscheibe für Techno aus Detroit. Prominent stehen dafür der Club Tresor und der Plattenladen Hardwax. Gleichzeitig entstehen auch viele experimentelle Räume. Eine neue Klasse aus Hipstern, Codern, Kunstinteressierten und Nerds entsteht: Berlin nimmt Anlauf, eine Techno-Kapitale zu werden. Was passiert, wenn aus Underground der heißeste Scheiß wird? Zu Gast in dieser Folge ist die Produzentin und Bookerin Mo Loschelder.
Im Club holt die Popgeschichte immer wieder Luft und pustet die Grenzen zwischen Kunst und Konsum in den Wind. Die fünf Teile von "Balzer & Müller" erzählen die Geschichte der elektronischen Musik aus der Perspektive ihrer Orte von den Anfängen bis heute - mit einzelnen Gästen, Musik und unfassbar deepem Gelaber. Das Motto: Play at maximum volume. Weil laut manchmal beim Denken hilft.

Jens Balzer ist einer der wichtigsten deutschen Popjournalisten und Autor diverser Bücher zur Gesellschaftsgeschichte. Zuletzt erschienen: "Ethik der Appropriation".

Tobi Müller ist Journalist und Autor des Buches "Play Pause Repeat - Was Pop und seine Geräte über uns erzählen".

Seit zehn Jahren moderieren Müller und Balzer den Popsalon am Deutschen Theater Berlin.