Bayern 2

Breitengrad Learning Lions - eine IT-Schule in Kenia mitten im Nirgendwo

Prinz Ludwig und die Learning Lions in Kenia | Bild: Antje Diekhans / BR

Mittwoch, 27.05.2020
14:05 bis 15:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Learning Lions - eine IT-Schule in Kenia mitten im Nirgendwo
Von Antje Diekhans

Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Prinz Ludwig von Bayern hat keine Angst vor großen Projekten. Der Ururenkel des letzten bayerischen Königs baut in der Halbwüste am Turkana-See in Kenia eine IT-Schule auf. Hier sollen zum Beispiel WebdesignerInnen und GraphikerInnen ausgebildet werden. Viele von ihnen haben noch nie zuvor an einer Tastatur gesessen. Doch trotzdem kann das Experiment gelingen - das zeigt sich beim Pilotprojekt. Die IT-Schule gibt es im kleinen schon in Lodwar, dem größten Ort in der Turkana-Region. "Learning Lions" - Lernende Löwen - heißt diese 2016 gegründete Einrichtung, die in den letzten Jahren bereits einige erfolgreiche Programmierer hervorgebracht hat.

Breitengrad - die Auslandsreportage

Von Tromsö bis Sydney, von Novosibirsk bis Bogota - die Korrespondenten des Bayerischen Rundfunks berichten aus der ganzen Welt.