Bayern 2

radioDoku Vier Tage Angst (1/6)

Sonntag, 08.09.2019
17:05 bis 17:30 Uhr

  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BAYERN 2

Vier Tage Angst (1/6)
Republikflucht
Von Till Ottlitz

Als Podcast verfügbar

Bärbel will aus der DDR in den Westen fliehen - mit Hilfe amerikanischer Soldaten über den Checkpoint Charlie in Berlin. Doch dann geht alles furchtbar schief. Bärbel muss sich vier Tage lang vor der Stasi verstecken. Die härteste Probe ihres Lebens.

Vier Tage Angst #1
Ein Treffpunkt am Stadtrand von Ostberlin, ein VW-Bus mit Kisten zum Verstecken, zwei US-Soldaten als Fluchthelfer. Eigentlich ist Bärbels Flucht perfekt geplant. Aber dann läuft alles schief und sie wird auf einer Landstraße zurückgelassen. Was soll sie nur tun?