Bayern 2

Nachtmix Die Klänge des Jahres 2017

Mittwoch, 27.12.2017
23:05 bis 00:00 Uhr

BAYERN 2

Der persönliche Jahresrückblick
Mit Matthias Hacker

"Kulu shi tamaam! - Everythings gonna be alright!" sang Sinkane 2017. Auch der Leipziger Songwriter "Das Paradies" ist Optimist. Er singt: "Ich sehe eine goldene Zukunft". Diesen positiven Prophezeiungen trauen aber nicht viele Musiker. Im Gegenteil. Der Pessimismus scheint gerade einer der stärksten, kreativen Motoren zu sein. Düstere, beklemmende, dystopische Alben waren 2017 nicht selten. Meist waren sie politisch motiviert. Im Jahresrückblick stellt Matthias Hacker seine Lieblinge darunter vor: Andreas Spechtl, der in Teheran eine kreative Auszeit genommen hat und nun darüber nachdenkt, wie wir weiterleben können - auch mit der Angst. Sun Kil Moon, der wegen der Terroranschläge, fehlender Guncontrol und Bildungspolitik in seinem Land vor Wut überschäumt. Father John Misty, der das Zusammenleben der Menschen sowieso nur noch wie die reinste Komödie versteht und sich nur noch mit Sarkasmus und Zynismus zu helfen weiß. Außerdem hören wir Cajun von den Lost Bayou Ramblers aus Louisiana, Rex Orange County, Courtney Barnett & Kurt Vile, King Krule und John Maus.