12

Vorgestellt // Pelzig Pelzig hält sich

Motorcity Ingolstadt - so nennen Pelzig ihre Heimatstadt, einem Autokonzern sei Dank. Das Rad des Rock erfinden sie nicht neu - Pelzig tun aber etwas viel besseres: Sie geben Rock seine Seele zurück. Mehr kann man nicht wollen.

Von: Katja Engelhardt

Stand: 18.01.2016 | Archiv

Sie sind gekommen um...

...mehrere Geburtstage zu feiern. Pelzig gibt es seit 20 Jahren. Das ist Jubiläum Nummer Eins. Und mit ihrem Album "Medium Cool World" melden sie sich nach 11 Jahren Pause zurück. Das ist Jubiläum Nummer Zwei. Und weil man dieses Wiedersehen feiern muss, gehen Pelzig auch gleich noch auf Tour - mit demselben Team, mit dem sie vor der langen Pause auch unterwegs waren. Für schnöde Nostalgie ist aber kein Platz. Dafür klingen Pelzig viel zu modern.

Mögen wir, weil...

...allein schon der Titel des aktuellen Albums die beste Ansage überhaupt ist: "Medium Cool World" - alles eher so mittelcool. Eine clevere Absage an das ständige Streben nach Coolness und Pseudo-Überlegenheit. Das heißt aber nicht, dass Pelzig für ihre neue Platte nur achselzuckend ein wenig rumprobiert hätten. Allein der Titeltrack zeigt mehr Experimentierfreude als andere auf einer ganzen LP verbreiten können.

Musik für...


...die alte Indieschule und für alle neuen Indie-Jünger. Bei Pelzig merkt man wieder, dass gut gemachter Indierock immer einen Platz haben wird - egal aus welchem Jahrzehnt er kommt. Dafür steht auch Oli Zülch. Der hat die neue Platte von Pelzig gemixt und hat großen Anteil am Sound wichtiger deutscher Bands: The Notwist, Sportfreunde Stiller und Die Ärzte - Oli Zülch hat mit allen gearbeitet.

Was man wissen muss...

...Pelzig sind gewissermaßen Bayerns Kleinod des Indierock. Ja, gute, altgediente Gitarrenbands sind ein kostbares Gut im Freistaat - vor allem, wenn sie den Geist der 90er- und 00er-Jahre atmen sollen. Da gab es mal noch andere mit internationalem Flair, aber Bands wie Slut, Nova International und Miles waren auch schon mal aktiver oder sind mittlerweile ganz verschwunden. Umso mehr freuen wir uns, dass wir Pelzig 2016 noch haben.


12