Alle Themen aus Schwaben

Audio Kopfhörer | Bild: colourbox.com zum Audio Westallgäu Der achtsame Biohof

Auf ihrem Hof "Artemisia" in Hopfen bei Stiefenhofen (Lkr. Lindau) bauen Jakob und Kaspar Schlosser in zweiter Generation Kräuter und Gemüse an. Mit viel Achtsamkeit für Natur und Mensch ist dort ein echtes Kleinod entstanden. [mehr]

Audio Kopfhörer | Bild: colourbox.com zum Audio Unterallgäu Polizei verhindert Neonazi-Konzert

Die Polizei hat am Samstagabend ein sogenanntes Rechtsrockkonzert verhindert. Als die Beamten am Einsatzort ankamen, waren die Veranstalter gerade mit Aufbauarbeiten beschäftigt. [mehr]

Audio Kopfhörer | Bild: colourbox.com zum Audio Geldautomatensprengung Polizei in Memmingen meldet Fahndungserfolg

Die Polizei hat nach der Sprengung eines Geldautomaten in Memmingen einen Fahndungserfolg gemeldet. Die Einsatzkräfte nahmen in der benachbarten Gemeinde Memmingerberg einen Mann aus den Niederlanden vorläufig fest. [mehr]

Audio Kopfhörer | Bild: colourbox.com zum Audio Memmingen Zwei Männer sprengen Geldautomaten

In Memmingen läuft zurzeit ein Großeinsatz der Polizei. Rund 70 Beamte suchen zwei Männer, die in der Nacht auf Sonntag im Vorraum einer Bank einen Geldautomaten gesprengt haben sollen. [mehr]

Das Rathaus der Stadt Günzburg | Bild: picture alliance/chromorange / Torsten Krueger zum Audio Broschüren in Lokalen und Geschäften Günzburg warnt vor Scientology-Kampagne

Vor Scientology-Broschüren warnt die Stadt Günzburg. In Lokalen und Geschäften liegen nach Angaben der Stadt Druckwerke von "Der Weg zum Glücklichsein" aus. Laut Verfassungsschutz handelt es sich um eine Tarnorganisation. [mehr]

Kühe in einem Stall im Allgäu | Bild: picture-alliance/dpa / Karl-Josef Hildenbrand zum Audio Nach Tierschutzskandal Kritik an Fördergeldern für Bauern – Ministerium widerspricht

Bayerns Landwirtschaftsministerium hat Kritik an seiner Förderpolitik zurückgewiesen. Zum unter anderem vom BDM erhobenen Vorwurf, Bauernhöfe würden zu Wachstum gedrängt, teilte das Ministerium mit: "Stimmt einfach nicht." [mehr]

Audio Kopfhörer | Bild: colourbox.com zum Audio Pflege-Azubis Positivbeispiel aus Ottobeuren

Pflege-Berufe sind fordernd: Schichtdienst, körperliche Anstrenungen und ein relativ geringer Verdienst. Aber es gibt auch junge Pfleger, die ihre Entscheidung für den Job nicht bereuen, wie ein Beispiel aus Ottobeuren zeigt. [mehr]

Audio Kopfhörer | Bild: colourbox.com zum Audio Agrarpolitik Vor allem große Bauernhöfe werden gefördert

Nach dem Tierschutzskandal im Unterallgäu hat die Staatsregierung angekündigt, die Förderung bei Stallbauten zu überarbeiten. Das fordern Landwirte schon lange. Sie sagen, dass das Bauernhofsterben auch damit zu tun hat. [mehr]

Standbild zum Video Sommerserie - zu Besuch bei der Günzburg-Korrespondentin | Bild: BR zum Video Sommerserie Ein Besuch im öffentlichen Garten Günzburg

Wer nicht gerade Urlaub hat, braucht auch im Sommer eine Mittagspause. Wenn es passt, gehen auch unsere Korrespondenten gern raus und holen sich einen Kaffee. Besonders schön geht das in Günzburg - in einem öffentlichen Garten. [mehr]

Audio Kopfhörer | Bild: colourbox.com zum Audio Gersthofen Trinkwasser mit coliformen Keimen belastet

In Gersthofen machen sich zurzeit viele Menschen Sorgen, weil das Trinkwasser mit Keimen belastet ist. Fachleute haben Wasserproben untersucht - jetzt gibt es ein Ergebnis. [mehr]

Pfleger auf einer Station | Bild: BR / Judith Zacher zum Audio Ausbildung abgebrochen Pflegeschüler berichten von frustrierendem Zeitmangel

Immer wieder brechen Pflegeschüler ihre Ausbildung ab - obwohl in der Pflege dringend Personal gesucht wird. Zwei Betroffene erklären das mit frustrierendem Zeitmangel bei der Arbeit mit den Patienten. [mehr]

Pfleger und Patientin | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Pflegefrust Azubis zwischen Anspruch und Realität

Ein Bereich, in dem man mit ziemlicher Sicherheit eine Ausbildungsstelle bekommt, ist die Pflege. Pflegekräfte sind gesucht und werden verstärkt ausgebildet. Aber: Viele brechen die Ausbildung ab oder arbeiten danach nicht in dem Beruf. Warum? [mehr]

Probierbäume in Unterfranken | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Bayern Neues aus den Regionen

Obstbäume zum Naschen in Unterfranken +++ Gefährliche Algen im Merchinger Mandichosee +++ Forscher entdecken neue Pilzsorten im Bayerischen Wald [mehr]

Vilstal und Kalbelehof, Tannheimer Tal und Enge | Bild: Michael Lukaszewski/Pfronten Tourismus zum Artikel Vilstal und Kalbelehof, Tannheimer Tal und Enge Mountainbiketour für Anfänger bei Pfronten

Das Mountainbiken boomt. Wer noch keine Erfahrungen mit dem Mountainbike hat, sollte erst einmal die speziellen Fertigkeiten lernen. An vielen Orten in den Bergen werden Mountainbike-Fahrsicherheitskurse angeboten, auch in Pfronten im Ostallgäu. [mehr]

Wegen giftiger Blaualgen bleibt der Mandichosee in Merching gesperrt.  | Bild: BR / Veronika Scheidl zum Audio Aufenthaltsverbot erlassen Blaualgen am Mandichosee – Ursache für Tod eines Hundes geklärt

Für einen der verendeten Hunde vom Mandichosee ist die Todesursach geklärt worden. Ein Labor wies Anatoxin nach - ein von Blaualgen produziertes Nervengift. Der Merchinger See ist bis auf weiteres gesperrt. [mehr]

Der Leuchtturm von Lindau (Collage) | Bild: BR / Christoph Scheule zum Video Lieblingsplätze Ein Blick von Bayern einzigem Leuchtturm in Lindau am Bodensee

Die Sommerserie unserer schwäbischen BR-Korrespondenten bringt sie dieses Mal ans Meer, ans schwäbische Meer, also an den Bodensee. Dort steht in Lindau Bayerns einziger Leuchtturm. Christoph Scheule hat ihn mit einer Stadtführerin bestiegen. [mehr]

FCA-Stürmer Alfred Finnbogason bei einem Pressegespräch in Augsburg | Bild: BR zum Video Comeback in Sicht Finnbogason beim FCA

Im ersten Heimspiel der der neuen Bundesliga-Saison trifft der FC Augsburg auf Aufsteiger Union Berlin. Die beiden Neuzugänge Tin Jedvaj und Stephan Lichtsteiner könnten dann ebenso spielen wie Rückkehrer Alfred Finnbogason. [mehr]

Religionsgipfel in Lindau | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Gipfeltreffen in Lindau Religionsvertreter für den Frieden

Ranghohe Vertreter aus Politik und Religion wollen weltweit mit einer Friedensbewegung Hass, Krieg und Extremismus entgegentreten. Bei der offiziellen Eröffnung der 10. Weltversammlung von «Religions for Peace» setzten sich Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der Friedensnobelpreisträger José Ramos-Horta dafür ein [mehr]

Religionsgipfel | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Religionsgipfel Vertreter von 900 Weltreligionen treffen sich in Lindau

Ja, Vertreter von 900 Weltreligionen treffen sich hier: Christen, Juden, Hindus, Moslems und viele mehr. Bundespräsident Steinmeier hat die Weltkonferenz "Religions for peace" eröffnet./ Gemeinsam ist den Teilnehmern die Sehnsucht nach Frieden. Symbolisiert durch diesen Friedens-Ring. [mehr]

BR-Reporter Tilmann Kleinjung | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Welt-Religionen-Treffen in Lindau BR-Reporter Kleinjung: Gebetsstätten sollen unangreifbar sein

Vertreter aller Religionen treffen sich zum Austausch. Wenn die Delegierten aus Konflikt- und Kriegsgebieten kommen, haben sie Gelegenheit über Friedensmöglichkeiten zu sprechen. [mehr]

Religionsgipfel in Lindau | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Religionsgipfel Weltversammlung für den Frieden in Lindau

In Lindau treffen sich gerade führende Konfessions-Vertreter aus aller Welt. "Religions for Peace" nennt sich die Versammlung. Sie findet zum ersten Mal in Deutschland statt und ist die größte ihrer Art. Fast tausend Teilnehmer beraten ab heute über die aktuellen Konfliktherde wie Myanmar, Nigeria oder Pakistan. [mehr]

 Karl-Heinz Brunner (SPD), Mitglied des Deutschen Bundestages, spricht im Plenum im Bundestag. (Archiv) | Bild: Christoph Soeder/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ zum Audio Ehemaliger Bürgermeister von Illertissen Abgeordneter Karl-Heinz Brunner will für SPD-Vorsitz kandidieren

Auch der Illertisser Bundestagsabgeordnete Karl-Hein-Brunner will für den Vorsitz der SPD kandidieren. Das teilte er laut der Augsburger Allgemeinen mit. Brunner nannte noch keine mögliche Co-Kandidatin. [mehr]

Das Theater Augsburg (Archivbild) | Bild: picture alliance/chromorange / August Forkel zum Audio Fehlbetrag bei Kassenprüfung aufgeflogen Veruntreuung am Theater Augsburg – Prozess um zehntausende Euro

Zehntausende Euro fehlten am Theater Augsburg bei einer Kassenprüfung. Nun steht ein 59 Jahre alter Mann vor Gericht. Als Kassenwart soll er immer wieder kleine Beträge veruntreut haben. [mehr]

Nachtmanager | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Ruhe, bitte! Nachtmanager in Augsburg

Eigentlich als stiller Gegenpol zum beliebten und belebten Rathausplatz gedacht, wurde der Elias-Holl-Platz über die Jahre selbst zur Partymeile - und laut. Zwei Nachtmanager sollen das Problem nun lösen. [mehr]

Rettungsfahrzeuge | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Baustellen in Bayern Rettungsdienste schlagen Alarm

Ferienzeit ist Baustellenzeit - in Bayern gibt es so viele Baustellen auf den Straßen, wie lange nicht mehr. Und die machen auch den Rettungsdiensten massive Probleme, sorgen für Umwege und gefährliche Verzögerungen. So zum Beispiel auch in Augsburg. [mehr]