Medienkompetenzprojekte - Backstage


10

Ab sofort Anmelden zum ARD Jugendmedientag 2022!

Am 15. November 2022 ist es wieder so weit: Der ARD Jugendmedientag findet deutschlandweit statt. Jugendliche ab der 8. Klasse haben die Möglichkeit, in zahlreichen Online- und Präsenzworkshops selbst aktiv zu werden und zu erleben, was alles dazu gehört, wenn die ARD im Fernsehen, im Radio und im Netz auf Sendung geht.

Stand: 19.09.2022

Logo des ARD-Jugendmedientags 2022. | Bild: BR | ARD Jugendmedientag

Jugendmedientag online - deutschlandweit!

Bereits zum vierten Mal bietet die ARD ein umfangreiches Gemeinschaftsprogramm an. Klassen aus ganz Deutschland können sich aus acht Livestreams und über 150 Online- sowie Präsenzworkshops ihr individuelles Programm zusammenstellen. Sie lernen Medienberufe und journalistisches Arbeiten kennen, erweitern ihre eigenen Medienfertigkeiten und sind mit ihrer Meinung und ihren Interessen gefragt. Was möchtest du von einem Auslandskorrespondenten erfahren? Welchen Post würdest du freigeben, welchen löschen? Wie würdest du als Reporterin vor Ort reagieren? Per Chat, Mentimeter oder in Präsenz können sich die Schülerinnen und Schüler einmischen und ihre Fragen loswerden.

Vor Ort in den Regionalstudios

In den Regionalstudios in Nürnberg, Würzburg und Augsburg können die Schülerinnen und Schüler den Bayerischen Rundfunk auch hautnah erleben - bei einer Führung durchs Studio oder einem Präsenzworkshop. Außerdem kommen einige Coaches auch direkt an die Schule und zeigen, was zum journalistischen Handwerkszeug alles dazugehört und was eine gute Recherche ausmacht.

Beim ARD Jugendmedientag 2022 dabei sein


10