ARD-alpha

Wissen im Fluss Karsten Schwanke trifft Jürgen Margraf, Psychologe

Sonntag, 10.05.2015
11:00 bis 11:45 Uhr

  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

ARD-alpha
2015

Moderation: Karsten Schwanke

Karsten Schwanke trifft führende Wissenschaftler zum Gedankenaustausch auf seinem Hausboot. Woran arbeiten die Forscher, was sind ihre größten Herausforderungen, was treibt sie an? In einem sehr persönlichen Gespräch lernen wir faszinierende Forschungswelten, aber auch den Menschen hinter der Wissenschaft kennen. Es geht um viel mehr als ein Gespräch über tägliche Wissenschaftsarbeit, es geht um Visionen und Ziele, die uns eines Tages alle angehen werden. Der Sonntag ist der Tag, um über den Tellerrand zu blicken. Heute: Jürgen Margraf, Psychologe

Jürgen Margraf ist einer der führenden Psychologen Deutschlands, der sich mit den Ursachen von Ängsten beschäftigt. Warum fürchten wir uns vor einer ungiftigen Spinne, nicht aber vor einem giftigen Frosch? Warum schwitzen wir vor Angst? Wie therapiert man verbreitete Ängste wie Spinnenangst, Höhenangst, Angst vor Spritzen? Karsten Schwanke führt in  einem hochinteressanten Gespräch in die Welt der Ängste und ihrer Funktionen.

Redaktion: Werner Reuß