ARD-alpha

Wissen vor acht - Zukunft Wie der Klimawandel unter die Hufe kommt

Eine Schule, die sich individuell auf jeden Schüler einstellt und variabel zwischen Gruppen- und Einzelunterricht umschaltet, klingt nach einem logistischen Albtraum und einer unmöglichen Utopie. Doch mit Unterstützung moderner Computertechnik versucht die „School of one“ in Brooklyn genau das. Wie das funktioniert und welche Vorteile das System hat, erklärt Anja Reschke in Wissen vor acht - Zukunft! | Bild: ARD/BR/Michael Boehme

Samstag, 29-4-2023
7:55 nachm. to 8:00 nachm.

  • Untertitel

ARD alpha

Moderation: Anja Reschke, Adrian Pflug

Wir stellen heute eine überraschend natürliche Methode im Kampf gegen den Klimawandel vor. Was dieses Vorhaben mit dem Permafrostboden zu tun hat und welche Rolle Huftiere dabei spielen, erklärt Anja Reschke mit Hilfe tierischer Unterstützung in „Wissen vor acht - Zukunft“.

Redaktion: Andrea Wich