ARD-alpha

alpha-planet Wespen und Hornissen? Keine Panik!

Montag, 26-6-2023
9:45 nachm. to 10:15 nachm.

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

ARD alpha
2022

Viele Menschen reagieren bei der Entdeckung eines Wespen- oder Hornissennests panisch, dagegen springt Rudolf Burghardts Herz bei diesem Anblick vor Freude höher. Der ehrenamtliche Wespen- und Hornissenberater aus dem Emsland weiß, dass die Tiere einen wichtigen Platz im norddeutschen Ökosystem haben und trotzdem in ihrer Lebensgrundlage bedroht sind.

Ihn faszinieren die Tiere schon seit seiner Kindheit. Und er hat den Ehrgeiz, die Völker zu retten, bevor sie zerstört werden. Er baut sie ab und siedelt sie in ein neues Zuhause um. Manchmal fängt er jedes einzelne Tier mit der Hand. Das Umsiedeln ist zwar im Sommer eine Daueraufgabe, aber eigentlich möchte Rudi, dass die Menschen verstehen, welchen Nutzen die Wespen und Hornissen haben, dass sie ihre Angst vor ihnen verlieren und respektvoll mit ihnen leben. Und tatsächlich gelingt ihm das auch immer wieder.

"Die Nordreportage" begleitet Rudi, wenn er mit dem Fahrrad durchs Emsland fährt, manchmal 100 Kilometer am Tag, um Wespen und Hornissen mit kreativen Einfällen und teilweise riskanten Manövern zu retten.

Redaktion: Andrea Wich