ARD-alpha

Themenwoche Gesundheit Rückenschmerzen - was nun?

Christine Raufmann hat alles versucht, jetzt geht es nicht mehr ohne eine Wirbelsäulen-OP. | Bild: BR/SWR/Lothar Zimmermann

Donnerstag, 8-7-2021
9:45 PM to 10:30 PM

  • Untertitel

ARD alpha
2016

Was tun, wenn es einem plötzlich in den Rücken schießt und der Schmerz nicht mehr weggeht? Rückenschmerzen sind ein Volksleiden geworden. Der Arzt und Journalist Dr. Lothar Zimmermann begleitet zwei Patienten, Tanju Seker und Christina Raufmann, die in der Orthopädischen Klinik in Markgröningen Hilfe suchen. Er geht dabei Fragen nach, wie: Wann ist eine Rücken-Operation wirklich sinnvoll? Wie finde ich den richtigen Operateur? Und was ist mit Krankengymnastik zu erreichen?

Tanju Seker hat es kalt erwischt: Beim Hochheben einer Sprudelkiste fährt plötzlich der Schmerz in den Rücken, er kann sich kaum mehr bewegen. Als Notfall kommt er in die Orthopädische Klinik in Markgröningen. Seine große Angst: dass er mit erst 27 Jahren berufsunfähig wird. Was kann die Klinik für ihn tun? Christine Raufmann ist 67 Jahre alt. Ihre Wirbelsäule ist verkrümmt und das bereitet ihr so starke Schmerzen, dass sie manchmal gar nicht mehr aufrecht gehen kann. Wird ihr eine Operation in Markgröningen helfen können? Dr. Lothar Zimmermann verfolgt als Gesundheits-Coach die Patientengeschichte der beiden Hilfesuchenden, lässt sich vom Chefarzt Dr. Christoph Schätz und seiner Oberärztin Dr. Petra Büchin-Emunds die Diagnose und auch die Behandlungsstrategie für die beiden Patienten genau erklären. Als Kollege stellt er dabei auch kritische Fragen und gibt Tipps, was bei Rückenleiden zu beachten ist.

Lothar Zimmermann will die Zuschauerinnen und Zuschauer durch den Medizin-Dschungel begleiten. Die Rolle von Arzt und Patient hat sich verändert. Die Gesundheitspolitik hat wirtschaftliches Denken stärker in den Mittelpunkt gerückt. Deswegen ist es heute für Patienten schwerer zu erkennen, was tatsächlich für ihre Gesundheit notwendig ist oder was gemacht wird, weil es der Klinik oder dem Arzt Geld einbringt. Mehr denn je müssen sich Patienten gut informieren und brauchen jemanden, der an ihrer Seite ist, erklärt, nachhakt und auch Therapien hinterfragt.

Redaktion: Gábor Toldy