ARD-alpha

Deutschland im Kalten Krieg Keiner wird gewinnen

Fritz Pleitgen in Moskau 1975.
| Bild: BR/WDR

Samstag, 26.09.2020
20:15 bis 21:00 Uhr

  • Untertitel

ARD-alpha
2019

Die Dokumentation zeigt die Auswirkungen des Kalten Krieges auf die Entwicklung des geteilten Deutschlands vom Kriegsende 1945 bis zur Wiedervereinigung im Jahr 1990. Teil 2: Die 60er- und 70er-Jahre

Redaktion: Gábor Toldy