ARD-alpha

Aufbruch in die Moderne! - Franz Marcs Blaues Pferd

Freitag, 23.03.2018
09:30 bis 09:35 Uhr

  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

ARD-alpha
2013

Heute gilt es als Ikone moderner Kunst - aber 1911 war Franz Marcs Gemälde für viele nur ein Ärgernis: eine Tierdarstellung in den falschen Farben. Was hat das Bild eines Fohlens zum Meilenstein abstrakter Malerei werden lassen, wieso sieht das Tier so nachdenklich aus? Was verraten die violetten Hügel über Franz Marcs Farbtheorie?
Eine Expertin geht in kriminalistischer Manier auf die Suche nach Antworten. Sie lenkt unseren Blick, verrät Geheimnisse über das Werk und die Münchner Künstlergruppe, die es weltberühmt gemacht hat. Stück für Stück macht sie verständlich, was dieses Pferd in der Kunstgeschichte so einzigartig macht.

Redaktion: Gerd Niedermayer

Unser Profil

Alle Fächer, alle Jahrgangsstufen: Wir bieten Multimedia-Begleitprogramme zu den Sendungen des Schulfernsehens - mit Fakten zum Thema, didaktischen Hinweisen, Arbeitsblättern, Videos und vielem mehr.