BR Fernsehen - Unser Land


1

Aus dem Archiv Bericht von 1962: Genetisch hornlose Rinder

Ein Beitrag von: Armin Schikora

Published at: 3-5-2024

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Schon in den 60er Jahren bevorzugten manche Rinderhalter genetisch hornlose Kühe bei der Zucht – so auch in Schmölz im Landkreis Kronach. Die Vorteile schon damals: eine friedlichere Herde, weniger Verletzungsgefahr und die Tiere setzen mehr Fleisch an. | Bild: Bayerischer Rundfunk 2024

Zum Enthornen von Kälbern gibt es zwei Alternativen: Entweder die Hörner bleiben dran oder man züchtet Rinder, denen gar keine Hörner mehr wachsen. Schon vor 60 Jahren gab es hornlose Kälber in Oberfranken. Eine Sensation!

Videoqualität

FullHD
H.264
1920x1080px
5 Mbit/s
für > DSL 10000
87 MB
XXL
H.264
1280x720px
3,8 Mbit/s
für > DSL 6000
57 MB
XL
H.264
960x540px
1,6 Mbit/s
für > DSL 2000
31 MB
L
H.264
640x360px
1,2 Mbit/s
für > DSL 1500
24 MB
S
H.264
480x270px
370 Kbit/s
für UMTS
15 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: FullHD, XXL, XL, L, M, S, XS), um die Datei zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


1