BR Fernsehen - Dahoam is Dahoam


44

Drehbuch Wie entstehen die Geschichten der bayerischen Daily?

Stand: 17.11.2016 | Archiv

Jeder gesendeten "Dahoam is Dahoam"-Folge geht eine lange Entstehungsgeschichte voraus. Selbst das Drehbuch muss mehrere Stufen durchlaufen, bis es in der endgültigen Form vorliegt: Zunächst werden die großen Geschichtsbögen der Daily entworfen. Aus diesen Ideen erarbeiten die Autoren die einzelnen Folgen und teilen die Handlung in Szenen auf. Eine Folge beinhaltet dabei immer drei parallel laufende Geschichten (Stränge). Die Handlung der einzelnen Szenen wird dann mit Dialogen ausgeschmückt und somit entsteht die erste Fassung des Drehbuchs.

Jede Entwicklungsstufe des Drehbuchs wird von den Autoren im Dialog mit der Redaktion und den Produzenten der Serie erarbeitet. Und natürlich bringen sich auch die Regisseure bei der Umsetzung des Drehbuches mit ein. So entsteht eine Drehvorlage, an die sich alle halten – mit Ausnahme von Frau Gregor: Die zeigt sich mitunter widerspenstig und meckert rum, statt die Drehbuchvorlage planmäßig umzusetzen.


44