BR Fernsehen - Bayern erleben


14

Bayern erleben Geschichten aus dem Gäuboden

Gäubodenvolksfest (gehört zu den Top Drei in Bayern), Agnes-Bernauer-Torte, Herzogstadt Straubing, endlose Felder, sehr alte Siedlungsspuren - alles zu finden im Gäuboden. Einer fruchtbaren Landschaft an der Donau, gleich "hinter" dem Bayerischen Wald. Geschichten auch aus Osterhofen, aus Plattling - den anderen beiden größeren Städten im Gäuboden. "Geheimtipps" - wie die Asambasilika in Altenmarkt. Arco-Bräu in Moos. Heimat der "Mooser Liesl".

Author: Anette Orth | Redaktion: Dr. Michael Zehetmair

Published at: 14-3-2022 | Archiv

Und Jazz gibt es auch im Gäuboden - "Rivertone". Ein von Karin Vuskovic gestaltetes hochkarätiges Jazzfestival. Matt Biondi, Candy Dulfer - im Film ist Ina Forsman aus Finnland auf der Bühne. Einer besonderen Bühne, im Tiergarten Straubing, netter kleiner Zoo. Universitätsstadt ist Straubing, Nachhaltigkeit einer der Forschungsschwerpunkte. Und: Römerfunde und mehr im Gäubodenmuseum; die Familie Wenisch ist einer der "Motoren" hinter dem Gäubodenfest; Rokoko, Barock und ein um die 70 Meter hoher Turm - ein Stadtrundgang.

Fruchtbare Böden, gute Lebensmittel, seit Jahrhunderten erzeugt von den Gäubodenbauern - ein Besuch bei Familie Friedberger in Buchhofen.  Eines von vielen Dörfern, die den Herzschlag des Bauernlands Gäuboden ausmachen.

Videos

Geschichten aus dem Gäuboden: Stadtführung durch Plattling mit der Schlagersängerin Nicki


Geschichten aus dem Gäuboden: Stadtführung durch Straubing mit Herrn Werner Schäfer


Geschichten aus dem Gäuboden: Stadtführung durch Osterhofen mit Manuela Breinbauer

Plattling - Schlagerstar "Nicki" zeigt ihre Heimatstadt - bayerisches Cowgirl in alter Eisenbahnerstadt. Romanische Kirche Sankt Jakob, Nepomukmuseum, Surfwelle. Osterhofen mit Wochenmarkt, einem süssen kleinen Schwimmbad und der grandiosen Asambasilika. Künzing mit dem Museum Quintana - Funde sogar aus der Jungsteinzeit, bekannt heute auch die Künzinger Fruchtsäfte. Und irgendwo da draußen in den Weiten des Gäubodens besuchen wir dann noch zwei Menschen, die wirklich sehr inspirierende Glaskunst machen. Gerade wird eine Auftragsarbeit für das Königsschloss Linderhof angegangen. Und von Renaturierung erzählt der Film auch - Biotope zwischen all den Feldern. Geschichten aus dem Gäuboden. Die Nibelungen waren einst schon hier - vermutlich wussten die, wo es schön ist?!


14