BR Fernsehen - Abendschau, der Süden

Die letzten 200 Beiträge

Ruinenstück | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Der Höllriegel-Park in Pullach Kulturlandschaft vs. Naturlandschaft?

Darf man Bäume opfern, um einen Landschaftspark aus dem 19. Jahrhundert wiederherzustellen? Wenn es nach dem Architekten und Geschichtsforscher Justus Thyroff geht, sollte das mit dem alten Höllriegel-Park in Pullach an der Isar geschehen. [mehr]

Blick in den Auktionskatalog | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Umstrittene Auktion NS-Devotionalien unterm Hammer

Wurden in einem Münchner Auktionshaus jüngst noch Sisi-Memorabilia versteigert, fand im gleichen Auktionshaus nun eine Versteigerung mit auch sehr umstrittenen Gegenständen statt: NS-Devotionalien. Und die Gebote dafür waren teilweise enorm ... [mehr]

Kinder beim Fahrradtraining | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Verkehrserziehung Kaum Fahrradunterricht wegen Corona

Mehr als 70 Radler kamen 2019 bei Verkehrsunfällen in Bayern ums Leben, darunter auch Kinder und Jugendliche! Der Verkehrsunterricht in der Schule also durchaus wichtig - doch dieses Jahr vielfach gestrichen. Die Eltern mussten übernehmen. [mehr]

Fotografie von Jana Erb (Auscchnitt) | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Jana Erb Fotografin mit Haltung

Jana Erb ist "Outdoor-Fotografin" und sagt von sich selbst : "Ich bin abenteuerlustig, aufgeschlossen und liebe die Natur." Mit dieser Einstellung hat sie sich einen Namen gemacht und sich durchgesetzt, in dieser immer noch männlich geprägten Szene. Ein A [mehr]

Blick in die Ausstellung | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Ausstellung in Pforzen Udo und die Menschheitsgeschichte

Vor einem Jahr hat Udo Schlagzeilen gemacht - weltweit: Ein Urzeit-Menschenaffe, für die Fachwelt eine Sensation, entdeckt in einer Tongrube bei Pforzen. Jetzt gibt's hier eine Ausstellung, damit Udo nicht wieder in Vergessenheit gerät. [mehr]

Türme des Heizkraftwerk Süd | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Heizkraftwerk Süd Stück für Stück weg

Das Heizkraftwerke Süd im Zentrum von München hat ausgedient, der Kamin muss weg: Er wird vorsichtig Stück für Stück abgetragen. Und weil er quasi ein Wahrzeichen der Stadt war, kann man sich Stein-Stücke als Souvenirs sichern ... [mehr]

Grünten | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Grünten Streit um Tourismus-Projekt

Der Grünten, gut 1700 Meter hoch, der "Wächter des Allgäus": Rodelbahn, Gondelbahn, neue Hütte und größere Schnee-Kanonen - so sieht das geplante Tourismus-Konzept aus. Aber dagegen gibt es massiven Protest ... [mehr]

Angebot an Studierende | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Jugendherbergen in Bedrängnis Studis als Dauergäste?

Die Jugendherbergen kämpfen ums Überleben: Klassenfahrten und Tagesausflüge, die normalerweise Geld in die Kassen bringen, sind zuletzt wegen der Corona-Pandemie ausgeblieben. Nun versucht der Landesverband auf andere Weise, die Zimmer zu besetzen. [mehr]

Arzt auf Intensivstation - Durch Trennscheibe gefilmt | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Intensivstation Freising Besorgter Blick in die Zukunft

Dr. Thomas Marx hat von Anfang an gegen das Virus gekämpft. Er hofft letztendlich auf einen Impfstoff. Bis dahin ist die Herausforderung, alle Patienten zu behandeln, auch die mit anderen Krankheiten als Corona, groß. Nahezu ein Spagat. [mehr]

Justizpalast München | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Betriebsschließungsversicherung Urteil mit Signalwirkung

Karlheinz Zacher von der Münchner "Emmeramsmühle" ist einer der ersten Wirte, die ihre Betriebsschließungsversicherungen auf Ersatz des Schades durch die Corona-bedingte Schließung ihrer Betriebe verklagt haben. Heute fiel die Entscheidung. [mehr]

Schimpanse | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Augsburg Ärger ums Affenhaus

Das Veterinäramt pocht auf einen Umbau des Affenhauses im Augsburger Zoo und hat dafür sogar eine Frist gesetzt. Weil der Tierpark wegen der Corona-Krise nur wenig Geld einnimmt, kann er die Maßnahme aber nicht mehr selber stemmen. [mehr]

Walter Thumann  beim Stimmen eines Klavieres | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Klavierbauer Walter Thumann Der Mann für den guten Klang

Walter Thumann ist der letzte Klavierbauer im Landkreis Freising. Als "Der Mann für den guten Klang" wurde er auch oft geholt, wenn es darum ging das Instrument für Konzerte großer Stars zu stimmen, wie Elton John, die Eagles oder Fats Domino. [mehr]

Anlage zu Herstellung von synthetischem Kraftstoff | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Campus Straubing Synthetischer Kraftstoff als Klimaretter?

Der synthetische Kraftstoff OME könnte eine Alternative zum Dieselkraftstoff sein und damit zur Klimarettung und der Senkung von CO2-Emissionen beitragen. In Straubing steht die erste Anlage Europas, die kontinuierlich OME produzieren kann. [mehr]

CO2-Ampel | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Richtig Lüften in Corona-Zeiten CO2-Ampel im Klassenzimmer

Frische Luft im Klassenzimmer ist nicht nur in Pandemiezeiten von Vorteil. An der Otfried-Preußler-Schule in Stephanskirchen wurden nun CO2-Ampeln in den Klassenzimmern installiert. Springen die auf "Orange", heißt es: Fenster auf! [mehr]

Umgestürzter Kran | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video München Zwei Verletzte durch umgestürzten Kran

Ein Kran steht auf einem Bürogebäude, kippt um und stürzt bis runter auf die Straße. Wenige Stunden nach dem Unfall ist vieles noch unklar. Sicher ist nur zweierlei: Der Kran ist Schrott. Und zwei Menschen liegen schwer verletzt im Krankenhaus. [mehr]

Gerichtssaal | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Kö-Prozess Augsburg Witwe sagt unter Tränen aus

Im Prozesses um den tödlichen Streit am Augsburger Königsplatz hatten heute die Ehefrauen der Opfer das Wort. Beide beschrieben den Getöteten als hilfsbereiten, liebevollen Menschen. Seine Witwe kämpfte bei der Aussage immer wieder mit den Tränen. [mehr]

Radfahrer auf Pop-Up-Radweg | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video München Umstrittene Pop-Up-Radwege

Die Pop-Up-Radwege in München gehen dem Automobilclub "Mobil in Deutschland" gegen den Strich. Er hat die Stadt mit Ultimatum aufgefordert, sie zu entfernen. Sonst droht der Club mit Klage. Die Zeichen stehen auf Eskalation. [mehr]

Nebel über dem Donaumoos | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video "Klimaschädling" Donaumoos Moorschutz als Klimaschutz

Die Klimakrise schreitet voran und wir wissen, dass etwa unsere Autos und unser Verhalten daran einen großen Anteil haben. Doch auch die Natur selbst gibt Treibhausgase ab und der Mensch könnte gegensteuern. Zum Beispiel im Donaumoos bei Ingolstadt. [mehr]

LKW mit Aufschrift "Henglein" | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Lebensmittel Fränkischer Kloß-König profitiert von Corona

Kantinen geschlossen, keine Zeit zum Kochen im Home-Office: Viele Kunden kaufen Fertigprodukte in der Corona-Zeit und bescheren damit dem mittelfränkischen Unternehmen Henglein 25 Prozent mehr Umsatz in diesem Jahr. [mehr]

Leeres Terminal am Flughafen München | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Flughafen München Stillstand statt Höhenflug

Der Flughafen München erreichte im letzten Jahr Rekorde und zählt zu den verkehrsreichsten Luftfahrt-Drehkreuzen in Europa. Doch seit Frühjahr 2020 herrscht wegen Corona dort so gut wie Totenstille. Das hat weitreichende Folgen. [mehr]

Kiro Jamata (r.) bei der Gestaltung eines Schmuckstücks | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Linsen, Spiegel, Reflexionen…. Die Schmuckstücke des Jiro Kamata

Schmuckstücke wie Ringe, Colliers oder Armbänder sind normalerweise aus edlen Materialien wie Silber, Gold und Edelsteinen. Ein japanischer Schmuckkünstler in München bevorzugt Ausgangsstoffe, die sonst für ganz andere Zwecke verwendet werden. [mehr]

Auszubildende im Unterricht an Berufsschule | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Corona und das tägliche Leben Der Unmut der Azubis

Für jugendliche Azubis den ganzen Tag Maske tragen, ist uncool - sagt Innungsmeister Jürgen Weber. Er versucht in München die angehenden Maler und Lackierer für das Masken tragen zu sensibleren und stößt dabei auf verschiedene Widerstände. [mehr]

19.10.2020, Bayern, Berchtesgaden: Ein Schild mit der Aufschrift «Ab hier gilt Maskenpflicht!» hängt am Eingang der Fußgängerzone. Erstmals seit dem Lockdown im Frühjahr gelten wegen extrem gestiegener Corona-Zahlen im bayerischen Landkreis Berchtesgadener Land wieder strikte Ausgangsbeschränkungen. Foto: Peter Kneffel/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk/Peter Kneffel zum Video BGL-Lockdown Massive Einschränkungen

Seit heute gilt im Berchtesgadener Land eine zweiwöchige Ausgangsbeschränkung. Bürger dürfen ihre Wohnungen nur noch aus triftigem Grund verlassen. Schulen, Kitas und Restaurants müssen schließen. Veranstaltungen werden verboten. [mehr]

Eine Tonne voller Kippen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Oberpfalz Die Kippenjäger von Amberg

Auf Spielplätzen, neben Parkbänken, an der Straßenecke: Achtlos weggeworfene Zigarettenkippen sind nicht nur hässlich, sondern auch eine Belastung für die Umwelt. In Amberg sammelt der Verein "Kippenjäger" die weggeworfenen Glimmstängel wieder ein. [mehr]

Verkehrssimulation auf dem Computer | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Deutscher Mobilitätspreis 2020 Virtuell gegen den Verkehrskollaps

Die Zukunft der Mobilität hat das Unternehmen "Future Mobility Solutions" im Blick. Die Firma hat eine Software entwickelt, mit der der Verkehrskollaps in unseren Städten verhindern werden soll. Dafür gab's nun den "Deutschen Mobilitätspreis 2020". [mehr]

Baustelle des Hochhauses aus Holz | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Einzigartig im Allgäu Ein Hochhaus komplett aus Holz

Es ist ein Prestigeprojekt in Sachen Nachhaltigkeit und Regionalität: in Thingers bei Kempten entsteht ein Hochhaus komplett aus Holz. Eine Herausforderung, nicht nur für die Baufirma, auch für die Feuerwehr und den Brandschutz. [mehr]

Landshut mit St. Martinskirche und Burg Trausnitz | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Martinskirche Landshut Sanierung in schwindelnder Höhe

Die Martinskirche in Landshut ist eines der Wahrzeichen Niederbayerns. Mit über 130 Metern hat sie den höchsten Backsteinturm der Welt. Ihre gotischen Glasfenster gelten als ein Wunderwerk früher Bautechnik. Und die müssen jetzt saniert werden. [mehr]

Osram Schriftzug | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Eichstätt Licht aus bei Osram

"Hell wie der lichte Tag" leutete die Werbe-Botschaft von Osram am Münchner Stachus. Letzten Herbst wurde sie abmontiert. Am Produktionsstandort Eichstätt gehen Ende des Jahres die Lichter endgültig aus. Wie sehen die Beschäftigten ihre Zukunft? [mehr]

Berchtesgaden | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Infektionszahlen massiv angestiegen Lockdown fürs Berchtesgadener Land

Wegen der hohen Corona-Infektionszahlen kommen auf das Berchtesgadener Land massive Einschränkungen zu. Das heute Ministerpräsident Markus Söder angekündigt. Das Maßnahmenpaket entspricht quasi einem Lockdown. [mehr]

Brand des Straubinger Rathauses | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Straubing Wiederaufbau des Rathauses

Vor vier Jahren brannte das historische Straubinger Rathaus lichterloh und wurde großteils zerstört. Jetzt erst beginnt der Wiederaufbau. Der Grund: Es dauerte eine gefühlte Ewigkeit, ehe Denkmalschutz und modernes Baurecht vereinbart werden konnten. [mehr]

Hund mit Duschhabe | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Vollautomatische Fellpflege Die Hundewaschanlage

Hundebesitzer kennen das. Kaum sieht der Liebling eine dreckige Pfütze, schon ist er drin. Wenn es dann darum geht, den Schmutz wieder aus dem Fell zu kriegen, sind die Vierbeiner urplötzlich wasserscheu. Doch jetzt gibt's die Hundewaschanlage. [mehr]

Bauarbeiten nachts auf Autobahn | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video A3 bei Regensburg Spektakuläre Bauarbeiten

Die A3 wird bei Regensburg auf sechs Spuren verbreitert. Deswegen wurde die Autobahn am Wochenende vorübergehend komplett gesperrt. Eine tonnenschwere Behelfsbrücke zwischen Neutraubling und Barbing wurde wieder entfernt. [mehr]

Eine ver.di-Fahne | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Arbeitskampf Wieder Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat für den heutigen Montag im Rahmen des laufenden Tarifkampfs im öffentlichen Dienst in Bayern zu neuen Warnstreiks auf. [mehr]

DP-Lager Foehrenweald | Bild: BR zum Video 75 Jahre Lager Föhrenwald Gedenken an Displaced Persons

Mit einer Ausstellung, einer Filmpremiere und einem Festakt wurde in Wolfratshausen Waldram an die Eröffnung des DP-Lagers Föhrenwald vor 75 Jahren erinnert. Dort waren nach dem Zweiten Weltkrieg jüdische Überlebende der Shoah untergebracht. [mehr]

Leeres Schwimmbecken | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Tourismustag Bayerische Bäder in großer Not

In Bad Griesbach wurde im Frühjahr wegen Corona die Therme vorübergehend geschlossen. Auch Hotellerie und Gastronomie bekamen das zu spüren. Im Sommer konnten sich die Betreibe etwas erholen. Doch jetzt werden erneute Einschränkungen befürchtet. [mehr]

Auf einem Plakat steht "Rettet unseren grünen Hinterhof" | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Keine Nachverdichtung Mieter protestieren gegen Wohnungsbau

In München haben Mieterinitiativen gegen den Neubau von Wohnhäusern protestiert. Ihre Kritik richtet sich dabei vor allem gegen das Konzept der Nachverdichtung, dem mehrere grüne Innenhöfe und Erholungsflächen zum Opfer fallen würden. [mehr]

Forscher mit schwerem Gerät erforschen unterirdischen Vulkan | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Oberpfalz Studien an jüngstem Vulkan Bayerns

Die Oberpfalz ist ein vulkanreiches Gebiet. Die allermeisten sind längst erloschen, aber Vulkanismus gibt im Egergraben noch immer. Letztes Jahr ist in Bärnau der wohl jüngste Vulkan Bayerns gefunden worden - und der wird jetzt ganz genau untersucht. [mehr]

Kleines Wasserkraftwerk | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Studie Wasserkraft tötet Fische

Wasserkraftwerke produzieren sauberen, erneuerbaren Strom. Aber über die Auswirkungen auf Fische und Ökosysteme wird immer wieder gestritten. Eine neue Untersuchung kommt zu dem Ergebnis: Es gibt auch bei neueren Anlagen diesbezüglich Nachholbedarf. [mehr]

Künstler Walter Kuhn vor seinen Mahnblumen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Ausstellung Mahnblumen für Penzberg

2018 hatte Walter Kuhn den Münchner Königsplatz in ein Mohnblumenfeld verwandelt - als Mahnmal für den Frieden. Jetzt wurde der Künstler und seine Mahnblumen nach Penzberg eingeladen. Titel der Ausstellung, die morgen eröffnet: "Niemals wieder". [mehr]

Kreishallenbad in Neuötting | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Neuötting Protest gegen Corona-Testzentrum im Hallenbad

Seit Anfang September hat jeder Landkreis sein eigenes Corona-Testzentrum installiert, um die vielen Tests durchführen zu können. Im Landkreis Altötting wird in einem Hallenbad getestet. Das Bad bleibt deshalb weiterhin zu. Widerstand regt sich ... [mehr]

Künstlerin mit einigen ihrer Skulpturen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Kunst Renaissance-Skulpturen aus Papier

Ute Patel-Mißfeldt lebt im Schloss Grünau bei Neuburg an der Donau. Dieses kleine Jagdschlossaus dem 16. Jahrhundert, inspiriert die Künstlerin zu einem besonderen Projekt: Skulpturen, gekleidet in der üppigen Mode der Renaissance, ganz aus Papier. [mehr]

Kieswerk bei Haar | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Haar bei München Kiesabbau vor dem Aus?

Seit über 60 Jahren wird in Haar bei München Kies abgebaut, doch damit soll bald Schluss sein - zumindest wenn es nach dem Willen der Gemeindeoberen in Haar geht. Das letzte Wort hat allerdings das Landratsamt ... [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Mindestens 20 Corona-Infizierte Veranstalter der illegalen Party in Bodenkirchen nimmt Stellung

Mindestens 120 Gäste hatten mit einem Landwirt aus Bodenkirchen illegal ein Fest gefeiert. Mindestens 20 Partygäste hatten sich dabei mit Corona infiziert. Wir haben den Veranstalter der Party besucht und direkt bei ihm nachgefragt. [mehr]

Archiv: Wolf streift durch Wald | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Wildtiere Bestätigte Wolfssichtung in Sachrang

Ein Wolf ist wieder im Oberland unterwegs! Diverse Menschen haben ihn in den letzten Monaten im Landkreis Rosenheim gesehen. Momentran streift er durchs Priental, das belegt ein aktuelles Foto. Viehalter machen sich Sorgen ... [mehr]

Vater spricht mit seiner Tochter durch geöffnetes FEnster | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Strenge Auflagen Behinderte in der Corona Isolation

Senioren haben in der Corona-Debatte einen hohen Stellenwert, eine Gruppe Hilfsbedürftiger wird aber oft vergessen: Menschen mit Behinderungen. Sie müssen seit Monaten mit enormen Einschränkungen zurechtkommen - was nicht immer gut funktioniert. [mehr]

Abrissarbeiten im alten Stadion | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Wehmut Altes Eisstadion in Kaufbeuren wird abgerissen

Ganze Generationen von Kaufbeurern haben in dem alten Stradion mit ihren Eishockey-Stars gejubelt und geweint. Obwohl es seit drei Jahren ein neues Stadion gibt, nimmt der Abriss der alten Arena alle ganz schön mit. [mehr]

Innenstadt von Roth | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Challenge Roth Ausgefallenes Sportevent verursacht Millionenverluste

Der Langstreckentriathlon Challenge Roth ist mit rund 4000 Athleten, 7500 Helfern und über 250.000 Zuschauern die größte Sportveranstaltung in Bayern. Heuer musste das Mega-Spektakel coronabedingt abgesagt werden. Ein riesiger Verlust für die Region. [mehr]

Menschen arbeiten im Wemdinger Ried | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Wemdinger Ried Naturschutz zum Mitmachen

Im Gegensatz zu Nationalparks muss in einer artenreichen Kulturlandschaft nachgeholfen werden, wenn sie erhalten bleiben soll. Im Schutzgebiet "Wemdinger Ried" erledigen das seit Jahrzehnten Freiwillige, denn sonst drohte dem Paradies das Ende. [mehr]

Münchner Rathaus | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Geringere Steuereinnahmen Stadt München will Personal abbauen

Die Corona-Krise hinterlässt auch in Kommunen aufgrund der niedrigeren Steuereinnahmen große Haushaltslöcher. In München rückt der endgültige Haushaltsentschluss für 2021 immer näher und klar wird: Im Rathaus soll auch am Personal gespart werden. [mehr]

Josef Krötz | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Corona-Risiko Frischer Mut dank neuem Geschäftsmodell

Da ein junger Mann aus Farchant zur Corona-Risikogruppe gehört, musste er seinen alten Job aufgeben: die Ansteckungsgefahr war zu groß. Also hat er kurzerhand umgesattelt - auf ein nicht ganz alltägliches, aber doch recht erfolgreiches Geschäftsmodell ... [mehr]

Tauben sitzen auf Geländer | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video München Streit um Tauben am Hauptbahnhof

Für die einen sind sie Ratten der Lüfte, die alles beschmutzen und vertrieben werden müsse, andere sehen in ihnen schützenswerte Wildtiere. Am Hauptbahnhof München wurde vor einigen Wochen ein Taubenhaus abgebaut - seitdem machen Tierschützer mobil. [mehr]

Menschen in Hallenbad | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Gefährliche Entwicklung Schwimmkurse werden immer mehr zur Mangelware

Viele Kinder können nicht richtig schwimmen. Corona hat die Situation noch verschärft, da jegliche Schwimmkurse verboten waren. Mittlerweile sind sie wieder erlaubt - aber mit weniger Teilnehmern. Auch in Wolfratshausen ist dies ein Problem. [mehr]

Auto fährt über unbeschrankten Bahnübergang | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Nördlinger Ries Dorfbewohner wehren sich gegen Rückbau von Bahnübergang

Bahnübergänge bergen eine hohe Unfallgefahr. Deshalb schreibt das Eisenbahnkreuzungsgesetz das Ziel vor, so viele Übergänge wie möglich zu beseitigen. So will es auch Bayernbahn in Hainsfarth machen, doch im Dorf ist der Widerstand groß. [mehr]

Fundstelle eines alten Glases | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Bayerischer Wald Auf der Suche nach vergessenen Orten

Im Bayerisch-Böhmischen Wald kann man zwar keine Pharaonengräber finden, Geschichte und Geschichten entdecken aber sehr wohl. So die Meinung zweier Hobbyforscher, die der Vergangenheit dort seit Jahrzehnten auf der Spur sind. Wir haben sie begleitet. [mehr]

Aufbau eines Funkmastes in Passau | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Passau Funkmast erzürnt Anwohner

Es ist der Aufreger in Passau: Auf der Innpromenade wird ein riesiger Funkmast aufgebaut. Nur für wenige Tage - wegen der geplanten EU-Verkehrsministerkonferenz. Doch diese Tagung ist mittlerweile abgesagt worden, der Turm steht aber noch immer. [mehr]

Hospizhelferin sitzt an Krankenbett | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Ehrenamtliche Hospitzarbeit Bis dass der Tod uns trennt

Begleiten bis in den Tod - Hospizarbeit wird in unserer Gesellschaft gerne tabuisiert. Und doch gibt es in Bayern 7.000 Ehrenamtliche in der Hospizhilfe. Eine von ihnen ist Ilona Emser, die uns Einblicke in ihre Arbeit gewährt hat. [mehr]

Gondeln der Kampenwandbahn | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Aschau am Chiemsee Geplanter Neubau der Kampenwandbahn spaltet Gemeinde

Mit ihren kleinen Gondeln ist die Kampenwandbahn seit 63 Jahre ein Wahrzeichen im Chiemgau. Das kann sich bald ändern: Der Gemeinderat hat Neubaupläne mit Achtergondeln längst genehmigt, jetzt ist das Landratsamt am Zug. Die Bürger sind gespalten... [mehr]

Abbau der Messe ExpoReal | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video ExpoReal Messeabsage auf den letzten Drücker

Schock für die Immobilienbranche: Die wichtigste Messe, die ExpoReal, die als erste Großmesse unter Corona-Bedingungen in München stattfinden sollte, ist einen Tag vor dem Start abgesagt worden.  Die Aussteller wurden von der Nachricht kalt erwischt. [mehr]

Einsatzkräfte am Unglücksort | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Tragischer Unfall Brüder sterben bei Zugunglück bei Landshut

Zwei Brüder im Alter von 13 und 17 Jahren sind am Morgen am Bahnhof von Bruckberg von einem durchfahrenden Regionalzug erfasst und getötet worden. Die Gemeinde steht unter Schock. [mehr]

Zwei Menschen schauen auf Bahntrasse | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Tunnel oder nicht? Ärger um Bahnausbau im Münchner Osten

Münchner Bürger und die Deutsche Bahn liegen im Clinch: Für den Ausbau der Gleisstrecken im Münchner Osten kommt für die Menschen, die dort leben, nur eine Tunnellösung in Frage. Die Bahn lehnt das ab und favorisiert die sechs Mal billigere oberirdischen [mehr]

St.-Georg-Kirche in Hebertshausen von innen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Jerry Zeniuk Kirchenfenster für Gotteshauss mit dunkler Vergangenheit

Die St.-Georg-Kirche in Hebertshausen war der einzige Ort, von dem aus man die Massenerschießungen von KZ-Gefangenen sehen konnte. Nun wurde die Kirche renoviert. Die Fenster stammen von Jerry Zeniuk, der selbst im Vertriebenenlager geboren ist. [mehr]

Stuhlreihen eines Heimkinos | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Heimkino Weidener erfüllt sich Traum für Cineasten

Jetzt im Herbst wäre die ideale Kinozeit. Doch wegen Corona scheuen viele den Besuch. Manfred Petermann aus Weiden ist ein echter Kinofan und hat sich kurzerhand ein eigenes Kino gebaut! [mehr]

Herbstlicher Laubbaum steht auf einer Wiese vor einem Nadelwald | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Herbstspaziergang Kraft tanken im Farbenrausch

Bald sind die Bäume entlaubt und die Böden gefroren. Dann ist die ideale Zeit für Couch und Kerzenschein. Doch bis es soweit ist, explodiert die Natur noch einmal in einem Farbenrausch. Die ideale Zeit also für ausgiebige Spaziergänge in der Natur ... [mehr]

Nadel einer Spritze | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Gesundheit Impfmüdigkeit in Bayern nimmt immer weiter zu

Noch gibt es ihn nicht, den Impfstoff gegen Corona. Und niemand weiß, wann er kommt. Gleichzeitig sinkt die Zahl derer, die sich impfen lassen würden. Das zeigt eine Umfrage der Uni Hamburg. Besonders niedrig ist die Impfbereitschaft in Bayern. [mehr]

Thierry-Mugler-Ausstellung in München | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Ausstellung "Thierry Mugler Couturissime"

Das Wort Modedesigner hört Thierry Mugler nicht so gerne - er sieht sich eher als Regisseur. Er kreierte Amazonen und Superheldinnen in schwellenden Miedern. Eine Ausstellung in der Münchner Kunsthalle präsentiert seine außergewöhnlichen Werke. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Live aus Cham Wie läuft es im kleinen Grenzverkehr mit der Testpflicht?

n Tschechien steigen die Corona-Infektionsrate massiv an. Berufspendler von dort müssen sich daher ab heute testen lassen, wenn sie in den Lkr. Cham einreisen möchten. Erste Erfahrungen von unser BR-Korrespondenten Rudolf Heinz. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video München Ärger um überflutete Keller in Schwabing

Seit Monaten steht in mehreren Häusern in Schwabing Wasser in Kellern und Tiefgaragen, doch die Stadt schafft es nicht, die Ursache auszumachen. Nun haben Anwohner selber ein Gutachten in Auftrag gegeben, doch die Stadt zweifelt das Ergebnis an. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Plastikmüll ade Siloplane zum Verfüttern

Die Landwirtschaft hat ein Plastik-Problem. Obst- und Gemüseanbau scheint ohne Plastik kaum noch denkbar. Dass das nicht so sein muss, zeigt ein Ampfinger Chemiker: Abdeckung geht auch natürlich und kann sogar schmecken! [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video "Corona Leben" Covid überstanden - und jetzt?

Die Pandemie hat unser Leben verändert. In unserer Reihe Corona Leben stellen wir Menschen vor, die von ihrer persönlichen Situation erzählen. Wie Sebastian - ein junger Sportler, der an Covid-19 erkrankt war und sich dann erstmal in Geduld üben musste [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Trotz Pandemie Domspatzen geben wieder Konzerte

Die Regensburger Domspatzen haben sich mit zwei Auftritten auf der Konzertbühne zurückgemeldet. Mit einem A-Cappella-Programm und einem ausgefeilten Hygienekonzert präsentierte sich der Knabenchor gestern in der Hamburger Elbphilharmonie. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Corona-Beschränkungen Feiern in der Grauzone

Während Restaurants, Cafés oder Kinos längst wieder geöffnet sind, liegt das Partyleben noch immer auf Eis: Feiern in Clubs ist immer noch nicht möglich. Offiziell! Es gibt Gerüchte über Partys in Bayern, die unter der Hand stattfinden sollen... [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Formel 1 in der Schule Klein, aber oho!

Das Team aus fünf 17-jährigen Jungs aus Fürstenfeldbruck ist Deutscher Meister der Formel 1! Mit seinem selbstkonstruierten, 20 Zentimeter großen Auto hat es den Wettbewerb "Formel 1 in der Schule" gewonnen und darf jetzt zur Weltmeisterschaft. [mehr]

Walhalla | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Nach tödlichem Unfall Ist die Walhalla sicher genug?

Immer wieder kommt es auf der Walhalla zu Unfällen - der letzte endete tödlich: Im August stürzte ein 65-jähriger Mann und erlag seinen Verletzungen. Welche Konsequenzen sollte man daraus ziehen? Ist die Walhalla ausreichend gesichert? [mehr]

Christian Riedl live | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Live aus Kollnburg In zwei Tagen zum Gipfel

Trailrunning - also das Laufen im freien Gelände, jenseits asphaltierter Straßen - ist ein Sport, den jeder ausüben kann, gleich welchen Alters, davon sind die Trainer des Trailrunning-Workshops überzeugt. Wir schauen mal zu ... [mehr]

Christian Zott | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video So verändert Corona unser Leben Ein Planer in unplanbaren Zeiten

Die Coronakrise ist unberechenbar und stellt die ganze Welt auf den Kopf. Für viele Bereiche gilt: Planungssicherheit war einmal! Die Pandemie bremst auch manche aus, die normalerweise die Zügel fest in der Hand haben... [mehr]

Theater im Gewächshaus | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Theaterszene Regensburg Applaus im Gartencenter

Die Abstandsregeln machen es Theatern schwer - die Spielstätten sind oft zu klein. Die freie Theaterszene Regensburg hat dafür jetzt eine Lösung gefunden: Mehrere Ensembles teilen sich eine besondere Bühne - in einem leerstehenden Gartencenter. [mehr]

Rinder | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Bayerischer Tierwohlpreis Ausgezeichnete Rinderzucht

Achten Sie beim Fleischkauf auf die Herkunft? Transparent von der Aufzucht bis zur Schlachtung, das möchte ein Familien-Betrieb aus Dietersdorf im Landkreis Cham sein. Und wurde dafür mit dem bayerischen Nutztierwohlpreis ausgezeichnet. [mehr]

Biberberater | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Ingolstadt Biberberater im Einsatz

Seit der Biber Mitte der 1960er Jahre wieder in Bayern heimisch wurde, darf ihm eigentlich keiner mehr an den Pelz: Sie sind artenrechtlich geschützt. Um sich um sie zu kümmern, hat die Stadt Ingolstadt jetzt sogar eigens drei Biberberater berufen. [mehr]

Deutsches Museum | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Deutsches Museum Die Landwirtschaft wird aufgestellt

Die ersten Ausstellungen in Deutschlands berühmtestem Technik-Museum werden wieder aufgebaut: Im sanierten Teil wird als erstes die Landwirtschafts-Ausstellung eingeräumt. Und die wird ganz anders als bisher [mehr]

Protest gegen Verkehrslärm | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Dießen Proteste gegen Verkehrslärm

Der Ammersee ist ein beliebtes Ausflugsziel, entsprechend hoch ist rund um den See auch das Verkehrsaufkommen - etwa in Dießen. Hier schlagen die Anwohner nun Alarm und fordern ein Eingreifen der Gemeinde. [mehr]

Infografik zu Düngerwirkung der Pilze | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Landwirtschaft Pilze – aus dem Boden für den Boden

Noch hat die Wissenschaft längst nicht alles geklärt: Welche Rolle spielen zum Beispiel Pilzgeflechte im Ackerboden? Sie bewirken offenbar, dass Mais oder andere Kulturpflanzen besser wachsen, ohne dass mehr gedüngt werden muss. Besonders für Biolandwirte [mehr]

AKW Isar II | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Niederaichbach Petition gegen Atommüll-Lagerung abgelehnt

Wut und Enttäuschung in Niederaichbach im Landkreis Landshut: Das Bundesumweltministerium hat die Petition von Kommunalpolitikern und Bürgern aus der Region gegen die zusätzliche Einlagerung von Atommüll abgelehnt. [mehr]

Eingang zur Bayernkaserne | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video München Flüchtlinge müssen Bayernkaserne räumen

Bis Ende Dezember müssen die letzten Flüchtlinge die Münchner Bayernkaserne verlassen. Noch immer hat die Stadt - angeblich - keine Ersatzunterkünfte. Und das obwohl der Auszugstermin seit langem bekannt war. [mehr]

Die Kirche „Seliger Pater Rupert Mayer“ in Poing ist mit dem „international Prize for Sacred Architecture Fondazione Frate Sole“ ausgezeichnet worden. | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video "Die Sprungschanze Gottes" Preisgekrönte Kirchenarchitektur

Vor zwei Jahren wurde die Kirche "Seliger Pater Rupert Mayer" in Poing geweiht. Wegen ihres Aussehens wird sie scherzhaft als "Sprungschanze Gottes" bezeichnet. Ihre Architekten erhielten nun die weltweit höchste Auszeichnung für sakrale Architektur. [mehr]

Herausgeberinnen Amazonen-Magazin Lena Augustin und Nina Andre | Bild: BR zum Video Medien Ein Magazin für Amazonen

Es gibt genügend Frauenthemen abseits von Schmink- und Diättipps. Das ist das Credo von zwei Münchnerinnen. Und so wollen sie erfolgreich ein Frauenmagazin ohne die üblichen Themen und Werbung auf dem schwierigen Printmarkt etablieren. [mehr]

Caritas - Foodtruck | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Caritas München Der feuerrote Food-Truck

Viele Obdachlosenspeisungen von Kirchen haben dichtgemacht, weil sie die Hygiene-Schutzregeln nicht mehr einhalten können. Doch wie soll den Bedürftigen weiter geholfen werden? Bei der Caritas in München, hatte man da eine Idee. [mehr]

Haus-Modell | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Häuser aus Käferholz Da ist kein Wurm drin

Jahr für Jahr zerstört der Borkenkäfer die Fichtenbestände. Aber wohin mit dem ganzen Holz? Die Sägewerke sind ausgelastet, der Preis ist im Keller. Eine Firma aus der Oberpfalz bietet jetzt eine neue Einsatz-Möglichkeit an. [mehr]

Auf einem Transparent steht: Kein Beton-Ghetto im Naturschutzgebiet | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video "Am Lech" Streit um Baugebiet geht weiter

Seit Jahren wird um die Bebauung der Lech-Terrasse in Unterdießen bei Landsberg gestritten, unter anderem weil in dem Gebiet seltene Tierarten vorkommen. Mittlerweile hat der Gemeinderat dort Baurecht beschlossen, was den Streit wieder anfeuerte. [mehr]

Neuschönau: "Nationalpark Bayerischer Wald" steht auf einem Schild im Nationalpark. | Bild: picture alliance/Armin Weigel/dpa zum Video Großes Jubiläum 50 Jahre Nationalpark Bayerischer Wald

Am 7. Oktober 1970 wurde der Nationalpark Bayerischer Wald feierlich eröffnet - nach langen Diskussionen. Seitdem ist viel passiert und die Einstellung gegenüber dem Nationalpark hat sich bei vielen geändert. [mehr]

Bison | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Tierhaltung Bisons im Dachauer Land

Ganz schön findig werden Landwirte auf der Suche nach Alternativen, nach lukrativen Nebenbeschäftigungen und regional produzierten Lebensmitteln. So auch ein Landwirt im Landkreis Dachau, der dabei auf - zumindest für uns - exotische Tiere setzt. [mehr]

"Nikoläuse" | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Augsburg In der Nikolaus-Schule

In zwei Monaten ist er wieder unterwegs: der Nikolaus. Trotz Corona zieht er von Haus zu Haus. Und das will gelernt sein. Wie gut, dass es Fortbildung auch für Nikoläuse gibt. Wie in Augsburg. [mehr]

Hirsch | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Hirschbrunft Ein ganz besonderes Schauspiel

Zur Herbstzeit macht sich das sonst im Jahr für uns meist unsichtbare Rotwild in den Wäldern wieder bemerkbar. Besser gesagt die männlichen Vertreter. Denn: es ist Brunftzeit, in der die Hirsche mit ihrem Ruf die Damenwelt beeindrucken wollen. [mehr]

Reisebus | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Corona-Krise Wie geht es den Reisebusunternehmen?

Trotz Millionen-Hilfe macht die Reisebusbranche ernste Zeiten durch. Durch strenge Corona-Regeln im März waren Busreisen verboten. Seit Juni sind sie wieder erlaubt, laufen aber nur langsam an. Klassenfahrten oder Reisen zu Fußballspielen fallen weg. [mehr]

Sebastian Hofmüller | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Wie Corona unser Leben verändert Vom Schauspieler zum Schreiner

Sebastian Hofmüller ist Schauspieler. Mit Corona sind seine Engagements weggebrochen. Keine Aufträge, keine Buchungen. Früher hat er mal eine Schreinerlehre gemacht und das kommt ihm jetzt zugute - auch künstlerisch. [mehr]

Staatsstraße 2214 bei Dünzlau | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Bei Ingolstadt Ärger um Staatsstraße 2214

Ingolstadt war die letzten Jahre Boomtown. Damit hat auch der Verkehr zugenommen. Das Staatliche Bauamt plant daher einen gewaltigen Ausbau der Staatsstraße zwischen Neuburg an der Donau und Ingolstadt. Nicht alle sind davon begeistert. [mehr]

ausgebrannter Lastwagen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Auf der A8 Kieslaster komplett ausgebrannt

Auf der Autobahn 8 ist bei Derching ein Lastwagen mit Anhänger komplett ausgebrannt. Der Fahrer konnte sich gerade noch retten. Das Unglaubliche: Viele andere Trucker sind einfach vorbeigefahren - nur einer hat geholfen. [mehr]

Druchgestrichener Wegweiser | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Nach Biathlon-Weltcup Absage Große Enttäuschung in Ruhpolding

Nach der gestrigen Absage ist die Enttäuschung in Ruhpolding groß, dass der Biathlonweltcup 2021 in Oberhof stattfindet. Für die Biathlon-Hochburg bedeutet die Corona-bedingte Verlegung nach Oberhof eine wirtschaftliche Katastrophe. [mehr]

Ein Mink | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Mink & Co. Exoten in der Oberpfalz

Immer mehr exotische Tiere werden in der Oberpfalz heimisch. Dazu gehört auch der Mink - ein kleines pelziges Mardertierchen. Kürzlich hat ein Exemplar einen Angler überrascht. [mehr]

Häuser mit Blick ins Gebirge | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Traum vom Eigenheim Immobilienboom auf dem Land

Corona und die Möglichkeit zum Homeoffice lassen viele Städter von einem Haus im Grünen träumen. Makler berichten von immer mehr Anfragen und auch die Daten von großen Immobilienplattformen zeigen verstärktes Interesse nach Immobilien auf dem Land. [mehr]

Christian Kolb in der Eichenallee | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Murnau Der Zauber der alten Eichen

In der Kottmüllerallee in Murnau lebte und malte Gabriele Münter. Hinter dem heutigen Museum gibt es noch eine weitere Sehenswürdigkeit: eine gut 650 Meter lange Eichenallee. Sie wird heuer 150 Jahre alt. [mehr]

München | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video München Berechtigte Angst vor Immobilienblase?

Wer im Großraum München eine Wohnung kaufen will, muss gut betucht sein. Laut einer Studie der Schweizer Großbank UBS ist das Risiko einer Immobilienblase in München weltweit am höchsten. Doch Münchner Experten sehen die Lage entspannter. [mehr]

Schild - Seniorenresidenz Schliersee | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Seniorenresidenz Schliersee Ministerium lädt zu Rundem Tisch

Das Pflegeheim gilt nicht erst seit dem Corona-Ausbruch im vergangenen Mai als problematisch. Nun wird bekannt, dass sich das Gesundheitsministerium des Falls angenommen hat. Es hat sämtliche Aufsichtsbehörden ins Landratsamt nach Miesbach geladen. [mehr]

Hinweisschilder an Türe | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Zwiesel Regionaler Schlachthof soll wieder öffnen

Lange Transportwege könnten damit wegfallen: In Zwiesel im Landkreis Regen soll der Schlachthof wiedereröffnen. Das hat der Stadtrat jetzt beschlossen. Jetzt wird ein Pächter gesucht. Bauern und Metzger in der Region sind erleichtert. [mehr]

Ein Jahr Isental-Autobahn | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Zwischenbilanz Ein Jahr Isental-Autobahn

40 Jahre haben Anwohner, Politiker, Planer um die A94 durchs Isental gerungen. Seit einem Jahr ist sie nun durchgehend befahrbar und sollte auch die heillos überlastete und gefährliche B12 entschärfen. Wie hat sich die Situation entwickelt? [mehr]

Leerer Bus mit Absperrungen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Streit um Corona-Masken Männer greifen Busfahrer an

Wegen eines Streits um Corona-Masken haben in Spiegelau mehrere Männer einen Busfahrer angegriffen. Der Busfahrer hatte die Männer zuvor aufgefordert, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Was können Busfahrer bei Maskenverweigerern unternehmen? [mehr]

Musical-Publikum in Reithalle wartet auf die Vorstellung | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Benefizkonzert für Künstler Reithalle wird zur Musical-Bühne

Wegen Corona fallen viele Kulturveranstaltungen aus, für die Künstler ist das auch finanziell eine Katastrophe. Im Landkreis Unterallgäu hat eine Musik- und Pferdeliebhaberin deswegen ein Benefizkonzert veranstaltet - in ihrer privaten Reithalle. [mehr]

Eine Frau und ein Mann - beide tragen VR-Brillen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video TimeRide Im Pfauenwagen über die Wiesn

Für enttäuschte Wiesn-Fans gibt es ein kleines Trostpflaster: ein virtueller Abschiedsflug über den Festplatz und eine absolut Corona taugliche Reise weiter über die Landeshauptstadt, über die Dächer, Straßen und Hinterhöfe Münchens. [mehr]

Ein Kunde im Supermarkt bezahlt bei Annalena Leidl an der Kasse | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Wie Corona unser Leben verändert Alltag im Ausnahmezustand

Die Corona-Pandemie hat einschneidende Veränderungen gebracht, die sich auf den Alltag und aufs Berufsleben von uns allen erheblich auswirken. Und was kann das im Einzelfall bedeuten? Wir haben einen junge Verkäuferin begleitet. [mehr]

Kreuz am Bahnamm | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Schienenquerung Lebensgefährliche Abkürzung

Vier junge Menschen sind in den letzten Jahren an einer Stelle zwischen Ottobrunn und Hohenbrunn von einer S-Bahn erfasst und tödlich verletzt worden. Seit Jahren versuchen Anwohner einen sicheren Schienenübergang durchzusetzen - bislang vergebens. [mehr]

Kinder in der Synagoge | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Augsburg Beginn des Laubhüttenfests

Heute beginnt das jüdische Laubhüttenfest Sukkot. Traditionell hat jede jüdische Familie eine Laubhütte im Garten, manche auf dem Balkon. Wer keinen Platz hat, besucht die vor der Synagoge in der jüdischen Gemeinde. So auch Augsburger Grundschüler... [mehr]

Kneipenwirt mit Gästen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Lauingen Kultkneipe "Holzwurm" startet wieder durch

Viele vermissen das gemeinsame Feiern, das Party machen. Aber das geht auch während der Coronapandemie - da sind sich zwei Lauinger sicher: Sie machen deshalb die Kultkneipe "Holzwurm" wieder auf - natürlich mit AHA-Konzept. Und guter Stimmung ... [mehr]

Blick in die Ausstellung | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Ingolstadt Würdigung der Schriftstellerin Fleißer

Ingolstadt schafft der Schriftstellerin Marieluise Fleißer nun eine würdige Erinnerungsstätte: Lange hat's gedauert, doch nun wird am Wochenende zu Ehren der 1974 verstorbenen berühmten Tochter der Stadt das Marieluise-Fleißer-Haus eröffnet. [mehr]

Hängen der Ausstellung | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Kunsthalle Kempten Hin.Schauen

3 Fotografen, 3 Blickwinkel: Nach Monaten der Schließung öffnet die Kunsthalle Kempten wieder mit einer rein bayerischen Ausstellung. Unsere Zeit, unser Städte im Fokus der Kamera: Hin-Schauen! [mehr]

Peter Allgaie | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Live aus Bad Grönenbach Tierschutzverstöße im Allgäu I

Auch Monate nachdem die Tierschutzverstöße in Bad Grönenbach und Dietmannsried offenkundig wurden, kam es zu weiteren im Allgäu. Mehr dazu von Peter Allgaier vor Ort. [mehr]

Gipfeltreffen-Szenebild | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Gipfeltreffen 100 erfolgreiche Aufstiege

Morgen Abend um 19 Uhr im BR Fernsehen: Die hundertste Folge "Gipfeltreffen". Zum Jubiläum hat sich Moderator Werner Schmidbauer einen besonderen Gast gewünscht und erklimmt mit einer tollen Kollegin den Gipfel. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Corona Leben Schwerer Start für junge Goldschmiedin

Wie hat Corona unser Leben verändert?  Wie geht es Menschen in ihren Jobs oder Geschäften? Viele haben wir bereits vorgestellt, heute blicken wir nach Regensburg in ein Schmuckatelier einer jungen Goldschmiedin. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video VFL Günzburg Durch Dick und Dünn mit den Handball-Jungs

"König Fußball" regiert die Welt - außer Günzburg. Handball heißt hier die Sportart, die die Augen glänzen lässt. Durch viele Höhen und Tiefen sind die Fans mit ihrem Verein bereits gegangen. Zeit für einen Rück- und Ausblick ... [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Corona-Risiko-Gebiet Vorarlberg Kleinwalsertal von Außenwelt quasi abgeschnitten

Vor einer Woche hat das RKI Vorarlberg zum Corona-Risiko-Gebiet erklärt. Für die Kleinwalsertaler ist das eine mittlere Katastrophe: Weil das Tal zwar zu Vorarlberg gehört, aber nur von Bayern aus erreichbar ist, sind die Walser jetzt quasi eingesperrt - [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Stärkekartoffeln Die Erdäpfel für besondere Zwecke

Die Landwirte fahren gerade vielerorts Ihre Ernte ein: Obst, Getreide; Kartoffeln ... Was viele nicht wissen: in Bayern werden nicht nur Speisekartoffeln geerntet, rund um Schrobenhausen etwa werden auch Stärkekartoffeln angebaut. Und wofür braucht es die [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Kirchdorf am Inn Elternbeirat setzt sich gegen Abschiebung von Flüchtlingsfamilie ein

Die Journalistin Roya Rafiyeva lebt mit ihren Kindern seit Jahren in Niederbayern. Aus Angst vor dem Regime waren sie aus Aserbaidschan geflohen. Nun wurde ihr Asylantrag abgelehnt. Jetzt setzt sich der Elternbeirat der Grundschule für sie ein. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Tirschenreuth Steigende Fallzahlen im ehemaligen Corona-Hotspot

Seit Monaten beeinträchtigt Corona unser Leben. Der ehemalige Hotspot Tirschenreuth war der erste bayerische Landkreis, den der Lockdown getroffen hat. Auch jetzt steigen die Fallzahlen dort wieder an - das hat auch einen Grund... [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Muskelschwäche Krankenkasse verweigert behindertem Kind Therapiestuhl

Der 15-jährige Felix leidet unter Muskelschwäche - das Aufrichten in einem Stuhl ist für ihn ein enormer Kraftakt. Seine Mutter weiß, ein spezieller Therapiestuhl würde ihm helfen. Doch die Krankenkasse verweigert den seit Jahren. [mehr]

Biberburg | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Naturschutz und Verkehr Bahn baut dem Biber eine Burg

Der Biber baut - gern und umfassend. Mit Vorliebe baut er seine Burgen in Bahndämme - sehr zum Unwillen der Deutschen Bahn, die fürchten muss, dass sich die Gleise absenken. Und so macht sie ihm ein Angebot, das er nicht ablehnen kann. [mehr]

Wirtshaus-Wiesn | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Wie Corona unser Leben verändert Die Wiesn-Brauer ohne Wiesn

Das Wiesn-Bier fließt normalerweise zur Oktoberfestzeit in Strömen und die Brauer haben alle Hände voll zu tun. Auch in diesem Jahr? Gebraut wird das Festbier: Für den Export, für den Flaschenverkauf und nicht zuletzt auch für die Wirtshaus-Wiesn. [mehr]

Sttreikende vor dem Gasteig | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Tarifkonflikt Warnstreiks im Gesundheitswesen

Nach den Ausständen gestern bei Kitas und vor allem im öffentlichen Personennahverkehr wurden heute vor allem kommunale Einrichtungen des Gesundheitswesens bestreikt, ohne aber die Abläufe in Krankenhäusern oder die Patientenversorgung zu gefährden. [mehr]

Florian Regensburge | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Live aus Landsberg "Jahr der alten Bäume"

Großformatige Fotos von Bäumen hängen - an Bäumen. Die Ausstellung zum "Jahr der Alten Bäume" ist eine kulturgeschichtliche Hommage an den Baum, soll aber auch Mahnung für die Zukunft sein. Abendschau-Reporter Florian Regensburger ist vor Ort. [mehr]

Ornithologe | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Ornithologe aus Leidenschaft Auszeichnung für den "Vogelzähler"

Haben Sie auch den Eindruck, dass einige Vogelarten mehr geworden sind, andere aber deutlich weniger? In Garmisch-Partenkirchen gibt es einen Mann, der genau sagen kann, was sich in der Vogelwelt zahlenmäßig tut, denn seit Jahrzehnten zählt er Vögel. [mehr]

Ferkel in Karton (copyright Peter Schottenheim) | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Wildschwein-Alarm Ein Ferkel in der Speisekammer

Eine ältere Dame hat sich mächtig erschreckt: Ein Wildschwein trieb sich in ihrer Speisekammer rum - ein junges zum Glück! Aber was tun im Fall der Fälle, denn so unwahrscheinlich ist eine Wildschweinbegegnung auf dem Land nicht?! [mehr]

Karsten Böhne | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Live aus München Prozessauftakt gegen Rupert Stadler

Vor fünf Jahren wurde der Abgasbetrug bei Dieselmotoren öffentlich bekannt, nun startet die deutsche strafrechtliche Aufarbeitung: Ab heute müssen sich der frühere Audi-Chef Rupert Stadler und drei weitere Angeklagte vor Gericht verantworten. [mehr]

Robert mit Pate Nico | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Paten für Kinder "Balu und Du"

Kinder aus finanziell schwachen Familien trifft die Coronakrise besonders hart: Ihnen fehlen oft Bezugspersonen in Familie, Schule und Freizeit, die Zeit für sie haben. Das bundesweite Patenprojekt "Balu und Du" will da helfen... [mehr]

Wildholzrechen wird vom Holz befreit | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Wildholzbeseitigung Groß-Reinemachen in der Leitzach

Bei massiven Regenfällen wird in Flüssen oft Treibholz angeschwemmt. Das kann heikel werden, wenn sich das Wasser staut oder Brückenöffnungen verschließt. In der Leitzach kurz vor der Mangfallmündung gibt's deshalb einen Wildholzrechen. [mehr]

Turamichele | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Augsburg Das Turamichele-Fest in Zeiten von Corona

Das traditionelle Augsburger Fest sah dieses Jahr etwas anders aus: Am Rathausplatz durften die Kinder den Kampf des Erzengels Michael mit dem Teufel nicht verfolgen, aber an ihren Schulen wurde gefeiert: Mit Luftballons und Friedensbotschaften. [mehr]

Gemälde (Detail) | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Phantastische Kunst in Viechtach Von Füchsen, Trauben und Milchmädchenrechnungen

Vor 400 Jahren hat Jean La Fontaine seine berühmten Fabeln und Geschichten geschrieben, heute greift sie die Künsterlgruppe "Libellule" auf und interpretiert sie neu. Zu sehen bei der 6. Biennale der Phantastischen Kunst in Viechtach. [mehr]

Warnschild | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Verkehrsberuhigung Bunte Warnschilder am Straßenrand

Eine der größten Ängste vieler Eltern: Das Kind wird beim Spielen auf der Straße angefahren. Sechs Familien in Laaber wollten der Verkehrssituation ihres Ortes nicht mehr nur sorgenvoll zusehen, sie haben Warnschilder in Kindergestalt aufgestellt. [mehr]

Drohne im Einsatz | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Forstwirtschaft Gute "Nase" für Borkenkäfer

Der Borkenkäfer bedroht seit Jahren die Fichten, an den Bäumen aber wird der Schaden oft erst sichtbar, wenn sich die Käferpopulation so stark vermehrt hat, dass sie kaum mehr aufzuhalten ist. Eine Spürdrohne soll da bald helfen... [mehr]

Rehkitz | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Wackersberg Ersatz-Mama für Rehkitze

Daniela Steeger hat viele Kinder, leibliche und tierische: Immer wieder zieht sie Wildtiere auf, die's ohne sie wohl nicht schaffen würden. Zur Zeit sind wieder vier Rehkitze in ihrer Obhut, die ihre Fürsorge nötig haben. [mehr]

Andreas Wenleder aus Regensburg | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Live aus Regensburg Plädoyers im Maria-Baumer-Prozess

Seit Wochen wird vor dem Landgericht Regensburg der Fall "Maria Baumer" verhandelt: Ihr Verlobter soll die junge Frau mit Medikamenten getötet haben. Informationen zum Prozesstag und den Plädoyersvon Andreas Wenleder aus Regensburg. [mehr]

Bodycam | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Polizei Bodycams für Hundeführer

2600 Polizeibeamte wurden vergangenes Jahr in Bayern im Dienst verletzt. Die Staatsregierung will Angriffe durch den Einsatz von "Bodycams" dokumentier und verhindern. Seit einem Jahr laufen die Kameras auch im Polizeipräsidium Schwaben Süd/West. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Live aus Mühldorf Angst vor Atom-Endlager im Osten Oberbayerns

Der Zwischenbericht der Bundesgesellschaft für Endlagerung weist weite Teile Bayerns als möglichen Standort für ein atomares Endlager aus. Auch Gebiete rund um Rosenheim, Mühldorf und Burghausen kommen demnach in Frage. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Studiogast Angela Ascher

Was wäre eigentlich, wenn Ludwig II. zurück in sein Bayernland käme? "Die Rückkehr des Königs" wird heute Abend im BR Fernsehen inszeniert. Und als königliche Chauffeuse fungiert Angela Ascher. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Warnstreiks Geschlossene Kitas in München

Vor allem in München gab es bereits heute Streiks im öffentlichen Dienst. Neben den Stadtwerken und Krankenhäusern wurden auch Kindertagesstätten bestreikt und blieben zu. Und auch in den nächsten Tagen sind Arbeitsniederlegungen geplant. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Walchensee Wasserkraftwerk vor dem Aus?

1924 wird das Walchenseekraftwerk 100 Jahre alt. Jetzt hat der Freistaat Bayern die Konzession fürs Kraftwerk gekündigt. In einem rechtlichen Verfahren muss nun geklärt werden, ob das Kraftwerk das Wasser weiterhin nutzen darf. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Corona-Einsätze Rosenheimer THW komplett überlastet

In Katastrophenlagen sind Einsatzkräfte gefragt - auch das Technische Hilfswerk. Das arbeitet im Auftrag der Bundesregierung und springt in Notfällen ein. Die Leitstelle in Rosenheim schiebt deshalb gewaltige Überstunden ... [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Festival der Nationen Bad Wörishofen schwelgt im Klassikgenuss

Das "who ist who" der klassischen Musikszene trifft sich alljährlich in Bad Wörishofen. Und auch für den Klassiknachwuchs ist der Kurort im Allgäu eine wichtige Adresse. Lange wurde heuer gebangt, ob es stattfinden kann. Seit dem Wochenende ist es soweit. [mehr]

Bahnhof Altötting | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Bahnhof des Jahres Barrierefrei, eingleisig und neu saniert

Wer ist der Schönste im ganzen Land? Aber Schönheit allein reicht nicht, für den Wettbewerb Bahnhof des Jahres: Sauber muss er sein, der Service muss stimmen und natürlich eine gute Vernetzung mit anderen Verkehrsmitteln. Altötting hat das alles ... [mehr]

Mann auf Fahrrad (Symbolbild) | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Augsburg Grapscher wohl gefasst

Eine Erfolgsmeldung der Polizei: Der Grapscher aus dem Augsburger Sieben-Tisch-Wald ist - so wie es aussieht - wohl gefasst. Etliche Frauen hatte er beim Joggen belästigt, begrapscht und beleidigt. [mehr]

Trabi-Ausfahrt | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Ostalgie Trabi-Ausfahrt im Allgäu

Am 3. Oktober 1990 trat der Einheitsvertrag in Kraft - die DDR war Geschichte. Bei Füssen haben sich junge Leute zusammen gefunden, um eine DDR-Legende am Leben zu halten und zu fahren: den Trabi. [mehr]

Blick in die Ausstellung | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Haus der Bayerischen Geschichte Regensburg "Tempo, Tempo"

Die 1920er Jahre gelten vielen als das goldene Jahrzehnt. Warum eigentlich? Wie haben die Menschen gelebt? Antworten hat die Ausstellung "Tempo, Tempo" im Haus der Bayerischen Geschichte in Regensburg. [mehr]

Klimastreikplakat | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Fridays for Future Die Klimastreiks gehen weiter

Auf der ganzen Welt demonstrieren Menschen heute gegen den Klimawandel. Auch im oberbayerischen Schrobenhausen sind Bürger beim Klimastreik dabei, weil sie der festen Überzeugung sind, dass jeder von uns etwas tun sollte - auch die Kommunalpolitiker. [mehr]

maskenpflicht-Schild | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Verschärfte Corona-Regeln in München Maskenpflicht (nicht nur) auf dem Marienplatz

Die Konsequenzen aus dem Anstieg der Corona-Neuninfektionen sind da und gelten ab heute: Maskenpflicht in großen Bereichen der Innenstadt und verschärfte Kontaktbeschränkungen. Auch die zulässige Zahl von Gästen bei Feiern wurde wieder reduziert. [mehr]

Maria Beinber | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video 500 Jahre Wallfahrt nach Maria Beinberg Beten, Bitten und Besinnen

Wallfahrt - klingt für viele nach längst vergangenen Tagen. Irrtum: Auch heute noch besuchen Menschen Wallfahrtskirchen - zum Beispiel Maria Beinberg in der Nähe von Schrobenhausen. Und die Pilger kommen bisweilen mit sehr bodenständigen Anliegen ... [mehr]

Blick in die integrierte Leitstelle | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Weiden Kein Blindgänger - Große Evakuierung abgesagt

Ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg? Das war vermutet worden, nachdem ein größerer metallischer Gegenstand im Boden ermittelt wurde. Nun sollte der Bereich evakuiert werden, inklusive der Integrierten Leitstelle Nordoberpfalz. Es kam anders ... [mehr]

Tankstelle | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Straubing Unfall wegen verunreinigtem Benzin

Gestern meldeten sich mehrere Autofahrer bei der Polizei, weil sie nach dem Tanken an einer Tankstelle in Straubing Probleme mit ihren Fahrzeugen hatten. Offenbar hatten sie verunreinigtes Benzin getankt. Und das war wohl auch der Grund für eine Unfall. [mehr]

Seniorin mit Betreuung | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Seniorenwohnen Bauernhof statt Altenheim?

Klingt nach einer eine Win-Win-Situation: Es gibt immer mehr ältere Menschen. Landwirte aber haben Probleme, von der Landwirtschaft alleine zu leben, haben aber Platz und Räume. Beides zusammenzubringen ist nur leider nicht so einfach ... [mehr]

Ergotherapeutin mit Kind | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Medizin Schlaganfall bei Kindern

Plötzliche Sprachstörungen oder eine halbseitige Lähmung - mögliche Symptome eines Schlaganfalls. Mit zunehmendem Alter steigt das Schlaganfallrisiko - aber, was viele nicht wissen, auch Kinder und sogar Babys können einen Schlaganfall erleiden. [mehr]

Kino mit Leuchtreklame | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Kino Gehen in den Lichtspielhäusern die Lichter aus?

Bayerische Kinos haben wieder geöffnet, doch Abstandsregeln und kaum neue Filme locken zu wenige Zuschauer an. Für viele Kinobetreiber ist nun Christopher Nolans "Tenet" etwas Licht am Ende des Tunnels. Aber reicht das? [mehr]

Mädchen mit Huhn | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Wie Corona unser Leben verändert Pandemie-Lifestyle: Eier vom eigenen Huhn

Corona hat ja so manche Folgen: Im Berufsleben, aber auch privat. Einige besinnen sich da auf Selbstversorgung und kommen aufs eigene Huhn für den Garten. [mehr]

Diverse Holzwürmer | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Schadensbegrenzung ohne Hektik Der Holzwurmflüsterer bei der Arbeit

Da ist der Wurm drin... ja, aber welcher? Viele Tierchen lieben Holz - in Möbeln, Holzschnitzereien, Verkleidungen oder Balken. Aber Rettung naht, es gibt jemanden, der die Tierchen genau versteht. [mehr]

Moor | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Umweltschutz Retten Moore unser Klima?

Was hilft nachhaltig, die Erderwärmung zu bremsen? Moore sind hervorragende CO2-Speicher. Nur leider wurden in der Vergangenheit rund 95 Prozent von ihnen entwässert. Zeit, den Prozess umzudrehen ... [mehr]

Apfelringe in Schoko | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Wie Corona unser Leben verändert Das Süßigkeitengeschäft ohne Wiesn

Gebrannte Mandeln, schokoladiertes Obst und anderes Süßwerk - auf der Wiesn ein Verkaufsschlager und ein dementsprechendes Geschäft für die Süßwarenhersteller. Und das brach weg! Ein Betriebsbesuch am Ammersee... [mehr]

Wiese mit Insekt | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Insektenglück Regionaler Wiesensamen

Eine Packung Baumarkt-Samen und schon hat man seinen Anteil zur Rettung der Bienen getan? Nicht wirklich, denn schön bunt heißt nicht, dass es den Insekten auch taugt. Deshalb wird im Berchtesgadener Land auf den Wiesen regionaler Samen gewonnen. [mehr]

Bahnhof Nördlingen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Nördlingen Klage gegen Bahnhofsumbau

Für Gehbehinderte oder Reisende mit schweren Koffern sind viele Bahnhöfe immer noch eine Zumutung. In Nördlingen soll sich das ändern - ein barrierefreier Bahnhof soll her. Doch gegen den geplanten Umbau klagt ein privates Bahnunternehmen. [mehr]

Demonstration | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Wirtschaft Menschenkette bei Conti

Vor drei Wochen hat Deutschlands zweitgrößter Automobilzulieferer ein großes Sparpaket verkündet: 13 000 Stellen sollen allein in Deutschland bei Continental wegfallen, etwa jeder fünfte Mitarbeiter würde den Job verlieren. Die Belegschaft wehrt sich. [mehr]

Reporterin Sarah Beham | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Live aus Cham Was, wenn Tschechien zum Corona-Risikogebiet wird?

Wie bereitet sich das deutsch-tschechische Grenzgebiet darauf vor, dass Tschechien wahrscheinlich bald zum Risikoland erklärt wird? Informationen vor Ort von unserer Reporterin Sarah Beham [mehr]

Schild Polizeipräsidium | Bild: BR zum Video Drogenskandal Ermittlungen gegen 21 Polizisten

Der Drogen-Skandal im Münchner Polizeipräsidium weitet sich aus: Die Staatsanwaltschaft München I ermittelt nach eigenen Angaben inzwischen gegen 21 Polizisten wegen des Verdachts auf Verstöße gegen das Betäubungsmittel- und gegen das Anti-Dopinggesetz. [mehr]

Archäologiehund Flintstone | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Knochen-Finder Der Archäologiehund Flintstone

Flintstone heißt der erste und bislang auch einzige zertifizierte Archäologie-Hund Europas! Mit seiner Spürnase erschnüffelt er vor allem eines: menschliche Knochen! Wir haben Flintstone bei einer Ausgrabung in Moosburg an der Isar begleitet. [mehr]

Seniorin mit Helferin | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Wie Corona unser Leben verändert Deutscher Nachbarschaftspreis

An wen kann man sich wenden, wenn man Hilfe braucht? Wem Freiunde oder Familie fehlen, kann sich glücklich schätzen, wenn es im Ort eine Nachbarschaftshilfe gibt. Und weil eine gute Nachbarschaft so wichtig ist, wird jährlich der Deutsche Nachbarschaftspreis verliehen. [mehr]

Obdachlosenheim | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Miesbach Wie geht's weiter mit dem Obdachlosenheim?

In den Obachlosenheimen wohnen die sozial Schwächsten der Gesellschaft. Für die Kommunen ist die Unterhaltung von Obdachlosenheime eine Pflichtaufgabe - auch für kleinere Städte wie Miesbach. Und hier gibt es gerade Diskussionen um den Zustand des Hauses. [mehr]

Hüttenwirtin Becht | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Wie Corona unser Leben verändert Hüttenwirtin in der Pandemie

Eine Branche, die es hart getroffen hat, ist die Gastronomie - und dazu gehören auch die bewirtschafteten Hütten in den Alpen. Dort arbeiten die Hüttenwirte am Limit und sehr nah an der Grenze zur Wirtschaftlichkeit. [mehr]

Augsburger Huhn | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Nutztier-Zucht Augsburger Huhn im Augsburger Zoo

Der aktuelle Neuzugang im Zoo ist klein und schwarz gefiedert und sieht eher unspektakulär aus: Seit kurzem sind sechs Exemplare des "Augsburger Huhns" hier untergebracht - eine alte Rasse, die wieder verstärkt gezüchtet werden soll. [mehr]

Touristen auf dem Arber | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Tourismus und Naturschutz Die Ranger vom Arber

Der Wald wird für immer mehr Menschen ein beliebter Ausflugs- und Rückzugsort, aber kommen Tiere und Pflanzen damit zurecht? Eines der beliebtesten Ziele im Bayerischen Wald ist die Arberregion - und hier sind Ranger im Einsatz. [mehr]

Fehlendes-Internet-Warnmeldung | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Internet Wenn's mal wieder länger dauert

Frust beim Homeschooling oder im Homeoffice: Das Netz ist oft einfach vielfach zu langsam und instabil. Das soll sich ändern, mit dem neuen Telekommunikationsgesetz: Ein Recht auf "homeofficetaugliches Internet" fordern Politiker. [mehr]

Geschmacksprobe im Weinberg | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Winzer I Wein aus Passau

Mit 6ooo Rebstöcken hat sich Hubert Weizenberger seinen Lebenstraum erfüllt: Ein eigener Weinberg auf einem Hügel im Passauer Stadtteil Grubweg. Und ob alles so klappt, wie er sich das erträumte, wird jetzt bei der Lese klar ... [mehr]

Alter Bahndamm | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Ebersberg Streit um alten Bahndamm

Im Landkreis Ebersberg sprechen sich Bund Naturschutz und gleich vier Parteien gegen den Umbau eines alten Bahndamms zum radtauglichen Naturpfad aus. Warum eigentlich? [mehr]