BR Fernsehen - Abendschau, der Süden

Die letzten 200 Beiträge

Fußbänber am  abgelassenen Forggensee | Bild: BR zum Video Forggensee Auf dem Trockenen

Der Forggensee ist der größte Stausee Deutschlands. Derzeit ist er abgelassen - die Renovierung des Staudamms läuft: Wie geht es nun weiter für Schifffahrt, Tourismus und die Anwohner? Wir sind bei der Ortsbegehung mit dabei. [mehr]

Mann steht an einem Regal | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Versteigerung von Fundstücken Skurrile Flugfracht

Was haben ein Bauchmuskeltrainer, eine Kuckucksuhr und eine Peitsche gemeinsam? Sie sind skurrile Fundsachen vom Flughafen München. Was dort alles verloren und nicht mehr abgeholt wird, würde einen Hangar füllen. Gäbe es nicht die Fundsachen Auktion. [mehr]

Wendelsteinkapelle | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Wendelstein 300 Jahre Gipfel-Kapelle

Der Wendelstein im Mangfallgebirge: ein beliebter Ausflugsberg. Toni Egger und Hans Thaler sind allerdings zum Arbeiten heraufgekommen. Die beiden Einheimischen kümmern sich um die Kapelle auf 1838 Metern: es gibt immer etwas zu reparieren. [mehr]

Blaskapelle | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Vereine in Nöten Vom Datenschutz den Marsch geblasen

Ab Freitag gilt die neue EU-Datenschutzverordnung. Der Schutz der persönlichen Daten ist eine wünschenswerte Sache. Doch birgt er auch einige Tücken. An Stellen, an denen man es nicht unbedingt sofort vermutet hätte. Etwa beim Blasmusikverband. [mehr]

verschiedene wander-apps | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Orientierungshilfe Wandern mit Navi, App und Karte

Beim Wandern kann man sich auch leichtmal verlaufen. Damit das nicht passiert, benutzte man früher Karten. Aus Papier. Mittlerweile kommen auch Apps und Navigationssysteme zum Einsatz. Aber wer braucht was? Wir haben es für Sie herausgefunden. [mehr]

Johann Irl | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Happy Brixx Lord Lego

Vor 60 Jahren meldete der dänischer Spielzeugkonzern Lego das Patent auf seine bunte Plastiksteine an: Was seitdem alles an Legosteinen auf dem Mark ist, sammelt, sortiert und verkauft ein junge Eggenfeldener mit seinem Unternehmen "Happy Brixx". [mehr]

Jasmin Seitner-Spangenberg in ihrem Laden | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Weg mit dem Plastik Unverpackt in Bairawies

Es geht auch ohne Plastik! Das zeigen die sogenannten "Unverpackt -Läden" von denen es vor allem in den Großstädten gibt. Neuerdings auch in Bairawies. Die Sprachwissenschaftlerin Jasmin Seitner-Spangenberg hat umgesattelt und das FreiZeit eröffnet. [mehr]

Polizeieinsatz nach Amokfahrt in Berlin | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Uni-Studie Wie sicher sind unsere Städte?

Amokfahrten, Messerangriffe, Terrorgefahr - Wie sicher sind unsere Städte? Das fragen sich besorgte Bürger und Wissenschaftler der Universität der Bundeswehr München. Sie wollen unsere Städte sicherer machen und betreiben dafür aufwendige Forschung. [mehr]

Blitz in den Bergen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Blitzschlag in den Bergen Richtiges Verhalten bei Gewitter

Auf dem Brecherspitz wurde ein 22-jähriger vom Blitz erschlagen. Die statistische Wahrscheinlichkeit dafürsteht bei 1:6 Millionen. Aber es passiert immer wieder. Durch Vorsichtsmaßnahmen können Wanderer das Risiko noch weiter vermindern. [mehr]

Esskastanienbäume | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Esskastianen Bäume mit Zukunft

Maroni gibt's normal nur auf dem Christkindlesmarkt. Vielleicht sind Esskastanien bald aber auch auf dem Waldboden zu finden. Die Esskastanie könnte für die Wälder ein Baum der Zukunft sein. Im Allgäu laufen Versuche, sie bei uns heimisch zu machen [mehr]

Lammauftrieb im Altmühltal | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Mörnsheim Lammauftrieb im Altmühltal

Zum 16. Mal hieß es für Lämmer, Ziegen, und Schafe: auf geht's auf die Sommerweide. Über Pfingsten fand traditionell der Auftrieb der Tiere in Mörnsheim im Altmühltal statt und viele kamen, um das Treiben durch die Altstadt zu verfolgen. [mehr]

VW käfer auf einer Landstraße | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video E-Käfer Der Voltimer

Er läuft und läuft und läuft. Versprach die Reklame. Aber beim Käfer galt auch: er säuft und säuft und säuft. Benzinverbrauch ist für Gerhard Männer und Josef Waglan kein Thema mehr. Sie haben dem Kultauto einen Elektromotor verpasst. [mehr]

Birkhuhn | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Birkhühner Schwierige Hilfe für gefährdete Tiere

Das Birkhuhn zählt zu den gefährdeten Arten, selbst oben in den Bergen wird sein Lebensraum immer beengter. Die große Frage: wie kann man das extrem scheue Tier beobachten und zählen, um herauszubekommen, wie geholfen werden kann. [mehr]

Bus in Augsburg | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Kostenloser ÖPNV in Augsburg Bessere Luft für die "City Zone"

Die Stadtwerke Augsburg wollen ab Ende 2019 an acht Haltestellen in der Innenstadt einen kostenlosen Nahverkehr anbieten. Auf diese Weise soll die Luftqualität im Stadtzentrum besser werden. [mehr]

Wanderer auf Schneefeld | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Start der Wandersaison Achtung auf Schneefeld und Co.

Was das Wetter angeht, stehen die Zeichen recht günstig für den Start der Wandersaison in den Alpen. Doch damit das Wanderjahr sicher beginnt, müssen die Voraussetzungen stimmen. Hier einige Tipps. [mehr]

Bahnunterführung | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Lindau Schrankenlos auf die Insel

Für Lindau, so vermelden einige Medien, beginnt heute "eine neue Zeitrechnung"! Warum? Weil Autos jetzt ohne Schranke auf die Insel fahren können. Die Bahnunterführung Langenweg wurde heute offiziell ihrer Bestimmung übergeben. [mehr]

Markus Schilcher beim Surfen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Ein Traum wird wahr Surfen auf der Elektro-Welle

Markus Schilcher fegt mit seinem Surfbrett rasant über den Starnberger See - obwohl es keine nennenswerten Wellen und keinen Wind gibt. Sein Geheimnis: Er hat einen eigenen Antrieb unter den Füßen! [mehr]

Tom Meiler | Bild: BR zum Video Volksmusik Die hohen Weihen für Gstanzl und Zither

Hackbrettklänge, Gstanzlsingen, Zitherspiel - langsam aber sicher verschwindet die traditionelle Volksmusik. An der Hochschule für Musik und Theater in München will man das aufhalten. Dort gibt es den deutschlandweit einzigen Studiengang "Volksmusik". [mehr]

Maroder Gehweg | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Augsburg Die Stadt saniert - Sie zahlen später

Ihnen gehört ein Haus oder eine Wohnung? Dann stellen Sie sich mal vor, Sie sollen auf einmal tausende Euro für eine Straßensanierung bezahlen - und das Jahrzehnte später. So geschehen in Augsburg. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Blick hinter die Kulissen Jugendmedientage im BR

Heute war ein außergewöhnlicher Arbeitstag im BR. Überall schwirrten neugierige Jugendlich herum, haben uns über die Schulter geschaut und sogar selber Sendungen gemacht! Heute war Jugendmedientag hier im BR- und der ist immer für alle richtig spannend! [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Neu-Ulm Bürgerinitiative gegen "Nuxit" macht weiter

Neu-Ulm möchte eine kreisfreie Stadt werden - zumindest, wenn es nach den Stadtoberen geht. Doch eine Bürgerinitiative findet diese Idee gar nicht gut, will ein Bürgerbegehren, doch das ist gar nicht so einfach ... [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Instrumentenbau in Ohlstadt Erinnerung an ein altes Handwerk

Beim Stichwort Instrumentenbau denken wir in Bayern an Mittenwald, seit mehr als 200 Jahren die Hochburg des Geigenbaus. Doch dass es auch in Ohlstadt eine entsprechende Tradition gab und teilweise auch immer noch gibt, ist wenig bekannt. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Völlig falsche Brutplätze Entenalarm in München

Erst kürzlich watschelte eine Entenmama mit ihren Kücken durch dichten Verkehr über den Mittlereren Ring. Nur ein Küken überlebte und das hat eine Autofahrer dann ins Tierheim gebracht. Dort treffen derzeit viele weitere Entennotrufe ein ... [mehr]

Allergietest auf der Haut | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Allergie-Studie Die Milch macht's?

Zwölf Millionen Menschen in Deutschland haben Heuschnupfen. Jeder dritte Deutsche leidet allgemein unter einer Allergie. Warum wir Deutschen so allergiegeplagt sind, darüber wird viel geforscht. Und das hier ist vielleicht die einfache Lösung - Milch! Am Haunerschen Kinderspital in München ist eine Studie geplant, in der Kinder Rohmilch ohne Keime zu trinken bekommen. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Second Hand Vintage-Look zum guten Preis

Gigantische Müllberge, verschmutzte Natur, Plastik im Meer - Müll ist ein Riesenproblem. Daher ist es am besten, wenn er gar nicht erst entsteht. In Kempten gibt es deshalb ein Gebrauchtwarenkaufhaus mit Möbel, Geschirr, Pflanzen & Co. aus zweiter Hand. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Slow Art Die Entdeckung der Langsamkeit

Fragen Sie sich in Ausstellungen auch oft: Was hat sich der Künstler dabei gedacht? Meist etwas völlig anderes als wir! Egal, was zählt, ist sich Zeit zu lassen: Slow Art! Kommt aus den USA und hat jetzt das Museum Moderne Kunst in Passau erreicht. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Kleine Polizeistationen One-Man-Show in Uniform

Es gibt sie noch, die kleinen Polizeistationen in Bayern - so wie man sie aus den Filmen kennt. Ungefähr 20 dieser Stationen sind es, die nur ein paar Stunden pro Woche geöffnet sind. Eine davon ist in Riedenburg im Almühltal. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Englischer Garten München Für Randalierer kanns teuer werden

Bußgelder gibt's normalerweise für Ordnungswidrigkeiten wie zu schnelles Fahren. Aber helfen sie auch bei Krawallmachern? Finanzminister Albert Füracker glaubt das. Er will für den Englischen Garten eine Parkordnung mit Bußgeldkatalog ... [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Auktion Mekka für Porzellanliebhaber

Am Freitag kommt beim Auktionshaus Neumeister in München die Sammlung Ziffer, eine unvergleichliche Sammlung bayerischer Keramik, vor allem aus der Porzellanmanufaktur Nymphenburg, unter den Hammer. Wir durften schon mal stöbern ... [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Viel zu schade für den Müll Die Lebensmittelretter von Ingolstadt

Hat Gemüse auch nur kleine Macken, ist es für Läden schon unverkäuflich. Es wandert in die Mülltonne, so wie 188 Tonnen Lebensmittel jeden Tag alleine in München: gute, einwandfreie Ware. Eine Gruppe von Ehrenamtlichen in Ingolstadt tut dagegen etwas! [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Fünfknopfturm Romantisches Ja-Wort in luftiger Höhe

Der Fünfknopfturm ist das Wahrzeichen Kaufbeurens, doch über Jahrhunderte war er für die Öffentlichkeit tabu. Erst war er Sitz der Feuerwache, dann wurde er bewohnt. Seit September ist er zugänglich und jetzt kann man dort sogar heiraten. [mehr]

Thomas Huber | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Studiogast Thomas Huber

Thomas Huber und sein Bruder Alexander - das ergibt zusammen die legendären "Huberbuam", ein Kletterer-Duo von Weltklasse. Gelegentlich gehen die Brüder aber auch eigene Wege, um die von Thomas geht es heute Abend in den "Lebenslinien" des BR-Fernsehens. [mehr]

Asaf Erlich in bayrischer Kluft | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Ein Israeli in München Zwischen Tel Aviv und Oktoberfest

Wahrscheinlich haben Sie in jüngster Zeit einiges über Israel gelesen und gehört... wegen dem 70. Jahrestag der Staatsgründung. Das Verhältnis zwischen Israel und Deutschland immer noch ein besonderes ist, weiß auch der Blogger Asaf Erlich. [mehr]

Fertigung bei Haix | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Die Firma Haix Schuhwerk für harte Jungs

Angefangen hat Haix mit Wander- und Arbeitsstiefeln - heute fertigen die Mainburger Fußbekleidung für harte Einsätze, ob bei Feuerwehr, Polizei oder Militär. Eine internationale Erfolgsstory. [mehr]

Waldbad | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Waldkraiburg Waldbad scheitert am Quorum

Der Kampf für den Erhalt des alten Freibads in Waldkraiburg, des so genannten Waldbads, ist gescheitert. Zwar gab es beim Bürgerentscheid am Sonntag eine klare Mehrheit für das Waldbad, aber es beteilgten sich zu wenige Stimmberechtigte. Die Stadt will je [mehr]

Bauamtsmitarbeiter | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Kommunaler Mitarbeiternotstand Das Problem mit dem Personal

In vielen kommunalen Verwaltungen in Bayern herrscht seit Jahren Fachkräftemangel. Mit dem neuen Tarifabschluss wächst die Hoffnung, qualifiziertes Personal zu finden. Ein Blick nach Peiting zeigt, wie schwierig es abwer nach wie vor ist, Fachkräfte zu bi [mehr]

Eiskeller | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Vorm Abriss gerettet Der Eiskeller von Murnau

Das Eis kommt aus der Gefriertruhe. Heute. Nicht so um 1900: Da baute Emmanuel von Sedl, einer der größten deutschen Architekten, in Murnau einen Eiskeller im Park seiner Villa. Vorm Abriss wurde er jetzt gerade noch gerettet. [mehr]

Zielfoto | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Flexible Tradition Ochsen rennen mit Kamelen

Fehlt der Ochs, komt das Kamel zum Einsatz: Der Burschenverein Taufkirchen wollte ein Ochsenrennen zum Vatertag organisieren - leider haben sich nich genügend Ochsenbesitzer gemeldet. Dafür aber haben sich vier Kamele gefunden! [mehr]

Radfahrer | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video E-Bikes am Berg Riskante Abfahrten

E-Bikes boomen, das sieht man nicht nur auf den Radwegen in der Stadt, sondern auch auf den Bergen. Bequem kommen jetzt auch Anfänger auf hohe Gipfel. Die Schattenseite: Gerade unerfahrene Biker unterschätzen, wie schwer es ist, wieder heil nach unten zu kommen. [mehr]

Chorfestival-Plakat | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video "Various Voices" 14. Lesbisch-schwules Chorfestival in München

Wir haben die Schwulen- und Lesbenchöre bei den Proben begleitet und uns gefragt: Chöre für Schwule und Lesben - braucht es die noch in einer Zeit, in der es in unserer Gesellschaft eine immer grössere Gleichberechtigung zwischen den sexuellen Orientierungen gibt? [mehr]

Jasmin Lauber bei der Arbeit | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Traumjob Schiffskapitänin auf dem Schliersee

Wovon träumen junge Mädchen? Wir haben eine junge Frau besucht, die hat ihren Traumjob definitiv schon gefunden. Wenn auch über Umwege: zuerst hat sie eine Friseurlehre absolviert, jetzt manövriert sie ein Schiff über den Schliersee ... [mehr]

Tegernseer sitzen am Tisch | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Ärger in Rottach-Egern Petition gegen Erbschaftssteuer

Der Traum von der Erb-Tante, die uns ein Häuschen vermacht! Vielleicht sogar in bester Lage? Und da könnte der Traum zum Alptraum werden, wenn die Erbschaftssteuer ins Spiel kommt! Das kann teuer werden! Zwei Tegernseer gehen dagegen auf die Barrikaden. [mehr]

Pflegeroboter reicht Frau einen Becher zum Trinken | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Altenpflege von morgen Roboter als Pflegekraft?

Rund drei Millionen Menschen in Deutschland sind pflegebedürftig. Laut Prognosen sollen es 2050 doppelt soviele sein. Eine immense Herausforderung für unser Pflegesystem. Helfen könnten da Roboter. In Garmisch-Partenkirchen startet ein Pilotversuch ... [mehr]

Kochbuch mit Gerichten | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Knigge für die gute Hausfrau "Ich helf Dir kochen" von Hedwig Maria Stuber

Viele von uns haben es zum "Start" in die Unabhängigkeit oder zur eigenen Haushaltsgründung geschenkt bekommen und damit die ersten Kochschritte gemacht. "Ich helf Dir kochen" heißt dieser Klassiker. Wir haben die Autorin Hedwig Maria Stuber besucht. [mehr]

Krankenschwester desinfiziert ihre Hände | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Keine Chance für Keime Aktion "Saubere Hände"

An der Uniklinik Regensburg haben sich Pfleger und Ärzte strenge Regeln gesetzt. Die Hände werden häufiger als früher desinfiziert. Dafür wurde das Krankenhaus als erste Uniklinik in Bayern mit dem Gold-Standard der Aktion "Saubere Hände" ausgezeichnet. [mehr]

Sepp Meier | Bild: BR zum Video DOK.fest München Filmpremiere "Die Nummer eins - Deutschlands Torhüter"

Was wäre Fußball-Deutschland ohne seine Torhüter? Zehntelsekunden entscheiden ob die Nummer eins zum Held oder Buhmann wird. Und wie sieht es unmittelbarer Zukunft aus? Die bange Frage: Ist Manuel Neuer bis Juni fit? Dazu die Meinung eines Experten ... [mehr]

Deutsche Hutkönigin | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Lindenberg Wahl der deutschen Hutkönigin

Elegant und klassisch, bunt und schrill - bei Hüten ist alles möglich. Beim 19. Hut-Tag gab es nicht nur einen großen Hut-Markt, auch im Publikum stellten viele ihre neuesten Modelle zur Schau. Absolutes Highlight: Die Wahl der Deutschen Hutkönigin. [mehr]

Demonstration in Waltenhofen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Heftiger Protest Aus für Waltenhofener Schulbusfaher?

Seit 36 Jahren fährt Erich Bucher die Kinder zur Schule. Nun gab der Gemeinderat einem Kemptner Busunternehmer den Zuschlag. 1.750 Unterschriften sammelten die Eltern um ihren Ärger über diese Entscheidung kundzutun und ein Bürgerbehren zu erwirken. [mehr]

Bambi im Gras | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Rettung vor dem Mäher Berufsjäger bringt Bambis in Sicherheit

Alle Jahre wieder - tausende Rehkitze sterben, wenn Wiesen gemäht werden. Heuer sind sie sogar 14 Tage zu früh dran, weil es so warm ist. Wir haben einen Allgäuer Berufsjäger bei seinem Bambi-Rettungseinsatz begleitet. [mehr]

Fußballplatz | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Pipinsried vs. Löwen Vor dem "Spiel des Jahres"

Pipinsried: 560 Einwohner, eine Kirche, ein Fußball-Platz und eine saugute Fußballmannschaft, die es durch den Aufstieg im vergangenen Jahr in die vierthöchste Liga geschafft hat ... wo auch der TSV 1860 München spielt. Am 5. Mai steigt das Saisonhighlight, eine unfassbare Herausforderung für das kleine Dorf, in dem 7.000 Löwensfans die Meisterschaft feiern wollen. [mehr]

DJane Mary Clap | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Mary Clap Die coolste DJane im Allgäu

"AC/DC spiel ich auch noch mit 100 Jahren!" sagt die coolste Djane aus dem Allgäu. Ihr Programm stellt die 68-Jährige aus über 2.000 Schallplatten und CDs zusammen. Wenn die grauhaarige Seniorin in Kempten auflegt, dann geht's richtig rund ... [mehr]

Trinkwasserbrunnen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Folgen der Schweinemast Erhöhte Nitratbelastung im Trinkwasser

Die Nitratbelastung nimmt besonders in Niederbayern bedenkliche Züge an. Viele Trinkwasserbrunnen liefern nicht mehr EU-konforme Werte. Jetzt gibt es eine neue Studie zu diesem Problem und eine radikale Forderung von den Kreistagsgrünen. [mehr]

biegsames Fahrradschutzblech | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Jedes Gramm zählt Tüftler entwickelt ultraleichtes Schutzblech

Der Augsburger Fahrrad Freak Gabriel Kenzl wollte schnell ein besonders leichtes Schutzblech entwickeln. 3,5 Jahre später ist es fertig: Superleicht, superflexibel und unbrechbar, aber viel zu teuer. Jetzt sucht der Tüftler per Klickstart Kapital. [mehr]

Schwalbenhaus | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Aktion Auszeichnung für "Schwalbenfreundliches Haus"

Die Glücksbringer kehren zurück! Rauch- und Mehlschwalben sind im Anflug. Doch In der Heimat fehlt es an Insekten, Ställen und Scheunen. Der LBV zeichnet Gebäude mit vorhandenen Nistplätzen mit der Plakette "Schwalbenfreundliches Haus" aus. [mehr]

Maibaum wird aufgestellt | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Waidhofen Die Seele des Maibaums

Man könnte sagen: Maibäume verspargeln die Landschaft. Aber die meisten Menschen finden: ein Maibaum macht das Dorf schöner, vor allem aber sozialer. Hier stiftet eine alte Tradition neuen Zusammenhalt. Social Media auf bayerisch - streng analog! [mehr]

Broschüre "Regensburg liest ein Buch" | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Literarische Aktion "Regensburg liest ein Buch"

Es ist wunderbar, wenn man ein gutes Buch gelesen hat und sich dann mit jemandem drüber unterhalten kann. Bloß bei der Anzahl von Büchern denjenigen zu treffen, dazu gehört schon einiges an Glück. In Regensburg helfen Schriftsteller dabei nach. [mehr]

Partners in Crime - von links: Volker Klüpfel und Michael Kobr. | Bild: BR/BR zum Artikel Zu Gast im Studio Volker Klüpfel und Michael Kobr

Er ist mal kauzig, mal skurril und kommt aus dem Allgäu, genauer gesagt aus Altusried. Ahnen Sie, um wen es geht? Genau: "Kluftinger" ist sein Name. Im Studio sind Volker Klüpfel und Michael Kobr, die Erschaffer des beliebten Allgäuer Kommissars. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Rosenheim Streit um Stadterweiterung

Immer mehr Menschen ziehen nach Bayern und nicht nur Ballungsräume sind davon betroffen. Auch in Rosenheim wird der Wohnraum knapp, doch das dringend notwendige Stadtwachstum führt dort zu einem ordentlichen Grundstücksstreit. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Motorradfahrer Gehts auch etwas ruhiger, bitte!

Bestrafen oder belohnen- was funktioniert besser? Brauchts ein Bußgeld oder reicht manchmal auch ein Appell an die Vernunft. Im Bayerischen Wald hat es die Polizei in einem Pilotprojekt zusammen mit den Kommunen jetzt mal auf die höfliche Art probiert ... [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Solidarische Landwirtschaft Lebensmittel aus (ein bisschen) eigenem Anbau

Gesunde Lebensmittel aus der Region wünschen sich viele. Doch ganz sicher kann man sich nie sein. Da hilft nur die solidarische Landwirtschaft: Menschen verpflichten sich beim Bauer, ihm eine gewisse Menge Ware abzunehmen und mitzuhelfen bei der Hofarbeit. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Acht Monate nach Sturm Kolle Aufräumen in den Wäldern geht weiter

20 Minuten haben gereicht - dann war die Verwüstung angerichtet. Mit Windgeschwindigkeiten bis zu 200 km/h hat der Sturm Kolle im August 2017 enorme Wald-Schäden hinterlassen. Am schwersten betroffen war der Osten Bayerns - und ist es noch immer. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Eschensterben Kampf gegen den Pilz

Ein Pilz aus Asien macht den Eschen schwer zu schaffen. "Falsche Weiße Stängelbecherchen" ist sein Name. Damit die Esche nicht ganz ausstirbt hat die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt ein Forschungsprojekt gestartet. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Vogelfreundlicher Garten Tipps für Freunde des Federviehs

Die Vögel werden immer weniger. Aber was können wir tun, damit sie sich in unseren Gärten wohl fühlen? Wie sieht eine Grünanlage aus, die Piepmatzen und anderen Tieren gefällt? Wir haben mit einem Experten den Check gemacht. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Sorge um Vogelart Immer weniger Graureiher in Bayern?

Der Graureiher ist einer der imposantesten heimischen Vogelarten bei uns. Das Problem: Fisch zählt zu seiner Lieblingsspeise, weshalb er nur in Bayern geschossen werden darf. Mittlerweile sorgen sich aber Vogelfachleute und Umweltschützer ... [mehr]

Gignoux-Haus | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Denkmalschutz in Augsburg Bauausschuss entscheidet über Umbaupläne beim Gignoux-Haus

Das über 250 Jahre alte Gignoux-Haus war lange Zeit dem Verfall preisgegeben, bis ein Münchner Investor es kaufte und sanieren will. Er will dabei auch Innenwände abreißen, obwohl das Haus denkmalgeschützt ist. Der Bauausschuss hat das jetzt bewilligt, Ku [mehr]

Kloster Schönbrunn | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Tag des offenen Klosters Die Franziskanerinnen von Schönbrunn

Bereits zum zweiten Mal findet dieses Jahr der Tag des offenen Klosters statt. Mönche und Nonnen in ganz Deutschland öffnen ihre Klostertüren und geben Einblick in das Leben hinter den Klostermauern. Wir waren in Kloster Schönbrunn. [mehr]

Kirchheim | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Gemeinde bei München bewirbt sich Landesgartenschau in Kirchheim?

Um die Großveranstaltung Landesgartenschau stand es zuletzt nicht so gut: Die Bürger von Traunstein und Erlangen hatten sich gegen sie entschieden. Kirchheim bei München aber hat sich grad relativ spontan entschlossen, sich zu bewerben. [mehr]

Eichstätt | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Katholische Kirche Umstrittene Priesterweihe

Eine Priesterweihe im Bistum Eichstätt sorgt für Diskussionen: Vor fünf Jahren flog ein Student wegen rassistischer und antisemitischer Äußerungen aus dem Priesterseminar in Würzburg. Überraschend bekam er nun eine zweite Chance durch Bischof Hanke. [mehr]

Ruderer auf dem Inn | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Ruderregatta auf dem Mit hoher Schlagzahl über die Wellen

Ein Spektakel auf dem Inn bei Thansau: Das Inn-Beaver-Race, eine 10 Kilometer-Ruder-Regatta für Vierer mit Steuermann. Ausrichter der Regatta ist der Rudersport-Club Rosenheim und der geht auch als Favorit an den Start. [mehr]

Initiative in Neubaugebiet | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Proteste gegen seelenlosen Bau "Boom Boom Regensburg"

Regensburg boomt. Die Stadt wächst, im Schnitt um tausend Menschen jedes Jahr. Und deshalb braucht es Wohnungen - viele Wohnungen. Jetzt hat sich eine Initiative gegründet, die glaubt, dass da zu schnell, zu seelenlos gebaut wird. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Stadttheater wird zum Staatstheater Erleichterung in Augsburg

Das Theater in Augsburg soll zum Staatstheater werden! Das hat Ministerpräsident Markus Söder in seiner Regierungserklärung gestern angekündigt. Für die Stadt Augsburg ein echter Greund zur Freude, denn das Haus wird aktuell renoviert - und das ist teuer [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video München Wie schädlich ist die Luftverschmutzung für Kinder?

In München stinkts. Die Schadstoffbelastung ist so hoch wie fast nirgendwo sonst in Deutschland. Wie wirkt sich sich das auf die Bewohner aus? Vor allem auf Kinder? BR-Reporter haben in Zusammenarbeit mit der Uni München eigene Messungen durchgeführt. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Neubaugebiet Dornstetten Große Expansionssorgen in kleiner Lechraingemeinde

Ein Konflikt spaltet Unterdiessen. Im Ortsteil Dornstetten soll ein Neubaugebiet entstehen, doch das treibt die Anwohner auf die Barrikaden. Sie befürchten massive Nachteile für Natur und Dorfleben. Eine Bürgerinitiative solls jetzt richten ... [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Eiselfing Lauf für ein Leben

Laufen für einen guten Zweck, das gibt es mittlerweile oft und bedeutet: Für jeden gelaufenen Kilometer gibts eine bestimmte Summe. Die Ur-Idee zu solchen Läufen ist vor 21 Jahren in Eiselfing entstanden - und da findet der Lauf auch heuer wieder statt. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Metropolregion München Schlaraffenland für Startups?

Die Metropolregion München rühmt sich damit, attraktiv für junge IT-Unternehmen zu sein. Manche sprechen gar vom neuen Silikon Valley. Wir haben ein Startup begleitet und gefragt, wie gut die Rahmenbedingungen wirklich sind. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Regierungserklärung Keinen dritten Nationalpark für Bayern

Ministerpräsident Markus Söder hat heute die Pläne seines Vorgängers für einen dritten bayerischen Nationalpark beerdigt. In der engeren Auswahl waren noch die Rhön und die Donau-Auen. Wie reagieren die Menschen an der Donau auf die Entscheidung? [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Großübung "LELEX" Hauptbahnhof München verwandelt sich in blutigen Tatort

Rund 2.000 Polizisten, Rettungskräfte und Feuerwehrleute haben in der Nacht im Münchner Hauptbahnhof einen Terroranschlag simuliert. Die Szene war Gott sei Dank nicht echt, aber sie ist unter realen Bedingungen durchgespielt worden. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Haunersche Kinderklinik Petition gegen Pflegenotstand

Komplette Krankenstationen stehen leer, Patienten müssen woanders hingebracht werden, weil überall Pflegekräfte fehlen. Auch die Haunersche Kinderklinik hat dieses Problem. Eine Elterninitiative hat jetzt eine Petition im Landtag eingereicht. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Passau Wie konnte es soweit kommen?

Passau einen Tag nach dem gewaltsamen Tod eines 15jährigen. Der Bub ist an den Folgen einer Schlägerei gestorben, anscheinend ist ihm niemand zu Hilfe gekommen. Eine schlimme Tat, die auch heute große Betroffenheit auslöst und viele Fragen aufwirft. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Ramsau bei Haag Kulturwüste aus Parkplatzmangel?

Jeder Ort will eine lebendige Dorfmitte. Bayern gibt Millionen an Fördergeldern dafür aus. Und doch kann es schwer sein, das Leben in den Ortskern zu holen. Manchmal hakt es an Kleinigkeiten, wie bei diesem kleinen Kulturladen bei Mühldorf ... [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Studiogast Polizeisprecher Marcus da Gloria Martins

Polizei, Rettungsdienste, THW und Feuerwehr proben heute Nacht den Ernstfall: Einen Terroranschlag im Münchner Hauptbahnhof. Es wird eine der größten Katastrophenübungen, die es dort bislang gegeben hat. Polizeisprecher Marcus da Gloria Martins erklärt Ei [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Tegernsee Betonwüste statt Alpenidylle?

Der Tegernsee: eine Bilderbuchlandschaft! Doch das Postkartenidyll wird immer mehr zugebaut, klagen Anwohner. Jetzt will die Stadt auch noch das Feuerwehrhaus von 1928 abreißen lassen. Der Tegernsee - eine Bauwüste? [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Amphibien auf Wanderschaft Lebensretter auf dem Weg zum Laichgewässer

Frösche, Kröten, Unken, Salamander - die Amphibien sind wieder auf ihren nächtlichen Wanderungen zu den Laichgewässern unterwegs. Oft müssen sie auf dem Weg dorthin Straßen überqueren und setzen sich damit Lebensgefahr aus. Doch manche haben menschliche S [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Kesselberg Keine wirksamen Mittel gegen Motorrad-Raser

Die Motorradsaison hat begonnen - und mit ihr wieder eine traurige Unfallserie. Allein am Wochenende verloren vier Biker ihr Leben. Eine der wohl gefährlichsten Motorradstrecken ist der Kesselberg, doch die Verantwortlichen sind machtlos ... [mehr]

Frauen tanzen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Poledance, Strip und mehr Vom Tanzen und dem richtigen Entkleiden dabei

Tanzen - meinen ja die Männer gerne - machen Frauen um ihnen zu gefallen. Gerade bei Striptease, Poledance oder Chairdance. Nur leider sitzen sie da einem Irrtum auf, wie man beim Besuch eines Tanzstudio in Murnau lernen kann. [mehr]

Probe | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Regensburg Schauspielschule findet neue Räume

Nicht alles an Regensburg ist romantisch und schön - der Ernst-Reuter-Platz zum Beispiel. Ein Schandfleck und Drogenumschlagplatz mitten im Zentrum. Die Schauspielschule ist froh, dass sie jetzt endlich wegziehen kann. [mehr]

Alter Maibaum | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video (Traditions-)Regelbruch Anzeige wegen Maibaumklaus

Am Karfreitag wird der 32-Meter-Baum von Anton Fichtner gestohlen. Zunächst gibt's nur Streit um die Ablöse, dann aber folgen Drohungen und Beleidigungen. Und der Baum war eigentlich noch gar kein Maibaum - er war weder geschliffen noch bemalt. [mehr]

Kinder | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Lernort Kirche Schreiben wie die Mönche

"Erlebnispädagogik in der Kirche" nennt sich ein Augsburger Projekt, das Schüler regelrecht in seinen Bann zieht! Unterricht in völlig ungewohnter Umgebung: in Kirchen etwa oder in der ehemaligen klösterlichen Schreibstube. Dort verwandeln sich Kinder i [mehr]

Denkmal für Helmut Fischer | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Denkmal für den Filmemacher Dietl neben Fischer?

Vor drei Jahren ist Filmemacher Helmut Dietl verstorben. Nun gibt es Bestrebungen ihm ein Denkmal zu setzen, neben Helmut Fischer könnte er doch sitzen. Im Bezirksausschuss Schwabing wurde die Idee geboren, die Anwohner sind dafür. Der Kulturausschuss eher nicht. [mehr]

Vanessa vor gelben Säcken | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Umweltschutz Plastikfreies Riedsee?

Vanessa aus Riedsee reicht's: Die ganze Gemeinde produziert viel zu viel Plastikmüll! Die 9-Jährige überredete die Gemeinde 4 Wochen auf Plastik zu verzichten! Hat's geklappt? Geht das Projekt weiter? [mehr]

Einbaum unter Wasser vor Bergung | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Fund aus der Bronzezeit Bayerns ältestes Boot geborgen

Am Bodensee haben Taucher Bayerns ältestes Boot geborgen: Einen Einbaum aus der Bronzezeit, gefertigt aus einem stattlichen Eichenstamm. Er ist rund 3.150 Jahre alt und 6,80 Meter lang und gilt als das ältestes Wasserfahrzeug Bayerns. [mehr]

Babyschwimmen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Zusmarshausen Badeverbot für Babys

In Zusmarshausen im Landkreis Augsburg dürfen Kleinkinder laut Badeordnung eigentlich nicht ins Hallenbad. Eine Frau, die gerne mit ihren Enkeln zum Baden dorthin geht, stört das aber gewaltig. Sie fordert daher eine "saubere" Lösung. [mehr]

sudburyschule-ammersee | Bild: BR zum Video Demokratie und Selbstbestimmung Petition für eine freie Schule

2016 schließt die Regierung von Oberbayern die Sudbury Schule am Ammersee. Es werde nicht genügend gelernt. Die Betroffenen sind entsetzt und kontern, dass wohl eher kritische Schüler einfach unerwünscht seien. Heute befasst sich der Landtag damit. [mehr]

Fliegerbombe auf Baustelle abgedeckt mit rotem Zelt | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fliegerbomben Weitere Bombenfunde in Neu-Ulm möglich

Schon zum zweiten Mal in diesem Jahr müssen sich die Neu-Ulmer auf eine große Evakuierung einstellen. Am Dienstag wurde wieder eine Fliegerbombe am Südstadtbogen gefunden - und es könnte nicht die letzte gewesen sein. [mehr]

Großbrand in Farchant | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Millionenschaden in Farchant Supermarkt brennt vollkommen aus

Beim Brand in einem Discounter in Farchant im Landkreis Garmisch-Partenkirchen ist ein Schaden von mindestens 1,5 Millionen Euro entstanden. Verletzte gab es nicht. Ein Teil der Schaulustigen bereitete allerdings der Feuerwehr Probleme. [mehr]

Spargelernte | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Spargelzeit Bio-Spargel?! Fehlanzeige!?

Das größte Spargelanbaugebiet Bayerns liegt in und um das oberbayerische Schrobenhausen. Das königliche Gemüse gibt es dort allerdings nur konventionell angebaut - Bio-Spargel dagegen: Fehlanzeige! Warum ist das eigentlich so? [mehr]

Hyperloop-Antrieb | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video 150 Jahre TU München Die Ideen- und Fortschrittsschmiede

Heute wurde das 150. Jubiläum gefeiert. Am 12. April 1868 gründete König Ludwig II. die Polytechnische Schule München. Heute studieren dort 41.000 Studenten, 17 Nobelpreisträger gingen aus der Einrichtung hervor sowie wegweisende Erfindungen. [mehr]

Hundschnüffelt an einer Probe | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video "Gehölzpathogen-Spürhund" Der Baumschnüffler

Grundstückseigentümer und Waldbesitzer sind für die Sicherheit ihrer Bäume zuständig. Doch oft ist nicht sicher, ob ein Baum brüchig und morsch wird. Der Mensch mit seinen Sinnen ist da überfordert. Vielleicht könnte da aber eine gute Nase helfen. [mehr]

Kleinkind | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Nach epileptischem Anfall Münchner Kliniken weisen Kleinkind ab

Der kleine Domenico ist Epileptiker. Nach einem schweren Anfall ist er bewußtlos. Mit einem Sanitätswagen muss er kreuz und quer durch München gefahren werden, weil mehrere Kliniken sich einfach weigern, das Kleinkind aufzunehmen. [mehr]

München Grill | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Neue BR-Serie "München Grill"

Franz Xaver Bogner hat wieder eine neue Serie entwickelt. Sie läuft ab nächster Woche im BR-Fernsehen. Dafür hat der Regisseur das Wirthaus "München Grill" am Viktualienmarkt eröffnet - mit bekannten Gesichtern von Produktionen wie "München 7". [mehr]

Marionetten | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Marionettentheater Memmingen Endlich ein eigenes Heim

Das Puppentheater in Memmingen hat nach jahrelanger Suche endlich eine feste Spielstätte gefunden. Rund 15 Jahre lang war das Theater auf mobile Bühnen angewiesen, tourte von Saal zu Saal. [mehr]

Fledermaus | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Fledermäuse Böses Erwachen

Es wird wärmer und Bayerns Fledermäuse melden sich zurück. Doch es ist ein böses Erwachen. Immer weniger Insekten bedeutet auch immer weniger Futter für die Tiere. So wird so manches Tier in diesen Tagen in der Auffangstation Ismaning abgegeben. [mehr]

Leute sitzen an einem tisch und essen Suppe | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video "Little Lunch" Erfolg löffelweise

Wer an ein Start-up denkt, an Jungunternehmer, die mit Risikokapital durchstarten, denkt vielleicht an eine App fürs Handy oder an Software. Zwei Augsburger Brüder haben ein erfolgreiches Start-up gegründet und machen lieber etwas Handfestes: Suppe. [mehr]

Silphie | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Landwirtschaft Mit Silphie gegen die Maiswüste?

Sie blüht gelb wie eine Sonnenblume und gilt als insektenfreundliche Alternative zum Mais. Ist sie die Energiepflanze der Zukunft? Erste Bauern in Bayern experimentieren bereits mir der Pflanze aus Amerika. Vorsicht ist geboten, sie ist eine Diva! [mehr]

Bett des abgelassenen Forggensees | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Am abgelassenen Forggensee Staudamm wird aufwendig saniert

Mit einer weiträumigen Straßensperrung haben die Bauarbeiten zur Dammsanierung am Forggensee begonnen. Nach 64 Jahren ist der Damm an einigen Stellen durchlässig geworden und muss abgedichtet werden. Gut ein Jahr wird die komplette Sanierung dauern. [mehr]

Bayerisches Outdoor Film Festival | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Outdoor Film Festival In Bayern daheim - in der Welt zu Gast

Normalerweise sind Filmfestivals Rummelplätze für Stars und Pilgerorte für Cineasten. Wir aber stellen ein Festival vor, dass zu Ihnen kommt. An zwölf verschiedenen Orten zeigt das Bayerische Outdoor Film Festival die besten neuen Bergfilme. [mehr]

Dieser Wolf wurde am Montag bei Viechtach gesehen. | Bild: Reinhard Wühr zum Video Viechtach Landwirt filmt Wolf auf Wiese

Geht bei Viechtach ein Wolf um? Ein Bauer hat gestern in der Nähe eines Einödhofes ein entsprechendes Tier gesehen und gefilmt. Und das zeigte sich dabei überhaupt nicht menschenscheu. Bis auf 20 Meter konnte sich der Mann dem Tier nähern. [mehr]

Warnstreiks MUC | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Warnstreiks am Münchner Flughafen 400 Starts und Landungen annuliert

Der Tarifkampf im öffentlichen Dienst hat den Alltag unzähliger Menschen in Bayern auf den Kopf gestellt. Kita zu, Hallenbad zu, Theater zu - die Warnstreiks gingen quer durch viele Bereiche. Am heftigesten aber traf es den Münchner Flughafen. [mehr]

Kröte im Wasser | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Artenschutz Der Kröten-Gandhi von Pfaffenhofen

Kröten, Frösche oder Molche werden in Bayern immer seltener - trotz des Engagements von Freiwilligen wie Hermann Kaplan. Der "Kröten-Gandhi" engagiert sich seit Jahrzehnten für Amphibien und will junge Menschen für den Artenschutz zu sensibiliseren. [mehr]

Bild von Gaymann | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Gaymann-Ausstellung Von Hühnern und Bayern

Die Hühner-Cartoons von Peter Gaymann kennt fast jeder. Doch der Künstler zeichnet seit langem auch anderes - eine Auswahl davon ist jetzt in einer Ausstellung in München zu sehen, mit vielen Motiven aus seiner neuen Wahlheimat Bayern. [mehr]

Guido Keller baut an seinem Rennwagen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Ultraleicht und ultraschnell Der Traum vom Bergmeister

Guido Keller ist Kfz-Meister und Motorsportler und hat ein Lieblingsprojekt: Aus dem Gerippe eines Unfallautos baut er sich gerade einen ultraleichten Rennwagen. Mit dem will er die deutschen Amateurbergmeisterschaften 2018 gewinnen. [mehr]

Cheyenne Hanson | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Kickboxweltmeisterin Cheyenne Hanson Das friedfertige Ausnahmetalent

Die Fäuste läßt sie nur im Ring sprechen. Außerhalb gehört Kickboxweltmeisterin Cheyenne Hanson zu den friedfertigen Zeitgenossen, die mit Worten überzeugen. Etwa als Vorstandsmitglied der V-Partei plädiert sie leidenschaftlich für vegane Ernährung. [mehr]

Maibaum-Burg | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Allmannshausen Eine Festung für den Maibaum

Die Burschenschaft Allmannshausen werkelt an ihrem Maibaum und hört gar nicht mehr auf. Zunächst wurde der Baum eingezäunt um ihn vor Dieben zu schützen. Inzwischen ist daraus ein Fort geworden, lang und breit wie ein Tennisplatz, Wachturm inklusive. [mehr]

Pumuckel auf einer Zeichnung in theater Garderobe | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Musical mit Kobold Pumuckl versteckt, niemand was meckt!

Seit über 50 Jahren gibt es den Kobold mit dem roten Haar: ein echter Anarchist, den einfach jeder lieb haben muss. Jetzt ist Pumuckl bald auch als Musical im Münchner Gärtnerplatz Theater zu sehen - nicht nur für Kinder. [mehr]

Schwarz-weiß-Bild Mann mit Pferd | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Fotodokumentation Als in München noch die Hufe klapperten

Es gab Zeiten da bevölkerten nicht Autos sondern Rösser die Münchner Straßen. Um die zu erwerben fand ab 1883 zweimal wöchentlich der Rossmarkt statt. Eine Fotodokumentation, zeigt wie es dort war, als es in München noch Hufe klapperten. [mehr]

Annemarie Gärtner an ihrem Schreibbtrisch | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Rentenberaterin geht in Rente Hochdekoriert nach 55 Jahren in den Ruhestand

Für Fremde Rentenanträge ausfüllen, bei den Behörden nachfragen, sich Lebensgeschichten anhören, mitfühlen und helfen - das hat Annemarie Gärtner aus Eichstätt über 55 Jahre lang gemacht. Ehrenamtlich! Neben ihrem Beruf als Gewerkschaftssekretärin. [mehr]

Frau befüllt große Oststellage | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video "Nudging" in Gilching Wie Kinder freiwillig Gesundes essen

Gesunde Ernährung ist wichtig. Leider haben Kinder da meist andere Vorstellungen. Am Gymnasium in Gilching gab es einen Modellversuch: Die Schüler sollten dazu gebracht werden, sich gesund zu ernähren - ganz freiwillig, nur mit Hilfe von Psychologie. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Mit dem Dreirad: In 50 Tagen nach Rügen

Mobilität im Alter. Für viele Senioren das allerwichtigste. Nach ihren Hüftoperationen war Grund Krauss nur noch eingeschränkt beweglich, fiel in ein Loch, wurde depressiv - bis sie ein ganz spezielles Fahrrad entdeckt. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Bilanz Wie war die Skisaison?

Bald beginnt die skifreie Sommerzeit. Am Sonntag ist auch im Allgäu die Saison vorbei - bis auf´s Nebelhorn. Da gehen die Lifte noch bis zum 1. Mai. Trotzdem wollen wir mal Bilanz ziehen für das Allgäu und seinen Ski-Winter. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Museum und Praxis Potschamperl en masse

Potschamperl - aus dem französischen pot de chambre, Nachthaferl, kamen aus der Mode als Klosetts mit Wasserspülung populär wurden. Für einen Münchener Arzt allerdings werden sie wohl nie out sein - er sammelt sie leidenschaftlich. [mehr]

Glocke vom Alten Peter | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Sanierungsarbeiten Glocken am Alten Peter abmontiert

Der Alte Peter ist ein Wahrzeichen Münchens und ein Touristenmagnet. Aber derzeit ist er geschlossen. Gleich zwei Glocken haben einen Sprung und müssen repariert werden. Für den Abtransport wurde eigens die Dachfläche des Turmes geöffnet. [mehr]

Klinikschild | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Kehlheim Schmorbrand im Krankenhaus

Ausnahmezustand herrschte heute in der Kelheimer Goldberg-Klinik. Ein Schmorbrand in einer Trafo-Station hatte die Stromversorgung lahmgelegt. Polizei und Feuerwehr waren mit einem Großaufgebot vor Ort. [mehr]

Mann füttert Kühe | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Abhängigkeit durchbrechen Drogentherapie auf dem Bauernhof

Der Bauernhof von Reinhard Rauch und seiner Familie liegt im Pfaffenwinkel. Auf seinem Hof beschäftigt der Landwirt mittlerweile seit 17 Jahren immer wieder Drogenabhängige, damit sie ihre Bodenhaftung wieder finden. Der Erfolg gibt ihm Recht. [mehr]

Kaviardose | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Edles vom Stör Kaviar vom Königssee

Die Fische, die wir auf dem Teller haben, sind oft tausende Kilometer gereist oder waren ihr Leben lang in Aquarien eingesperrt. In der Nähe des Königssees gibt es allerdings zwei Fischzüchterinnen mit "glücklichen Stören" und ganz besonderem Rogen. [mehr]

Nachhilfe-Online-Site | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Unterricht Wie gut ist Online-Nachhilfe?

Die Anforderungen an unseren Schulen sind hoch. So geht es oft nicht ohne Nachhilfeunterricht. Den gibt es auch online. Seit kurzem ist ein Münchner Start-Up im Netz, das bundesweit operiert und mehr bieten will als nur Lernstoffvermittlung. [mehr]

Glasbläser | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Glas Der Kunst-Lehrer

Auch wenn die meisten Glashütten im Bayerischen Wald wegen der Konkurrenz aus dem Ausland schließen mussten, spielt das Glas dort noch immer eine wichtige Rolle. Nicht nur für die Produktion, sondern auch für die Glaskunst. [mehr]

Kind streichelt Kuh | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Kurse für Kinder und Erwachsene Einblick ins echte Bauernleben

40 Cent pro Liter Milch, das ernährt keine siebenköpfige Familie. Was also tun? Sonja Hörmannkirchner machte daher die Stalltüre auf und gibt jetzt Kurse, um Kindern und auch Erwachsenen das Bauernleben näher zu bringen. [mehr]

Alois Blüml in seiner Drehorgelwerkstatt | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Der Drehorgelbauer von Grassau Fast vergessene Musik aus dem Chiemgau

Als gelernter Koch und Konditor war Alois Blümel beruflich auf der ganzen Welt unterwegs. Mit fast 50 Jahren hat er dann aber seinen Beruf an den Nagel gehängt und sein Hobby zum Beruf gemacht - den Bau von Drehorgeln. [mehr]

Feuerwehr beim löschen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Brände in und um München Geht im Süden der Feuerteufel um?

An den Osterfeiertagen hat es wieder gebrannt, wieder südlich vom München in einem Waldstück bei Keferloh. Genauso wie im Jahr zuvor. Die Feuerwehr konnte noch einmal mehr löschen. Trotzdem sind Anwohner beunruhig. Geht ein Feuerteufel um? [mehr]

Kinder auf dem Osterplärrer | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Kinder auf Entdeckungstour Hinter den Kulissen des Osterplärrers

Im Herz der Geisterbahn - in der Großküche des Festzelts - Crepes machen am Standverkauf - Andreas Herz begleitet mit der Kamera eine Kindergruppe auf ihrer Backstage-Führung "hinter den Kulissen" des Osterplärrers in Augsburg. [mehr]

Vier Männer im Gespräch | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Prost und Masel tov! Das deutsch-israelische Freundschaftsbier

Günther Baumann vom Münchner Richelbräu und Hausbrauer Gerald Reinsch haben eine Mission: zusammen mit Erik Salarov und Leonid Lipkin vom Libira Brewpub in Haifa wollen sie ein bayerisch-israelisches Frendschaftsbier brauen! Masel tov! [mehr]

Mann am Steuer eines E-Bootes | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video E-Boote Tesla der Bootsindustrie

Torqeedo wird gerne als der Tesla der Bootsindustrie bezeichnet. Das kleine Unternehmen aus Gilching im Landkreis Starnberg ist Weltmarktführer auf dem Gebiet der Elektromotoren für Boote. Und E-Boote stehen hoch im Kurs. [mehr]

Bild von Wolfgang Betracci im Stil des Blauen Reiters | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Heimkehrer als Mäzen Eine Kunsthalle für Unterammergau

Wenn ein Ort gerade mal 1500 Einwohner hat, erwartet man ein Kirche, mindestens ein Wirtshaus und dörflichen Charme. Ein Kunstmuseum erwartet man eher nicht. Insofern entsteht in Unterammergau gerade etwas ganz besonderes. [mehr]

Grafik zur Gewässergüte | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Gewässerqualität Deutsche Gewässer in schlechtem Zustand

Fast alle Flüsse und Bäche in Deutschland sind in schlechtem ökologischen Zustand. 93 Prozent, so sagt es das Bundesumweltministerium. In Bayern ist die Lage zwar etwas besser, aber auch hier ist in vielen Fließgewässern das Ökosystem bedroht. [mehr]

Dinosaurier | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Dino World Die Rückkehr der Saurier

Die Dinosaurier sind zurück: in der größten Ausstellung Deutschlands, die in München Premiere feiert. Mehr als 60 lebensgroß rekonstruierte Dinos, bewegen sich dank aufwändiger Technik täuschend echt und machen mächtig Eindruck. [mehr]

Männer pflanzen Walnussbäume | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Landwirtschaft Die Walnuss-Plantage im Inntal

Walnüsse sind beliebt und werden daher tonnenweise eingeführt. Eigentlich sind sie auch bei uns heimisch. Doch es finden sich stets nur einzelne Bäume. Ganze Plantagen sind die Ausnahme. Ein 43-jähriger aus dem Inntal möchte das jetzt ändern. [mehr]

Wildkatze in Foltofalle aufgenommen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Wildtier des Jahres Die Wildkatze

Die europäische Wildkatze ist das Wildtier des Jahres 2018. Ihr Lebensraum ist der Wald und sie ist nachts und in der Dämmerung unterwegs. Zunehmender Verkehr und der Freizeitdruck auf unsere Wälder, machen es dem Tier immer schwerer. [mehr]

Kinder beim Malen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Wenn Kinder trauern "Tote essen auch Nutella"

Hinter diesem relativ lustigen Satz verbirgt sich der ganze Schmerz, die Trauer von Kindern, wenn sie einen gleibten Menschen verloren haben. Sie verarbeiten das zum Beispiel in Bildern. So ist die Ausstellung "Tote essen auch Nutella" entstanden. [mehr]

Kloster Reutberg | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Oberbayern Ringen um Kloster Reutberg

400 Jahre wird heuer das Kloster Reutberg alt. Vielen Menschen ist es auch wegen der dortigen Brauerei ein Begriff. Gerade im Juibiläumsjahr wollen es der Vatikan und das Erzbistums München-Freising auflösen und zu einem geistlichen Zentrum machen. [mehr]

Forelle | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Forschungsprojekt Rückkehr der Seeforelle

Heutzutage gibt es dort kaum noch Seeforellen. Das allerdings soll sich jetzt ändern. Dank eines Gemeinschaftsprojekts der Fischereifachberatung Oberbayern und der Nationalparkverwaltung Berchtesgaden. [mehr]

geschmücktes Ei | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Krülleier Fast vergessene Dekorationstechnik

Eier ausblasen, farbig anmalen und schön verzieren für den Osterstrauß - das ist Tradition. Hat jeder schon mal gemacht. Im Isarwinkel haben wir eine ganz besondere, von vielen längst vergessene Dekorationstechnik entdeckt. [mehr]

Kleidercontainer | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Kleidercontainer Damit die Spende auch beim Richtigen ankommt

Es wird Zeit für den Frühjahrsputz. Wir könnten ja mal alte Kleidung aussortieren. Na, dann ab zum Kleidercontainer. Doch auf was ich muss ich achten, wenn ich möchte, dass meine Kleider einem guten Zweck zugeführt werden? [mehr]

Zwei Männer an Computerbildschirmen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Moderne Ermittlungen Digitale Forensik: Polizei arbeitet mit Hochschule Augsburg zusammen

Digitale Spuren, die Menschen hinterlassen, nützen den großen Technologiefirmen. Sie können damit gezielt Werbung platzieren. Jetzt will auch die Augsburger Polizei an die Daten ran, um Verbrechen aufzuklären und kooperiert dazu mit der Hochschule Augsburg. [mehr]

Obike-Fahrrad | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Obike sammelt Räder ein Gelbe Flotte wird radikal reduziert

Die Firma Obike will den Großteil ihrer Leihrräder aus München abziehen. Von den jetzt 6.800 gelben Rädern sollen bis Ende April nur noch 1.000 Stück in der Stadt verfügbar sein. Das Unternehmen reagiert damit auf den zunehmenden Vandalismus. [mehr]

Der alte Gasthof Löwen in Oy | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Oy-Mittelberg im Oberallgäu Streit um ein altes Gasthaus

Alte, historische Gebäude erhalten oder durch neue Bauten ersetzen? Immer wieder stehen Gemeinden vor dieser Frage. In Oy-Mittelberg entzweit diese Frage die Bürger regelrecht: Was soll mit dem ehemaligen Gasthaus Löwen mitten im Ortskern passieren? [mehr]

Taube | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Tier-Diebstahl Das Leid des Taubenflüsterers

Es ist nicht nur der materielle Schaden. Der liegt bei 15.000 Euro. Einem passionierten Taubenzüchter aus aus Demenricht im Landkreis Amberg wurden am Wochenende seine edelsten Tiere, die ihm besonders am Herzen liegen, gestohlen. [mehr]

Adnan Adin | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Flüchtling bangt um Familie Hoffen auf ein Lebenszeichen

Die Geschehnisse in Syrien erschüttern viele und sie sind uns näher als wir glauben. In Dachau lebt Adnan Adin. Er floh, um nicht in den Krieg ziehen zu müssen. Nun bangt er um seine Familie. Verzweifelt versucht er Kontakt aufzunehmen. [mehr]

Alte Postkarte | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Ansichten auf alten Postkarten Grüße vom Starnberger See

Wann haben Sie zuletzt eine Postkarte geschrieben? Aus dem Urlaub vielleicht? Oder senden Sie lieber Grüße per Mail oder SMS? Wir machen Ihnen jetzt Lust darauf, wieder mal den Stift in die Hand zu nehmen und eine Karte zu versenden. [mehr]

Abendschau - Der Süden vom 26.03.2018 | Bild: BR zum Video Abendschau - Der Süden | 26.03.2018 Mit E-Rollern gegen den Smog // Schildkröten-Schau im Sea Life // Pionierflugzeug LFU 205 kommt ins Museum

München ist Deutschlands Staustadt Nummer 1 und hat die höchste Stickstoffdioxid-Belastung. Fahrverbote drohen. Gehandelt wurde bis dato nicht. Die Stadt-Politik überlegt noch - Alternativen dazu denken sich andere aus. In Deutschland ist genau eine Schildkrötenart heimisch: Die gemeine Sumpfschildkröte. Weltweit gibt es über 300 verschiedene Arten. Das Sealife in München widmet den Panzerträgern alljährliche eine Sonderausstelltung. Die LFU 205 war vor 50 Jahren ein richtiger Star, weil es Rumpf, Cockpit und Flügel komplett aus Kunststoff gebaut wurden. Der Vorteil: es spart Sprit. Und das ist heutzutage wichtiger denn je. [mehr]

Schildkröte | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Schildkröten Geheimnisse der Panzerträger

In Deutschland ist genau eine Schildkrötenart heimisch: Die gemeine Sumpfschildkröte. Weltweit gibt es über 300 verschiedene Arten. Das Sealife in München widmet den Panzerträgern alljährliche eine Sonderausstelltung. [mehr]

Raffinerie | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Öl- und Gasgeruch bei Ingolstadt Hier stinkt's - uns stinkt's!

Es ist Frühling. Endlich kann man wieder die Fenster aufmachen und ordentlich durchlüften. Schwierig wird das allerdings, wenn man im Norden von Ingolstadt lebt. Denn dort beschweren sich die Anwohner über ständigen Gas- und Ölgeruch. [mehr]

Zwei Sänger auf Bühne | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Musikerwettstreit Gstanzltreffen in Schierling

Heute heißt es eher Rap-Battle: das gegenseitige frech-provokante An- und Aussingen des Gegenübers. Die traditionelle bayerische Variante das ist das Gstanzlsingen. Am Wochenende war es in Schierling wieder mal soweit - zu 42. Mal. [mehr]

"Wellness vor 90 Jahren" - S/W-Bild | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Wellness durch Shareholder Value Kneippen in "Bad Neuburg"

Heute nennt man es Wellness, früher nannte man es Kneippen, oder Wassertreten. In Neuburg a.d. Donau hat man früh die heilsame Wirkung erkannt. Um entsprechende Anlagen zu finanzieren, hat man Anteilsscheine verkauft - das Ganze vor rund 90 Jahren. [mehr]

Roter Elektro-Roller | Bild: BR zum Video München Mit E-Rollern gegen die dicke Luft

München ist Deutschlands Staustadt Nummer 1 und hat die höchste Stickstoffdioxid-Belastung. Fahrverbote drohen. Gehandelt wurde bis dato nicht. Die Stadt-Politik überlegt noch - Alternativen dazu denken sich andere aus. [mehr]

Forschungsgebäude auf Garchinger Campus | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Mangelhaftes TU-Gebäude Zu unsicher für die Forschung

Der Fall erinnert etwas an den Flughafen BER: Für 85 Millionen Euro bekam die Chemie-Fakultät 2016 ein neues Forschungsgebäude auf dem Garchinger Campus. Doch das kann wegen Sicherheitsbedenken nicht genutzt werden. [mehr]

Flugzeug LFU 205 | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video LFU 205 Kunst(stoff)-Flug

Dieses Flugzeug war vor 50 Jahren ein richtiger Star, weil es Rumpf, Cockpit und Flügel komplett aus Kunststoff gebaut wurden. Der Vorteil: es spart Sprit. Und das ist heutzutage wichtiger denn je. [mehr]

Bauschild KZ-Gedenkstätte | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video KZ-Gedenkstätte Zeitdruck am "Mühldorfer Hart"

Bayern bekomt eine neue KZ-Gedenkstätte: in einem Wald bei Mühldorf am Inn. Dort haben die Nazis gut 2.000 Zwangsarbeiter untergebracht. Einweihung soll Ende nächsten Monats sein. Bis dahin ist noch viel zu tun. [mehr]

Andrea Otto | Bild: BR zum Video Abendschau - Der Süden | 23.03.2018 Chefkellner vom Tantris hört auf // Freilichtmuseum Glentleiten mit neuer Attraktion // Mitmach-Ausstellung in Kempten

Im Münchner Sterne-Restaurant Tantris gibt es seit über vier Jahrzehnten einen Mann, der unter den Sterneköchen Witzigmann, Winkler und Haas gearbeitet hat. Doch jetzt geht Chefkellner Pietro Petronilli in den wohlverdienten Ruhestand. Das Freilichtmuseum Glentleiten bei Murnau ist wieder geöffnet - rechtzeitig zum Ferienbeginn. Ein ideales Ausflugsziel für alle, die Mitmachprogramme lieben. Zum Beispiel bei einem Bierseminar in der neuen Schaubrauerei. Bis Juni 2018 sollen die Kemptner das Alpin-Museum mit Inhalt füllen. Im Mittelpunkt stehen dabei Identität und Lebensgefühl der Einwohner. Sie können malen, schreiben und ausstellen, was ihr Leben in der Stadt ausmacht. Weitere Themen: Unterschriften für Weilheimer Geburtsstation // Älteste Autobahnkapelle Deutschlands in Zusmarshausen // Indiebook-Day [mehr]

Glentleitner Bier | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ausflugs-Tipp Freilichtmuseum Glentleiten mit neuer Attraktion

Das Freilichtmuseum Glentleiten bei Murnau ist wieder geöffnet - rechtzeitig zum Ferienbeginn. Ein ideales Ausflugsziel für alle, die Mitmachprogramme lieben. Zum Beispiel bei einem Bierseminar in der neuen Schaubrauerei. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Abschied vom Tantris Nach 43 Jahren ist Schluss

Im Münchner Sterne-Restaurant Tantris gibt es seit über vier Jahrzehnten einen Mann, der unter den Sterneköchen Witzigmann, Winkler und Haas gearbeitet hat. Doch jetzt geht Chefkellner Pietro Petronilli in den wohlverdienten Ruhestand. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Mitmach-Ausstellung "Kempten macht Museum!"

Bis Juni 2018 sollen die Kemptner das Alpin-Museum mit Inhalt füllen. Im Mittelpunkt stehen dabei Identität und Lebensgefühl der Einwohner. Sie können malen, schreiben und ausstellen, was ihr Leben in der Stadt ausmacht. [mehr]

Andrea Otto | Bild: BR zum Video Abendschau - Der Süden | 22.03.2018 Lesekompetenz von Viertklässlern unterdurchschnittlich // Flugsaurier im Dinomuseum // German Gelato Challenge

Die Lesekompetenz von Viertklässlern in Deutschland ist unterdurchschnittlich. Das sagt die IGLU-Studie. Woran das liegt, darüber kann man spekulieren. Wichtig ist aber, dass Schulen das Problem anpacken und Lösungen suchen. So wie bei einer Volksschule in Augsburg. Das Altmühltal gilt als sensationeller Fundort für Fossilien wie den Archaeopteryx. Seit heute ist die Region um eine Sensation reicher - im Dinosauriermuseum in Denkendorf eröffnet eine Ausstellungshalle mit außergewöhnlichen Flugsauriern. In Straubing ist schon Frühling, dort fand gestern die Gelato Challenge statt. Die besten süddeutschen Eismacher trafen sich, um herauszufinden, wer im Sommer zum Berliner Deutschlandfinale fährt, und wer in die Deutsche Eis-Nationalmannschaft kommt. Weitere Themen: Streit über Verlängerung der Betriebszeiten auf der Panzer-Teststrecke in Allach //Spanische Schüler stranden wegen eines Flugausfalls in Würzburg // Paradies für Höhlenforscher: die Wendelsteinhöhle mit unzähligen Eiszapfen. [mehr]

Flugsaurier im Museum | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Sensation im Altmühltal Flugsaurier im Dinomuseum

Das Altmühltal gilt als sensationeller Fundort für Fossilien wie den Archaeopteryx. Seit heute ist die Region um eine Sensation reicher - im Dinosauriermuseum in Denkendorf eröffnet eine Ausstellungshalle mit außergewöhnlichen Flugsauriern. [mehr]