BR Fernsehen - Abendschau, der Süden

Die letzten 200 Beiträge

Schlauchbootfahrer an der Isar | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Müll an der Isar Saubären in Booten

Der Traumsommer hat eine Schattenseite: An der Isar gab es heuer so viele Bootsfahrer wie noch nie. Und die machten die Natur zur Party-Zone. Ihre Hinterlassenschaften werden vor allem an der Wehranlage in Baierbrunn zum großen Problem. [mehr]

Blick auf Schwandorf | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Schwandorf Der Bürger-Wunsch-Haushalt

Was wünschen Sie sich für Ihren Heimatort? Es ist nicht einfach seine Vorstellungen in der Gemeinde durchzubringen. Die Stadt Schwandorf hat deshalb jetzt einen Bürgerhaushalt aufgelegt: 100.000 Euro, mit denen Bürger ihre Wünsche realisieren können. [mehr]

Naturwaldreservat Rohrachschlucht | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Landkreis Lindau Naturwaldreservat Rohrachschlucht

Durch das Hin und Her um das Riedberger Horn, hat der Naturschutz im Allgäu hohe Aufmerksamkeit bekommen. Heute wurde die Rohrachschlucht bei Scheidegg offiziell zum Naturwaldreservat erklärt. Doch wie gut schützen Schutzzonen wirklich? [mehr]

Welpen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Tierischer Nachwuchs Annamirl's Eleven

Eigentlich wollte die Münchner Familie Bösel nur, dass ihre Gebirgsschweißhündin Annamirl mal Mutter wird. Das hat auch geklappt, doch was als harmloser Familienspaß begann, wurde erst zu einem Hundekrimi und nun für Familie Bösl zu harter Arbeit. [mehr]

Eckbauerbahn | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Eckbauerbahn Wehmütiger Abschied von einem Oldtimer

Oldtimer sind in. Da wird ein Exemplar nach dem anderen aufgemöbelt und wieder fahrtüchtig gemacht. Allerdings ... bei Seilbahnen ist das nicht ganz so einfach. Zum Beispiel die Bahn zum Eckbauer, einen kleinen Gipfel übern Garmisch-Partenkirchen. [mehr]

Maisernte | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Lohnunternehmer Ernte-Dank?

Im Unterallgäu ist die Maisernte in vollem Gang. Früher haben die Landwirte selbst geerntet, mittlerweile sind die Maschinen effektiver aber auch teurer geworden. Darum sind viele Lohnunternehmer unterwegs, und die ernten gerade fast rund um die Uhr. [mehr]

Christian Springer | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Allgemeiner Deutsche Fahrrad-Club Christian Springer und die Radl-Rambos

Der offene Brief von Christian Springer über Radl-Rambos hat ein riesiges Echo ausgelöst. Nun hat der ADFC den Kabarettisten zu einem Sicherheitstraining eingeladen, damit er die Münchner Situation auch aus der Radler-Perspektive anschauen kann. [mehr]

Computerdisplay | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Niederbayern Medizinstudium ohne Numerus Clausus?

Im Kloster Metten wurden heute die Pläne für ein Medizinstudium in Niederbayern vorgestellt. Es soll eine bereits bestehende Zusammenarbeit mit einer österreichischen Privatuniversität ausgebaut und der Ärzte-Landflucht entgegengewirkt werden. [mehr]

gefangener Skorpion | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Bad Aibling Frau von Skorpion gestochen

Nicht ganz alltäglicher Einsatz für die Feuerwehr Bad Aibling. Eine Frau war daheim von einem Skorpion gestochen worden. Ihr Mann konnte das Tier einfangen und unter einem Glas einsperren bis die Einsatzkräfte und ein Reptilienspezialist anrückten. [mehr]

Bühnendinner - zum Video | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video München Bühnendinner in der Staatsoper

Saisonstart an der Bayerischen Staatsoper. Und diese Saison ist was ganz besonderes: 200 Jahre Nationaltheater und 100 Jahre Bayerische Staatsoper werden gefeiert. Zum Auftakt gab es einen Abend mit künstlerischen und kulinarischen Höhepunkten. [mehr]

Sparkassen-Bus | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Oberpfalz Der Sparkassenbus

In ländlichen Gebieten machen immer mehr Bankfilialen dicht. Eine Möglichkeit, um trotzdem seine Geldgeschäfte am Schalter tätigen zu können, bietet der mobile Sparkessenbus, der von Ort zu Ort fährt. Wir sind in der Oberpfalz mit auf Tour gegangen. [mehr]

Frau mit Baby in Bett - links im Bild eine Krankenschwester - schwarz-weiss-Aufhanme | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Die Ottilien Babys Kinder der Stunde Null

Das Kloster St. Ottilien hat in den Nachkriegsjahren einen Babyboom erlebt. Von Mai 1946 bis April 1948 kamen dort über 400 Kinder zur Welt - Kinder von Holocaust-Überlebenden. Ein bis heute kaum bekanntes Kapitel in der Klostergeschichte. [mehr]

Demonstrationszug | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video #ausspekuliert Großdemo gegen Mietwucher

Mit Seifenblasen, kreativen Plakaten und viel Musik haben in München rund 10.000 Menschen für bezahlbaren Wohnraum und gegen Immobilienspekulation demonstriert. Zu der Kundgebung hatten Mietergemeinschaften, Gewerkschaften und Parteien aufgerufen [mehr]

Schnuckstück aus Versteigerung | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Pretiosen Die Juwelen von Marie Antoinette

Nur am Dienstag sind die Juwelen der Familie Bourbon Parma in München zu sehen. Stücke voller Opulenz, die Königin Marie Antoinette gehörten. Seit 200 Jahren waren sie nicht mehr in der Öffentlichkeit zu sehen. Jetzt sollen sie versteigert werden [mehr]

zei Tauben | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Tierschutz Kulturerbe Brieftaubenwesen

Tierschützer kritisieren die geplante Aufnahme des Brieftaubenwesens in die Liste des UNESCO-Kulturerbes, da es eine "tierschutzwidrige Praxis" sei. Wir sind bei Taubenzüchtern in Eichstätt, die die Kritik - natürlich - nicht nachvollziehen können. [mehr]

Feuerwehr Neuburg beii Übung | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Neuburg an der Donau Welt-Meisterliche Feuerwehr

Bayerns Feuerwehren sind auf Zack. Das haben jetzt die ehrenamtlichen Feuerwehrleute aus Neuburg an der Donau bewiesen. Denn sie wurden Deutscher Meister der Feuerwehren. Und üben nun weiter für eine große internationale Herausforderung. [mehr]

Christoph Poschenrieder | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Landwirtschaft Der Revoluzzer

Massentierhaltung und Monokultur, Billigfleisch und Glyphosat - so kann es nicht weitergehen. Nicht für die Böden, nicht für die Tiere, nicht für die Landwirte und nicht für die Verbraucher. Ein Agrarökonom aus Gmund denkt um. Für sich und andere. [mehr]

Airport-Bus von hinten | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Nahverkehr Landshut Aus für Airport-Linie?

Die sogenannte Airportlinie, die täglich zwischen der Landshuter Altstadt und dem Flughafen München verkehrt, steht vor dem endgültigen Aus. Betroffen natürlich vor allem viele Pendler. Aber macht das verkehrspolitisch überhaupt Sinn? [mehr]

Kinder bei Pferd | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Equilaland Black Beauty, Fury und Co.

Seit letztem Jahr ist Equila, die große Pferdeshow, vor den Toren Münchens zuhause. Ganz neu: das Euqilaland, eine riesige Pferde-Erlebniswelt. Am Sonntag eröffnet dieser neue Park, wir haben schon mal vorab getestet. [mehr]

Radlerin auf Brücke | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Freizeit Radlspaß im Donautal

Der 14. Donautal Radelspaß steht an: Am Sonntag werden wieder Tausende erwartet. Diesmal führen die Strecken durch die Region zwischen Donau und Schwäbischer Alt - rund um die Gemeinde Syrgenstein im Landkreis Dillingen. [mehr]

Werbematerial zu #ausspekuliert | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video #ausspekuliert Mieterdemo in München

Morgen soll in München eine große Mieterdemo über die Bühne gehen - für bezahlbaren Wohnraum und gegen soziale Ausgrenzung. Die Sache könnte richtig groß werden, aber angefangen hat sie ganz klein: in einem Hinterhof in München-Sendling. [mehr]

Strandbad | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Hopfensee Streit um Strandbad

Die "Allgäuer Riviera" am Hopfensee bei Füssen ist ein beliebtes Ausflugsziel füri Erholungssuchende und Touristen. Dazu gehört auch ein naturnahes, beschauliches Strandbad. Noch: Ein Investor möchte dort ein großes Restaurant errichten. [mehr]

Gondel Zugspitzbahn nach Unfall | Bild: Bayerischer Zugspitzbahn / Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Unfall mit neuer Seilbahn Zugspitzbahn beschädigt und außer Betrieb

Eine Seilbahnkabine der neuen Zugspitz-Seilbahn ist gestern Abend schwer beschädigt worden. Wie die Bayerische Zugspitzbahn mitteilt, wurde niemand verletzt. Der Vorfall ist richtig bitter, denn: Die Seilbahn ist erst seit neun Monaten in Betrieb. [mehr]

Schild Erste Hilfe | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Oktoberfest Neue Sanitätswache für die Wiesn

Über hundert Jahren hat das BRK den Rettungsdienst auf der Wiesn versehen. Bisher. Ein neuer Anbieter hat sich nun bei der Ausschreibung um die Sanitätswache durchgesetzt und stellte heute das neue Mini-Krankenhaus der Öffentlichkeit vor. [mehr]

Ausstellung im Gäubodenmuseum | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Ausstellung in Straubing "Baiern gefunden"

"Baiern gefunden" heißt die neue Dauerausstellung im Gäubodenmuseum. Hier lässt sich anhand einer einzigartigen Menge an Fundstücken aus dem Frühmittelalter erleben, wie das Volk der Bajuwaren entstanden ist. Wir waren schon vor der Eröffnung da. [mehr]

Patientin mit Bio-Feedback-Brille | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Bezirk Oberpfalz Vorbildliche Hilfe bei psychischen Leiden

Der Bezirk Oberpfalz hat in den vergangenen Jahrzehnten einen Schwerpunkt gesetzt. Mehr als 90 Prozent seines Etats, insgesamt 410 Millionen Euro, gibt er für den Bereich Soziales aus - und das hilft besonders psychisch Kranken in der Region. [mehr]

Hunde in Boxen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Augsburg Feuerwehr rettet 19 Hunde aus heißem Auto

Die Berufsfeuerwehr Augsburg hat gestern 19 Hunde aus ihrer Not befreit: In der Berliner Allee am ehemaligen Schlachthofgelände war ein Kombi in der prallen Sonne abgestellt - in dem Auto waren die Tiere in Käfige eingepfercht. [mehr]

S-und-U-Bahn-Schild vor Münchner Rathaus | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video ÖPNV Widerstand gegen MVV-Tarifreform

Nach jahrelanger Diskussion war im Juli die große MVV-Tarifreform von Stadt, Freistaat und Landräten im Münchner Umland beschlossen worden. Doch jetzt könnte sie schon wieder auf der Kippe stehen. Vor allem im Umland regt sich Widerstand. [mehr]

theateraufführung-Der kleine Prinz | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Theater Der kleine Prinz im Hofspielhaus

Im Münchner Hofspielhaus wird eines der bejubelsten Werke der Weltliteratur gespielt: "Der kleine Prinz". Sowohl "Dahoam is Dahoam"- Stars, als auch Nockherberg-Größen wie Stefan Murr oder Veronika von Quast sorgen für eine ganz besondere Aufführung. [mehr]

Fischereihof Salgen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Fischereihof Salgen Einblick in die Unterwasserwelt

Seit 1991 unterhält der Bezirk Schwaben nördlich von Mindelheim den Fischereihof Salgen. Er dient nicht nur als zentrale Anlaufstelle für alle, die sich für die Fischerei interessieren. Dort werden auch gezielt bedrohte Fischarten nachgezüchtet. [mehr]

Trachteninformationszentrum | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Serie "Der Bezirkstag" Trachteninformations-Zentrum Oberbayern

Dass immer noch einmalige und wirklich alte Original-Trachten zu sehen sind, haben wir vor allem dem Trachteninformations-Zentrum des Bezirks Oberbayern zu verdanken. Weit mehr als nur ein Ort, an dem Dirndl und Lederhosen aufbewahrt werden. [mehr]

Rektorin plant Unterrichtsstunden | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Neues Schuljahr Junglehrermangel

80 Prozent der Junglehrer, die in der Oberpfalz ihre Ausbildung abgeschlossen haben, müssen nach Oberbayern, so der BLLV. Und der Ärger in der Oberpfalz ist groß, denn auch hier sind Lehrer Mangelware. [mehr]

Füsse im Wasser | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Sommer adé Freibäder lassen bald das Wasser ab

So langsam heißt es Abschied nehmen vom Sommer: Während die Schulen in Bayern heute wieder aufgemacht haben, schließen viele Freibäder langsam ihre Pforten. Für die meisten brachte der "Jahrhundertsommer" ein gutes Saisonergebnis. [mehr]

Wiesn-Bedienung | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Anno dazumal Volksfeste in schwarz-weiß

Neben den neuen Fahrgeschäften sind aber natürlich auch Klassiker auf der Wiesn: Die Krenoline selbstverständlich oder das Teufelsrad. Da hatten schon Oma und Opa ihre Gaudi. Wir haben mal im Archiv gekramt. [mehr]

Wanderer | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Senioren-Wandern Sicher über Stock und Stein

Viele Rentner sind fit und unternehmungslustig und wandern gern. Auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist das Wanderbuch "Panoramawege für Senioren". Wir haben Testwanderer und den Buchautor auf einer Tour im Landkreis Rosenheim begleitet. [mehr]

Landkarte | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Umgehung Eging am See Geduldsfaden gerissen

Wer vom Bayerischen Wald aus bei Garham auf die Autobahn will, der muss durch Eging-Rohrbach. Der Verkehr ist enorm. 2007 wurde eine Umgehungsstraße genehmigt, bis heute allerdings noch nicht gebaut. Jetzt ist den Anwohnern der Kragen geplatzt. [mehr]

Angeklagter mit Verteidiger | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Verkohlte Leiche am Feringasee Geständnis im Mordprozess

Rund ein Jahr nach dem Fund einer verkohlten Frauenleiche an einem See bei München hat der Mordprozess gegen den Ex-Freund der Toten begonnen. Der 33-Jährige soll das Opfer erdrosselt, zunächst in einem Keller deponiert und danach verbrannt haben. [mehr]

Baumkletterer | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Meisterschaften im Baumklettern Aufsteiger und Wipfelstürmer

Baumpfleger ist kein einfacher und manchmal ein gefährlicher Job, der spezielle Fortbildungskurse erfordert. Und eines muss jeder Baumpfleger können: kraxeln! Um rauszufinden, wer das am besten kann, gibt es eigens Meisterschaften im Baumklettern. [mehr]

Stühle stehen auf Tischen in einem leeren klassenzimmer | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Mittelschule Dinkelscherben Da fehlt ein ganzer Jahrgang

An der Mittelschule in Dinkelscherben im Landkreis Augsburg fehlt im nächsten Schuljahr die 7. Klasse. Grund: zu wenig Schüler. Die müssen jetzt nach Zusmarshausen, obwohl die Schule in Dinkelscherben gerade mit Millionenaufwand saniert wird. [mehr]

rote Äpfel an einem Baum | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Niederbayern Obstanbau profitiert vom Klimawandel

Häufig werden in Bayern Äpfel vom Bodensee oder aus Südtirol verkauft. Durch den Klimawandel könnte sich aber bald auch Niederbayern zu einer guten Region für den Obstanbau entwickeln. Ein Besuch im Lehr- und Beispielbetrieb für Obstbau Deutenkofen. [mehr]

Laienschauspielerinnen im Kostümfundus | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Bezirk Niederbayern Kostümverleih fürs Laienspiel

Die Texte sitzen, die Dramaturgie stimmt. Doch viele Amateurtheater- und Laienspielgruppen stehen vor einem großen Problem: woher die Kostüme und Requisiten nehmen? Das geht ins Geld. Zum Glück hat der Bezirk Niederbayern einen eigenen Fundus. [mehr]

Running Sushi | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video All-You-Can-Eat Gaststättenverbot für Gourmand

Die Diät eines Ergoldinger Triathleten hat ihm ein Hausverbot in einem Sushirestaurant eingebracht: 20 Stunden isst der Mann nichts, dann um so mehr. Eine Diät, die Alll-You-Can-Eat-Anbieter in den Ruin treiben könnte ... [mehr]

Einräumen im Supermarkt | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Der Langlebenhof in Passau Alles aus der Aronia

Wegen der Hitze wurde die Ernte der Aronia-Beeren fast einen Monat nach vorne verlegt , die Produktion zu Saft, Likör, Tee oder Marmelade läuft schon auf dem Passauer Langlebenhof . Hier arbeiten auch Menschen mit Behinderung ganz normal mit. [mehr]

Filmausschnitt Joy in Iran | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Fünf Seen Festival Joy in Iran

Mit den drei Clowns Hipp, Hupp und Hepp im Iran - ein berührender Film des Regisseurs Walter Steffens. Ihn fragen wir auch wie der Streifen zustande kam, welche Schwierigkeiten es beim Dreh gab. [mehr]

Plakate | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Plakatpanne Wahlkampf kämpft mit Kleber

In Dachau bleiben die Kandidaten nicht da, wo sie kleben sollen - die Bilder rutschen. Schuld ist die Kombination "neuer Untergrund - alter Kleber". Und die Stadt hat jetzt Aufräumstress. [mehr]

Blick in die Ausstellung | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Urlaub anno dazumal Reise-Geschichte(n)

Urlaub ist heute für uns selbstverständlich. Doch das war nicht immer so. Einen Blick zurück in die Geschichte des Urlaubs bietet jetzt das "Museum mobile" in Ingolstadt. [mehr]

Am Saußbach | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video "Meine Region" Die Saußbachklamm

Unsere Korrespondenten lieben ihre Region. Für die Sommerferien geben sie Ausflugstipps an Plätze in ihrem Gebiet - nicht die Touristen-Klassiker sondern kleine, feine Orte. Martin Gruber nimmt Sie mit in die tiefe Schlucht südlich von Waldkirchen. [mehr]

Ein Mann spielt mit einem Hund | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Gesundheit Auf Reha mit dem Vierbeiner

Wenn der Arzt eine stationäre Reha verordnet hat, haben Tierbesitzer oft ein Problem damit, ihren Liebling wochenlang fremd unterzubringen. Immer mehr Kliniken bieten deshalb an, dass Patienten ihr Tier mitbringen können. Erfahrungen aus Schwaben. [mehr]

Michael Kunz verwaltet allerhand KrimsKrams im Fundbüro auf dem Rosenheimer Herbstfest | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Rosenheimer Herbstfest Hochbetrieb im Fundbüro

In Rosenheim ist gerade das Herbstfest ist in vollem Gange. Die Stimmung ist gut, das Bier süffig. Da kanns schon passieren, dass auf der Bierbank das Handy liegenbleibt - oder der Trachtenjanker unter dem Tisch. All das landet im Wiesnfundbüro. [mehr]

Max Pretzl eim Praktikum im Deutschen Luft-und Raumfahrtzentrum in Oberpfaffenhofen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Max Pretzl Das Astro-Genie aus der Oberpfalz

Das Weltall - schier unergründlich. Nicht für Max Pretzl, einem 16-Jährigen Schüler aus Bernhof bei Gleiritsch. Er weiß alles über Sterne. Und am liebsten würde er gern einmal zu ihnen fliegen. Als Astronaut auf den Mond - und noch viel weiter. [mehr]

Schaufensterpuppe mit Hut - schwarz-weiss Bild | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Anno dazumal Gut behütet

Sie waren der Renner des Sommers. Fast jeder Kiosk hatte sie im Angebot. Sonnenhüte, meist aus Stroh und luftdurchlässig. Und sie waren nicht nur für einen Sommer in - werfen wir einen Blick zurück in die 60er Jahre. Mann und Frau trug Hut. [mehr]

Sternenhimmel | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Nachts im Chiemgau Sternenführung auf der Winklmoosalm

Die Winklmoosalm ist bekannt als Heimat von Rosi Mittermaier und als beliebtes Ski- und Wandergebiet. Aber wussten Sie, dass die Winklmoosalm einer der dunkelsten Flecken Deutschlands ist? Und drum gibt's dort einen einzigartigen Sternenhimmel. [mehr]

Allgäuer Alpen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Bergstürze Von wegen felsenfest!

In den Bayerischen Bergen häufen sich Murenabgänge und Bergstürze. Im Zuge von Klimaerwärmung, Gletscherschmelze und dem Rückgang des Permafrostes hat der Begriff "felsenfest" seine bisherige Bedeutung wohl eingebüßt, wie sich am Hochvogel zeigt. [mehr]

zwei Personen in Schutzanzügen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Forschung Auf Zecken-Jagd

Dieses Jahr gibt es so viele Zecken wie schon seit 10 Jahren nicht mehr. Die kleinen Tiere können ein Virus übertragen, das beim Menschen eine gefährliche Hirnhautentzündung hervorruft. Ein besonderes Forschungsprojekt soll für Schutz sorgen. [mehr]

schwarz-weiss -Bild: Mann mit Geschirrspüler (aus einem BR-Ratgeber) | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Anno dazumal Technik-Revolution im Haushalt

Thermo Mix? Das war vor 50 Jahren noch ein Fremdwort. Doch da kamen die Helfer im Haushalt auf. Oft verkauft an der Haustür - Handelsvertreter brauhten sie ins Haus. Die Frauen ließen sich gerne beraten - auch von Sendungen im Bayerischen Fernsehen. [mehr]

umgestürzte Bäume auf Bahnstrecke | Bild: Feuerwehr Sauerlach / Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Sicherheitsmaßnahmen Der Kampf der Bahn mit den Bäumen

Die Bahn ist von den Auswirkungen des Klimawandels so stark betroffen, wie kaum ein anderes großes Unternehmen in Deutschland. 60.000 Gleiskilometer, oft gesäumt von hohen Bäumen: da kann viel Holz auf die Schienen fallen und den Verkehr lahmlegen. [mehr]

München von oben | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Wohnungen, Straßen, Kinderbetreuung Metropolstrategie für München

München wächst zu schnell: Bezahlbare Wohnungen sind Mangelware, die Straßen zunehmend verstopft und Kita-Plätze begehrte Raritäten. Ministerpräsident Söder will der Landeshauptstadt mit einer Metropolstrategie helfen. [mehr]

Schlepper auf Wippe | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Geschicklichkeitsfahren auf dem Karpfhamer Fest Schlenker mit dem Schlepper

Das Karpfhamer Fest im Rottal geht zu Ende. Und zum Schluss nochmal Action der besonderen Art: ein Schlepper-Geschicklichkeitsfahren. Männer auf Traktoren fahren einen Hindernisparcours - unter Zeitdruck selbstverständlich! [mehr]

Studiogespräch | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Das Radl-Klima von München Gefährdete Radfahrer – gefährliche Radfahrer?

Der Fahrradklima-Test 2018 - wie radlerfreundlich sind Stadt und Kreis München? Darüber sprechen wir mit Petra Husemann-Roew vom ADFC: Was läuft gut, was nicht so? Was muss dringend verbessert werden? [mehr]

Verlorener Schachten | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video "Meine Region" Der Verlorene Schachten

Dass der Bayerische Wald viele schöne Ecken hat, ist kein Geheimnis. Aber von manchen Flecken muss man wissen, denn zufällig findet man sie nicht. Der "Verlorene Schachten" im Nationalpark Bayerischer Wald ist so einer. [mehr]

Susanna Randall im Cockpit | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Münchner Astronautin Ab ins All?

Ein typischer Kinderwunsch-Beruf: Astronaut. Susanna Randall hat ihren Kindertraum nie aufgegeben und will deswegen die erste deutsche Astronautin werden, die auf die ISS fliegt. 2020 soll‘s soweit sein. [mehr]

Steinadler mi Flug | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Naturschutz Steinadler-Monitoring

Ein Steinadler, der mit seiner gigantischen Spannweite von über zwei Metern die Gipfel umkreist - ein Erlebnis. Könnte allerdings sein, dass dieses Schauspiel in Zukunft seltener wird. Denn: gerade mal an die 40 Brutpaare leben noch in Bayern. [mehr]

Stolpersteine in Infobroschüre | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Erinnerungskultur Ein Bürgerbegehren für "Stolpersteine"?

"Stolpersteine" gibt es in vielen Städten, aber nicht in München. Diese kleinen im Boden verlegten Gedenktafeln sind ein Projekt des Künstlers Gunter Demnig und sollen an die Opfer des NS-Regimes erinnern. [mehr]

Felsenkeller von Schwandorf | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video "Meine Region" Die Felsenkeller von Schwandorf

Weil sich unsere Korrespondenten ziemlich gut auskennen in ihrem Gebiet, haben wir sie ausschwärmen lassen, um ein paar Geheimtipps zu sammeln. Heute aus der Oberpfalz: das Felsenkeller-Labyrinth unter Schwandorf [mehr]

Handwerker | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Start ins Lehrjahr Rein in den Berufsalltag

Das neue Lehrjahr startet: Heute früh um acht Uhr hatte auch Milan Marjanovic aus Gräfelfing seinen allerersten Arbeitsantritt - und wir haben ihn begleitet. [mehr]

Therme Oberstdorf | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Oberstdorf Streit um Thermenabriss

Soll die Therme in Oberstdorf abgerissen werden? Auf der einen Seite Thermenleitung und Gemeinde, die ein neues Bad wollen, auf der anderen Seite eine Bürgerinitiative , die das alte Bad so schnell wie möglich wieder öffnen möchte. [mehr]

Herta Müller | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Never stop the action Disco-Betreiberin (91) denkt nicht ans Aufhören

Sie ist Deutschlands älteste Disco-Queen: Hedwig Müller aus der Oberpfalz ist über 90 und macht noch immer die Nacht zum Tag ... [mehr]

Frau arbeitet im Bergwald | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Bergwaldprojekt Schutz für Mensch und Natur

Der Schutzwald in den Bergen ist für die Menschen im Tal überlebenswichtig: Er schützt vor Erdrutschen, Felsstürzen, Hochwasser und Lawinen. Doch Klimawandel und Extremwetter machen dem Bergwald zu schaffen. Und da legen Freiwillige Hand an ... [mehr]

Plakat für die Fahnenweihe | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Madlverein Deutenhausen Frauenpower für die Fahnenweihe

Eigentlich wollten die Mädels aus Deutenhausen gerne bei den Burschen mitmachen, das war denen aber nicht so recht. Bitte schön, dann eben alleine: vor sechs Jahren wurde der Madlverein gegründet und bald gibt's eine eigene Fahnenweihe [mehr]

Menschenschlange in Oberstdorf | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Tourismus Ein Boom sorgt für Krach

Urlaub in Bayern - ein Erfolgsprogramm: Viele Ferien-Regionen vermelden deutlich steigende Gäste-Zahlen! Das freut natürlich, bringt Einheimischen, Landwirten und Anwohnern aber auch Probleme. Zum Beispiel in Oberstdorf. [mehr]

Rinderherde in Südamerika | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Südamerika -Scheuring Fleisch vom Fensterbauer

Daniel Mursall ist seit seiner Kindheit in Südamerika verwurzelt: Dort hat sein Großvater einst eine Rinderfarm gekauft. Und in dieser Tradition sorgt der Chef einer deutschen Fensterbaufirma für feinstes Fleisch auf dem Teller. [mehr]

Flughafenbild mit Grafikeiblendung | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Militärflugplatz Manching PFC-Prüfbericht der Bundeswehr

Jahrzehntelang setzte die Bundeswehr am Militär-Flugplatz Manching PFC-haltige Löschmittel ein und verschmutzte damit in zwei Ortsteilen das Grundwasser und den Boden. Nun liegt ein Bericht der Bundeswehr vor und wir haben nachgefragt ... [mehr]

Der Wachsende Felden von Usterling | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video "Meine Region" Der Wachsende Felsen von Usterling

Es ist nicht so, dass man ihm dabei zusehen könnte, aber er wächst wirklich: Langsam aber stetig seit Tausenden von Jahren. Der Wachsende Felsen von Usterling - ein Höhepunkt der Region Niederbayern. [mehr]

Rinder im Stall | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Tierwohl Aus für Anbindeställe?

Thema "Tierwohl": Landwirte sollen und wollen bessere Bedingungen bieten. Die Deutsche Landjugend will mittelfristig für Rinderhalter sogenannte "Anbindeställe" komplett verbieten, was der Bayerischen Jungbauernschaft gar nicht taugt. [mehr]

Watzmann | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Naturschutz Diskussion um Sanierung des Watzmannhauses

Das Watzmannhaus über dem Königssee, idealer Ausgangspunkt für Gipfelstürmer. Doch die Unterkunft ist in die Jahre gekommen und wird gerade aufwändig saniert. Ein Teil dieses Projekts aber sorgt jetzt für Streit. [mehr]

Flüchtlingskinder aus der Ukraine | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Kinder aus der Ukraine Ferienlager für Flüchtlingskinder

Unter den Folgen von Krieg und Flucht leiden Kinder meist am Schlimmsten. 30 ukrainische Kinder verbringen gerade eine Woche in Bayern, organisiert vom Bayerischen Roten Kreuz - und können ihren Flüchtlingsalltag etwas vergessen. [mehr]

Wiesn-Maßkrug2018 | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Wiesn-Maßkrug 2018 Eine Schönheit in Weiß-Blau

In genau 22 Tagen heißt es wieder "Ozapft is". Heute wurde der offizielle Wiesn-Maßkrug vorgestellt. Und ein junger Kabarettist feierte dabei eine Premiere. [mehr]

Zehnerzug | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Karpfhamer Fest Generalprobe für zehn Pferde und eine Kutsche

Das absolute Highlight beim Karpfhamer Fest: der Rottaler Zehnerzug - eine Kutsche, zehn Rösser. Das gibt's sonst kaum noch zu sehen. Und eine Generalprobe muss sein, denn da kann so einiges schiefgehen! [mehr]

Burg im Waldnaabtal | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Regionaler Tourismus Willkommen im Waldnaabtal

Das Waldnaabtal lockt: Noch mehr Touristen sollen die Region erobern und für sich entdecken. Und da gibt es so einiges - zum Beispiel die erste barrierefreie Burg Deutschlands. [mehr]

Balderschwang | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Pläne für Mountainbike-Park Neuer Streit am Riedberger Horn

Die umstrittene Skischaukel am Riedberger Horn ist vom Tisch, doch schon wieder gibt es Streit - diesmal um einen Mountainbike-Park. Naturschützer sind empört, laut dem Balderschwanger Bürgermeister sind die Pläne aber noch nicht konkret. [mehr]

Löscharbeiten am Studentenheim | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Studentenwohnheim ausgebrannt Auf Zimmersuche

Nach dem Feuer im Studentenwohnheim im Stadtteil Göggingen herrscht beim Augsburger Studentenwerk jetzt Wohnungsnot, denn die insgesamt 256 Bewohner dort müssen nun erst einmal ausziehen. Für sie sucht das Studentenwerk alternative Unterkünfte. [mehr]

junge Fasane | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Bayerischer Jagdverband Auswilderungsaktion für Fasane

Früher waren Fasane fast schon Allerweltstiere. Heute sieht man in Bayern die Tiere in freier Wildbahn immer seltener. Der Bayerische Jagdverband wildert die Vögel deshalb wieder aus. In einem Pilotprojekt an fünf Standorten in Bayern. [mehr]

Kuh frisst aus Eimer | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Tierhaltung Notverkauf wegen Futtermangel

Hitze und Trockenheit haben diesen Sommer schlimme Auswirkungen auf die Natur und damit auf die Landwirtschaft. Weil die Bauern nur wenig ernten konnten, haben sie zu wenig Futter für ihre Tiere. Die ersten Kühe mussten bereits verkauft werden. [mehr]

Matrjoschkas | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Russische Touristen auf Einkaufstour Ist das teuer?

Russische Oligarchen fallen in Münchner Luxusboutiquen ein und kaufen für Hunderttausende Euro ein - so das Klischee. Sicher, es gibt viele Touristen aus Russland. Aber die schauen beim Einkauf genau auf die Preise, wie der Handelsverband herausfand. [mehr]

Mädchen führen Pferde | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Bayern statt Mallorca Ferien auf dem Bauernhof immer beliebter

Bayern ist das beliebteste Ziel bei Deutschen, die im eigenen Land Urlaub machen wollen. Besonders gefragt sind dabei Ferien auf dem Bauernhof. Denn dort gibt es längst mehr als lediglich Stallgeruch und Landidylle. [mehr]

Yoga am Chiemsee | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Rimsting Yoga am See

Unsere Korrespondenten lieben ihre Region. Für die Sommerferien geben sie uns Ausflugstipps oder zeigen besondere Orte in ihrem Gebiet - nicht die Touristen-Klassiker sondern kleine, feine Plätze. Mit Nathalie Stüben können Sie Yoga am See machen. [mehr]

 Grafik - Breitbandausbau | Bild: BR zum Video Oberpfalz Schnelles Netz muss warten

Ein gut funktionierendes Internet ist für viele von uns mittlerweile ähnlich wichtig wie fließend Wasser und Strom. Aber gerade in ländlichen Gebieten kommt der Ausbau oft nur schleppend voran. Woran das liegt, zeigen wir am Beispiel Schwandorf. [mehr]

Nicklheimer Fuizn | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Ausflugstipp Nicklheimer Fuizn

Unsere Korrespondenten kennen und lieben ihre Region. Für die Sommerferien geben sie uns Ausflugstipps an Plätze in ihrem Gebiet - nicht die Touristen-Klassiker sondern kleine, feine Orte. Julia Binder nimmt sie mit in die Nicklheimer Filze. [mehr]

Logo Winterschui | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video "Winterschui" Ein teurer Kuhkopf

Die Abschlussklasse der Landwirtschaftsschule Rosenheim organisiert regelmäßig eine Party, mit deren Erlös die Abschlussfahrt finanziert wird. Geworben wird dafür mit einem Kuhkopf und dem Schriftzug "Winterschui". Und das kann künftig teuer werden. [mehr]

Bauarbeiten am Grenzgaengerweg | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Der Grenzgängerweg Die höchste Baustelle des Allgäus

In sechs Tagen quer durch die Allgäuer Hochalpen, das bietet der neue Grenzgängerweg zwischen Bad Hindelang und Hinterhornbach im Lechtal. Auf gut 80 Kilometern werden dafür vorhandene Wege verbessert und einige Stellen des hochalpinen Steigs saniert. [mehr]

Adolf Gundermann bei Arbeiten am Traktor | Bild: BR zum Video Oberallgäu Dieselrevolution vom Tüftler

Ein Dieselmotor, der die Energie im Kraftstoff besser ausnutzt und auch noch weniger Luftschadstoffe ausstößt: Was nach High-Tech-Labor klingt, soll in der Werkstatt von Adolf Gudermann entstehen. Ein Patent auf seine Erfindung hat er auch schon. [mehr]

Winzer mit Weinstöcken | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Lese-Zeit Baierwein aus der Oberpfalz

Heute ist offizieller Start der Weinlese in Bayern. Das wird natürlich in Franken gefeiert. Aber nicht nur die Franken können Wein anbauen, auch in der Oberpfalz gibt es Winzer. Bei Regensburg wird schon seit Jahrhunderten der "Baierwein" angebaut. [mehr]

Blick durch Mauerreste auf Besucher | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Pappenberg Die Entdeckung der Vergangenheit

Vor achtzig Jahren wurde der Truppenübungsplatz Grafenwöhr durch die Wehrmacht erweitert. Über 3.500 Menschen in 58 Orten und Weilern mussten ihre vertraute Heimat verlassen. Ehemalige Bewohner und deren Nachkommen kehrten nun dorthin zurück. [mehr]

Thomas Gruber bei der Chili-Ernte | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Der Chili-Gärtner Ein scharfer Typ

In seiner Gärtnerei in Neusorg züchtet Thomas Gruber dutzende verschiedenster Chili-Sorten. Als er damit anfing, wollte er sie eigentlich gar nicht essen. Doch mittlerweile ist ein echter Liebhaber der scharfen Schoten. Jetzt ist Erntezeit. [mehr]

Dampflok | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Dicke Luft in Nördlingen Voll unter Dampf

Der Ärger begann 1985, als die Bahn das geltende Dampfzug-Fahrverbot lockerte. Seitdem dürfen Museumszüge wieder unter Volldampf fahren - auch auf dem Gelände des Nördlinger Eisenbahnmuseums. Das stinkt einigen Nördlingern inzwischen ganz gewaltig. [mehr]

Moped-Corso | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Auf ins Abenteuer Mit dem Moped nach Las Vegas

Las Vegas, eine Stadt, die jeder kennt. Ob man da wohnen will, in der Wüste von Nevada ... naja.... aber dorthin reisen: das wollen viele Menschen auf der ganzen Welt. Zwei Brüder auf Lengdorf bei Erding wollen das auch: und zwar mit dem Moped. [mehr]

geschmücktes Pferd | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Oberpfalz Bad Kötzting feiert zum 30. Mal Rosstag

Zum 30. Mal fand in Bad Kötzting in der Oberpfalz der Rosstag statt, das sommerliche Pendant zum berühmten Pfingstritt. Tausende Besucher säumten die Straßen beim Festzug mit etwa 150 Wagen und über 400 Pferden, bevor es in den Bierzelten weiterging. [mehr]

Polizisten in Zivil im Einsatz | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Zwei Monate Grenzpolizei Auf Streife bei Passau

In den ersten zwei Monaten haben Grenzpolizisten in Bayern nur vier Personen aufgegriffen, die illegal einreisen wollten. Was sie aber aus dem Verkehr ziehen: Drogen, Betäubungsmittel, Waffen und Diebesgut. Wir waren mit einer Streife unterwegs. [mehr]

Straßenschild Kampenwandstraße | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Prien Streit um "Ersterschließung"

Die Kampenwandstraße in Prien gibt es eigentlich schon geraume Zeit - rund 40 Jahre - doch jetzt sollen bei der Sanierung der Straße die Anwohner kräftig zahlen, denn die Gemeinde ist der Meinung, dass sie erst jetzt erschlossen wurde. [mehr]

Fernsemmerhus | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Fernsemmerhus in Scheffau Schön und alt und wieder im Mittelpunkt

Das Fernsemmerhus ist ein uraltes Gasthaus und (wieder) ein Mittelpunkt des Dorfes. Eigentlich wollte Michael Pfanner das Haus gar nicht kaufen, als Steinmetz und Historiker wusste er, was man sich damit antut. Aber seine Frau Christa hat ihn überzeugt. [mehr]

Schmetterlinge an Blume | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Tropische Schönheiten Schmetterlinge im Gewächshaus

160.000 Schmetterlingsarten zählt das Lexikon - die wohl schönsten und spektakulärsten leben in den Tropen. Das sollte aber kein Hindernis sein, sie nach Deutschland zu holen, dachte sich ein Gärtner aus dem Landkreis Landsberg. [mehr]

Gepappter Baum | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Der Wald blüht auf Biotop im Baumstumpf

Mit einem Naturschutzprojekt soll in den Staatswäldern für heimische Insekten wieder besserer Lebensraum geschaffen werden. Neben der Aussaat von Blühflächen wird auch zu einer drastischen Maßnahme gegriffen: Bäume werden regelrecht geköpft. [mehr]

Parkplatz am Walchensee | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Schattenseiten des Sommers Parkplatzstreit am Walchensee

Badegäste, Wassersportler und Autos, Autos, Autos. Beispiel Walchensee: Dass ein kleiner Parkplatz am Westufer gesperrt werden soll, treibt Surfer auf die Palme. Warum sollen ausgerechnet sie nicht mehr an ihrem "angestammten" Platz parken dürfen? [mehr]

versiegter Brunnen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Aitrang Ausgetrocknet

Aitrang lag vor ein einigen Wochen auf dem Trockenen. Der Grundwasserspiegel war während der Hitzeperiode soweit abgesunken, dass die Pumpen des Gemeindebrunnens nur noch Sand ansaugten. Daher musste nun ein alter Brunnen wieder reaktiviert werden. [mehr]

Mann trinkt ein Glas Wasser | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video PFOA im Trinkwasser Wirtschaft befürchtet Einbußen

PFOA findet sich im Blut vieler Menschen im Landkreis Altötting. Die möglicherweise krebserregende Chemikalie beeinflusst aber auch den Alltag und das Geschäftsleben in der Region. Klagen kommen von Hoteliers, Jägern und der Wirtschaft. [mehr]

Eingangstor Augsburger Plärrer | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video 140 Jahre Volksfest Jubiläumsplärrer in Augsburg

Morgen startet der Plärrer, das große Volksfest von Augsburg! Schon heute wurde sein 140. Jubiläum gefeiert. Auch wenn es bei den Fahrgeschäfte gerne wie im Sport "höher, schneller, weiter" heißt - einige stellen sich dem Trend bewusst entgegen. [mehr]

Frauen und Männer bei Apfelernte | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Am Bodensee Apfelernte beginnt deutlich früher

Das wochenlange warme Wetter hat dafür gesorgt, dass am Bayerischen Bodensee die Äpfel zwei Wochen früher als sonst geerntet werden. Gestartet wird mit der Sorte "Elstar", eine der Hauptsorten. Die Trockenheit hat den Bäumen massiv zugesetzt. [mehr]

Segelschiff | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Dießen Segelnostalgie am Ammersee

Sommer und Ferien ... Was gibt's da Schöneres als den Tag am Wasser zu verbringen? Wir waren in Dießen am Ammersee und haben uns auf einer Oldtimeryacht, die bis 1918 sogar unter königlicher Flagge segelte, den Wind um die Ohren blasen lassen. [mehr]

renoviertes Holzhaus | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Ausgezeichneter Denkmalschutz Das Hexenhäusl von Graming

Petra Anzeneder hat ein 500 Jahre altes Holzhaus in Graming bei Altötting entdeckt und restauriert. Und sie hat entdeckt, dass das Haus eine besondere Geschichte hat. Für die Sanierung hat sie den Denkmalschutzpreis 2018 bekommen. [mehr]

zwei Störche im Nest | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Oettingen Die Stadt der Störche

In den letzten Jahren sieht man bei uns wieder vermehrt Störche. In Oettingen will man mit den Tieren nun auch Touristen anlocken. Doch die sollten sich beeilen, denn der trockene Sommer sorgt dafür, dass die Tiere besonders früh in den Süden ziehen. [mehr]

Statue von Sebastian Kneipp | Bild: BR zum Video Kneippianum Der Anfang vom Ende?

Vor über 150 Jahren hat Sebastian Kneipp seine berühmte Kuren entwickelt - im schwäbischen Bad Wörishofen. Seine Methoden waren so erfolgreich, dass aus dem einstigen Bauerndorf eine wohlhabende Kurstadt wurde. Doch jetzt bröckelt Kneipps Erbe. [mehr]

Alpenfreibad Scheidegg | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Ferientipp Das Alpenfreibad Scheidegg

Unsere Korrespondenten kennen und lieben ihre Region. Für die Sommerferien geben sie Ausflugstipps an Plätze in ihrem Gebiet - nicht die Touristen-Klassiker sondern kleine, feine Orte. Christoph Scheule nimmt Sie mit ins Alpenfreibad Scheidegg. [mehr]

Luftbild von München | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video En miniature Die Dächer von München

Architekt Clemens Knobling hat für seine Doktorarbeit die bekanntesten Dächer Münchens im Miniaturformat nachgebaut. Wie konnten die Baumeister damals ohne moderne Technik solche Werke vollbringen? Die Modelle sind jetzt im Stadtmuseum zu sehen. [mehr]

Emily Stockinger | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Auf dem Weg zum Fußball-Profi Voller Einsatz für Emily

Emily Stockinger aus Pfronten will Fußballprofi werden. Bei ihrem kleinen Heimatverein hat sie dazu nicht die Möglichkeit. So wechselte sie zum TSV Schwaben Augsburg und lebt nun bei einer Gastfamilie, die sich immer wieder um Fußballtalente kümmert. [mehr]

Stadtgärtner Christian Geier inspiziert Grünstreifen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Für Blumen in der Stadt Kampf dem Mähwahnsinn

Lückenloses Grün und nicht länger als 5 cm! In vielen Gärten, aber auch auf öffentlichen Grünflächen sieht es leider so aus. Das ist mit ein Grund für das Insektensterben. Dabei geht es doch auch ganz anders. Vom Kampf gegen den Rasenfetischismus. [mehr]

Wald | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Forstwirtschaft Der Wald der Zukunft

Im Lindacher Forst sollte der Wald der Zukunft wachsen. So wurden etwa Türkische Tanne und Libanonzeder gepflanzt. Doch selbst die kamen mit der aktuellen Trockenheit nicht klar. Den Wald für den Klimawandel umzurüsten, ist also gar nicht so einfach. [mehr]

Schloß Großköllnbach | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Schloß Großköllnbach Das wiedererweckte Kleinod

Schloßbesitzerin - das klingt gut. Aber das Schloß in Großköllnbach, einem Dorf in Niederbayern, das Marlene Lex von ihren Eltern geerbt hat, musste sie erst einmal sanieren. Doch dafür hat sie die Bayerische Denkmalschutzmedaille 2018 erhalten. [mehr]

esprechung an Filteranlage | Bild: BR zum Video Betrieb in Kastl untersagt PFOA-Anlage mit Keimen verunreinigt

Das Gesundheitsamt Altötting hat der Gemeinde Kastl die Inbetriebnahme der temporären Aktivkohlefilteranlage für das Trinkwasser vorerst verboten. In entnommenen Wasserproben wurden koliforme Keime festgestellt. [mehr]

Entenmutter mit Küken | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Augsburg Ente gut - alles gut

Im Bräuergäßchen in Augsburg versorgen mehrere Bewohner seit Wochen eine Vogelfamilie. Wie es dazu kam und warum die Tiere einen "Lieferdienst" und einen eigenen Pool haben ... wir haben uns das mal angesehen. [mehr]

Schild Badeverbot - Blaualgen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Badeverbot Feuerwehr bekämpft Blaualgen am Freudensee

Wegen einer zu hohen Blaualgenkonzentration gilt für den Freudensee bei Hauzenberg ein Badeverbot. Jetzt hat die Feuerwehr versucht, das Seewasser mit Sauerstoff anzureichern. [mehr]

toter Greifvogel | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Ostbayern Giftmord an Greifvögeln

Am Höllensteinsee und in Wallersdorf sind auch diesen Sommer wieder vier tote Greifvögel entdeckt worden. Die Tiere wurden vergiftet. Bisher tappt die Polizei im Dunkeln und es gibt auch schon wieder einen neuen ungewöhnlichen Fall. [mehr]

grün gefältelter Täubling | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Der Trockenheit zum Trotz Schwammerlsuche in der Oberpfalz

Der August ist nicht nur Sommer- und Urlaubszeit, sondern auch Schwammerlzeit. Normalerweise! Heuer, nach wochenlanger Trockenheit sieht's in den Wäldern eher nach Waldbrand aus, als nach leckeren Pilzen. Wir haben uns trotzdem auf die Suche gemacht. [mehr]

Heilig Kreuz in Donauwörth | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Missbrauch im Kinderheim Schmerzhafte Aufarbeitung in Donauwörth

Vor einem halben Jahr haben wir erstmals über Misshandlungen im ehemaligen Donauwörther Kinderheim Heilig Kreuz berichtet. Psychische und physische Gewalt, sogar sexueller Missbrauch, waren dort an der Tagesordnung. Es wurde Aufklärung versprochen. [mehr]

wild aufgegangene Pflanzen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Naturschutz Wilde Pflanzen vor der Tür

In unserer meist bis auf den letzten Quadratmeter genutzten Landschaft werden die Lebensräume für Wildpflanzen immer kleiner. Eine Ausstellung des Bund Naturschutz zeigt, wie wichtig es ist, auch in der Stadt "wilde Ecken" sich selbst zu überlassen. [mehr]

Cosimosinisches Schlößchen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Denkmalschutz in Bobingen Ein ausgezeichnetes Schlösschen

Was verdanken wir nicht alles den Italienern: vom Eis über die Pasta bis hin zu dem Bürgerhaus in Bobingen. Cosimo Sini aus Norditalien hat es um 1620 gekauft. Nach ihm heißt es bis heute: Cosimosinisches Schlößchen. Jetzt wurde es aufwändig saniert. [mehr]

Maisernte | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Landwirtschaft Frühe Maisernte

Wegen der Hitze und der Trockenheit ist der Mais so früh dran wie selten. An Tagen, an denen Landwirte eigentlich endlich mal etwas durchschnaufen könnten, müssen sie jetzt möglichst schnell alles für die Ernte des Getreides organisieren. [mehr]

Mountainbiker beim Interview | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Show-Wettkampf am Airport Kunstflug auf zwei Rädern

Am Wochenende war der Münchner Flughafen ein Treff für besondere Luftakrobaten. Auf einem 3.000 Quadratmeter großen Parcours mit riesiger Show-Rampe zeigten beim "Mountainbike-Freestyle-Contest" Rad-Profis mit waghalsigen Sprüngen ihr Können. [mehr]

Frau mit Baby | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Psssst! Der Baby-Flüsterer

Er war Model, Rocksänger und Modefotograf. Michael Stief hat eine erstaunliche Karriere aufzuweisen. Mit seiner Band Mickey Monroe brachte er die Fans zum Kreischen. Doch dann entdeckte er eine verborgene Begabung: Das Talent Babys zu beruhigen. [mehr]

Erdnuss an Pflanze | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Landwirtschaft Erdnüsse aus Niederbayern

Vor allem Landwirte ächzen unter der Hitze. Dass es so gut wie nicht regnet, bedeutet für sie: kaputte Ernten. Deswegen suchen einige von ihnen nun nach Anbau-Alternativen. Helmut Ettl aus Rattenberg im Bayerischen Wald ist einer von ihnen. [mehr]

junge Frau  mit einem Lama an der Leine | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Bayern entdecken für junge Leute Work and Travel in Bavaria

Was tun nach dem Abi? Viele gehe nach Australien oder Neuseeland. Work and Travel - arbeiten und reisen - ist der große Trend. Das geht auch bei uns. Jedes Jahr kommen junge Leute aus dem Ausland, um beispielsweise auf den Bauernhof zu arbeiten. [mehr]

Auf der Kallbrunn | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Almwirtschaft Anstrengende Bergromantik

Sein Arbeitsplatz liegt auf 1.450 Metern: der Milchfahrer von der Kallbrunn hat im Almsommer eine besondere Arbeit. Einmal in eigner Sache, weil er Almbauer ist, und zweitens im Auftrag einer Molkerei alle zwei Tage die Milch vom Berg ins Tal bringt. [mehr]

Florist Makus Bopfinger beim Aussuchen von Blumen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video 18.8.18 Der Schnapszahl-Tag

Eigentlich sind Standesämter samstags geschlossen, aber vergangenen Samstag - am 18.8.18 - machten einige eine Ausnahme. Schnapszahl-Tage bescheren aber nicht nur Standesbeamten mehr Arbeit, auch Floristen haben dann ganz schön was zu stemmen! [mehr]

Sturmschäden | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Sturmtief "Kolle" 2017 Zwischenbilanz nach einem Jahr

Am 17. August 2017 wütete über mehreren Landkreisen Niederbayerns der Gewittersturm "Kolle". Die umgeworfenen Bäume wurden wegen des drohenden Borkenkäfer-Befalls rasch entfernt, Tausende Forstwirte erhielten finanzielle Hilfen. Wie ist die Kage jetzt, na [mehr]

Spielszene | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Kinderdrachenstich Wildes Treiben auf dem Stadtplatz

Der Drachenstich in Furth im Wald ist weithin bekannt. Es gibt aber auch eine etwas märchenhaftere Variante des Geschehens, nämlich den Kinderdrachenstich! Wir waren bei der Generalprobe. [mehr]

Bühnenszene | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video MAMMA MIA! ABBA-Seligkeit im Deutschen Theater

Gestern Abend 22 Uhr 15 im Deutschen Theater in München: Standing Ovations für die Premiere von "Mamma Mia!" - das Gute-Laune-Musical mit den Songs von ABBA. Da wurden auch bei vielen Promis Erinnerungen wach. [mehr]

Massengrab mit Opfern des Angriffs | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video 17. August 1943 Die Katastrophe von Regensburg

Vor 75 Jahren, am 17. August 1943, erlebte Regensburg eine Katastrophe: Ein schwerer Luftangriff zerstörte die Stadt, über 400 Menschen starben in nur 22 Minuten. Ein neues Buch arbeitet das Geschehen auf. [mehr]

Das Ammertal | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Heimat? Ammertal! Ansichtssache Ein Buch über ein sensibles Thema

Viel wurde zuletzt über den Begriff Heimat diskutiert - oft kontrovers - und doch ist längst nicht alles dazu gesagt. Christian Zott aus dem Ammertal hat sich auch dazu Gedanken gemacht und ein Buch herausgegeben, wir haben ihn, das Tal und seine Menschen [mehr]

Wanderer auf der Alm mit Warnschild | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Kuh-Attacken Der Alm-Knigge für Wanderer

In jüngster Zeit häuften sich Berichte über Angriffe von Almkühen auf Wanderer und Mountainbiker. Almführer bemühen sich deshalb, den Menschen beizubringen, wie man sich dem Rindvieh sachgemäß nähert, ohne ihm zu nahe zu kommen. [mehr]

Nicole Bayrhammer und Hannes Lichtmannegger mit einem Stör | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Aus Bayern frisch auf den Tisch Kaviar vom Königssee

Nahrungsmittel aus der Region zu konsumieren, liegt ja mächtig im Trend. Aber Kaviar in Bayern produzieren zu wollen, das klingt dann doch etwas gewagt. Pioniere vom Königssee haben sich davon nicht abschrecken lassen! [mehr]

Über die Begrenzung geparktes Auto | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Zu breite Autos Strafzettel als Lösung?

Immer schwerer, immer größer - und immer breiter: Das ist der Trend bei den Autobauern und ihren Kunden. Die auf 2,30 m Breite genormten Parkplätze können da nicht mehr mithalten, und das sorgt für Probleme. [mehr]

Ferkel | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Forschung in der Ferkelbucht Schweine - die große Faszination

Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft wird 100 Jahre alt. Die Versuchsstation in Grub befasst sich mit der Tierzucht, Schweine sind hier ein ganz wichtiges Thema. Expertin Christina Jais geht regelrecht auf in der Erforschung der intelligenten T [mehr]

Tramperinnen an der Anschlussbank | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Mitfahrgelegenheit gesucht Bankdrücken beim Autostopp

Ohne Auto auf dem Land, geht das? Eine Initiative aus Grafing meint: Ja - und hat Bänke aufgestellt, an denen Leute ohne Auto auf Leute mit Auto warten können. Aber klappt das auch? Wir habens getestet! [mehr]

asiatische Tigermuecken | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Asiatische Tigermücke Invasion aus den Tropen

Ihr Name sagt es eigentlich schon - die Asiatische Tigermücke gehört nicht zu unseren heimischen Tierarten. Trotzdem breitet sich neuerdings der Invasor aus den Tropen hier in Bayern aus. Und das kann für uns Menschen schlimme Folgen haben. [mehr]

Bub versucht am Kuhmodell zu melken | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Kempten Allgäuer Festwoche mit Sonderschauen

Wirtschaftsmesse, Kulturtage, Heimatfest - das alles ist die Allgäuer Festwoche, die am Wochenende gestartet ist. Sie gehört zu den Top Ten der regionalen Verbrauchermessen in Deutschland und ist zugleich das größte Sommerfest im Allgäu. [mehr]

Ferienpfarrer  Peter Fischer | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video "Süd-Mission" Fürs Seelenheil im Urlaub

Im Sommer erleben die Urlaubsorte in Bayern ein gewaltiges Bevölkerungswachstum. Alle Betten sind belegt. Und wenn es um das seelische Wohl der Urlauber geht? Wir begleiten einen protestantischen Pastor aus NRW bei seiner Mission im Oberallgäu. [mehr]

Knödel als Sußspeise | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Kulinarisches Knödel machen glücklich

"Kloß oder Knödel ist eine aus Teig hergestellte Speise in kugeliger Form, die als Hauptspeise, Beilage oder Suppeneinlage gegessen wird". Diese Definition klingt ziemlich fad und trocken. Drum sind wir zu einer wahren Knödelexpertin gefahren. [mehr]

Qualitätsprüfung von Schweinefleisch | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Fleisch Die Qualitätsfahnder

Da brät man sich ein Schnitzel und es schrumpft auf die Hälfte zusammen? Das war dann Fleisch von schlechter Qualität, es verliert Wasser. In der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft arbeiten Forscher daran, die Ursachen dafür zu vermeiden. [mehr]

Besucher des Gäubodenfests trinken einen "Goaßmaß" | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Gäubodenfest Die Rückkehr der Goaßmaß

Die Goaßmaß ist wieder da. Ein berüchtigtes Gemisch aus Dunkelbier, Cola und Kirschlikör - schwer angesagt bei jugendlichen Saufgelagen in den 80er-Jahren. Wer's mag, dem läuft's sauber runter ... über den nächsten Morgen reden wir nicht. [mehr]

Wirtshausbesucher - altes schwarz-weiß Bild | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video "Zur Fels’n" Die Passauer Wirtshausretter

Ein Verein kauft ein ehemaliges Wirtshaus - nur damit dieser geschichtsträchtige Ort erhalten bleibt. So Geschehen vor drei Jahren in Passau. Nach Jahren des Organisierens kann es jetzt endlich losgehen mit der Renovierung und Restaurierung. [mehr]

Sternenkriegertreffen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Reisbach Treffen der Sternenkrieger

Für manche Menschen existieren die Figuren aus Starwars real in ihrem Leben, ja, sie sind sie sogar selbst. Nicht nur die dunkle Seite der Macht hat sich an diesem Wochenende Reisbach ausgesucht um sich zu zeigen. Inzwischen schon zum 16. Mal! [mehr]

Löschhubschrauber im Einsatz | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Schwarzenberg Feuerwehr kämpft weiter gegen die Glut

Eigentlich galt der Waldbrand am Schwarzenberg bei Oberaudorf schon als gelöscht. Doch dann flammten mehrere Glutnester in dem schwerzugänglichen Gelände wieder auf. Die Folge: auch heute war ein Großaufgebot an Feuwerhrleuten dort im Einsatz. [mehr]

Berti Meisinger | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Dialektpreis Bairisch im Weltall

Die "Bairische Sprachwurzel" würdigt beruflich herausragende Personen, die bei offiziellen Anlässen Dialekt sprechen. Dieses Jahr geht die Sprachwurzel an Berti Meisinger. Sie ist Raumfahrtingenieurin im oberbayerischen Oberpfaffenhofen. [mehr]

Standarte und Schild beim Volksfesteinzug in Dachau | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Streit am Dachauer Volksfest Bis aufs Messer

Volksfest - das ist Tracht, Tradition, eigens gebrautes Bier und geselliges Beisammensein. So sollte es sein - doch in Dachau, brodelte es schon im Vorfeld. Die Stadt hat ein "Messerverbot" ausgesprochen und das stieß den Ampertalern sauer auf. [mehr]

Wanderergruppe im Gebirge | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Natur erleben Schule auf der Alm

Die Faszination der Natur kennenlernen. Für viele Kinder ist das leider gar nicht mehr so selbstverständlich. Und so hat sich ein Lehrer mit einer Schülergruppe das St. Irmengard Gymnasiums in Garmisch aufgemacht in ein ganz besonderes Klassenzimmer. [mehr]

MAnn mit Schafen auf einer Alm | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Alte Rassen Der ideale Bayer

Der Ur-Bayer ist klein bis mittelgroß, hat einen breiten Körper, das Kopfprofil ist gerade, das Nasenbein gebogen, die Ohren stehen leicht hängend ab. Der lange bewollte Schwanz reicht bis zu den Sprunggelenken. Die Rede ist vom Alpinen Steinschaft. [mehr]

Die Falkenhütte | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Falkenhütte Sektion Oberland saniert in Österreich

Es ist das größte Hüttenbauprojekt, das die Alpenverein-Sektion Oberland je in Angriff genommen hat: Seit letztem Jahr wird die Falkenhütte im Karwendel für 6,3 Millionen Euro generalsaniert. Diese ganz besondere Baustelle hat es in aus mehreren Gründen i [mehr]

Nina Wiener-Schiller mit ihren Kindern | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Chemikalie in der Muttermilch Was bedeutet PFOA-Belastung für die Kinder?

Nach dem Skandal um verunreinigtes Trinkwasser in Altötting liegen die Ergebnisse der Muttermilchuntersuchung vor. Tatsächlich war die PFOA-Konzentration erhöht. Was bedeutet das für Kinder, die die verunreinigte Milch getrunken haben? [mehr]

Schriftzug "Hallertauer Volksfest Wolnzach" | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Hallertauer Volksfest Feiern mit gebremstem Sound

Heute Abend beginnt in Wolnzach das 70. Hallertauer Volksfest. Alle freuen sich - oder besser gesagt fast alle. Einer Anwohnerin nämlich ist der Festtrubel zu laut, sie wandte sich deshalb sogar an den Landtag. [mehr]

Storch "Krummi" | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Bruchpilot mit großem Schnabel Storch "Krummi" geht es wieder besser

"Krummi" ist ein Jungstorch mit Problemen: Bei einen seiner ersten Ausflüge ist er nämlich in Krumbach abgestürzt (daher der Name) und zog sich eine Risswunde zu. Jetzt aber geht es "Krummi" dank menschlicher Hilfe schon wieder besser, am Wochenende soll [mehr]

Zugfahrt im Dampfbahnclub | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Dampfbahnclub Aßling Eisenbahnfaszination im Miniformat

Hier dürfen Männer Kinder sein: Der Dampfbahnclub Aßling im Landkreis Ebersberg ist ein Paradies für alle, die schon immer ein Herz für die Eisenbahn hatten, gerne schrauben und schmieren und es lieben, wenn's zischt und - natürlich - dampft! [mehr]

Proben zum Kinderdrachenstich | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Kinderdrachenstich Tötet den Drachen - Rettet Furth!

Seit 500 Jahren wälzt sich ein furchtbarer Drache durch Furth im Wald und entführt die Besucher ins Land der Sagen und Mythen. Genauso beliebt: Der Kinderdrachenstich - die märchenhafte Variante. Für den haben heute die ersten Proben begonnen. [mehr]

Freibad Dorfen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Dorfen Strikte Kleiderordnung im Freibad

Kleiderordnung kennt man aus den Büro. Aber eine Kleiderordnung im Freibad - ausgerechnet da, wo ja jeder praktisch sowieso schon gar nichts mehr an hat? Klingt komisch, ist aber im Freibad in Dorfen tatsächlich so - und das aus gutem Grund. [mehr]

Mann zapft Wasser an einem Hydranten | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Wildpoldsried Die Quellen versiegen

Auch im eigentlich wasserreicheren Süden setzt die langanhaltende Trockenheit den Landwirten zu. Nun wird das Wasser knapp. In Wildpoldsried im Oberallgäu versiegen wegen der Hitze sogar einige Quellen, die Bauern müssen sich nun anders helfen. [mehr]

Mann liegt mit Beatmungsmaske in Krankenhausbett (Handyfoto) | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Riesenbärenklau Giftiger und gefährlicher Eindringling

Das warme Klima begünstig die Verbreitung von Giftpflanzen dem Riesenbärenklau. Der wächst auch in Donaustauf. Dort werden entdeckte Pflanzen regelmäßig entfernt. Das ist aber nicht ungefährlich, wie zwei Gemeindearbeiter leidvoll erfahren haben. [mehr]

Waldschmidthaus auf dem Rachel | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Waldschmidthaus Die Hüttentür ist wieder auf

Der Rachel, das ist der zweithöchste Berg im Bayerischen Wald und einer der beliebtesten für Wanderer. Nur, wer durstig und hungrig oben ankommt, stand über ein Jahr lang vor einer verschlossenen Hüttentür. Das Waldschmidthaus war zu - bis jetzt. [mehr]

Blausee Moor | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Das Blausee-Moor Wiederbelebtes Naturparadies

Moore sind Klimaschützer schlechthin. Daher ist es wichtig, sie so gut es nur geht zu erhalten, oder wieder zu renaturieren - so wie das Blausee-Moor bei Oy-Mittelberg. Dort ist mit Förderung des Freistaats ein regelrechtes Naturparadies entstanden. [mehr]

Priester segnet Tote an Absturzstelle | Bild: Donaukurier / Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video 50. Jahrestag Das Flugzeugunglück von Langenbruck

Auf den Tag genau ist es 50 Jahre her, dass sich eines der schwersten Luftfahrtunglücke in Bayern ereignete. Am 9. August 1968 stürzte auf dem Weg von London nach Innsbruck ein Flugzeug bei Langenbruck nahe Ingolstadt in die Böschung der Autobahn. [mehr]

Rettungshubschrauber - Dahinter Watzmann in Rauch eingehüllt | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Berchtesgaden Waldbrand im Nationalpark

Noch qualmen die Brandherde, Helfer suchen nach verborgenen Glutnestern. Doch das große Feuer ist gelöscht. Vermutlich hat ein Blitzeinschlag den Waldbrand im Nationalpark Berchtesgaden ausgelöst. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt. [mehr]

Frau verteilt rote Punkte an Briefkästen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Augsburg Punkte gegen die Einsamkeit

Einsamkeit ist in Städten ein großes Problem. Ein Aktionsbündnis hat in Augsburg nun Tausende roter Punkte verteilt, die an der Tür anzeigen sollen: Hier wohnt jemand, der einsam ist und sich durchaus über einen Kurzbesuch oder ein Gespräch freut. [mehr]

Blick aus Flugzeugcockpit | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Luftbeobachter Fliegende Feuermelder

Wegen der akuten Waldbrandgefahr sind in ganz Bayern sogenannte Luftbeobachter im Einsatz. Sie sollen Brände so früh wie möglich entdecken. Wir waren gestern in Eichstätt mit dabei, wo vom Frauenberg aus nach Feuer Ausschau gehalten wird. [mehr]