BR Fernsehen

Gut zu wissen | Wissensmagazin Eichhörnchen zählen | Autonomes Fahren | Klimafreundliches Grillen

Samstag, 05.06.2021
19:00 bis 19:30 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2021

Moderation: Willi Weitzel

Eichhörnchen gesucht
Klein, flink, putzig – Eichhörnchen sind bei vielen Menschen beliebt. Allerdings nimmt die Zahl der netten Tiere wahrscheinlich immer mehr ab. Weil zuverlässige Daten fehlen, hat der Bund Naturschutz in Bayern eine Eichhörnchen-Zählaktion gestartet. Per App oder auf einer Internetseite kann man eingeben, wo man welche Art von Eichhörnchen beobachtet hat. Je mehr Daten eingehen, desto besser wissen die Naturschützer, welche Schutzmaßnahmen nötig sind.

Selbstfahrende Autos – was passiert beim Unfall?
Bisher muss ein Mensch ein Auto lenken und ist verantwortlich, wenn es kracht. Inzwischen können selbstfahrende Autos nicht nur die Spur halten oder das Tempo - bei manchen darf man die Hände auch mal vom Lenkrad nehmen und eine Serie streamen. Aber was passiert im Notfall? Ingenieure und Ethiker arbeiten an der Frage, wie ein selbstfahrendes Auto in Zukunft in brenzligen Fällen entscheiden soll.

PlanetB – Antworten auf Klimafragen
Die Grill-Saison hat begonnen und viele schwören dabei auf Holzkohle. Doch in fast jeder zweiten Grillkohle steckt illegal gerodetes Holz aus subtropischen oder tropischen Wäldern, das hat der WWF herausgefunden. Wissenschaftsjournalistin und Youtuberin Ilka Knigge hat sich angesehen, wie klimafreundlich Grillen klappt.

Redaktion: Jeanne Rubner

Unser Profil

Mehr wissen mit "Gut zu wissen". Immer samstags um 19.00 Uhr im BR Fernsehen und freitags web first in der BR Mediathek, auf YouTube und auf BR Podcast. Moderiert von "Willi wills wissen" Weitzel.