BR Fernsehen

Komödienstadel | Mundart-Theater Nix geht mehr

Sonntag, 15.11.2020
20:15 bis 21:45 Uhr

  • Surround
  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2020

Die ambitionierte Mandeldorfer Theatergruppe, gespielt von Darstellerinnen und Darstellern der Nockherberg-Singspiele, hat sich ein außergewöhnliches Theaterstück vorgenommen: Das Wildererstück "Nix geht mehr" wurde noch nie vollständig aufgeführt. Eine Reihe seltsamer Vorkommnisse und Unglücksfälle überschattet es seit vielen Jahren.

Ein Fluch auf dem Stück?

Doch die Mandeldorfer glauben nicht, dass ein Fluch auf "Nix geht mehr" liegt und wollen das Stück als erste Theatergruppe zu Ende spielen. Aber schon die Premiere gerät aus den Fugen: Darsteller verschwinden, ein verwaister Finger taucht auf, manipulierte Requisiten werden zu tödlichen Waffen.
Die quirligen Mandeldorfer versuchen das Beste aus dem Schlamassel zu machen, doch irgendwann können auch sie die Bedrohung nicht mehr leugnen ...

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Pfarrer Weichselbaum / Horst Liebknecht Wowo Habdank
Christl Sturmreiter / Linda von Primens Nikola Norgauer
Dorle Schmidt / Franz Wegscheider Franziska Janetzko
Juliane Thieß / Schwester Rosmarie Sina Reiß
Georg Nagler / Emil Jungstetter Florian Fischer
Dr. Hermann Lüdtke/Max Moormann/Stutz Löffler Uli Bauer
Fetzensepp Christoph Zrenner

Redaktion: Corbinian Lippl

Unser Profil

Komödienstadel ist eine Fernsehreihe des BR, in der komödiantische Theaterstücke in bayerischer Mundart gezeigt werden. Sie läuft bereits seit 1959 erfolgreich im Programm. Die abwechslungsreichen Stücke, die oft im ländlichen Milieu spielen, werden für das Fernsehen geschrieben oder bearbeitet und dann vor Publikum gespielt und aufgezeichnet.