BR Fernsehen

BR MUSIKSOMMER ABBA - Der Film

Die schwedische Popgruppe ABBA - von links: Anni-Frid Lyngstad, Benny Andersson, Björn Ulvaeus und Agnetha Fältskog. | Bild: BR/Digital Classics Distribution Limited

Mittwoch, 14.08.2019
23:35 bis 01:05 Uhr

  • Untertitel

BR Fernsehen
Schweden, Österreich 1977

1977 tourt die schwedische Pop-Gruppe ABBA auf dem Höhepunkt ihrer Popularität durch Australien und gibt in Sydney, Melbourne, Perth und Adelaide Konzerte.

Der Reporter und Radio-Moderator Ashley Wallace wird von seinem Redaktionschef damit beauftragt, das ultimative Interview mit den berühmten Schweden zu führen. Doch der Auftrag erweist sich für den Journalisten als nervenaufreibende Geduldsprobe und führt zu einer turbulenten Verfolgungsjagd durch halb Australien, während der die ABBA-Musiker Ashley nicht einmal bemerken.

Die Zuschauer jedoch kommen dafür in den Genuss, knapp 20 ABBA-Hits zu erleben. Und dann geschieht das Wunder: Ashley stößt völlig unverhofft und unspektakulär in einem Hotel-Aufzug auf die Gruppe, die ihm ein ausführliches Exklusiv-Interview gewährt.

In dieser Mischung aus Dokumentar-, Musik- und Spielfilm verknüpft der schwedische Regisseur Lasse Hallström ("Die Kinder von Bullerbü", 1986; "Chocolat", 2000) geschickt Konzertauftritte der damals ungemein populären Musikgruppe mit einer Spielfilmrahmenhandlung, die u. a. eine kurzweilige Verfolgungsjagd quer durch den fünften Kontinent bietet.

Hallström, der später mit Filmen wie "Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa" (1993) und "Gottes Werk & Teufels Beitrag" (1999) zu Schwedens international erfolgreichstem Regisseur werden sollte, hatte zuvor bereits etliche Musikvideos der Gruppe inszeniert.

In "ABBA – Der Film" sind knapp 20 ABBA-Hits zu hören, die von den vier Schweden im schrägen Glitzerlook und auf aberwitzigen Plateau-Sohlen dargeboten werden, darunter die Welterfolge "Mamma Mia", "Dancing Queen", "Waterloo", "S.O.S.", "Fernando" und "Money, Money, Money".

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Anni-Frid Anni-Frid Lyngstad
Benny Benny Andersson
Björn Björn Ulvaeus
Agnetha Agnetha Fältskog
Ashley Wallace Robert Hughes
Bodyguard Tom Oliver
Radiomanager Bruce Barry
ABBA-Manager Stig Anderson

Regie: Lasse Hallström
Redaktion: Walter Greifenstein, Matthias Leybrand