BR Heimat

BR Franken BR Heimat - Treffpunkt Blasmusik Moderation: Werner Aumüller

Die Tuba - Instrument des Jahres 2024 | Bild: BR / Werner Aumüller

Samstag, 17-2-2024
12:05 nachm. to 1:00 nachm.

BR Heimat

Die Tuba - Instrument des Jahres 2024
Mit Werner Aumüller

Musikzusammenstellung: Karlheinz Brand

Nach der Trompete 2009, der Posaune 2011 und dem Waldhorn 2015, nimmt nun die Tuba als viertes Blechblasinstrument den Platz des Instruments des Jahres 2024 ein. Träger dieses Projektes ist der Landesmusikrat Schleswig-Holstein, doch auch in allen anderen Bundesländern wird es in diesem Jahr Aktivitäten rund um das tiefste Blechblasinstrument geben. In Bayern treten gleich 11 Tubistinnen und Tubisten an, um zu zeigen, wie flexibel und vielseitig die Tuba ist. Das Team Bayern besteht aus Stefan Ambrosius, Christina Birner, Frank Feulner, Florian Hatzelmann, Andreas Martin Hofmeir, Herbert Hornig, Jutta Keeß, Matthias Raggl, Steffen Schmid, Stefan Tischler und Heiko Triebener. Im Treffpunkt Blasmusik spiegelt Matthias Raggl, Tubist am Nürnberger Opernhaus, warum die Tuba nicht nur in der klassischen Musik, sondern auch im Jazz oder in der Volks- und Blasmusik unverzichtbar ist.

***
Hier begegnen sich Musikanten und Blasmusikfreunde, hier werden Kapellen vorgestellt, hier erfahren Sie, was los ist in der "Szene", und ganz nebenbei hören Sie hier auch Ihren Musikwunsch.

Ihr Blasmusikwunsch erreicht uns unter blasmusik@br-heimat.de