Bayern 2 - Die Welt am Morgen


1

Ehemaliger BGH-Richter Prof. Fischer Die Frage sei, ob Herr Höcke „vorsätzlich gehandelt hat oder nicht?“

Ein Beitrag von: Matthias Hacker

Published at: 18-4-2024

Sollte der Thüringer AfD-Chef schuldig gesprochen werden, droht ihm eine Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder eine Geldstrafe, sowie bei Vorsatz der Verlust des passiven und aktiven Wahlrechts. Prof. Thomas Fischer, ehem. Vorsitzender BGH-Richter, sprach mit Matthias Hacker, zu dem Prozess gegen Björn Höcke wegen mutmaßlicher Nazi-Parolen.

Audioqualität

MP3
256 Kbit/s
für DSL
14 MB
aac
192 Kbit/s
für DSL
10 MB
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
7 MB
aac
64 Kbit/s
für Edge
5 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: MP3, aac) um die Datei zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei aufIhrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


1