Bayern 2 - Hörspiel


17

Alexander Kluge 30. April 1945: Der Tag, an dem Hitler sich erschoß und die Westbindung der Deutschen begann (1/2)

Ein Beitrag von: Hörspiel und Medienkunst

Stand: 22.03.2015 | Archiv

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Alexander Kluge | Bild: picture-alliance/dpa

Der Tag, an dem Hitler sich erschoss und die Westbindung der Deutschen begann. "Niemand hat einen Überblick über das Ganze", lässt der Filmemacher und Schriftsteller Alexander Kluge einen seiner Protagonisten gleich zu Beginn feststellen, um uns anschließend eben diesen Überblick über den historischen Wendepunkt zu schenken, den dieses Datum markiert. // Mit Dr. Mark Benecke, Eva Jantschitsch, Helge Schneider, Jochen Striebeck, Gabriel Raab, Pascal Fligg, Helmut Stange, Sebastian Weber, Johannes Herrschmann, Cornelie Müller, Lydia Daher, Katja Bürkle, Alexander Kluge / Komposition: Den Sorte Skole, Wrekmeister Harmonies / Regie: Karl Bruckmaier / BR 2015

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
83 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
47 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


17