Bayern 2 - Evangelische Perspektiven


0

Durchgeatmet? Aufgestanden! Persönliche Auferstehungsgeschichten zu Ostern

Ein Beitrag von: Veronika Wawatschek

Published at: 14-4-2022 | Archiv

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Durchgeatmet? Auferstanden! Persönliche Auferstehungsgeschichten - Symbolbild (Frau im roten Mantel, lächelnd, mit ausgebreiteten Armen, atmet frische Luft ein)  | Bild: colourbox.com

Nach zwei Jahren Pandemie kommt das Aufstehen für manchen einer persönlichen Auferstehung gleich: Aufstehen nach langer Krankheit, Aufstehen und Rausgehen nach dem Quarantäne-Ende oder das Aufstehen für die eigenen Rechte, die während Corona zu kurz kamen. Zu Ostern erzählt Veronika Wawatschek in den Evangelischen Perspektiven ganz persönliche Geschichten vom Aufstehen und Auf-erstehen.

Audioqualität

XL
MP3
256 Kbit/s
für DSL
45 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
22 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: FullHD, XXL, XL, L, M, S, XS), um die Datei zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


0