Bayern 2


0

Live-Konzert Gregory Porter bei den Ingolstädter Jazztagen 2016

Gregory Porter ist in letzten Jahren zum Weltstar gereift - ein ebenso stimmgewaltiger wie souveräner Sänger, der einen ganz eigenen Stil zwischen Gospel, Jazz und Soul kreiert hat und der zusammen mit seiner Band jedes seiner Konzerte zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt. Hier zu hören in einem Live-Mitschnitt von den Ingolstädter Jazztagen 2016.

Von: Jay Rutledge

Stand: 26.12.2018 | Archiv

Gregory Porter | Bild: picture-alliance/dpa

Setlist

Hey Laura
Holding On
On My Way To Harlem
Take Me To The Alley
Liquid Spirit (Intro)
No Love Dying
Consequence Of Love

Besetzung

Gregory Porter - Gesang
Chip Crawford - Piano
Emanuel Harrold - Schlagzeug
Aaron James - Bass
Tivon Pennicott - Saxophon
Ondrej Pivec - Orgel

Eine Produktion des Bayerischen Rundfunks 2016

Aufnahme des Konzert vom 06.11.2016 bei den Ingolstädter Jazztagen im
Ton & Technik: Gerhard Gruber, Klaus Mau, Marc Hoffmann


0