Bayern 2

     

Evangelische Perspektiven Quellen der Resilienz

Die komplette Sendung hören

Sonntag, 5-3-2023
8:30 vorm. to 9:00 vorm.

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Trotz(t) Krisen
Quellen der Resilienz
Von Horst Konietzny

Diese Sendung hören Sie auch in der BR Radio App bei Bayern 2 und ist als Podcast verfügbar.

Wenn es in den vergangenen Jahren ein Wort gibt, das unsere Gedanken, Gespräche und Gefühle kapert, dann ist es wohl das Wort Krise in seinen unterschiedlichen Färbungen durch Krieg, Virus oder Klima. Es scheint mit überraschender Macht in eine Gesellschaft geplatzt zu sein, die es sich im Großen und Ganzen im Wohlstand recht bequem gemacht hat. Aber das Große und Ganze ist eine unzureichende Ordnungsgröße, denn Krisen gehören immer zum Menschsein, nur treffen sie uns üblicherweise einzeln, überraschend und lassen uns häufig im Gefühl der Hilflosigkeit zurück. Im Jahr 2022 wurde eine Münchner Institution gegen diese Hilflosigkeit 50 Jahre alt. Die Münchner Insel unter dem Marienplatz. Eine ökumenische Krisen- und Lebensberatungsstelle. Sie ist in München Bestandteil eines großen Angebotes an Hilfseinrichtungen, die sich um Menschen in allen möglichen schwierigen Lebenslagen kümmern, die erste Hilfe bieten in seelischen Krisen, partnerschaftlichen Konflikten oder ganz allgemeinen Schwierigkeiten, sich in unserer Gesellschaft zurechtzufinden. Im Gespräch mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der "Münchner Insel", der "Beratungsstelle Frauennotruf" oder des "Krisendienstes Psychiatrie Oberbayern" macht sich Horst Konietzny auf die Suche nach den Quellen der Resilienz. Denn es muss im Leben mehr als Krise geben.