Bayern 2

- 2.00 Zündfunk extra Die lange Nacht des Frankenpop

Samstag, 22.06.2013
22:05 bis 00:00 Uhr

BAYERN 2

Mit Achim Bogdahn und Ralf Summer
Internet: www.bayern2.de/zuendfunk
0.00 - 0.05 Nachrichten, Wetter

Die Musikgeschichtsschreibung ist gerne eine zentralistische: Der Sound Of Munich, der Munich Disco Sound ist in aller Munde, umso mehr als ihr Hauptprotagonist Giorgio Moroder Ehrengast beim letztjährigen Filmfest war.
Aber was ist mit all den tollen Bands aus Franken? Werden sie in der Geschichtsschreibung einfach überhört, ignoriert? Gibt es denn keinen Sound Of Franconia?
Der Zündfunk wird auf Bayern 2 in einer langen Nacht am 22.06.2013 zwischen 22.05 und 2.00 morgens vier Stunden lang eine Antwort geben und beweisen: Auch im Frankenland gab und gibt es gute und wegweisende Bands, die wichtig waren für die Popmusik in der Bundesrepublik.
Unsere Musikredakteure haben alte und neue Scheiben gehört aus dem oberen Dreieck Bayerns, aus Schweinfurt, Nürnberg, Bamberg, Würzburg, Bayreuth und den kleineren Städten und Gemeinden.
In diesem vier Stunden spielen die beiden Moderatoren Achim Bogdahn und Ralf Summer ausschließlich Bands aus Franken und erzählen dazu Anekdoten und Geschichten: Etwa über die Band Improved Sound Limited, die sich 1961 als Schülerband am Willstädter Gymnasium gegründet haben, um später unter anderen Filmmusik für Wim Wenders und Michael Verhoeven zu machen. Oder die Schweinfurter Band Suzi Cream Cheese, die bereits 1985 einen Sound machte, der stark an R.E.M erinnert. Oder die Würzburger Pop-Band Miles, deren Kopf Tobias Kuhn mittlerweile für Künstler wie die Toten Hosen oder Udo Lindenberg schreibt und produziert.