Bayern 2

radioSpitzen "Zugespitzt" - der satirische Monatsrückblick

Auftritt im Park der Münchner Seidlvilla | Bild: Katinka Strassberger

Freitag, 25.09.2020
14:05 bis 15:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Kabarett und Comedy

"Zugespitzt" - der satirische Monatsrückblick von Faltsch Wagoni

"Angespitzt" - Gedanken zur Woche von Helmut Schleich
Thema: Vagabundierende Feindbilder

Wiederholung am Samstag, 20.05 Uhr
Aus urheberrechtlichen Gründen sind nur ausgewählte Beiträge auf bayern2.de als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Das Duo Faltsch Wagoni steht für schillernde Wortkunst und herrlich schräge Lieder. Damit sind Silvana und Thomas Prosperi schon seit mehr als 35 Jahren erfolgreich unterwegs. Mit skurrilen Streitgesprächen voller Wortwitz und Selbstironie verführen die beiden Rhythmuspoeten zum Nachdenken und machen keinen Hehl daraus, dass auch sie sich oft überfordert fühlen beim Versuch, persönliches Glück mit nachhaltiger Lebensführung in Einklang zu bringen.

Weitere Themen in der Sendung:
"Operation Heil! Kräuter - Kabarett im Dritten Reich"
Wie Satirikerinnen und Satiriker sich mutig Gehör verschafften, als es in Deutschland tatsächlich eine Diktatur gab, daran erinnern der Kabarettist Sebastian Schlagenhaufer und der Musiker Ramon Bessel in ihrer neuen Revue - mit Liedern und Texten u.a. von Erika Mann, den Münchner Nachrichtern und Werner Finck.

"Welthits auf hessisch" - und sonst?
Mit Open-Air-Auftritten, bei denen er berühmte Popsongs auf hessisch präsentierte, hat sich der Wahl-Berliner Tilman Birr ganz gut über den Corona-Sommer gerettet. Die Termine für sein aktuelles Kabarett-Solo " ... alles andere später" sind allerdings weitestgehend weggebrochen und seine Lesebühne in Frankfurt ist geschlossen.
Ein Gespräch über die existentiellen Nöte eines Kabarettisten in Zeiten der Pandemie.