Bayern 2

Hörspiel Frank Spilker: Zwei ohne Musik

Frank Spilker bei Aufnahmen zu seinem Hörspiel | Bild: WDR/Freya Hattenberger

Sonntag, 02.09.2018
15:05 bis 16:00 Uhr

Bayern 2

Zwei ohne Musik
Von Frank Spilker
Mit Frank Spilker, Birgit Minichmayr, William Cohn, Sibylle Berg, Martin Bross, Gregor Höppner, Achim Knorr und anderen
Komposition: Frank Spilker
Regie: Claudia Johanna Leist
WDR 2017
Wiederholung am Montag, 20.05 Uhr
Hier hören

Im Zentrum der Geschichte steht Wolfgang bzw. seine problematische Beziehung zu Claire. Der Moment des Rückblicks ist ein scheinbar auswegloser. Wolfgang befindet sich in einem abstürzenden Flugzeug: "Ich habe mir einen Flugzeugabsturz immer anders vorgestellt. Irgendwie aufregender. Ästhetischer. Schneller. Man hat so verdammt viel Zeit. Das Ding will und will einfach nicht auf dem Boden aufschlagen." Aber so ein Flugzeugabsturz kann nur dann genossen werden, wenn es ein virtueller ist. Und so entwickelt sich das Hörspiel mit viel Musik und eigens komponierten Songs zwischen virtuellen Ausflüchten aus dem Alltag und der alltäglichen Breitseite des Lebens.

Frank Spilker, geb. 1966 in Herford. Musiker und Schriftsteller, Gründer der Band "Die Sterne". Werke u.a. Filmsoundtrack zu "Dunckel" (1998), Debüt-Roman "Es interessiert mich nicht, aber das kann ich nicht beweisen" (2013). Mitwirkender im BR-Hörspiel "Der König des westlichen Schwungs" (2004).