Bayern 2


10

Audio-Trend Podcast Acht Dinge, die Sie über Podcasts wissen sollten

Von bewegenden Interviews bis zu spannenden Hörspielen. Das Angebot an Podcasts ist groß. Doch was sind eigentlich Podcasts und wie findet man sie? Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses Medium nutzen, und empfehlen hörenswerte Angebote, mit denen Sie sofort loslegen können.

Stand: 27.02.2019

Eine Frau wartet an der Haltestelle und hört einen Podcast über das Smartphone | Bild: BR

1. Was ist ein Podcast?

Der Begriff "Podcast" ist ein sogenanntes Kofferwort, zusammengesetzt aus dem Wort "iPod" (einem Abspielgerät für Audiodateien der Firma Apple) und dem englischen "Broadcast" (Sendung). Ein Podcast ist also eine Audio-Datei, die man zeitunabhängig anhören kann, indem man sie als Datei aus dem Internet lädt oder direkt streamt. Podcasts werden heute vor allem auf dem Smartphone gehört, aber auch am Computer, am Smart-TV, mit Hilfe von WLAN-Radios, MP3-Playern oder smarten Sprachassistenten.

2. Wo finde ich Podcasts?

Der einfachste Weg, um Podcasts zu finden, ist das Smartphone. Android-Geräte der neueren Generation sind automatisch mit einer Podcast-App ausgestattet. Auch auf den Geräten von Apple ist eine Podcast-App vorinstalliert.

Neben diesen Standard-Programmen gibt es aber auch viele andere Apps, die man nutzen kann. Diese sogenannten "Podcatcher" heißen zum Beispiel "Overcast", "Pocket Casts", "Antenna Pod" oder "Podcast Addict". Mit der ARD Audiothek hat man Zugriff auf die gesamte Podcast-Welt der ARD.

In allen diesen Apps ist es möglich, bestimmte Podcast-Episoden über ein Suchfeld zu finden und dann direkt anzuhören oder herunterzuladen. Wer es bequemer haben will, kann seinen Lieblings-Podcast auch direkt abonnieren. Mit einem Podcast-Abo werden alle künftigen Folgen des Lieblings-Podcasts automatisch auf das Gerät heruntergeladen. So verpassen Sie keine Episoden mehr. Die Technik dahinter ist ein sogenannter RSS-Feed, der wie eine Art Nachrichtenticker funktioniert. Der RSS-Feed gibt automatisch Bescheid, wenn eine neue Episode erscheint, damit der Podcatcher sie gleich herunterladen kann.

Wer für den Download keine mobilen Daten nutzen möchte, kann die Apps natürlich auch so einstellen, dass sie nur im WLAN die Downloads starten.

Auch am PC lassen sich Podcasts finden. Das Musikprogramm "iTunes" von Apple gilt als größtes Podcast-Verzeichnis der Welt. Hier gibt es Empfehlungen aus verschiedenen Kategorien und monatliche Charts, die bei der Suche nach dem richtigen Podcast helfen können. Daneben finden Sie aber auch viele andere Podcatcher-Programme, sie heißen z.B. "gPodder", "Pocket Cast" oder "Player.fm".

Der Bayerischen Rundfunk präsentiert sein gesamtes Podcast-Angebot hier. Wer smarte Lautsprecher wie Amazon Echo nutzt, kann auch auf diesem Weg Podcasts hören. Analog zu Apps auf dem Handy muss man sich hier aber bestimmte Skills herunterladen und installieren, zum Beispiel den Skill für das Bayern-2-Podcast-Angebot von radioWissen.

3. Wer bietet Podcasts an?

Allen voran natürlich klassische Radiosender wie Bayern 2.  Aber auch Zeitungen, Unternehmen, Stiftungen und Vereine haben mittlerweile eigenen Podcasts im Portfolio, genauso wie Musikstreamingdienste oder Hörbuchanbieter. In der Podcast-Szene gibt es auch viele private Anbieter, die zu allen möglichen Themen podcasten. Die Bandbreite reicht hier vom lockeren Gespräch am Küchentisch bis zum facettenreichen Hörspiel.

4. Können Videos auch Podcasts sein?

Ja, denn das Prinzip dahinter ist das gleiche. Allerdings werden solche Angebote zur besseren Abgrenzungen zu den Audio-Angeboten meist als Vidcast, Vodcast oder schlicht als Video-Podcast bezeichnet. Wer heute von Podcasts spricht, meint also in erster Linie Hör-Angebote.

5. Wie höre ich Podcasts?

Einfach abspielen und schon geht es los. Das geht genau so einfach, wie ein Video im Netz zu starten. Viele Podcasts sind aufwendig produziert, so dass das Hörerlebnis noch einmal gesteigert wird, wenn man Kopfhörer benutzt.

Podcast-Apps machen Ihnen das Anhören besonders leicht. So merken sie sich zum Beispiel automatisch die Stelle, an der Sie einen Podcast stoppen, damit Sie später ohne Probleme weiterhören können. Außerdem können Sie leicht vor- und zurückspulen oder einen Podcast ganz einfach mit Freunden und Bekannten "sharen", also weiterempfehlen.

6. Was kosten Podcasts?

Fast alle Podcasts sind kostenfrei im Netz zum Download abrufbar. Viele Anbieter platzieren allerdings Werbung in ihren Podcasts, um so Geld zu verdienen. Die Hörbuch-Plattform Audible von Amazon bietet eigene Podcasts als Teil ihres Abo-Modells gegen einen monatlichen Beitrag an. Auch bei den Musikstreamingdiensten Spotify und Deezer gibt es Podcasts, die teilweise gegen Bezahlung oder mit Werbeunterbrechungen genutzt werden können.
Das gesamte Podcast- Angebot der ARD hingegen ist über den Rundfunkbeitrag finanziert.

7. Gibt es alles, was in den Radio-Programmen des Bayerischen Rundfunks läuft, auch als Podcast?

Nein. Das hat vor allem rechtliche Gründe: So dürfen zum Beispiel Beiträge, die Musik enthalten, in der Regel nicht zum Download zur Verfügung gestellt werden. Außerdem sind viele Inhalte wegen des Urheberrechts nicht als Podcast verfügbar.

8. Welche Podcasts soll ich anhören?

Das ist gar nicht so einfach zu beantworten, denn das Angebot an Podcasts ist sehr groß und kann schnell unübersichtlich werden. Im Newsletter "Die Podcast-Entdecker" von Bayern 2 gibt es jede Woche Hörtipps aus der großen, weiten Podcast-Welt per Email. Langjährige Podcast-Fans teilen hier ihre persönlichen Empfehlungen mit Ihnen.

Für den Anfang hier ein paar Podcast-Tipps von Bayern 2:
Aktuelles und Politk  
Tagesticket – Was uns heute bewegtFür alle, die informiert in den Tag starten wollen
Dossier PolitikEin Thema - mehrere Perspektiven
Bayern
Mythos BayernGlaube, Glanz, Geschäfte: BR-Historiker Gerald Huber über 1000 Jahre Bayern-Geschichte
Bayerisches FeuilletonEs ist uns ein Vergnügen, Sie nicht unter Ihrem Niveau zu unterhalten!
Comedy
radioSpitzenAlles Neue aus der Kleinkunst-Szene
Computer und Netzwelt
Hier nur PrivatWas das Internet bewegt
Hörspiele und Hörbücher
Hörspiel-PoolJede Zeit ist Hörspielzeit!
LesungenErfundene und wahre Geschichten, gelesen von namhaften Schauspielern
Interviews und Gespräche
Eins zu Eins – Der TalkZeit für persönliche Gespräche
Aktuelle InterviewsTäglich exklusiv, hochkarätig und prominent
Kultur
NachtstudioDie wöchentliche Dosis kultureller Ertüchtigung
SozusagenFür Liebhaber der deutschen Sprache
Reportagen und Hintergründiges
radioReportageWenn Reporter an die Basis gehen: Geschichten aus Bayern und der Welt
Zündfunk GeneratorEine Stunde Zeit, um den Dingen auf den Grund zu gehen
Wissen
radioWissenDie ganze Welt des Wissens - gut recherchiert, spannend erzählt.
Das KalenderblattErstaunliches und Skurriles für jeden Tag

10