Bayern 2

Inhalte mit dem Schlagwort "games"

Inhalt filtern

Computer | Bild: BR zum Artikel Aus Games lernen Warum Computerspiele Allgemeinbildung sind

Games machen süchtig, faul, gewalttätig und einsam, heißt es. Unser Autor sagt: Bullshit. Sie können auch die Allgemeinbildung pushen - und zwar nachhaltig und oft besser als jeder Schulunterricht.

Digitales Lernen | Bild: colourbox.com, Montage: BR zur Übersicht Digitale Welt Alles digital, oder was?

Studierende von heute werden zunehmend zu digitalen Cyborgs, die nur noch mit Smartphone und Highspeed-Internet durch den Studien-Alltag kommen. Campus Magazin taucht ein in die digitale Welt. Augmented Reality-Apps und humanoide Roboter - welche Vorteile bringen sie in der Vorlesung und mit welcher App lebt es sich besser im real life?

Screenshot aus dem Game "Jesse - A None In Three Games" | Bild: Screenshot Jesse - A None In Three Games zum Artikel Zocken als Unterricht Wie ein Game häusliche Gewalt verhindern soll

Games zocken macht dumm und gewalttätig - ein Klischee, das ziemlich umstritten ist. Britische Forscher drehen jetzt den Spieß um und setzen spezielle PC-Spiele im Unterricht ein: Sie sollen helfen, Konflikte gewaltfrei zu lösen.

Illustration: Ein Minecraft-Cover im Bücherregal | Bild: BR zum Artikel Sind Videospiele jetzt Hochkultur? Warum Minecraft so wichtig ist wie Goethes Faust

"Minecraft" ist gesellschaftlich inzwischen so relevant, dass jeder den Inhalt kennen sollte. Es gibt sogar Schulen, die das Game im Unterricht durchnehmen. Aber die sind nicht in Deutschland. Dabei gäbe es dafür gute Gründe.

Gamer mit Handicap | Bild: BR zum Artikel Zocken für alle Womit Gamer mit Handicap zu kämpfen haben

Ob Elfe, Gangster oder Rennfahrer. In Games können wir alles sein - eigentlich. Für Menschen mit Behinderung ist das nicht selbstverständlich. Unser Autor hat einen Gamer besucht, dessen Controller komplett auf ihn abgestimmt ist.

Ist die Kette „GameStop“ Game Over?  | Bild: BR zum Artikel Spielehändler vor dem Aus Ist die Kette "GameStop" Game Over?

Eigentlich gehören sie zum Inventar jeder Fußgängerzone - die Filialen vom Spielehändler GamesStop. Das könnte sich drastisch ändern - denn dem Konzern GameStop scheinen die Extraleben auszugehen.

Dominic Holzer und Christian Alt | Bild: BR zum Audio Netzfilter vom 26. Mai Das DSGVO-Spezial

DSGVO! Diese fünf Buchstaben sollen das Internet zu einem noch besseren Ort machen. Grund genug, der neuen Datenschutz-Grundverordnung eine ganze Sondersendung zu widmen.

Netzfilter Bühler Schiffer | Bild: BR zum Audio Netzfilter vom 12. Mai Der Netzfilter-Promiflash

Nazis in Games, eine heiße Affäre im Silicon Valley und für treue Kunden eine Heizdecke. Der Netzfilter gibt sich dieses Mal wieder extra-seriös und versorgt euch nicht nur mit Infos, sondern auch mit Gossip aus der Tech-Welt.

Screenshot aus dem Game "Fortnite" | Bild: Epic Games zum Artikel Phänomen "Fortnite" Der große Kampf ums Überleben

Schulbuben, Rapper, E-Sport-Nerds: Alle spielen "Fortnite". Im Battle Royale tritt jeder gegen jeden an, der letzte Überlebende gewinnt. Wir haben uns gefragt, warum die gesamte Gaming-Welt nur noch ein Spiel zu kennen scheint.

Esport ist Sport | Bild: BR zur Übersicht E-Sport-Debatte Warum E-Sport offiziell Sport sein muss

E-Sport wird als Sport anerkannt! Naja, wahrscheinlich. In den Koalitionspapieren der Regierung steht es zumindest. Aber obs auch kommt? Wir finden: Es wäre echt mal an der Zeit. Ein Rückblick.

1 - 10 von 203

Noch nicht fündig geworden?