Bayern 2

Inhalte mit dem Schlagwort "gefühl"

Inhalt filtern

Angestellter in seinem Büro am Schreibtisch  | Bild: picture-alliance/ dpa | Frank Rumpenhorst zum Video Dr. Lukas Kießling Machen Leistungsvergleiche auf Dauer krank?

Frei nach dem Motto "Mein Haus, mein Auto, mein Boot" messen wir uns bewusst oder unbewusst das ganze Leben über mit anderen. Menschen neigen zum Vergleich. Lukas Kießling, Forschungsbeauftragter am Max-Planck-Institut in Bonn geht dem Phänomen auf den Grund.

Cover des Podcasts "Die Lösung" Psych: Therapeut Sina Haghiri zusammen mit Moderatorin Verena "Fiebi" Fiebiger  | Bild: BR zur Übersicht Psychologie-Podcast Die Lösung

Wer mit seinem Gefühlschaos den Mitbewohnern am Küchentisch schon alle Ohren abgekaut hat und trotzdem nicht weiterkommt, braucht manchmal psychologische Hilfe. Und der richtige Podcast kann sicher auch nicht schaden.

Wie können Studierende Geld verdienen? Szene aus der Plansequenz, entstanden in der BR-Ausbildung | Bild: Bayerischer Rundfunk 2022 zum Video Chance mit Konsequenzen Wie verdienen Studierende ihr Geld?

Was hat der Film Forrest Gump und das Musikvideo von Taylor Swift gemeinsam? Sie bestehen aus einer Plansequenz, also einen Dreh, der ohne Schnitt auskommt. Campus Magazin zeigt in seinem Internetangebot erstmals eine Plansequenz.

Ein Obdachloser schläft unter einer Brücke im Regierungsviertel. | Bild: picture alliance/dpa | Paul Zinken zum Video Campus Talks Leben ohne Privatsphäre & Neue Materialien für Wasserstoff-Energie

Heute verrät uns der Materialwissenschaftler Thomas Klassen vom Helmholtz-Zentrum für Material- und Küstenforschung Geesthacht, wie Wasserstoff für Grüne Energie gespeichert werden kann. Und die Sozialwissenschaftlerin Luisa Schneider vom Max-Planck-Institut für Sozialanthropologie in Halle erforscht, wieviel Privatsphäre Wohnungslose haben.

Oeffentliches Leben in Zeiten der Coronavirus Pandemie am 28.03.2022 in Muenchen. Ein Obdachloser,Armer,Penner steht an einem Einkaufswagen mit seinen Habseligkeiten Naehe Viktualienmarkt. | Bild: picture alliance / SvenSimon | FrankHoermann/SVEN SIMON zum Video Dr. Luisa Schneider "Leben ohne Privatsphäre" - Was Wohnungslose über unsere Gesellschaft sagen

Was würde es für Ihr Leben bedeuten, wenn Sie ihre Wohnung verlieren? Sozialwissenschaftlerin Luisa Schneider vom Max-Planck-Institut für Sozialanthropologie in Halle erforscht, wieviel Privatsphäre Wohnungslose haben. Ihr ist gelungen ein fundamentales Problem unserer Zeit aufzudecken.

Coverbild des PULS Podcasts "Im Namen der Hose" mit Ariane Alter und Kevin Ebert | Bild: BR zur Übersicht Sex- und Aufklärungs-Podcast Im Namen der Hose

Sex kann so schön sein – und scheiße. Ariane Alter und Kevin Ebert sprechen offen über die „Oh ja!“ und „Oh no!“-Momente im Bett. Damit wollen sie vor allem aufklären: Über Vorurteile, Klischees und Tabus. Das Motto: Alles kann, nix muss.

Mädchen sitzt traurig im Bett. Depressive Verstimmungen in der Coronazeit machen den jugendlichen das Leben schwer. | Bild: picture alliance / Zoonar | lev dolgachov zum Audio Immer mehr depressive Jugendliche Schüler fordern bessere Ausbildung für Lehrkräfte

Corona und die Folgen, ganz besonders hat es Kinder und Jugendliche erwischt: Die Einsamkeit hat vielen nicht gutgetan, psychische Erkrankungen wie Depressionen haben extrem zugenommen. Lehrkräfte sollen lernen, wie sie mit depressiven Jugendlichen am besten umgehen. Eine Petition von Schülern solte das erreichen.

Ariane Alter | Bild: BR zum Video Krieg in der Ukraine Wie gehe ich mit der Angst vor einem Atomkrieg um?

Durch den Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine ist die Angst vor einem globalen Atomkrieg zurück. Wie geht man mit dieser Angst vor einem Krieg am besten um? Und wie könnte man sich im Falle eines Atomangriffs schützen?

Etiquette | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Prof. Dr. Sarah Diefenbach Digitale Etiquette - Technologievermittelte soziale Normkonflikte im Alltag

Welche sozialen Konflikte entstehen durch Smartphones und Co.? Wirtschaftspsychologin Sarah Diefenbach von der Ludwig-Maximilians-Universität München geht dieser und mehr Fragen nach. Es besteht oft Uneinigkeit über die "Digitale Etiquette" und Regeln des Miteinanders im Alltag mit Technik.

Willkommen im Club - der LGBTIQ*-Podcast von PULS | Bild: BR / Veronika Grenzebach zur Übersicht Queerer Podcast Willkommen im Club

Willkommen im Club der LGBTIQ*-Community! Wer ist das eigentlich und wieso braucht sie so viele Buchstaben im Titel? Welche Klischees ärgern Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans* und andere queere Menschen?

1 - 10 of 156

Noch nicht fündig geworden?