Bayern 2

Inhalte mit dem Schlagwort "religion"

Inhalt filtern

Die Synagoge Ohel Jakob und das Gemeindezentrum auf dem Jakobsplatz in München  | Bild: BR/Sandra Demmelhuber zum Artikel Europäischer Tag der jüdischen Kultur Insta-Walk in München

Gemeinsam München und seine Vergangenheit erkunden - und alle daran teilhaben lassen. Ein Instawalk ist ein Spaziergang, bei dem Bilder gemacht und auf Instagram hochgeladen werden. Das Motto: Jewish Journeys - Jüdische(s) Reisen.

Benjamin Idriz | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Video-Botschaft vom Imam Benjamin Idriz über den Frieden, den der Ramadan bringt

In seiner Videobotschaft spricht Imam Benjamin Idriz vom Frieden, den der Ramadan bringt und den Fastenden, die zu Friedensbotschaftern unter ihren Mitmenschen werden sollen. Er sagt, trotz der Einschränkungen wegen der Corona-Krise können wir im Ramadan doch über das Internet Begegnung erleben.

Ramadan Geschenkideen | Bild: BR zum Artikel Happy Zuckerfest! Drei Ramadan Bayram-Geschenkideen

Der Fastenmonat Ramadan ist vorbei. Tagsüber essen und trinken geht endlich wieder. Jetzt wird zwei Tage lang gefeiert beim Zuckerfest, dem Ramadan Bayram. Drei Geschenkideen, mit denen ihr euren Freunden eine Freude machen könnt.

Ramadan-Knigge | Bild: BR zum Artikel Fasten-Knigge So helft ihr euren Freunden im Ramadan

Schon mal auf Süßes oder Alkohol verzichtet? Noch krasser ist es, tagsüber gar nichts zu essen und zu trinken, wie eure muslimischen Freunde während des Ramadan. So könnt ihr sie dabei unterstützen.

Grafik mit christlichen Symbolen | Bild: BR zum Artikel Influencer im Namen Gottes Wie Christfluencer gegen Sex vor der Ehe predigen

Sie sehen gut aus, geben sich lässig und predigen gegen Sex vor der Ehe. Christfluencer wollen wie alle anderen Influencer auch vor allem eines machen: Werbung. Und zwar für Gott. Doch ihr Glaubensverständnis ist sehr konservativ.

Illustration: Ein Finger tippt auf einen Knopf auf einem Tablet  | Bild: BR zum Artikel Die Papst-App "Click To Pray" im Selbsttest Warum Beten mit Handy echt gewöhnungsbedürftig ist

Papst Franziskus ist seinen Gläubigen jetzt ganz nah – mit der App "Click To Pray". Sie soll das Beten revolutionieren. Unser Autor ist gläubig und hat sie ausprobiert – ist aber nur so halb beseelt.

Toblerone | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Islamisierung des Süßigkeiten-Regals? Warum Toblerones halal-Kampagne ein schlauer Schachzug ist

Toblerone ist jetzt offiziell halal. Der Shitstorm ist groß. Hater ist Netz skandieren, dass uns der Islam nun auch noch bei der Schokolade bevormundet. Was ist da los am Süßigkeitenregal?

Sebastian Meinberg | Bild: BR zum Video Katholische Kirche und moderne Gesellschaft Jung und katholisch - warum?!?

Das Zölibat, keine weiblichen Priester und Missbrauchsskandale: Kritik an der katholischen Kirche gibt es reichlich. Doch wie denken junge Gläubige? PULS Reporter Sebastian Meinberg fragt nach auf dem Katholikentag in Münster.

Filmplakat zu Film "Brüder" von  Züli Aladağ  | Bild: SWR zum Artikel Plötzlich IS-Anhänger Tun wir zu wenig gegen Radikalisierung?

Ein deutscher Student, der als IS-Kämpfer in den Krieg zieht – klingt absurd, Experten wissen aber: Das ist Realität. Doch was kann man tun, wenn ein Freund in die Radikalität driftet?

Moderatoren Ariane Alter und Sebastian Meinberg | Bild: BR zum Video PULS im TV vom 21.09.2017 Selbstfindungstrip und Das schaffst du nie!

Dreimal am Tag beten, meditieren und kaum Handyempfang: Ariane fährt an den christlichen Pilgerort Taizé, um sich selbst zu finden - als Atheistin. Und für "Das schaffst du nie!" stellt sie sich der 10000 Kalorien Challenge.

1 - 10 von 26

Noch nicht fündig geworden?