Bayern 2

Inhalte mit dem Schlagwort "Kinder"

Inhalt filtern

Benachteiligte Kinder | Bild: colourbox.com zum Audio Soziales Schulprojekt in Berlin Lernbrücke für benachteiligte Kinder und Jugendliche

Der Berliner Senat will mit dem Projekt "Lernbrücke" Kinder und Jugendliche, die zuhause in bildungsfernen Familien, oder gar schwierigen Verhältnissen leben, während der Zeit der Schulschließung und darüber hinaus unterstützen. Claudia van Laak berichtet.

Leeres Klassenzimmer | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Entscheidung erwartet: Schule nach den Osterferien?

Die Entscheidung, wie es nach den Osterferien mit den Schulen weitergeht, soll nächste Woche fallen. Sehr viele Eltern sehnen sich danach, dass die Schulen bald wieder aufmachen.

Junge mit Kopfhörern im Ohr sitzt vor Laptop | Bild: colourbox.com zum Thema Kinder mit ADHS Von Zappelkindern und Traumtänzern: ADHS

Für Eltern, Lehrer und andere sind sie anstrengend. Sie selbst sind oft entmutigt: Kinder mit Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Störung. Tipps zur Therapie und wie man richtig mit ADHS-Kindern umgeht.

Diabetes Typ-1 tritt häufig bei Kindern auf - im Bild: Ein Mädchen, das an Diabetes Typ 1 erkrankt ist, bekommt von ihrer Mutter mit einem Pen das notwendige Insulin gespritzt. | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Diabetes mellitus Typ 1 Zuckerkranke Kinder

Diabetes Typ-1 kann in jedem Lebensalter auftreten, die höchste Neuerkrankungsrate wird jedoch bei Kindern und Jugendlichen beobachtet. Derzeit sind in Deutschland ca. 25.000 unter 20-Jährige von Diabetes Typ-1 betroffen.

Die Zahl junger Migräne-Patienten nimmt stetig zu - im Bild: Jugendliche mit Kofschmerzen | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Kinder-Migräne Wenn Jugendlichen der Kopf schmerzt

Die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die unter Migräne leiden nimmt – vor allem in der Gruppe der Schüler – zu. Woran liegt das, wo Migräne doch auch maßgeblich eine Sache der genetischen Veranlagung ist?

Niedergeschlagener Junge | Bild: colourbox.com zum Artikel Prävention Depression erkennen und verhindern

Die Folgen der Depression für die Kinder und Jugendlichen sind vielfältig. Oft geht die Störung mit schulischen Problemen einher.

Junge mit Tränen im Gesicht | Bild: Photosphere zum Thema Kinderdepression Kinder im seelischen Tief - was tun?

Nicht nur Erwachsene, auch Kinder und Jugendliche können an Depression erkranken. Nach unterschiedlichen Schätzungen leiden zwischen zwei und vier Prozent der Kinder über zwölf Jahren zeitweise an einer Depression.

Krebskrankes Kind in seinem Bett auf der Krebsstation für Kinder an der Universitätsklinik Leipzig | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Patient Kind Seltene Krankheiten und Krebs bei Kindern

In Europa gilt eine Krankheit als selten, wenn höchstens fünf von 10.000 Menschen davon betroffen sind. Oft sind es Kinder, da genetische Faktoren häufig eine Rolle spielen. Eine Herausforderung für Eltern, Ärzte und Wissenschaft.

1 - 8 von 8

Noch nicht fündig geworden?