Bayern 2

Inhalte mit dem Schlagwort "BR-Heimatsound"

Inhalt filtern

Moes Anthill | Bild: Andrea Ebener zum Audio Heimatsound-Tipp Moes Anthill: Wie Elliott Smith ein (Musiker-)Leben veränderte

Schweizer Pop- und Rockbands singen mehrheitlich immer noch auf Englisch. Es ist so etwas wie der gemeinsame Nenner der Menschen sämtlicher Sprachregionen unseres Nachbarlandes - nicht alle dort sind dreisprachig aufgewachsen. Eine englisch singende Band ist Moes Anthill. Ihr aktuelles Album "Quitter" stellt Dagmar Golle vor.

DOBA | Bild: DOBA zum Audio Heimatsound-Tipp Creole: Heimatsound meets Weltmusik

Die Sounds anderer Kulturen spiegeln sich in unserer globalisierten Welt zunehmend auch in der Popmusik wider. Seit über 10 Jahren hat dieses Phänomen in Deutschland einen offiziellen Namen: Der "Creole". Dem Bundeswettbewerb gehen Länderwettbewerbe voraus, das bayerische Finale des Creole findet heuer in Nürnberg statt. Dagmar Golle stellt die Finalist*innen vor.

Raincoast | Bild: Marco Müller zum Audio Heimatsound-Tipp Raincoast: Mit Rückenwind in die Disco

Schon öfter haben wir an dieser Stelle von der kreativen Musikszene Basel geschwärmt. Sämtliche Genres sind dort zu Hause, man hört viele Sprachen und Sounds. Vor allem die Elektroszene ist extrem quirlig und spannend. Letztes Jahr gründete sich in Basel eine Band namens "Raincoast". Jetzt ist ihre erste EP erschienen.

San2 & His Soul Patrol | Bild: Chris Gonz zum Audio Heimatsound-Tipp San2 & His Soul Patrol: Ohrwürmer satt

Ist München die neue deutsche Soul-City? Die Mitglieder der Band San2 & His Soul Patrol lieben den Old-School-Soul von James Brown und Aretha Franklin ebenso wie den Blues aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Das hört man auch auf ihrem neuen Album "The Rescue".

Sportelli | Bild: Anita Vozza zum Audio Heimatsound-Tipp Sportelli: Fear and Courage

2012 kürte das schweizer Popradio SRF 3 den aus Biel stammenden Liedermacher Micha Sportelli zum "best talent". 2017 durfte er sogar beim Jazzfestival in Montreux auftreten und - gewann dort den Publikumspreis als "best singersongwriter". Er spielte im Vorprogramm der Britin Birdy und des kalifornischen Soulstars Aloe Blacc. Kommende Woche erscheint sein neuestes Werk "Fear and courage".

Ringsgwandl | Bild: Blanko Musik zum Audio Heimatsound-Tipp Ringsgwandl: Noch einmal schnalzen lassen

Im November feierte Georg Ringsgwandl seinen 70. Geburtstag - mit seinen Fans in der Münchner Muffathalle. Wer regelmäßig seine Konzerte besucht, weiß, dass er immer wieder Songs spielt, die auf keinem Album zu finden sind. Jetzt sind diese Stücke endlich auf einem Studioalbum versammelt: "Andacht & Radau".

Cosma Joy | Bild: Masha Mollenhauer zum Audio Heimatsound-Tipp Cosma Joy: Gekommen um zu bleiben

Letztes Wochenende ging das PULS-Festival wieder über mehrere Bühnen im BR-Funkhaus. Wie immer gab es eine Menge Musik zu entdecken und besonders beeindruckt hat uns eine Newcomerin aus München: Die erst 17-jährige Singer-Songwriterin Cosma Joy. Dagmar Golle hat die junge Musikerin zum Interview getroffen.

Lenze und de Buam | Bild: Sebastian Huber zum Audio Heimatsound-Tipp Lenze und de Buam: Darf's a bisserl mehr sein?

Wer die ersten Konzerte von LaBrassBanda im Circus Krone gesehen hat, erinnert sich vielleicht noch an die Vorband: Eine Kappelle um den damals erst 19jährigen Oberaudorfer Lorenz Schmid, genannt "Lenze". Mittlerweile tourt er mit seiner Band "Lenze und de Buam" regelmäßig durch Bayern. Vor kurzem erschien ihr drittes Album: "50 Gramm Musik".

Coconami | Bild: Stefanie Giesder zum Audio Heimatsound-Tipp Coconami: Federleicht in neuem Gewand

Sie sind ein Duo mit Kultstatus, das es von München-Haidhausen bis in die New York Times geschafft hat. Die Japaner und Wahlmünchner Coconami sind nach fast vier Jahren mit einem neuen Album zurück. Komalé Akakpo stellt "Saikai" vor.

Hannes Wittmer | Bild: Christoph Naumann zum Audio Heimatsound-Tipp Hannes Wittmer: "Das große Spektakel"

Kapitalismuskritik, fehlende Solidarität und Empathie: viel besungene Themen. Der Würzburger Hannes Wittmer hat diesen Gedanken nun Taten folgen lassen. Sein neues Album "Das große Spektakel" ist über keine Plattenfirma und keinen Streamingdienst zu bekommen - ausschließlich über seine Website können seine Fans es herunterladen.

1 - 10 von 47

Noch nicht fündig geworden?