Oberfranken

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 19. September

Verkehrssicherheitsaktion zur Ablenkung im Straßenverkehr + Internationale Drogenfahnderkonferenz in Fürth + Transall in Gunzenhausen + Hirnforscher-Kongress in Erlangen + Anton Strohofer gestorben + Heavy Metal-Ausstellung in der Nürnberger Akademie der Bildenden Künste [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 18. September

Verunglückter Schweinetransporter zwischen Sulzfeld und Oberlauringen + CSU fordert Rücktritt von Klinikchef Helmut Nawratil + Autobahnbrücken-Ingenieure vor Gericht + Saisonstart für Philharmonisches Orchester in Coburg + Fränkischer Wein-Tourismus im Aufwind [mehr]

Orchestermusiker mit Trompete | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Landestheater Coburg Philharmonisches Orchester startet Konzertsaison

Das Philharmonische Orchester des Landestheaters Coburg hat das erste Sinfoniekonzert der Saison gegeben. Auf dem Programm standen Werke von Richard Strauß und Felix Mendelsohn-Bartholdy. [mehr]

Zwei Rollstuhlfahrer stehen vor den verschlossenen Aufzugstüren | Bild: BR zum Video Nach Sanierung Forchheimer Bahnhof ist nicht barrierefrei

Nach der Sanierung des Forchheimer Bahnhofs sollten die Aufzüge zu den Gleisen einen barrierefreien Zugang ermöglichen. Das ist aber nicht der Fall. Ob sich dieser Zustand in naher Zukunft ändert, ist weiter fraglich. [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 17. September

Bürger stimmen für Bau der Höllentalbrücke in Lichtenberg + Prozessauftakt wegen Amok-Lkw-Fahrt in Coburg + Investor für Bavaria Yachtbau in Giebelstadt (Lkr. Würzburg) gefunden + Gefängnisstrafe für junge Frau wegen Bafög-Unterschlagung + Delfin Moby im Tiergarten Nürnberg gestorben + Playmobil will Betriebsräte ausschließen lassen + Bus für Demokratie macht Halt in Ansbach [mehr]

gestoppter LKW mit Polizisten | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Landgericht Coburg Prozess um Amok-Fahrt mit LKW

Ein 38-Jähriger muss sich für eine Amokfahrt mit einem LKW verantworten. Der Mann war auf der A73 aufgefallen, als er Schlangenlinien fuhr. Danach lieferte er sich mit der Polizei eine Verfolgungsjagd. Erst ein Hubschrauber konnte ihn stoppen. [mehr]

Animation der Höllentalbrücke | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Höllentalbrücke Lichtenberg stimmt über Tourismusprojekt ab

Kommt die längste Fußgängerbrücke der Welt in den Frankenwald? Die betroffenen Ortschaften lassen ihre Einwohner über das Projekt abstimmen. Nachdem in der Gemeinde Issigau im Juli dafür war, sind heute die Lichtenberger an der Reihe. [mehr]

Alfons Weinzierl, Landesfeuerwehrverband Bayern | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Alfons Weinzierl, Landesfeuerwehrverband Bayern Kinderfeuerwehren sind die Zukunft

Seit 2012 haben in Bayern 8.000 freiwillige Feuerwehrleute aufgehört. Der Verband setzt verstärkt auf den Nachwuchs. Es gibt 48.000 Jugendliche und 8.000 Kinder in den Feuerwehren. Der Fußball ist Vorbild für Nachwuchsförderung. [mehr]

Ein Postauto steht in einer Hofeinfahrt | Bild: BR zum Video Deutsche Post Nicht nur Pakete, sondern auch Lebensmittel bis nach Hause

Im oberfränkischen Oberkotzau (Lkr. Hof) testet die Deutsche Post einen neuen Service. Sie bringt nicht nur Post ins Haus, sondern auch Briefmarken, Bargeld oder sogar Lebensmittel. [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken Kompakt Die Meldungen vom 14.09.2018

Würzburg testet kostenlosen Nahverkehr + Nürnberg stellt Wohnungsbericht 2017 vor + Ferienhochschul-Tag für angehende Ingenieure in Aschaffenburg + Bayerischer Denkmalpreis verliehen + Bahnstrecke reaktiviert + Erstmals Feuerwehrfrauen am Nürnberger Flughafen eingestellt + Lichtenfelser Korbmarkt eröffnet + 400 Jahre Nürnberger Leihhaus [mehr]

Kinder auf Feuerwehr-Tretautos | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Landesfeuerwehrverband Mit Imagekampagne gegen Nachwuchsmangel

Am Abend startet die Imagekampagne des Landesfeuerwehrverbands Bayern (LFV Bayern) in eine zweite Runde - verbunden mit der traditionellen Eröffnung der Feuerwehraktionswoche 2018. In Oberfranken haben die Wehren bereits begonnen mit der nachhaltigen Nachwuchsarbeit. [mehr]

Korbmarkt in Lichtenfels | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Flecht-Kultur Korbmarkt in Lichtenfels beginnt

n Lichtenfels werden am Wochenende wieder tausende Besucher zum Korbmarkt erwartet. Grund sind die Händler aus ganz Europa, die hier ihre Arbeiten verkaufen. Der Markt geht bis Sonntagabend. [mehr]

Lieferauto der Post mit Warenangebot | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Post-Offensive Einkaufsservice an der Haustür

Der Landkreis Hof ist dünn besiedelt. Oft gibt es keine Einzelhändler mehr. Deswegen liefert dort die Post jetzt auch Lebensmittel. Die Kunden können unter 100 Artikeln auswählen, die sie bereits im Internet gesichtet hatten. [mehr]

Festgottesdienst mit Erzbischof Ludwig Schick | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Zentralkomitee der deutschen Katholiken 150-Jahr-Feier im Schatten des Missbrauchsskandals

Gehör finden in der katholischen Kirche auch die Laien Gehör. Dafür gibt es das Zentralkomitee der deutschen Katholiken - europaweit einmalig. Und das schon seit 150 Jahren. Gefeiert hat man das am Gründungsort des ZdK gefeiert: in Bamberg. Die Stimmung trübten die jüngsten Berichts zum Missbrauchsskandal. [mehr]

Der Präsident des Zentralkomitee der deutschen Katholiken Thomas Sternberg (links) und BR-Reporter Daniel Peter (rechts) vor dem Dom in Bamberg  | Bild: BR zum Video Feier in Bamberg ZdK wird 150 Jahre alt

Das Zentralkomitee der Deutschen Katholiken (ZdK) wurde vor 150 Jahren in Bamberg gegründet. Das ZdK organisiert Gottesdienste und Feste und mischt sich auch immer wieder kritisch in die Aktivitäten der katholischen Kirche ein. [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 13. September

50 Millionen Euro für Finanzcampus Ansbach + Schwerverletzte nach Unfall auf der B8 bei Zirndorf + Neue Mülltonnen für den Landkreis Main-Spessart [mehr]

Bamberger Dom | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Katholiken ZdK-Jubiläum im Schatten der Missbrauchskrise

Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken feiert am Abend im Bamberger Dom seine Gründung vor 150 Jahren. Überschattet wird das Jubiläum allerdings vom jüngsten Bericht der Deutschen Bischofskonferenz über den tausendfachen Missbrauch von Schutzbefohlenen in der Katholischen Kirche. [mehr]

ZdK-Präsident Thomas Sternberg | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video ZdK-Präsident Thomas Sternberg "Missbrauchs-Thema muss dringend aufgearbeitet werden"

Der Missbrauchs-Thema in der katholischen Kirche muss dringend aufgearbeitet werden. Das sagte ZdK-Präsident Thomas Sternberg der Rundschau. Besonders wichtig sei jetzt Prävention. Auch für die Laien sei all das ein schwieriges Thema. [mehr]

Grabstein von Peggy | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Durchsuchungen Bewegung im Fall Peggy

Im Fall der getöteten Peggy aus Oberfranken gibt es Bewegung: Die Polizei hat mehrere Örtlichkeiten in Peggys Heimatort Lichtenberg und im Landkreis Wunsiedel durchsucht. [mehr]

Bamberger Dom | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Katholiken ZdK-Jubiläum im Schatten der Missbrauchskrise

Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken feiert am Abend im Bamberger Dom seine Gründung vor 150 Jahren. Überschattet wird das Jubiläum allerdings vom jüngsten Bericht der Deutschen Bischofskonferenz über den tausendfachen Missbrauch von Schutzbefohlenen in der Katholischen Kirche. [mehr]

Verletzte wird auf Trage in einen Sanitätswagen geschoben | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Klinikum Bayreuth Schock-Therapie zur Unfallverhütung

Das Klinikum Bayreuth hat junge Leute eingeladen, um sie auf die Folgen schwerer Verkehrsunfälle aufmerksam zu machen. Auf dem Programm standen neben einem Besuch der Intensivstation ein Gespräch mit einer Patientin, die schwerverletzt überlebt hat. [mehr]

Der Verurteilte Kaminkehrer-Meister steht mit seinem Anwalt im Gerichtssaal. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Nazi-Parolen Ausbilder der Kaminkehrerschule in Mühlbach verurteilt

Ein Ausbilder der Kaminkehrerschule in Mühlbach stimmte vor Berufsschülern Nazi-Parolen und das verbotene Horst-Wessel-Lied an. Der Mann wurde nun zu einer Geldstrafe verurteilt. [mehr]

Ein Gemälde von Herzog ernst dem zweiten auf einem Pferd | Bild: BR zum Video Coburger Herzogshaus Herzog Ernst der II. bekommt eigene Ausstellung

Wer an das Coburger Herzogshaus denkt, denkt vor allem an Prinz Albert, der 1840 Queen Victoria geheiratet hat und in England großen Ruhm erlangte. Fast unbekannt dagegen ist sein Bruder Ernst der zweite. Genau dem widmet sich jetzt aber eine Ausstellung im Coburger Staatsarchiv [mehr]

Bio-Eier | Bild: BR zum Video Bio als Chance Immer mehr Bauern denken um

Trotz Hitze und Trockenheit in den letzten Monaten und deutlich niedrigerer Erträge zeichnen sich für fränkische Landwirten noch keine höheren Preise ab. Wasser auf die Mühlen derjenigen Bauern, die auf Bio umstellen wollen. [mehr]

Designerin Madeleine Heinrich | Bild: BR zum Video Süße Früchtchen auf dem Schuh Designerin Madeleine Heinrich

Schuhe mit roter Kirsche und Sahneklecks darauf oder Absätze im Waffel-Look - Madeleine Heinrichs Schuhe sind zum Anbeißen! Die 27-jährige Oberfränkin gestaltet Unikate in Handarbeit: Pumps, die aussehen wie leckere Cupcakes. [mehr]

Terrassengarten Hollfeld | Bild: BR zum Video Das Frankenbild vom 9. September 2018 Terrassengarten Hollfeld

Die Terrassengärten in Hollfeld in der Fränkischen Schweiz laden Gäste von Frühjahr bis Herbst zum Verweilen ein. Durch den Schutz und die Wärme der alten Stadtmauer entsteht ein günstiges Kleinklima für wärmebedürftige Arten, wodurch die Gärten ihren unverwechselbaren mediterranen Charme erhalten. [mehr]

Genussbotschafterin Adelgunde Gagel füllt gepresste Waldbeeren in einen Glasbehälter. | Bild: BR-Franken Studio zum Video Genussbotschafterin Adelgunde Gagel – Köchin von Vierzehnheiligen

Adelgunde Gagel ist Genussbotschafterin und für ihre kulinarischen Spezialitäten bekannt. Wir haben die Köchin von Vierzehnheiligen auf ihrem Erlebnisbauernhof in Bad Staffelstein besucht. [mehr]

Menschen wandern eine Steigung hoch. | Bild: BR-Franken Studio zum Video BR-Wandertag Die große Gottesgartenrunde

Beim BR-Wandertag haben wir zusammen mit Ihnen auf der Gottesgartenrunde die Region Obermain erkundet. Die Route führte unter anderem zur Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen und über den Staffelberg. [mehr]

Vier Besucher in mittelalterlicher Verkleidung | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Mittelalterfesival Das "Mediaval" in Selb

Es ist das größte Mittelalterfest Europas: das Mediaval in Selb. Bis Sonntag erwartet die oberfränkische Stadt rund 30.000 Besucher. [mehr]

BR-Wandertag extra für Familien | Bild: BR zum Video Studio Franken Wanderwoche Keltenspielplatz und Streichelzoo

Auf der vierten Tour geht's durch den Pfauengrund auf den Kordigast. Auf dieser Familienwanderrunde wird vor allem Kindern unsere Heimat spielerisch näher gebracht. Den Abschluss der Tour bildet die Umweltstation in Weismain. [mehr]

Unterwegs auf dem BR-Wandertag | Bild: BR-Studio Franken zum Video BR-Wandertag Natur pur an Tag 3

Wandern und Heimat entdecken - das steht im Vordergrund unserer BR-Wandertage. Die heutige Etappe führte durch das Kleinziegenfelder Tal, vorbei an Kletterfelsen zur Weihersmühle, an der Ziegen zur Hangpflege eingesetzt werden. [mehr]

Hofer Gastronom vertreibt Kochboxen | Bild: BR zum Video Drei-Gänge-Menü online Hofer Gastronom vertreibt Kochboxen

Online kann man heute alles einkaufen: Kleidung, Möbel, Lebensmittel. Sogar komplette Mehr-Gänge-Menüs lassen sich übers Internet ordern. Ein Gastronom aus Hof will mit Gerichten auf höchstem Niveau den Online-Markt erobern. [mehr]

Kompakt Nachrichtenblock Frankenschau aktuell 4.9.2018  | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 4. September

Fehlende Kita- und Krippenplätze + Nach Brand: Reparaturarbeiten am Kronacher Gefängnis + Bayernreise von BR-Reportern + 10 Jahre Straßenwärterprüfung + Spielewochenende in Nürnberg + Fotoausstellung in Bayreuth [mehr]

Auf dem BR-Wandertag | Bild: BR-Studio Franken zum Video BR-Wandertag Das Studio Franken schnürt die Wanderstiefel

Wandern und die Heimat entdecken mit dem BR. Gemeinsam mit Ihnen wandern wir am Obermain durch den Gottesgarten. Den Auftakt machte heute eine 13 Kilometer lange Runde um Ebneth. Das Besondere dort: die alten Felsenkeller. [mehr]

Brotprüfer beim Testen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Brotsommelier Kruste und Krume in Kulmbach

Eine schöne Scheibe Brot, mit Kruste und Biss! Frisch aus dem Ofen, duftend und aromatisch - herrlich! Findet sich aber leider nicht mehr bei jedem Bäcker. Die Brotprüfer in Kulmbach wissen da so einiges zu berichten. [mehr]

Retter am Zug | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Wunsiedel Katastrophenschutzübung mit Zugunglück

Der Strom ist ausgefallen, die Türen sind blockiert. Es brennt und raucht. Ein Regionalzug ist auf einer eingleisigen Strecke bei Arzberg auf einen Güterzug aufgefahren. So das Szenario der großen Übung. [mehr]

Aussicht  auf die Landschaft von einem Berg aus. | Bild: BR-Studio Franken zum Video BR-Wanderwoche Wanderführerin Uschi Schmidt zu Gast

Mit dem Bayerischen Rundfunk wandern und die Heimat entdecken: In der BR-Wanderwoche wandern wir gemeinsam mit Zuschauern und Hörern am Obermain durch den Gottesgarten. Wanderführerin Uschi Schmidt über die Strecken und Touren entlang vom Staffelberg und der Basilika Vierzehnheiligen. [mehr]

Die Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber und andere Offizielle halten Karpfen in den Händen. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Prachtexemplare Karpfenernte in Weingartsgreuth

Die Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber hat in Wunsiedel die bayerische Karpfensaison eröffnet. Wir haben die Teichgenossenschaft Aischgrund besucht und haben uns die diesjährigen Prachtexemplare angeschaut. [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 31. August

Brand in Kronacher Justizvollzugsanstalt + Greenpeace testet Wasserqualität im Altmühlsee + Zukunft der insolventen "Bavaria Yachtbau" weiter ungewiss + Mutmaßlicher Sophia Mörder ausgeliefert + Beschäftigte von REMOG in Münnerstadt demonstrieren um Erhalt ihrer Arbeitsplätze + Deutscher Gewerkschaftsbund fordert Anhebung des Mindestlohns [mehr]

Zwei Arbeiter an einer Maschine | Bild: BR zum Video Zahlen zum Arbeitsmarkt Saisontypischer Anstieg der Arbeitslosigkeit in Bayern

Im August waren in Bayern 217.277 Menschen ohne Arbeit. Wie die Bundesagentur für Arbeit mitteilt, waren das 16.037 mehr als im Juli. Die Arbeitsagentur sieht in dem Anstieg ein saisonübliches Phänomen. [mehr]

Ein Feuerwerhrmann löscht die Flamen in Bamberg | Bild: BR zum Video Polizei sucht Jugendliche Brandstiftung im Bamberger Hauptsmoorwald?

Die Polizei geht nach dem Feuer im Bamberger Hauptsmoorwald von Brandstiftung aus. Derzeit werden drei Jugendlichen zwischen 15 und 17 Jahren gesucht. [mehr]

Das Richard-Wagner-Festspielhaus in Bayreuther | Bild: BR zum Video Bilanz in Bayreuth Wagner-Festspiele in Bayreuth enden mit „Walküre“

In Bayreuth gehen die Richard-Wagner-Festspiele mit der Oper "Walküre" zu Ende. Die Festspiele lockten rund 62.000 Besucher, alle Aufführungen waren ausverkauft. [mehr]

Kind sieht verpackte Schulranzen an | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Schulmittel Tafeln von der Tafel

Die Schaufenster sind schon voll - mit Schultüten, Schulranzen und allem, was Schüler bald brauchen werden: Am 10. September beginnt in Bayern wieder die Schule. Doch was, wenn sich eine Familie all die benötigten Utensilien nicht leisten kann? [mehr]

Zerstörtes Fahrrad unter dem Auto | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Unterrüsselbach (Lkr. Forchheim) Tödlicher Radunfall

Ein 63-jähriger Radfahrer ist bei Unterrüsselbach in Oberfranken tödlich verunglückt. Er war von einem Autofahrer erfasst worden. [mehr]

Vier Pflegekräfte bei der Teambesprechung. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Pflegekraftsuche Diakonie in Himmelkron sucht händeringend Betreuer

Die Diakonie in Himmelkron sucht händeringend Betreuer. Die Pflegekräfte sollen gefestigte Persönlichkeiten sein und "eine gewisse Robustheit" mitbringen. BR-Reporter Markus Feulner hat mit den Betreuern über ihre Erfahrungen gesprochen. [mehr]

Die vier unverheirateten Paare beimTanz auf der Linde auf der Limmersdorfer Kirchweih. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Traditionsfest Tanz auf der Linde bei Limmersdorfer Kirchweih

Es ist ein Fest mit Tradition: Seit 1729 wird in dem 500-Einwohner Ort Limmersdorf im Landkreis Kulmbach die Lindenkirchweih gefeiert. Und im Traditionsfest steckt eine Menge Arbeit und Planung. [mehr]

Die geretteten verwahrlosten Hunde in einem Tierheim. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Tierdrama Verwahrloste Hunde in Hofer Wohnung gefunden

Innerhalb von wenigen Tagen wurden in Hof in zwei Wohnungen verwahrloste Hunde gefunden. Die 54-jährige Halterin hatte schon zuvor gegen das Tierschutzgesetz verstoßen. Nun wurden die Hunde an ein Tierheim übergeben. [mehr]

Taschenuhrständer | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Kuriose Sammlung Ständer für Taschenuhren

Taschenuhren sind schick, aber wohin damit am Abend und in der Nacht? Dafür gab es im 18. und 19. Jahrhundert Taschenuhr-Ständer. Früher allltäglich, heute Rarität - in Bamberg gibt es eine ein ganze Sammlung davon. [mehr]

Michael Pfänder | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bayerntreffer April Michael Pfänder gelingt Traumtor

Michael Pfänder vom SV Hallstadt (Kreisklasse Bamberg/Bayreuth) hat den "Bayern-Treffer des Monats" April erzielt. BR Sport hat den Heizungs- und Installationsmeister zu Hause besucht. [mehr]

Zwei kleine Elche stehen in einem Wald. | Bild: Landratsamt Forchheim zum Video Wildpark Hundshaupten Elch-Zwillinge geboren

Im Wildpark Hundshaupten hat Elch-Mama Lotta Zwillingsnachwuchs bekommen. Die beiden kleinen Elch-Damen heißen Helga und Amelie. Sie können täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr bestaunt werden. [mehr]

Feuerwehrleute löschen Brand in Bamberg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Brand in Bamberg Mann schwer verletzt

Bei einem Wohnungsbrand in Bamberg ist ein Mann schwer verletzt worden. Die Einsatzkräfte fanden den 49-Jährigen leblos in seiner Wohnung - konnten ihn aber erfolgreich wiederbeleben. Der Schaden liegt bei 75.000 Euro. [mehr]

Elchzwillinge mit Muttertier | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Elchkinder Nachwuchs im Doppelpack

"Ich glaub mich knutscht ein Elch": Im Wildpark Hundshaupten hat Elch-Mama Lotta Zwillinge geboren, die künftig auf die Namen Helga und Amelie hören. Wir haben den Elchtest gemacht und den Nachwuchs besichtigt ... [mehr]

Feuer in einem Mehrfamilienhaus | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Bamberg Nächtlicher Brand in einem Wohnhaus

Aus noch ungeklärter Ursache gerät eine Wohnung im zweiten Stock eines Mehrfamilienhauses in Bamberg in Brand. Die Feuerwehr ist rasch vor Ort, aber auch ein Anwohner hilft, Schlimmeres zu verhindern. [mehr]

Eine Gruppe Menschen geht an Ständen vorbei. Ein Mädchen trägt dabei einen Einhorn-Ballon | Bild: BR zum Video Bamberg Die Sandkerwa ist zurück

Nach einer einjährigen Zwangspause findet die Bamberger Sandkerwa wieder statt. Die Veranstalter erwarten dieses Jahr rund 200.000 Besucher. Die Kerwa hat am Abend mit dem traditionellen Bieranstich begonnen. [mehr]

Herta Sommermann sitzt mit ihrem Sohn Ralf am Tisch | Bild: BR zum Video Smart Home Selbstbestimmtes Wohnen im Alter

Mit zunehmendem Alter fürchten immer mehr Menschen um ihre Selbstständigkeit. Sogenannte "Smart Homes" sollen alte Menschen in ihrem Alltag unterstützen. Ein Pilotprojekt des bayerischen Gesundheitsministeriums testet diese neue Wohnform. [mehr]

Kinderfahrrad vor einem Lkw | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Tragischer Unfall Bub gerät unter Lkw - und stirbt

In Michelau ist ein achtjähriger Radfahrer unter einen Lastwagen geraten. Er starb noch an der Unfallstelle. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. [mehr]

Ausgebranntes Haus in Dörfles | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Hoher Sachschaden Brand in Dörfles

Ein Sachschaden im sechsstelligen Bereich ist beim Brand eines Einfamilienhauses in Dörfles bei Coburg entstanden. Das Feuer brach auf der Terrasse aus. Danach fingen Balkon und Dachstuhl Feuer. Verletzt wurde niemand. [mehr]

Der Wasserspiegel sinkt auf der Kulmbacher Kieswäsch und ein Algenteppich hat sich gebildet. | Bild: BR zum Video Regen bleibt aus Wasser sparen in Oberfranken

Die Hitze in Deutschland dauert weiterhin an und Regen bleibt aus. In manchen Orten in Oberfranken sinkt deshalb der Grundwasserspiegel immer weiter und das Wasser wird langsam knapp. [mehr]

Die frisch sanierte Therme Bad Steben im Landkreis Hof | Bild: BR zum Video Nach Sanierung Therme in Bad Steben feiert Wiedereröffnung

Rund sechs Millionen Euro wurden in die Therme in Bad Steben (Lkr. Hof) investiert. Um noch mehr Familien mit Kindern in das Bad zu locken, wurde das Geld vor allem für ein Freibad und einen neuen Sauna-Bereich verwendet. [mehr]

Josef Bayer (links) mit BR-Reporterin Birgitt Roßhirt vor dem Nutzhanf-Feld | Bild: BR zum Video Keine Kunden Kronacher wird Nutzhanf nicht los

Josef Bayer wollte auf seinem Hof eineinhalb Hektar Nutzhanf anbauen und als Selbstpflückfeld vermarkten. Doch er hatte mit Problemen zu kämpfen und wird den erntereifen Hanf nun nicht los. [mehr]

Maiskolben | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Mais für Kühe oder Biogas? Begehrtes Futter

Wegen der Trockenheit suchen viele Viehhalter dringend nach Futter. Können sie keines kaufen, müssen sie notfalls ihre Tiere schlachten. Biogasbauern könnten Mais und Gras an die Viehhalter abgeben. Doch auch ihnen fehlt Futter - für ihre Anlagen. [mehr]

35 Jahre Hausnotruf in Nürnberg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video BRK feiert Jubiläum 35 Jahre Hausnotruf in Nürnberg

Das Bayerische Rote Kreuz in Nürnberg feiert 35 Jahre Hausnotruf. Ein System für ältere Menschen, die nicht mehr ganz so fit sind, aber weiter zuhause leben wollen. Zum Start waren nur zehn Menschen dabei, mittlerweile sind es mehr als 11.000. [mehr]

Linienbus und Kleintransporter nach Unfall | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Unfall im Landkreis Kulmbach Linienbus und Kleintransporter kollidieren

Im Landkreis Kulmbach sind ein Linienbus und ein Kleintransporter kollidiert. Dabei wurde die Transporter-Fahrerin schwer verletzt und musste von der Feuerwehr befreit werden. [mehr]

Der Bambecher steht vor dem alten Rathaus | Bild: BR zum Video Bambecher Bamberg startet eigenes Pfandsystem

Im Kampf gegen Plastikmüll haben Bamberger Studenten eine Alternative zum üblichen "to go"-Becher erarbeitet. Der Bambecher kann gegen ein Pfand erworben werden und wird nicht wie üblich weggeworfen, sondern an einem beliebigen Café wieder abgegeben. [mehr]

Logo BR24 | Bild: BR zum Video Meister des Gesangs Die Gibbons im Hofer Zoo

Sie sind wahre Gesangskünstler: die Gibbons im Hofer Zoo. Was erstmal nach Singvögeln klingt, sind tatsächlich die kleinen Menschenaffen. [mehr]

Historischer Brief | Bild: BR zum Video Auf Spurensuche Was sind die Erbstücke wert?

Das Ehepaar Ritter aus Lauf hat von Freunden, die im Ausland leben, ein Paket geschickt bekommen. Darin drei äußerst unterschiedliche Objekte: das Ölporträt, ein alter Brief und ein Porträt eines Stummfilm-Stars. Neugierig geworden machen sich die Ritters auf Spurensuche. [mehr]

Fränkische Sommerküche | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fränkische Sommerküche Hecht und Rettich

Roh aufgeschnitten und gesalzen kennt man ihn als deftige Biergarten-Brotzeit: den Rettich. Der junge Bamberger Koch Christopher Kropf geht mit dem Traditionsgemüse allerdings völlig neue Wege - er legt den Rettich ein, färbt ihn und brät ihn sogar in der Pfanne. Dazu gibt es frischen Hecht, den seine Familie direkt vor der Haustür in der Regnitz fängt. [mehr]

Zwei Frauen zupfen Hopfen beim Hopfenzupferfest in Bamberg. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Bier-Zutat Hopfenzupferfest in Bamberg

Franken ist als Land der Biere bekannt - unabdingbar für ein gutes Bier ist der Hopfen. Unser Live-Reporter Daniel Peter war beim Hopfenzupferfest in Bamberg und hat sich umgeschaut. [mehr]

Martin Dengler | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Rendezvous auf dem grünen Teppich Martin Dengler - Bauer mit vielen Standbeinen

Martin Dengler ist Landwirt in Hohenberg an der Eger im Fichtelgebirge. Er hält Hinterwälder Rinder, ackert mit Rössern und bietet Urlaub auf dem Bauernhof an. Und zwar glamouröses Camping, genannt "Glamping", ein neuer Trend. Außerdem baut er noch Landmaschinen. Ein Betrieb mit vielen Standbeinen. [mehr]

Schwimminseln als Parcours im Weißenstädter See  | Bild: BR zum Video "Aqua Games" Wasserspaß am Weißenstädter See in Oberfranken

Am Weißenstädter See im Landkreis Wunsiedel sind für die "Aqua Games" riesige Schwimminseln als Parcours errichtet worden. Diese gilt es auf dem Wasser zu überwinden. Am Wochenende können dann Teams gegeneinander antreten. [mehr]

Riesige Miniaturstädte aus Karton | Bild: BR zum Video Leidenschaft Eine Stadt aus Karton in Burgebrach

Es sind riesige Miniaturstädte aus Karton, die Karl Sperber in seiner Bastelstube in Burgebrach baut. Dieser Leidenschaft geht er schon seit 60 Jahren nach. Seine Stadtlandschaften sind sogar im Schaufenster eines Möbelhauses zu bestaunen. [mehr]

DaDer afghanische Flüchtling Danial in Bayreuth | Bild: BR zum Video Flüchtling darf bleiben Danial kann Kirchenasyl in Bayreuth verlassen

Sechs Wochen hat der afghanische Flüchtling Danial im Kirchenasyl in Bayreuth verbracht, um nicht abgeschoben zu werden. Nun erteilte das bayerische Innenministerium eine sogenannte Ermessensduldung und Danial darf erst einmal bleiben. [mehr]

Der stellvertretende Betriebsleiter der Sommerrodelbahn Pottenstein Johan Fuchs vor dem neuen Skywalk | Bild: BR zum Video Modernisierung abgeschlossen Sommerrodelbahnen in Pottenstein eröffnet

In Pottenstein hat der sogenannte Erlebnisfelsen nach langem Umbau geöffnet. BR-Reporterin Uschi Schmidt stellt die modernisierten Sommerrodelbahnen vor. [mehr]

Die Motorradkontrollgruppe der Polizei in Oberfranken untersucht ein Motorrad. | Bild: BR zum Video Gegen getunte Zweiräder Die Motorradkontrollgruppe in Oberfranken

Im Sommer sind viele Motorradfahrer unterwegs. Wenn die Zweiräder allerdings getunt, kann es gefährlich werden. Die Motorradkontrollgruppe der Polizei in Oberfranken hat sich auf aufgemotzte Maschinen spezialisiert. [mehr]

Screenshot "Go Coburg" | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Coburg Digitale Einkaufswelt

Vor zwei Jahrenstartete in Coburg das Modellvorhaben "Digitale Einkaufswelt": Einzelhändler sollen über ein Portal und soziale Medien mehr Kunden erreichen. Ein Zukunftsprojekt. Doch trotz Schulungen beteiligen sich nur wenige an dem Projekt. [mehr]

Flussperlmuschel | Bild: BR zum Video Irisierende Kostbarkeiten Perlmuscheln im Dreiländereck

Udo Benker-Wienands aus dem oberfränkischen Regnitzlosau ist fasziniert von der Flussperlmuschel. Seit rund 20 Jahren sammelt er Objekte aus Perlmutt und setzt sich ein für den Schutz der vom Aussterben bedrohten Art. [mehr]

Touristen in Franken | Bild: BR zum Video Sommer, Sonne, Franken Tourismus-Boom zwischen Altmühl und Main

Urlaub in Deutschland liegt im Trend - davon profitiert auch Franken: Fast 10,4 Millionen Menschen besuchten die Region 2017 - 2,2% mehr als im Jahr davor. Touristenmagneten sind seit Jahren die romantischen Städte wie Bamberg, Rothenburg, Nürnberg und Würzburg. [mehr]

Konstantin Wecker | Bild: BR zum Video "Lieder auf Banz" Liedermacherfestival bei Bad Staffelstein

"Nach Banz kommen, ist eigentlich wie nach Hause kommen." Das hat Reinhard Mey einmal über das legendäre Liedermacherfestival bei Bad Staffelstein gesagt. Seit über 30 Jahren trifft sich die Szene dort auf der Banzer Klosterwiese und Jahr für Jahr kommt ihr treues Publikum. [mehr]

Christine Neder | Bild: BR zum Video 14 Tage - 14 Städte Franken im Reiseblog

Reisen und damit auch noch Geld verdienen - ein Traum für viele junge Menschen. Christine Neder hat ihn sich erfüllt. Die gebürtige Schweinfurterin hat in den letzten sieben Jahren die ganze Welt bereist und schreibt darüber in ihrem Internet-Tagebuch. Wir haben die 30-Jährige auf einer Tour durch Franken begleitet. [mehr]

Fossilien im Bamberger Naturkundemuseum | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Das Bamberger Naturkundemuseum Die Schönheit des Lebens

Das Bamberger Naturkundemuseum gilt als eines der ältesten und schönsten Naturkundemuseen weltweit. Der historische Vogelsaal ist gleichsam ein "Museum im Museum" und lohnt schon deshalb einen Besuch im ehemaligen Jesuitenkolleg im Herzen der Stadt. Die Mitarbeiter des Museums sind immer wieder gespannt auf fossile Funde im nahe gelegenen Steinbruch und nicht selten gelingen ihnen kleine und große Funde. [mehr]

Versammlung des Heimat- und Kulturvereins Steinberg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Tradition und Brauchtum Die heimatliebenden Männer von Steinberg

In Steinberg im Landkreis Kronach haben vor 35 Jahren einige junge Männer einen Heimat- und Kulturverein gegründet, um Tradition und Brauchtum in ihrer Heimat zu erhalten. Mittlerweile sind die Burschen ältere Herren, die ihr Zuhause aber noch immer pflegen. [mehr]

Ballista auf dem Collis Clamat | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Katharinenberg Zehn Jahre Collis Clamat

Auf dem Katharinenberg in Wunsiedel im Fichtelgebirge ist am Wochenende wieder mittelalterliches Treiben angesagt - und zwar bereits zum zehnten Mal. Hauptattraktion bei Collis Clamat ist wie immer das Katapult. Reporter Marc Neupert war dabei. [mehr]

Ein Badesee mit schwimmenden Badegästen. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Todesfälle beim Baden Drei Badeunglücke innerhalb eines Tages in Franken

Drei Menschen verstarben bei Badeunfällen in Franken innerhalb von 24 Stunden. Was sind die Gründe dafür? Wir haben mit einem Wasserretter von der DLRG Nürnberg gesprochen. [mehr]

Ein ausgetrockenter Fischteich. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Fischsterben droht Hohe Temperaturen macht Fischen das Atmen schwer

Die Hitze setzt nicht nur den Menschen zu, sondern auch den Fischen. In einem Fischteich in Lillach (Lkr. Forchheim) ist die Situation dramatisch. Der Bach ist ausgetrocknet, die Fische könnten verenden. Deshalb wird das Wasser zwischen den beiden Teichen hin und her gepumpt. [mehr]

Ohne Beine und mit Löffelhänden steigt die Turnierreiterin Julia Porzelt auf ein Pferd. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Handicap Turnierreiterin mit Beinprothesen und Löffelhänden

Es gibt Menschen, die trotz körperlichen Handicap Höchstleistungen abrufen - etwa als Sportlerinnen und Sportler mit Handicap. Zu ihnen gehört die Turnierreiterin Julia Porzelt, die auf dem Lettenhof bei Harsdorf in Oberfranken trainiert und schon manche Siege geholt hat. [mehr]

Alte Goldmünzen auf einer Hand. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Edelmetall Auf Goldgräber-Spurensuche im Landkreis Hof

Das Goldfieber hat in früheren Jahrhunderten nicht nur Abenteurer in Amerika gepackt. Auch hierzulande gab es Menschen, die nach dem Edelmetall geschürft haben. In ganz Bayern finden sich Überreste dieser Aktivitäten, unter anderem im Landkreis Hof. [mehr]

Meterhohe Flammen schlagen aus Fabrikgebäude | Bild: News 5 zum Video Großbrand Meterhohe Flammen in Bamberger Mälzerei

In der Nacht schlugen meterhohe Flammen aus einer Mälzerei in Bamberg. Verletzt wurde niemand. Vor vier Jahren brannte es schon einmal in dem Gebäude. [mehr]

Drei Waldarbeiter inspzieren die Lage im Wald. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Borkenkäferplage Schädlingen im Frankenwald wird der Kampf angesagt

Waldbesitzer und Forstleute schlagen Alarm: Eine derart schlimme Borkenkäferplage wie diesen Sommer haben die Fachleute selten erlebt. In bereits abgestorbenen Bäumen wimmelt es nur vor Käfern. Jetzt wird den Schädlingen der Kampf angesagt - unser Reporter Markus Feulner war dabei. [mehr]

Ein Festspielbesucher wedelt mit einem Fächer, um sich abzukühlen. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Abkühlung Wie Festspielbesucher in Bayreuth der Hitze trotzen

Seit Wochen herrscht große Hitze und in Richard Wagners Festspielhaus gibt es keine Klimaanlage, deshalb steigen die Temperaturen im Opernsaal ins Unerträgliche. Wir haben herausgefunden, wie die Gäste der Hitze trotzen und haben Erstaunliches herausgefunden. [mehr]

Ein Stück Rinde mit Borkenkäfern | Bild: BR / Sladjana Mayr zum Video Frankenwald Borkenkäfer-Plage schlimm wie selten

Forstleute im Frankenwald schlagen Alarm: so schlimm wie in diesem Sommer war die Borkenkäferplage selten. [mehr]

Skispringerin | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Mal ganz was anderes! Skispringen im Hochsommer

Im Outdoor-Park Steinach wird das Erlebnis Skispringen für jedermann ganzjährig zugänglich gemacht und das ohne Risiko. Gesichert mit modernster Ausrüstung kann man mit Sprungskiern an den Füßen selbst den Sprung vom Schanzentisch wagen. [mehr]

Junge Musiker spielen auf einer Bühne im Ochestra. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Festspiel-Zeit Festival junger Künstler in Bayreuth

Während der Wagner-Festspiele treffen sich junge Leute aus aller Welt zum Festival junger Künstler in Bayreuth. "Roots to the Future. Reloaded" lautet das Motto, unter dem etwa 560 junge Künstler aus 34 Nationen in den Workshops der Akademie arbeiten und lernen. [mehr]

Die Kelly Family spielt auf einer Bühne in Tambach (Lkr. Coburg). | Bild: BR-Studio Franken zum Video Kelly Family Nachwuchs zeigt Starpotenzial auf Tournee

Die Kelly Family hat am vergangen Wochenende den irischen Sommer nach Tambach (Lkr. Coburg) gebracht. Der Nachwuchs der Familie hat inzwischen Starpotenzial und zeigt das auch auf der Tournee. [mehr]

Fliegenfischen in der Fränkischen Schweiz | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fliegenfischen in der Fränkischen Schweiz Schillernde Faszination

Es gibt sage und schreibe 1,6 Millionen Angler in Deutschland mit einer offiziellen Lizenz zum Fischen. Doch nur die wenigsten - maximal 50.000 - trauen sich das Fliegenfischen zu. Spötter behauten ja, Fliegenfischen sei die teuerste und sicherste Methode, um keinen Fisch zu fangen. Andere haben im Fliegenfischen ihre große Leidenschaft gefunden. Was macht die Faszination aus? [mehr]

Zodwa Selele fährt lächelnd auf einem Roller. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Luisenburg-Festspiele Gebürtige Hoferin Zodwa Selele als Eliza Dolittle

Sie steht derzeit als Eliza Dolittle bei den Luisenburg-Festspielen Wunsiedel auf der Bühne: Zodwa K.M. Selele, eine Oberfränkin mit afrikanischen Wurzeln, gilt als Traumbesetzung für eine fränkelnde Eliza und setzt gesanglich neue Maßstäbe. [mehr]

Mähdrescher-Oldtimer | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Mähdrescher-Oldtimer Getreideernte wie vor 40 Jahren

Ein kurioses Bild: Austragsbauer Gottfried Weißerth auf seinem 42 Jahre alten Mähdrescher-Modell, einem 321 IHC. Anstatt in einer klimatisierten Kabine fährt er im "Cabrio" über seine Getreidefelder im Frankenwald, mit Staubmaske und Sonnenschirm. Denn der Oldtimer ist für den 70-Jährigen rentabler als ein hochmodernes High-Tech-Gerät. [mehr]

Zwei Mitarbeiter der Firma Brose im Werk in Coburg | Bild: BR zum Video Brose droht mit Schließung Automobilzulieferer könnte Coburger Werk verlagern

Der Coburger Autozulieferer Brose könnte seinen Stammsitz ins Ausland verlagern. Nach BR-Informationen plant Brose-Chef Michael Stoschek das Werk in Coburg zu schließen, um die hohen Lohn- und Arbeitskosten einzusparen. [mehr]

Gealan-Technologiezentrum in Oberkotzau | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Investition in Oberfranken Technologiezentrum für Oberkotzau

Mit einem neuen Technologiezentrum in Oberkotzau (Lkr. Hof) für rund vier Millionen Euro will die Kunststoff-Firma "Gealan-Fenstersysteme" seine Marktposition weiter ausbauen. [mehr]

Ein Mähdrescher fährt auf einem Feld | Bild: BR zum Video Hitze und Trockenheit Die Folgen für die oberfränkischen Bauern

Kommunen und Städte leiden seit Monaten unter extremer Hitze und Trockenheit. Und auch in der Landwirtschaft sieht's schlecht aus. Oberfränkische Bauern blicken skeptisch auf die diesjährige Ernte. [mehr]

Flüchtlinge im Bamberger Ankerzentrum hinter einem Zaun | Bild: BR zum Video Flüchtlingspolitik Bayern führt Ankerzentren ein

Bayern ist das erste Bundesland, das die umstrittenen Ankerzentren in Betrieb genommen hat. In Nordbayern sind diese in Bamberg, Schweinfurt und Zirndorf. In Bamberg demonstrierten Aktivisten gegen die Eröffnung. [mehr]

Das leere Schwimmbecken in Seßlach | Bild: BR zum Video Wegen Krankheit geschlossen Bademeister für Seßlach gesucht

Franken schwitzt. In Seßlach besonders. Denn: Abkühlung gibt's nicht, da das Freibad geschlossen ist. Der Grund: Der Schwimmmeister ist krank. Nun sucht die Gemeinde händeringend nach einem Ersatz-Bademeister. [mehr]

Zwei Männer sitzen in einem Zugführerabteil | Bild: BR zum Video Arbeitnehmer Der Markt für Ältere wächst

Jung, dynamisch und kreativ. Das ist gefragt am Arbeitsmarkt. Doch der Markt für ältere Arbeitnehmer wächst. Unternehmen erkennen wieder die Stärken älterer Arbeitnehmern. Einige Unternehmen schreiben sogar Stellen für über-50-Jährige aus. [mehr]

Forstwirt Klaus Schmidt vom Forstrevier Weismann | Bild: BR zum Video Oberfranken im Kelten-Fieber Ausgrabungen und Freizeitpark am Staffelberg

Am Staffelberg im Gottesgarten ist das Kelten-Fieber ausgebrochen. Dort finden derzeit nicht nur Ausgrabungen statt, auch ein Freizeitpark über die einstigen Bewohner der Region soll entstehen. [mehr]

Becherpflanze Silphie | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Alternative zu Biogas-Mais Becherpflanze Silphie

Zur "Vermaisung" unserer Agrarlandschaft scheint sie eine echte Alternative zu sein: Die aus Nordamerika stammende Becherpflanze oder Silphie. Sie blüht von Juli bis September und bietet damit Nahrung für Insekten. Und gespritzt werden muss sie, anders als der Mais, auch kaum. Ein ziemlich umweltfreundliches Gewächs also. Nur die Bauern, die müssen erst noch überzeugt werden. [mehr]

quer vom 26.07.2018 | Bild: BR zum Video Realer Irrsinn Kosten senken durch Stromverschwendung

Zweimal im Jahr geschieht im Dorf-Supermarkt von Familie Sponsel Sonderbares. Alle Kühltruhen werden auf Maximum gestellt und gleichzeitig mehrere strombetriebene Heizstrahler aufgedreht. Das Ziel: möglichst viel Strom verbrauchen. [mehr]

quer vom 26.07.2018 | Bild: BR zum Video Trockene Becken Der Kampf der Bayern um ihre Bäder

In den vergangenen Jahren ist in etlichen Orten Erstaunliches geschehen. Bürger setzten sich freiwillig für ihre unrentabel gewordenen Gemeinde-Schwimmbäder ein, reparierten, bauten, und betreiben sie nun ehrenamtlich. [mehr]

Die Band "Lauschrausch" auf dem Annafest | Bild: BR zum Video Geheimtipp aus Forchheim Die Band "Lauschrausch" auf dem Annafest

Keine programmierten, elektrischen Sounds, sondern lieber der eigene Bläsersatz: Die Band "Lauschrausch" überzeugt mit ihrem frischen Musikkonzept. Wir haben die Jungs und Mädels aus Forchheim bei ihrem Auftritt beim Annafest begleitet. [mehr]

Bierflaschen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Brauereien in der Bredouille Leerstand beim Leergut

Den Bierbrauern geht das Leergut aus. Die Branche ruft dazu auf, leere Kästen schnell zurückzugeben. Alle Jahre wieder? Oder täuscht das? Warum immer wieder dieser Engpass? [mehr]

Zaungast bei den Bayreuther Festspielen | Bild: BR zum Video Grüner Hügel Die Zaungäste bei den Bayreuther-Festspielen

Die Bayreuther Festspiele haben begonnen. Beim Schaulaufen der Promis auf dem Roten Teppich gab es auch wieder zahlreiche Zaungäste. [mehr]

Uschi Schmidt | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Richard-Wagner-Festspiele Bayreuth Lohengrin auf dem Grünen Hügel

Und wieder treffen sich Musikwelt und Promis auf dem Grünen Hügel von Bayreuth: Die Festspiele werden durch eine Neuinszenierung des "Lohengrin" eröffnet. Wir sind live vor Ort und halten Augen und Ohren offen ... [mehr]

Frau zeigt bayerischen Ingwer | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Scharfe Sache Ingwer aus dem Freistaat?

Die exotische Knolle Ingwer könnte bald auch in Bayern gedeihen. Derzeit erprobt die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Bamberg den Anbau von Ingwer. [mehr]

Schlamm-Granulat verhindert umgekippte Gewässer | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Quellitzsee in Tauperlitz Schlamm-Granulat verhindert umgekippte Gewässer

Bei dem heißen Wetter hilft ein Sprung in einen See. Doch diese haben häufig ein Problem - sie verschlammen. Doch es gibt eine Lösung: "Schlamm-Granulat". [mehr]

Zweite Kirchturmspitze bei St. Michael | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bekrönung Nordturmspitze auf Klosterkirche St. Michael montiert

Hoch hinaus: die Nordturmspitze der Klosterkirche St. Michael in Bamberg wurde montiert. Beiden Bekrönungen symbolisieren den Wendepunkt der Sanierungsarbeiten die seit Jahren andauern. [mehr]

In Issgau (Lkr. Hof) werden die Stimmen des Volksentscheides ausgezählt | Bild: BR zum Video Umstrittenes Projekt Issigauer stimmen für Höllental-Brücke

Die Fußgänger-Hängebrücke über das Höllental (Lkr. Hof) wird kontrovers diskutiert. Bei einem Bürgerentscheid in der Gemeinde Issigau sprach sich eine Mehrheit der Bewohner nun für das Projekt aus. [mehr]

Die Angeklagte (mitte) mit ihrem Rechtsbeistand im Amtsgericht Hof | Bild: BR zum Video Prozess in Hof Frau soll 64-Jährigen vergiftet haben

Vor dem Landgericht Hof hat der Prozess gegen eine Frau aus Regensburg begonnen. Sie soll einen 64-Jährigen vergiftet haben. Das vermeintliche Motiv: Sie war verliebt in die Lebensgefährtin des Opfers. [mehr]

Annafest Forchheim | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Annafest Forchheim Im Kellerwald

Im Süden Bayerns drängen sich die Menschen bei ihren Volksfesten ja in großen Zelten. In Franken hingegen kommen sie meistens lieber unter freiem Himmel zusammen: Da geht man "auf den Keller". Zum Beispiel beim Annafest in Forchheim. Aber auch unter alten Eichen und Buchen kann es heiß hergehen ... [mehr]

Der Forcherheimer Oberbürgermeister Uwe Kirschstein sticht das Bier auf dem Annafest an. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Annafest Flaschen Engpässe bei Brauereien

Seit Wochen gebraut und ab heute ausgeschenkt: das Festbier. Mit dem Bieranstich auf dem Schindlerkeller startet das diesjährige Annafest in Forchheim. Die heimischen Brauereien hatten alle Hände voll zu tun. Live-Reporterin Birgitt Rosshirt war am Eröffnungstag vor Ort. [mehr]

Rohbau | Bild: BR zum Video Sozialer Wohnungsbau Wohnen im Alter in der Stadt

Die Zahl der Rentner, die auf Grundsicherung angewiesen sind, steigt. In Coburg entstehen momentan barrierefreie Sozialwohnungen, um der großen Nachfrage gerecht zu werden. [mehr]

Kinder suchen etwas im Gras | Bild: BR / quer zum Video Goldgräberstimmung in Franken Wo ist der Meteorit?

In der Nähe von Bamberg ist ein Meteorit eingeschlagen. Seit dieser Nachricht ist die ganze Umgebung auf den Beinen: Steine suchen. Alle machen Jagd auf den Meteoriten und seine möglichen Splitter. Das Kalkül: Selbst kleine Partikel könnten wertvoll sein. [mehr]

Eugen Gomringer hält ein Buch in der Hand | Bild: BR zum Video Buchtipp: "Poema" Die Gedichtsammlung von Eugen Gomringer

Eugen Gomringer ist in Bolivien geboren, in der Schweiz aufgewachsen und Wahlfranke. Der Schriftsteller aus Rehau (Lkr. Hof) gilt als der Begründer der konkreten Poesie und hat nun seine Sammlung "Poema" veröffentlicht. [mehr]

Auszubildende im Restaurant Tilman in Würzburg | Bild: BR zum Video Europa und Franken So profitiert die Region von Förderungen

Was wäre Franken ohne Europa? Der Freistaat Bayern erhält Förderungen von rund 800 Millionen Euro und auch Franken profitiert davon in hohem Maße. Wir zeigen, wofür die Gelder beispielsweise verwendet werden. [mehr]

Fünf alte Figurinen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bayreuth Theatrum Mundi - Welttheater

Eine Sonderausstellung im Bayreuhter Richard-Wagner-Museum bietet einen virtuellen Rundgang durch das barocke Opernhaus - zu sehen bis 4. November. [mehr]

Polizeiautos | Bild: BR zum Video Jubiläum 20 Jahre Bereitschaftspolizei in Bamberg

Die Bereitschaftspolizei in Bamberg kann auf ein 20-jähriges Bestehen zurückblicken. Nicht nur die Ausrüstung auch die Polizeiaufgaben selbst haben sich in dieser Zeit stark weiter entwickelt. [mehr]

Der Barockgartenbauer von Egloffstein | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Klein-Rom in Oberfranken Der Barockgartenbauer von Egloffstein

Manfred Ritter kam von einem Rom-Besuch mit einer Vision zurück - vor einigen Jahrzehnten. Mittlerweile im Pensionsalter, hat er sie umgesetzt: Sein Garten in Egloffstein sieht nun aus wie ein italienischer, barocker Schlosspark. [mehr]

Bronze-Skulptur nah | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Schwarzenbach a.d.Saale Kunstausstellung begeistert in Oberfranken

Rund 140 Bilder und Skulpturen zeigt die "Ausstellung Schwarzenbacher Maler". Schwarzenbach a.d. Saale gilt als oberfränkisches Kulturstädtchen. [mehr]

Stadträte putzen Fensterscheiben eines Bäckereicafes | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Putzaktion Saubere Fenster in Coburg

Stadträte haben in der Coburger Innenstadt Schaufenster geputzt. Sie wollten sich damit für die Unannehmlichkeiten bei Baumaßnahmen entschuldigen. [mehr]

Rettungskräfte bei der Sommerrodelbahn Hexenbesen in Pottenstein | Bild: BR zum Video Gondelunfall in Pottenstein Passagiere bleiben in Gondeln stecken

Ein technischer Defekt hat sechs Passagiere in Gondeln in Pottenstein festgehalten. Aufgrund eines Gewitters blieben drei Gondeln auf dem Weg zur Sommerrodelbahn Hexenbesen stehen. Bergwacht und Feuerwehr mussten für die Bergung anrücken. [mehr]

Die Kinder in Heroldsbach | Bild: BR-Studio Franken zum Video Gesangsprojekt in Heroldsbach 1.000 Kinder singen fränkische Lieder

"Wohl auf, die Luft geht frisch und rein, wer lange sitzt muß rosten" - das Frankenlied ist bekannt, doch viele andere traditionelle Lieder auf Fränkisch geraten immer mehr in Vergessenheit. Im Landkreis Forchheim sorgen 1.000 Kinder dafür, dass sich das ändert. [mehr]

Tapetenmanufaktur Hohenberg | Bild: BR zum Video Familienunternehmen aus Oberfranken Die Hohenberger Tapetenmanufaktur

Ob mit Glasperlen, Goldschimmer, Velourbeflockung, ob historische Muster oder poppige Strukturen: Die "Hohenberger Tapetenmanufaktur" macht Tapeten, die es nicht im Baumarkt um die Ecke gibt. Das Familienunternehmen besteht seit 1932. [mehr]

Falknerausbildung | Bild: BR zum Video Jagd ohne Gewehr Bei der Falknerausbildung

Sie gehört zu eine der ältesten Jagdtechniken überhaupt: die Beizjagd. Was dabei zu beachten ist, lernen Falkner-Schüler an der Bayerischen Landesjagdschule in Wunsiedel. Ihre erste Versuchsjagd mit zwei Habichten und zwei Harris Hawk entpuppte sich als überaus spannend ... [mehr]

Porzellanflohmarkt Selb | Bild: BR zum Video Porzellanflohmarkt in Selb Kunst oder Kitsch?

Es ist der größte Porzellanflohmarkt Europas. Immer am ersten Augustwochenende verwandelt sich das oberfränkische Selb in ein irdisches Paradies für Porzellanliebhaber und Schnäppchenjäger aus der ganzen Welt. [mehr]

Eine Sambagruppe in Coburg | Bild: BR zum Video Heiße Rhythmen Samba-Festival verwandelt Coburg in Rio de Janeiro

Brasilianische Lebensfreude trifft auf fränkische Gemütlichkeit: Das Coburger Samba-Festival gilt als größtes Fest dieser Art außerhalb Brasiliens. Rund 100 Tanzgruppen verwandeln Coburg dann quasi in Rio de Janeiro. [mehr]

Besucher bei der Sandkerwa in Bamberg  | Bild: BR zum Video Nach Zwangspause Sandkerwa in Bamberg startet wieder

Die Organisatoren der Sandkerwa wollen nach der einjährigen Zwangspause neu durchstarten. Die 68. Auflage des Traditionsfestes ist eine Kooperation zwischen Ehrenamtlichen und Stadt. In den vergangenen 67 Jahren haben allein Ehrenamtliche das Fest gestemmt. [mehr]

Ein KfZ-Mechaniker in einer Werkstatt | Bild: BR zum Video IG Metall Gewerkschaft bangt um Automobilstandort Bayern

Die IG Metall macht sich Sorgen um den Automobilstandort Bayern und diskutiert deshalb mit Unternehmen und Politikern bei der Automobilkonferenz in Bamberg. In Bayern verdienen rund 400.000 Menschen ihren Lebensunterhalt im Automobilsektor. [mehr]

Lutz Focke verpackt sein Müsli | Bild: BR zum Video Kulmbach Vom Architekten zum Müsli-Mischer

Lutz Focke ist eigentlich ein studierter Ingenieur aus Kulmbach - bis er 2017 angefangen hat, gesundes Müsli zu mischen. Erst für sich, jetzt verkaufen regionale Supermärkte seine Produkte. [mehr]

BRK und Polizei vor dem Postzentrum in Bamberg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Entwarnung Briefzentrum Bamberg: Verdächtige Postsendung war harmlos

Die Halle des Briefzentrums Bamberg der Deutschen Post musste am Vormittag geräumt werden. In einer größeren Postsendung war ein verdächtiger Gegenstand aufgefallen. Das Landeskriminalamt konnte schließlich Entwarnung geben. [mehr]

Florist beim Blumenstecken | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ein Meer von Blumen Angehende Floristen zeigen ihr Handwerk

Bei ihrer Abschlussprüfung in Bayreuth haben neun angehende Floristen gezeigt, was sie können. Sträuße, Gestecke, Farbwahl und allgemeine Gestaltung - die Prüflinge müssen auf Vieles achten. Ulla Küffner hat sie begleitet. [mehr]

Danial M. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bayreuth 22-jähriger Afghane im Kirchenasyl

Eigentlich sollte er nach Afghanistan abgeschoben werden, doch der Abschiebeflug wurde abgesagt. Seit dem 6. Juli hat der 22-jährige Flüchtling Danial Zuflucht in einer Bayreuther Kirche gefunden. [mehr]

Meteorit am Himmel | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Meteoriteneinschlag Kosmischer Golfball

Keine Angst! So schlimm wie bei den Dinos wir's nicht! Aber: in Oberfranken ist ein Meteorit eingeschlagen. 16 Kilo wog er beim Eintritt in der Atmosphäre. Als er auf der Erde aufschlug, war er nur mehr golfballgroß. Jetzt wird nach ihm gesucht. [mehr]

Helmbrechtser Fire Kids | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Kinderfeuerwehr Die Helmbrechtser Fire Kids

Jugendliche ab zwölf Jahren für die Jugendfeuerwehr zu gewinnen ist nicht immer leicht zwischen Schule, Sport und Musikunterricht. In Helmbrechts gibt es darum jetzt eine Kinderfeuerwehr. Und die übt auch schon mal kräftig für den Einsatz. [mehr]

Harald Lang geht durch mit Graffitti besprühte Gebäude | Bild: BR zum Video Lagerde-Kaserne Neue Funde in der verlassenen Kaserne

Das Konversionsamt der Stadt Bamberg hat die ehemalig US-Amerikanische Lagarde-Kaserne angekauft. Bevor diese aber abgerissen wird macht sich Harald Lang auf die Suche nach Schätzen innerhalb der verlassenen Gebäude. [mehr]

Das gerissene Schaf liegt auf einer Wiese | Bild: BR zum Video Hundeattacke Hund reißt mehrere Schafe

Am Wochenende hat ein Hund eine Schafherde attackiert. Mehrere Schafe wurden verletzt, ein trächtiges Schaf starb. Bislang ist noch unbekannt was für ein Hund es war und wem er gehört. [mehr]

"Upcycler" Altan Nergiz | Bild: BR zum Video Aus Alt mach Neu Upcycling in Bayreuth

Alten Dingen neues Leben einhauchen, so könnte man den "neudeutschen" Begriff "Upcycling" vielleicht übersetzen. Vom Tisch aus Paletten, vom Rock aus Krawatten bis hin zu Accessoires aus Fahrradreifen, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. [mehr]

Zerstörtes Motorrad in einem abgebrannten Feld | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Felder in Franken in Flammen Motorrad und Mähdrescher lösen Brände aus

Im Landkreis Ansbach ist ein Motorradfahrer in den Gegenverkehr geraten. Er zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Seine Maschine setzte allerdings ein Feld in Brand. Bei Bad Berneck hat ein Mähdrescher ein Feuer ausgelöst. [mehr]

Veste Kronach | Bild: BR zum Video Das Frankenbild vom 8. Juli 2018 Veste Kronach

Steil über der Altstadt von Kronach erhebt sich die ehemalige Bischofsburg und spätere Landesfestung auf dem Rosenberg. Das älteste erhaltene Dokument, das den Namen "Rosenberg" erwähnt, stammt aus dem Jahr 1249. [mehr]

Das Frachtschiff "Unterfranken" | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Eine Familie auf dem Main-Donau-Kanal Das Frachtschiff "Unterfranken"

16 ferngesteuerte Schleusen hieven die Binnenschiffe auf dem Main-Donau-Kanal erst 175 Meter hoch bis zur europäischen Hauptwasserscheide und dann wieder 68 Meter hinunter nach Kelheim. Diese Reise durften wir vor einigen Jahren miterleben. Zusammen mit drei Generationen der Familie Herrmann, ihren zwei Hunden - und 2.000 Tonnen Sojaschrot ... [mehr]

Kind lernst schwimmen | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Marktrodach Ins Schwimmen kommen

Die Gemeinde Marktrodach hat sich auf die Fahnen geschrieben, dass alle Kinder schwimmen lernen sollen und müssen. Deswegen gibt's Schwimmkurse für alle Kinder. Nicht immer ist das ganz einfach, nicht alle wollen mitmachen. [mehr]

quer vom 05.07.2018  | Bild: BR zum Video Baustopp für ein Millionengrab? B303-Ausbau ungewiss

Jahrelang war sie nur ein großer Traum. Doch dann wurde sie endlich Realität. Die B303 bei Schirnding im Fichtelgebirge sollte endlich ausgebaut werden. Vierspurig! Und das, obwohl die bisherige Trasse schon für mehr Fahrzeuge ausgelegt ist, als effektiv dort fahren. [mehr]

Barbara Kropf, Rika Dechant, Horst Feulner in Bamberg | Bild: BR zum Video Neues Konzept Vorbereitungen zur Sandkerwa laufen auf Hochtouren

Nachdem die traditionelle Sandkerwa in Bamberg ein Jahr Zwangspause einlegen musste, befinden sich die Vorbereitungen zur "Wiederauflage" in der heißen Phase. Zum ersten Mal veranstalten der Bürgerverein und die Stadt das Fest gemeinsam. [mehr]

Mitarbeiter von Pflegeeinrichtungen bei Schulung zur Sturzprävention | Bild: BR zum Video Training für Mitarbeiter Sturzprävention in Pflegeeinrichtungen

Um Stürze von Patienten in Pflegeeinrichtungen zu vermeiden, bietet die AOK Bayern ein Training speziell für Mitarbeiter von stationären Pflegeeinrichtungen an. Die Kurse sind sehr gefragt und bringen mit wenig Aufwand große Erfolge. [mehr]

Zerstörter Automat | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Panzerknacker von Schlüsselfeld Rumms und weg und dumm gelaufen

Zwei Unbekannte haben heute Morgen einen Geldautomaten einer Bankfiliale in Schlüsselfeld gesprengt. Die Männer sind auf der Flucht, die Fahndung läuft ... aber Geld haben sie wohl keines erbeutet. [mehr]

Prozession | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Fachkräftemangel in Gastronomie Da hilft nur noch beten

Fachkräfte sind in der Gastronomie Mangelware. Besonders in Urlaubsregionen, wie etwa der fränkischen Schweiz. Erst im Mai haben Gastronomen diesbezüglich beim Ministerpräsidenten vorgesprochen. Jetzt hoffen sie auf Beistand durch höhere Kräfte. [mehr]

Rettungskraefte | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Busunglück von Münchberg Ein Jahr nach der Tragödie

Am 3. Juli 2017 ereignet sich auf der A9 bei Münchberg eines der schwersten Bus-Unglücke in Deutschland. 18 Menschen verbrennen, als ein Bus auf einen LKW prall. Was hat sich in Sachen Sicherheit seitdem getan? Und was ist mit den Gaffern? [mehr]

Hund wird operiert | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Oberfranken Notdienstpflicht für Tierärzte

Ab heute sind alle Tierärzte in der Region Hof-Wunsiedel zu Notdiensten verpflichtet. Das ist ein bayernweites Novum. Der Hintergrund: aus Ärzte-Mangel gibt es im östlichen Oberfranken in der ganzen Region keine Tierklinik mehr. [mehr]

Nick Heubeck vor Fussball-Stadion | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Umweltschutz Böse BVB-Becher

Der 19-jährige Fußballfan und Politikstudent Nick Heubeck kämpft gegen den Wegwerf-Einmalbecher bei seinem Lieblingsverein BVB. Mit einer Online-Petition hat er erreicht, dass der Dortmunder Fußballverein sich zumindest mit ihm trifft. [mehr]

Musiker David Saam mit einer Halle voller Kinder | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Musik in Mundart 1.000 Schulkinder singen fränkische Lieder

Ein Halle voller Grundschulkinder: die Schüler aus dem Landkreis Forchheim haben gemeinsam Lieder in fränkischer Mundart gesungen. Die Lieder hat der fränkische Volksmusik-Revolutionär David Saam gesammelt. [mehr]

quer vom 28.06.2018 | Bild: BR zum Video Höllenqual für Anwohner? Gigantische Höllental-Brücke

In Lichtenberg könnte bald die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt hängen. Über 700 Meter lang, in 140 Metern Höhe. Viele Lichtenberger sehen in dem Projekt eine große Chance. Doch es regt sich auch Widerstand. [mehr]

quer vom 28.06.2018 | Bild: BR zum Video Heimatwasser in Leups Quellrebellen wollen keinen Zwangsanschluss

Die Leupser Quelle führt bestes Wasser und versorgt Ort und Brauerei - immer schon. Doch jetzt soll es vorbei sein mit dem guten Wasser. Leups soll per Ringleitung an die Wasserversorgung des Zweckverbands Juragruppe angeschlossen werden. [mehr]

Oldtimer fahren durch die Fränkische Schweiz | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Historische Autos Oldtimer kurven durch Franken

An diesem Wochenende fahren mehr als 120 Oldtimer durch Franken. Der ADAC veranstaltet die Tour. Start und Ziel ist in Bamberg. Die Strecke führt durch Oberfranken über die Haßberge in den Steigerwald und dann zurück nach Bamberg. [mehr]

Eine Frau legt zerhackte und gefrorene Pferdestücke auf einen Tisch. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Roadmovie „Kolyma“ Stanislaw Mucha über seine Dreharbeiten in Sibirien

Seit dem 21. Juni läuft sein neuer Film im Kino: der Regisseur Stanislaw Mucha entführt in seinem neusten Werk "Kolyma" in die einstige Todeszone in Sibirien. Eine Straße die in Russland als längster Friedhof der Welt gilt. [mehr]

Ahmad sitzt mit mehreren anderen Personen am Tisch und führt ihnen einen Kartentrick vor | Bild: BR zum Video Magischer Ring Röthenbach Ahmad lernt Zaubern

Der 16-jährige Flüchtling Ahmad hat eine ungewöhnliche Art der Integration für sich entdeckt. In der Röthenbacher Zauberfabrik "Magischer Ring" lernt er jeden Monat neue Tricks und findet obendrein neue Freunde. [mehr]

Felsbohrung | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Mit Seil und Haken Renovierung am "Hohen Gang"

Zement im Rucksack, die Holzlatten auf dem Rücken. Angehende Bauingenieure sanieren auf der Coburger Hütte den Klettersteig "Hoher Gang" in Tirol. Eine Reportage. [mehr]

Die Top Girls | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video "Top Girls" Let the good times roll!

Die Beatles, die Stones, die Beach Boys - Anfang der 60er war Rockmusik reine Männersache. Wieso eigentlich? Das haben sich damals vier Mädchen aus Oberfranken gedacht und eine Band gegründet. Jetzt feiert sie 50-jähriges Bestehen. [mehr]

Bratwürste auf einem Grill | Bild: BR zum Video Werbetrommel für Spezialität Die Fränkischen Bratwurstwochen

Hommage an die fränkische Bratwurst: Vom 23. Juni bis zum 8. Juli wirbt der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband mit den "Fränkischen Bratwurstwochen" für diese edle Spezialität. In Ober-, Mittel- und Unterfranken nehmen mehr als 100 Betriebe teil. [mehr]

Schmetterling auf Blume | Bild: BR zum Video Mähen und mulchen Warum "rasiert" man Wegränder ab?

Keine Blume, kein Grashalm, kein Unkraut mehr am Wegrand. In Städten, Gemeinden und auf dem Land ist es Standard geworden, Grasflächen zu mähen oder zu mulchen , bevor noch irgendeine Blühpflanze hochkommt. Das gilt ebenso für Landwirte, die die Feldränder möglichst blühfrei halten. Damit keine Unkrautsamen ins Feld fliegen. Naturschützer und Imker beklagen das. [mehr]

Segelboot auf Förmitztalsperre gekentert | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Starker Wind Segelboot auf der Förmitztalsperre gekentert

Ein Segelboot ist auf der Förmitztalsperre bei Schwarzenbach an der Saale gekentert. Der starke Wind erschwerte die Bergung des Bootes. Die Segler wurden nicht verletzt. [mehr]

Schauspieler auf der Bühne der Luisenburg | Bild: BR zum Video Luisenburg in Wunsiedel Festspiel-Premiere: "Andreas Hofer"

Auf der Luisenburg beginnt die Spielzeit mit dem Volksstück "Andreas Hofer". Die Hauptrolle hat der Schauspieler Jürgen Fischer. Es ist die erste Spielzeit unter der neuen Intendantin Birgit Simmler. [mehr]

Playmate Patrizia Dinkel in einem Biergarten | Bild: BR zum Video Patrizia ist die Schönste "Playmate des Jahres" kommt aus Oberfranken

Patrizia Dinkel aus Oberfranken ist "Playmate des Jahres 2018". Die 22-Jährige aus Schwabthal im Landkreis Lichtenfels wurde von den Lesern des Herrenmagazins Playboy zum Schönsten der zwölf Monatsmodels gewählt. [mehr]

Patrizia Dinkel | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Die Schönste der Monatsmodels Oberfränkin ist "Playmate des Jahres"

Patrizia Dinkel aus Oberfranken ist "Playmate des Jahres 2018". Die 22-Jährige aus Schwabthal im Landkreis Lichtenfels wurde von den Lesern des Herrenmagazins zum Schönsten der zwölf Monatsmodels gewählt. [mehr]

Traudl und Eugen Treichl mit Lama Paco | Bild: BR-Studio Franken zum Video Mit Lamas unterwegs Wanderer auf dem Fränkischen Gebirgsweg

Auf ihrem Weg auf dem Fränkischen Gebirgsweg haben Traudl und Eugen Treichl aus der Nähe von Salzburg heute Rast in der Bayreuther Eremitage gemacht. Immer mit dabei: Ihre Lama-Gefährten Paco und Peppone. [mehr]

Transparent | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Issigau Streit um Höllentalbrücken

Der Streit um eine geplante Touristenattraktion im Frankenwald , die Höllentalbrücken, wird immer größer. Inzwischen hat sich schon die dritte Bürgerinitiative gegründet. [mehr]

Der Bruder der vermissten Sophia hängt Suchposter an Laternenpfähle | Bild: BR zum Video Vermisste Studentin Bruder sucht weiterhin nach Sophia

Der Bruder der vermissten Sophia gibt seine Suche nicht auf. Zuletzt wurde die 28-jährige Studentin an der A9 nähe Lauf gesehen. Von dort aus wollte Sophia weiter nach Amberg trampen. Die Polizei hat mittlerweile einen Verdächtigen gefasst. [mehr]

Musiker Norbert Appel | Bild: BR zum Video Das Erbe der 68er Rockmusik statt Rente

Die 68er Jahre - eine fast die ganze Welt umspannende Jugendbewegung, die die Zeit veränderte: Der damals 18-jährige Norbert Appel aus Bayreuth lernte damals eifrig das Gitarre spielen und eiferte seinen Vorbildern nach. Bis heute spielt er in wechselnden Bands. [mehr]

Angeklagter von Bischberg mit Mappe vor Gesicht | Bild: BR zum Video Mutmaßlicher Kindesmissbrauch Bischberger Kita-Azubi vor Gericht

Ein 19 Jahre alter Auszubildender einer Kita aus Bischberg (Lkr. Bamberg) muss sich wegen mutmaßlichem Kindes-Missbrauch vor Gericht verantworten. Er soll mehrere Kinder zwischen vier und sechs Jahren sexuell missbraucht haben und Kinderpornos besessen haben. [mehr]

Schutz vor Wildverbiss durch Weiserzäune | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Weiserflächen Schutz vor Wildverbiss durch Weiserzäune

Richten Rehe durch Verbiss wirklich hohe Schäden an? Durch einen Weiserzaun kann man beweisen, was ohne Wildverbiss wachsen könnte. Das hat eine Waldkorporation im Landkreis Lichtenfels in ihrem Wald dokumentiert und eine kleine Waldfläche - zehn auf zehn Meter - eingezäunt. Wie schaut es innerhalb dieses Weiserzaun nun nach vier Jahren aus? [mehr]

Till Mayer in Kregs-Fotografen-Montur, Helm und Schutzweste | Bild: BR zum Video Ukraine-Konflikt Bamberger macht Fotos aus den Schützengräben

Der Bamberger Fotograf Till Mayer fährt regelmäßig in die Ukraine, um dort in den Schützengräben zu fotografieren. Damit will er vor allem auf die verarmte Bevölkerung aufmerksam machen, die stark unter dem Konflikt leidet. [mehr]

Fift-Fifty-Taxi App auf dem Handydisplay | Bild: BR zum Video Taxi zum halben Preis Projekt gegen “Disco-Unfälle” in Lichtenfels

Die Landkreise Lichtenfels und Kulmbach bieten zusammen für Jugendliche das sogenannte "fifty-fifty"-Taxi an. Per App können sich Interessierte anmelden und zahlen dann am Wochenende und vor Feiertagen nur die Hälfte für die Fahrt mit dem Taxi. Die Aktion soll Alkoholfahrten reduzieren. [mehr]

quer vom 14.06.2018 | Bild: BR zum Video Extremwetter Überschwemmungsopfer ohne Schutz

Die letzten Tage in Bayern waren geprägt von extremem Wetter: Gewitter, Sturm, Hagel, Starkregen. Keller liefen voll, Wohn- oder Geschäftsräume wurden überschwemmt - und das auch bei Menschen, die gar nicht direkt an einem Bach oder Fluss leben. [mehr]

Tote Honigbiene auf einer Blüte | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Bienensterben Berechtigte Angst oder Hysterie?

Imkern ist das neue Yoga, die Biene das neue Lieblingstier der Deutschen. Sogar Angela Merkel rief im Bundestag dazu auf, etwas gegen das Bienensterben zu unternehmen. Die Biene als Politikum. Aber geht es der Biene tatsächlich so schlecht? Von Alexander Loos und Ralf Fischer [mehr]

Prof. Pooyan Azadeh spielt auf dem Klavier, während Andreas Kaul im Hintergrund die Technik bedient. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Hightech-Flügel Bayreuther Klaviermanufaktur erfindet Klavier der Zukunft

Ein Klavier, das wie ein Cembalo oder Xylophon klingt, exotisch-orientalische Klänge hervorbringen kann und ohne Pianist spielt - das hat die Klaviermanufaktur Steingraeber & Söhne in Bayreuth gebaut und dafür den Zukunftspreis der IHK Oberfranken erhalten. [mehr]

Ein Mountainbikefahrer fährt auf einer Strecke am Kornberg. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Mehr Tourismus am Kornberg Kornberg am Fichtelgebirge wird zum Mountainbike-Paradies

Aus dem Kornberg soll ein "Spaßberg" werden. Die Verantwortlichen in Oberfranken wollen künftig mehr Touristen anlocken und zwar mit neuen Mountainbike-Strecken und Übungsplätzen. Die Landkreise Hof und Wunsiedel kooperieren dazu miteinander [mehr]

Tausende Bierflaschen auf der A70 bei Bamberg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Lkw-Unfall bei Bamberg Tausende Bierflaschen auf der A70

Die Autobahn-Auffahrt zur A70 bei Bamberg war heute stundenlang gesperrt. Grund: Tausende Bierflaschen waren von einem Lkw gefallen und blockierten die Auffahrt. [mehr]

Die Turmspitzen der Michaelskirche umringt von Baugerüsten | Bild: BR zum Video Bamberger Michaelskirche Bekrönung kurz vor Vollendung

Bei der Sanierung der Bamberger Michaelskirche steht die Bekrönung der beiden Türme kurz vor der Vollendung. Nach dem Abschluss der Arbeiten soll außerdem eine zweite Zeitkapsel in den Türmen verbaut werden. [mehr]

Mehrere Feuerwehrmänner stehen während der Bergungsarbeit in einer Gruppe | Bild: BR zum Video Unwetter in Franken Hausbesitzer beginnen mit Aufräumarbeiten

Nach dem Unwetter müssen die Pegnitzer und Prebitzer Hausbesitzer mit den Aufräumarbeiten beginnen. Allein dort waren 130 Kräfte der Feuerwehr im Einsatz. [mehr]

Hühner in Hühnermast in Kronach | Bild: BR zum Video Bio-Zuchtbetrieb Kronach “Glückliche” Masthähnchen vom Bio-Bauern

Vier Quadratmeter pro Hühnchen, keine Wachstumsbeschleuniger in der Nahrung und auch die Männchen haben eine Chance zu überleben. Im Bio-Zucht- und Mastbetrieb in Fröschbronn bei Kronach haben Masthähnchen Platz und der Verbraucher gutes Fleisch. [mehr]

Polstermöbel aus Oberfranken | Bild: BR-Studio Franken zum Video Branche mit Tradition Polstermöbel aus Oberfranken

Polstermöbel aus Oberfranken haben eine lange Tradition. Doch die Branche schrumpft seit Jahrzehnten. Neue Strategien und Nischen sind gefragt, wenn Firmen überleben wollen. Wir haben zwei Unternehmen besucht. [mehr]

Fronleichnam im Bamberger Gärtnerviertel | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fronleichnam im Bamberger Gärtnerviertel Mit Herz und Seele

"Wenn der Liebe Gott in die Straße kommt" - so nennen das die Gärtner aus dem oberen und unteren Gärtnerviertel in Bamberg, wenn die Fronleichnamsprozession vorbeizieht. Sie findet immer am Sonntag nach der offiziellen Bamberger Fronleichnamsprozession statt. Sie heißt für viele auch "Bratwurstprozession", weil neben dem Beten auch gegessen und getrunken wird. [mehr]

Ausstellung in der Porzellanikon Selb  | Bild: BR zum Video "Dick. Dünn. Fett. Mager." Ausstellung im Porzellanikon in Selb

Die Ausstellung "Dick. Dünn. Fett. Mager." im Porzellanikon Selb beschäftigt sich mit der Rolle des Porzellans in drei Jahrhunderten internationaler Esskultur. Am Beispiel von sieben Ländern soll gezeigt werden, wie dort gegessen wird und vor allem von welchen Tellern. [mehr]

quer vom 07.06.2018 | Bild: BR zum Video Stau statt Sicherheit? Streit um bayerische Grenzkontrollen

Kiefersfelden, Grenzübergang Deutschland-Österreich, ein beliebiges Wochenende: Stau. Die CSU hält an den Grenzkontrollen fest. Zu unserer aller Sicherheit, schließlich gehe es um Terrorabwehr. [mehr]

Richter im Verwaltungsgericht Bayreuth  | Bild: BR zum Video Verwaltungsgericht Bayreuth Entscheidung über beschlagnahmten Neonazi-Treff in Oberprex steht an

Das Verwaltungsgericht Bayreuth entscheidet, ob die Beschlagnahmung eines Hauses im oberfränkischen Oberprex durch den Freistaat rechtmäßig war. Eine bereits verbotene Nazikameradschaft nutzte die ehemalige Gaststätte als Treffpunkt. [mehr]

Eine THW-Hilfskraft bohrt sich mit einer Sauerstofflanze durch Beton. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Jubiläum THW-Bayreuth feiert 65. Geburtstag

Der Ortsverband Bayreuth des Technischen Hilfswerks feiert seinen 65. Geburtstag. Für das Jubiläumsprogramm haben sich bereits im Vorfeld THW-Mitglieder bei Übungen ins Zeug gelegt. [mehr]

Die Band Radspitz bei einem Auftritt | Bild: BR zum Video Partyband aus Oberfranken "Radspitz" schreibt WM-Song für Isländer

Die oberfränkische Partyband "Radspitz" hat ein Lied für die isländische Nationalmannschaft geschrieben. Dieser ist nun sogar zum offiziellen Fansong der Isländischen Fußballnationalmannschaft gekürt worden. [mehr]

Kinder toben in einem Kindergarten auf dem Boden | Bild: BR zum Video Forschungsprojekt in Coburg Mehr Bewegung in Kindergärten

Wie kann mehr Bewegung in den Tagesablauf von Kindern in Kitas und Kindergärten gebracht werden? Dazu führt die Hochschule Coburg ein neues Forschungsprojekt durch und sucht Teilnehmer aus der Region. [mehr]

Das Gedicht "Avenidas" von Eugen Gomringer ziert eine Häuserfassade in Rehau | Bild: BR zum Video Würdigung von Lyriker Gomringers Gedicht "Avenidas" in Rehau angekommen

Das umstrittene Gedicht "Avenidas" des Lyrikers Eugen Gomringer ist nun im oberfränkischen Rehau angekommen, der Wahlheimat des 92-Jährigen. Zuvor war es von Studierenden einer Berliner Hochschule als frauenfeindlich eingestuft worden. [mehr]

Birgit Simmler | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video Künstlerische Leiterin Birgit Simmler Die neue Herrin der Luisenburg

Jahrelang hat Michael Lerchenberg die Wunsiedler Naturbühne Luisenburg als Intendant geleitet. Nachdem es immer wieder zwischen ihm und der Stadt zu Verstimmungen gekommen war, hat er hingeschmissen. Jetzt ist die Spitze neu besetzt. [mehr]

Bild von einem Mann im Krankenbett - dazu Röntgenbilder auf einem Laptop | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Video In Praxen und Krankenhäusern Behandlungsfehler nehmen zu

Der Medizinische Dienst der Krankenkassen, MDK, hat heute in Berlin die neuesten Zahlen über medizinische Behandlungsfehler vorgestellt. Leider weist die Statistik für das Jahr 2017 erneut steigende Fallzahlen auf. [mehr]

Das Dschungelbuch wird als Musical aufgeführt. Schauspieler tanzen bei den Proben. | Bild: BR zum Video Luisenburg-Festspiele 2018 Das Dschungelbuch in einer modernen Inszenierung

Eines der Highlights bei den Luisenburg-Festspielen in Wunsiedel ist 2018 das Familienstück ”Dschungelbuch”. Inszeniert wird das Musical nach dem Roman von Rudyard Kipling - in einer Neufassung mit Livemusik. [mehr]

Bamberg von oben. | Bild: BR zum Video Weltkulturerbe Bamberg feiert 25 Jahre UNESCO-Welterbe-Titel

Das ganze Jahr über feiert die Stadt Bamberg mit etwa 150 Veranstaltungen ihren Weltkulturerbe-Titel. Doch das Welterbe lockt nicht nur viele Besucher in die Stadt, sondern bringt auch große Verantwortung mit sich. [mehr]

Der Historiker Adrian Roßner | Bild: BR zum Video Der Historiker Adrian Roßner Mit Hirn und Herzblut

Heimatforschung ist ja so ein leicht verstaubtes Thema. Adrian Roßner aus Oberfranken aber entstaubt es. Er ist gerade mal 26 Jahre alt, bekleidet schon mehrere Ämter, hält Vorträge, veröffentlicht Artikel und hat auch schon das ein oder andere Stück Heimat gerettet. Vor allem aber ist er: eine richtige Rampensau! [mehr]

Ein digitaler Entwurf der geplanten Höllentalbrücke im Frankenwald. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Höllentalbrücke Frankenwald Widerstand gegen längste Fußgängerhängebrücke wächst

Im oberfränkischen Höllental soll die weltweit längste Fußgängerhängebrücke entstehen. Doch nicht alle sind von dem Riesen-Projekt begeistert. Bei der Bevölkerung in Lichtenberg (Lkr. Hof) wächst der Widerstand gegen den Bau. [mehr]