Oberfranken

Region Oberfranken in Bayern | Bild: BR zum Video Landgericht Bayreuth Urteil erwartet im Prozess Sophia

Im Fall um die getötete Studentin Sophia Lösche soll am 17. September am Landgericht Bayreuth das Urteil fallen. Der Angeklagte hat die Tat bereits gestanden. Strittig ist, ob es sich um Mord oder Totschlag handelt. [mehr]

Region Oberfranken in Bayern | Bild: BR zum Video Landgericht Bayreuth Urteil erwartet im Fall Sophia Lösche

Im Fall um die getötete Studentin Sophia Lösche soll am 18.09. am Landgericht Bayreuth das Urteil fallen. Der Angeklagte hat die Tat bereits gestanden. Strittig ist, ob es sich um Mord oder Totschlag handelt. [mehr]

Fair Trade Laden in Bamberg. | Bild: BR zum Video Faire Woche Fairtrade Shoppen in Bamberg

Bundesweit finden derzeit die "Fairen Wochen" statt. Auch Geschäfte in Bamberg beteiligen sich daran, um die Idee vom fairen Handel bekannter zu machen. [mehr]

"Töchter Europas" in Zürich. | Bild: BR zum Video Theater in Bamberg Fall Sophia Lösche als Bühnenstück

Eine Amberger Studentin war 2018 per Anhalter unterwegs und wurde in Spanien tot aufgefunden. Das Schicksal von Sophia Lösche ist als Bühnenstück inszeniert worden. Im Oktober wird das Stück "Töchter Europas" in Bamberg gezeigt. [mehr]

Brand Saegewerk Kronach | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Millionenschaden Brand in Kornacher Sägewerk

Bei dem Brand gestern Abend in einem Sägewerk im Kronacher Stadtteil Höfles ist laut Polizei ein Schaden von rund vier Millionen Euro entstanden. Als Brandursache wird ein technischer Defekt an einer Säge vermutet. [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 17.September

Verspäteter Schulstart wegen Asbest + Bahnausbau in Oberfranken + Zivilprozess wegen nicht verteilter Wahlkampf-Flyer + Ohne Fahrplan: Hofer Landbus + Bio-Brotbox-Packaktion mit Spitzenleichtatleten + Barbara Stamm besucht Pflegeübungszentrum [mehr]

Landgericht Bayreuth | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Landgericht Bayreuth Bevorstehendes Urteil im Fall Sophia Lösche

Im Fall um die getötete Studentin Sophia Lösche soll morgen am Landgericht Bayreuth das Urteil fallen. Der Angeklagte hat die Tat bereits gestanden. Strittig ist die Frage wie der Tathergang bewertet wird: Mord oder Totschlag. [mehr]

Landgericht Bayreuth | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Landgericht Bayreuth Urteil erwartet im Fall Sophia Lösche

Im Fall um die getötete Studentin Sophia Lösche soll am 18. September am Landgericht Bayreuth das Urteil fallen. Ein angeklagter Lkw-Fahrer hat die Tat bereits gestanden. Strittig ist, ob es sich um Mord oder Totschlag handelt. [mehr]

Warnhinweis wegen Asbestverseuchung | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bad Staffelstein Nach Asbestfund Schulstart an Realschule

Mit einer Woche Verzögerung beginnt das neue Schuljahr an der Realschule Bad Staffelstein. Nach einem Asbestfund musste der Schulstart verschoben werden. Bis auf fünf Räume sind alle Klassenzimmer nun frei von Asbest. [mehr]

Ein autonom fahrendes Auto von Schaeffler auf der IAA in Frankfurt. | Bild: BR zum Video Zukunft der Autobranche Brose und Schaeffler auf der IAA in Frankfurt

Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt treffen sich derzeit alle Schwergewichte der Branche. Mit Brose und Schaeffler sind auch zwei fränkische Unternehmen vor Ort und präsentieren ihre Pläne für die Zukunft. [mehr]

Günter Wetzel (3.v.r) und seine Mitflüchtlinge auf dem selbstgebauten Heißluftballon 1979. | Bild: BR zum Video 40 Jahre später Jubiläum der spektakulären Ballonflucht in Naila

Mit einem selbstgebauten Heißluftballon sind Günter Wetzel und sieben weitere Personen 1979 aus dem Osten Deutschlands geflohen. Nach 28 Minuten kamen die Flüchtlinge unversehrt in Naila (Lkr. Hof) an. [mehr]

fHeimatforscher Peter Engelbrecht (links) und BR-reporter Markus Feulner (2.v.l.) untersuchen Schilder an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze in Oberfranken. | Bild: BR zum Video Franken 89 Leben an der ehemaligen Grenze in Oberfranken

Der Heimatforscher Peter Engelbrecht untersucht die Geschichte Oberfrankens im 20. Jahrhundert. Der Mauerfall spielt in seiner Arbeit eine große Rolle. Wie leben die Menschen heute an der ehemaligen Grenze? [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 16. September

Unfall auf der A9 bei Marktschorgast (Lkr. Kulmbach) + Aktionstag zur Wiederbelebung in Nürnberg + Deutsche Bahn mit Job-Wohnwagen in Nürnberg + Kinder stellen Bewerbung zur Kulturhauptstadt Nürnberg vor + Mobilitätswochen in Schweinfurt + Fränkisches Regionalbuch ausgezeichnet [mehr]

Helmut Haberkamm in Rockenbach | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Helmut Haberkamm Auszeichnung für fränkischen Autor

Deutschlands schönstes Regionalbuch kommt aus Franken - es heißt "Kleine Sammlung fränkischer Dörfer" und stammt aus der Feder des mittelfränkischen Autors Helmut Haberkamm. [mehr]

Dagmar Fuchs und Jan Burdinski | Bild: BR zum Video Frankenschau-Tandem Unterwegs mit Jan Burdinski

Ob in Burgen, Schlössern oder leeren Schwimmbecken: Kein Spielort ist dem Fränkischen Theatersommer zu außergewöhnlich. Das Ensemble aus rund 30 Schauspielern ist bekannt für sein Wandertheater. Moderatorin Dagmar Fuchs ist mit dem Intendanten Jan Burdinski auf dem Frankenschau-Tandem losgezogen. [mehr]

Unfallstelle | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bayreuth Schwerer Verkehrsunfall am Sophienberg

Auf der A9 am Sophienberg bei Bayreuth hat sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. [mehr]

Der "Büddl-Express" aus Windheim | Bild: BR zum Video Mama, Papa und zwölf Kinder Der "Büddl-Express" aus Windheim

Die Familie Neubauer aus Windheim im Frankenwald: Eine ganz normale Familie? Fast... Burkhard und Katharina Neubauer leben von der Landwirtschaft und haben zusammen zwölf gemeinsame Kinder. Alle Neubauers zusammen bilden im Frankenwald eine beliebte Blaskapelle, den "Büddl-Express". [mehr]

Ein zerstörtes Motorrad liegt auf der B289 bei Marktzeuln im Landkreis Lichtenfels. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Marktzeuln Biker stirbt bei Unfall auf B289 - Zweijähriger schwer verletzt

Am Samstagabend ist es zu einem tödlichen Unfall nahe Marktzeuln in Lichtenfels gekommen. Ein 25-jähriger Motorradfahrer war auf der B289 unterwegs, als ihm ein Pkw die Vorfahrt nahm. [mehr]

Die Michelauer "Fresskröten" | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Spottnamen Die Michelauer "Fresskröten"

Die Bewohner des Ortes Michelau im Landkreis Lichtenfels in Oberfranken haben einen ganz eigentümlichen, tierischen Namen. Man nennt sie die "Frassgrüadn", also die "Fresskröten". Paul Enghofer hat sich auf den Weg dorthin gemacht um rauszufinden, wie es zu diesem wirklich ganz und gar ungewöhnlichen Namen kommt. [mehr]

Das 3D-Model am Rechner | Bild: BR zum Video GE Additiv Umzug nach Lichtenfels

In Lichtenfels wurde heute der neue Standort der Firma GE Additiv eingeweiht. Der amerikanische Konzern General Electrics will dort für 700 Beschäftigte Arbeitsplätze schaffen. [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 13. September

Steuerbetrug mit Biertransporten in Nürnberg + Unfall in Bad Kissingen + Konzerthauskommission der Stadt Nürnberg tagt + Altes Notarzteinsatzfahrzeug-Replik in Nürnberg + Grafflmarkt in Fürth beginnt + 1. FCN Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Darmstadt [mehr]

Peter Maffay mit dem Star-Stern im Fernweh-Park in Oberkotzau | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Engagement für Kinder Star-Stern für Peter Maffay

Zu Ehren von Peter Maffay ist heute im Fernwehpark von Oberkotzau (Lkr. Hof) ein Star-Stern verlegt worden. Die Auszeichnung erhielt der Rocker für seine "Tabaluga-Kinderstiftung", die sich um benachteiligte oder traumatisierte Kinder kümmert. [mehr]

Produktion bei BAT in Bayreuth | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bayreuth Erneut Kahlschlag bei Britsh American Tobacco

Am Standort in Bayreuth werden 180 Stellen in den kommenden zwei Jahren gestrichen. Bereits 2016 wurden 950 Stellen abgebaut. Das hat die Werkleitung bei einer Betriebsversammlung verkündet. [mehr]

Frau begutachtet Äpfel | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Eggolsheim in Oberfranken Apfelfest gerettet

Es ist ein Highlight der Umweltstation Lias-Grube: Das jährliche Apfelfest. Kinder und Jugendliche lernen hier alles rund um die Frucht. Wegen der vergangenen Trockenheit aber, stand das Fest schon fast vor dem Aus - aber Spenden haben's rausgerissen. [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 12. September

Ermittlungen wegen Bombenbau-Verdachts in Frensdorf (Lkr. Bamberg) + Aktion gegen Elterntaxis in Nürnberg + SpVgg Greuther Fürth setzt sich für Bienen ein + Silo-Brand in Gädheim (Lkr. Haßberge) + Fünf Jahre Steigerwaldzentrum in Handthal (Lkr. Schweinfurt) + Django Asül im BR Fernsehen [mehr]

Besucher im Steigerwald-Zentrum in Handthal | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Nach Nationalpark-Streit Fünf Jahre Steigerwald-Zentrum

Vor fünf Jahren ist das Steigerwald-Zentrum in Handthal eingeweiht worden. Inzwischen haben es rund 190.000 Menschen besucht. Naturschützer fordern nun erneut, einen Teil des Steigerwalds unter Schutz zu stellen. [mehr]

Mitglieder der bayerischen FDP in einem Konferenzraum | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Herbstklausur der FDP Thema Pflege im Fokus wie die Verhinderung von Mobilitätsstrafen

Die Landtagsfraktion der FDP ist zur Zeit in Klausur, und zwar in Bamberg. Dort geht es neben den Themen Digitalisierung und Mobilität vor allem um die Pflege. [mehr]

Logo der bayerischen FDP | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Herbstklausur der bayerischen FDP Mit relevanten Inhalten bei Älteren wieder wahrgenommen werden

Auch die Landtagsfraktion der FDP ist zur Zeit in Klausur, und zwar in Bamberg. Dort geht es neben den Themen Digitalisierung und Mobilität vor allem um die Pflege. [mehr]

Andreas Lösche, der Bruder des Opfers (rechts), Valentin Barth, der Anwalt der Nebenklage (2. v. rechts) und Angehörige des Opfers (links) im Landgericht Bayreuth. | Bild: BR zum Video Mord oder Totschlag? Plädoyers im Mordfall Sophia

Im Prozess um die getötete Tramperin Sophia aus Amberg sind am Landgericht Bayreuth die Plädoyers gehalten worden. Die Staatsanwaltschaft fordert lebenslange Haft wegen Mordes, die Verteidigung plädiert auf Totschlag. [mehr]

Das Markus Lüpertz Fenster in der St. Elisabeth Kirche in Bamberg. | Bild: BR zum Video Nach fünf Jahren Markus Lüpertz Fenster in Bamberg enthüllt

Die historische Kirche St. Elisabeth in Bamberg hat ein neu gestaltetes Fenster. Bei dem Glas handelt es sich um ein Werk des Künstlers Markus Lüpertz, der insgesamt acht Fenster gestalten soll. [mehr]

Logo Frankenschau Aktuell | Bild: BR zum Video Segelflieger Pilot mit 14 Jahren

Tom Braungart hat mit 14 Jahren den Flugschein erhalten. Nach 39 Starts und Landungen und der Übungsphase am Simulator, darf er den 70.000 Euro teuren Segelflieger alleine fliegen. [mehr]

Tom Braungart in seinem Segelflieger | Bild: BR zum Video Segelflieger Pilot mit 14 Jahren

Tom Braungart hat mit 14 Jahren den Flugschein erhalten. Nach 39 Starts und Landungen und der Übungsphase am Simulator, darf er den 70.000 Euro teuren Segelflieger alleine fliegen. [mehr]

Ein Dorf kämpft gegen das Wirtshaussterben in Bayern | Bild: BR / Max Hofstetter zum Video Kein Bier, kein Schäufele Immer mehr Wirtshäuser schließen

Im oberfränkischen Streitberg gab es früher 16 Wirtshäuser, heute ist gerade mal noch eines übrig. Wanderer und Touristen finden kaum noch Möglichkeiten zur Einkehr. Dabei steigen gleichzeitig die Übernachtungszahlen in der Region. Lässt sich der Niedergang der fränkischen Gastronomie noch aufhalten? [mehr]

Hainbad Bamberg im Luisenhain | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Badespaß im Fluss Das Hainbad in Bamberg

Am linken Regnitzarm in Bamberg wurde eigentlich schon immer gebadet. 1935 eröffnete hier das Hainbad. Seit Jahrzehnten sorgt es für Entspannung. Mit der war es aber vorbei, als die Schließung anstand. [mehr]

Bamberg feiert DEutschen Meistertitel (Archiv) | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video 50 Jahre Bundesliga-Basketball Bamberg feiert

Die Saison 2019/2020 ist eine besondere für Brose Bamberg: die fünfzigste! 50 Jahre Emotionen, Leidenschaft, Erfolge, Niederlagen. Und so stehen beim "Game of Champions" Spieler aus den vergangenen 50 Jahren auf dem Court und triggern Erinnerungen. [mehr]

Wiederansiedelung des Habichtskauzes | Bild: ARTE/BR/MDR/Rudolf Vornehm zum Video Habichtskauz im Fichtelgebirge Funktioniert die Auswilderung?

Spätestens seit 1926 war der Habichtskauz in Deutschland ausgestorben. Bis sich Naturschützer der Sache annahmen und den Greiffvogel wieder ansiedelten, erst im Bayerischen Wald und jetzt um das Fichtelgebirge. Jetzt werden wieder Jungvögel freigelassen - mit Erfolg? [mehr]

Lein auf demFeld | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Alte Kulturpflanze Leinanbau in Bayern

Blau blühende Felder - früher war Lein weit verbreitet. Heute sieht man ihn in Bayern kaum mehr. Dabei liefern Leinsamen nicht nur ein gesundheitlich sehr wertvolles Öl, die alte Kulturpflanze verbessert auch die Bodenfruchtbarkeit. Unser Land besucht zwei bayerische Leinbauern, die konventionell bzw. biologisch wirtschaften. [mehr]

Wasserspiel im Wasserturm | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Tag des offenen Denkmals Die Eremitage von Bayreuth

Zum Tag des offenen Denkmals gibt es überall in Bayern wunderbare Einblicke an Orte, die sonst eher verschlossen sind oder man kann hinter die "Kulissen" schauen. Zum Beispiel in den Wasserturm der Eremitage in Bayreuth - ein kleiner Vorgeschmack. [mehr]

Das Shirt für die U18 im Faustball | Bild: BR zum Video Faustball Deutsche Meisterschaft in Hallerstein

Am Wochenende findet in Hallerstein die Deutsche U18-Meisterschaft im Faustball statt. Im 300-Einwohner-Dorf laufen deswegen die Vorbereitungen schon auf Hochtouren. [mehr]

Die Stadt Bamberg will das Haus sanieren | Bild: BR zum Video Bamberg Streit um einsturzgefährdetes Haus

Die Stadt Bamberg will ein einsturzgefährdetes Haus in der Sandstraße kaufen und möglichst bald sanieren. Bisher sei der Kauf an unrealistischen Preisvorstellungen des Eigentümers gescheitert. [mehr]

Alexander von Humboldt | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ausstellungen in Bayreuth 250 Jahre Alexander von Humboldt

Alexander von Humboldt wäre heuer 250 Jahre alt geworden. Die Bayreuther Stadtbibliothek widmet dem Wissenschaftler und Abenteurer deshalb zwei Ausstellungen. [mehr]

Frankenschau am 1. September 2019 | Bild: BR-Studio Franken zum Video Hoch hinaus Klettern in der Fränkischen Schweiz

Der Deutsche Alpenverein feiert heuer 150-jähriges Bestehen. Die Coburger Sektion gehört zu den größten Vereinen der Stadt. Ein Grund dafür ist die eigene Kletterhalle, aber auch die Nähe zur Fränkischen Schweiz. [mehr]

Frankenschau am 1. September 2019 | Bild: BR-Studio Franken zum Video Siemens-Welterfolge Die Ideenschmiede im Schloss

Streuobstwiesen und Apfelsaft - das fällt vielen als erstes ein, wenn es um Pretzfeld in der Fränkischen Schweiz geht. Dass im Pretzfelder Schloss allerdings Technikgeschichte geschrieben wurde, wissen nur Wenige. [mehr]

BR-Reporter Daniel Peter im Interview mit Marktinhaber Michael Seidl. | Bild: BR Studio Franken zum Video Unverpackte Lebensmittel Umweltbewusst Einkaufen in Kulmbach

In einem Supermarkt in Kulmbach gibt es neben der klassischen Palette eine Unverpackt-Abteilung. Kunden können Nudeln, Öle und vieles mehr aus dem Spender in mitgebrachte Behälter selbst abfüllen. [mehr]

Der 12-jährige Safari liegt lachend im Krankenbett. | Bild: BR Studio Franken zum Video Hoffnung für Safari Klinikum Bayreuth will Jungen aus Tansania operieren

Das Klinikum Bayreuth will einen schwer verletzten Jungen aus Tansania operieren. Durch einen Stromschlag hatte Safari seinen rechten Arm und beide Unterschenkel verloren. Für die Hilfsaktion wurden in Bayreuth bereits 25.000 Euro gespendet. [mehr]

Eine Bierflasche Frankenbräu | Bild: BR Studio Franken zum Video Verunreinigtes Bier Franken Bräu vermutete gezielte Aktion

In einer Flasche Franken Bräu aus Mitwitz bei Kronach wurde Natronlauge festgestellt. Rainer Mohr, der Geschäftsführer der Franken Bräu vermutet eine Manipulation gegen das Unternehmen. [mehr]

Besucher vor dem Bayreuther Festspielhaus | Bild: BR zum Video Absage und Premiere Das waren die Bayreuther Festspiele 2019

Nach rund fünf Wochen sind die Bayreuther Festspiele zu Ende gegangen. Trotz der Absage der Starsopranistin Anna Netrebko kamen die Wagnerfans wieder in Scharen nach Bayreuth. Besonders gefeiert wurde die Neuinszenierung des Tannhäuser. [mehr]

Bergretter aus Forchheim bei einer Notfallübung. | Bild: BR zum Video Fränkische Schweiz Rettungsübung der Bergwacht Forchheim

Freizeitsport in den Bergen ist wieder stark im Trend. In der aktuellen Saison kam es deshalb vermehrt zu Rettungseinsätzen. Um den Ernstfall zu proben, war die Bergwacht Forchheim im Wiesental in der Fränkischen Schweiz unterwegs. [mehr]

Frau kauft ein | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Regio-Tester Nur mit regionalen Produkten leben – geht das?

14 Tage lang nur regionale Produkte kaufen - ist das möglich? Wir begleiten eine Familie aus Oberaufseß im Landkreis Bayreuth und schauen, welchen Herausforderungen sie sich im Alltag stellen müssen. [mehr]

Ein Bauer vor seinem Futtersilo | Bild: BR zum Video Oberfranken Feldmäuse plagen Bauern

Neben der Hitze und Trockenheit haben Feldbauern ein weiteres Problem: Feldmäuse. Die Nager dezimieren nicht nur die Ernte der Bauern, sondern auch das Futter für die Tiere. Ein Beispiel aus Oberfranken zeigt die aktuelle Lage. [mehr]

Die Statue von Prinz Albert in Coburg | Bild: BR zum Video Coburg 200. Geburtstag von Prinz Albert

Coburg feiert den 200. Geburtstag ihres hauseigenen, englischen Prinzen, Albert von Sachsen-Coburg und Gotha. Die Stadt veranstaltet anlässlich dieses Jubiläums eine ganze Festwoche. Wir erklären wer Prinz Alber war und wo er in seiner Heimat noch zu finden ist. [mehr]

Umzugsberatung für Senioren | Bild: BR-Studio Franken zum Video Wohnen ohne Stress Umzugsberatung für Senioren

Viele ältere Menschen leben alleine in riesigen Wohnungen oder Häusern, während viele Familien dringend mehr Platz bräuchten. Das zu ändern ist schwierig, aber nicht unmöglich, wie ein Beispiel aus Nürnberg zeigt. Studiogast zum Thema: Margarete Weidinger von "Der Hof - Wohnprojekte Alt und Jung" e.V. in Nürnberg. [mehr]

Jung hilft alt: Seniorengenossenschaften | Bild: BR-Studio Franken zum Video Jung hilft alt Seniorengenossenschaften boomen

Seniorengemeinschaften - hier schließen sich jung und alt aus der Nachbarschaft zusammen. Das Ziel: Möglichst selbstbestimmt leben, so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden. Studiogast zum Thema: Margarete Weidinger von "Der Hof - Wohnprojekte Alt und Jung" e.V. in Nürnberg. [mehr]

Statue von Prinz Albert im Gegenlicht | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video 200. Geburtstag Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha

Wer an Coburg denkt, kommt eigentlich an Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha nicht vorbei, dem Ehemann der britischen Königin Victoria. Heute wäre er 200 Jahre alt geworden - ein guter Tag für ein Porträt! [mehr]

Tandemtour mit Naturschützer Kai Frobel und BR-Reporterin Susanne Nordhausen | Bild: BR zum Video Unterwegs auf dem "Grünen Band" Tandemtour mit Naturschützer Kai Frobel

1.400 Kilometer lang zieht sich heute das so genannte "Grüne Band" durch Deutschland. Kai Frobel aus Hassenberg bei Mitwitz wuchs an dieser Grenze auf und erkannte schon früh diesen besonderen Rückzugsort für die Natur. Auf dem Tandem hat er mit uns einige Stationen des "Grünen Bandes" abgeradelt. [mehr]

Autos nach dem schweren Auffahrunfall auf der A3 bei Schlüsselfeld (Lkr. Bamberg). | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video A3 bei Schlüsselfeld SUV kracht in Stauende: Säugling stirbt

Zu einem schweren Auffahrunfall kam es am Sonntagmorgen (25.08.) auf der A3 bei Schlüsselfeld. Ein SUV krachte in zwei an einem Stauende stehenden Fahrzeuge. Ein Säugling ist dabei gestorben. [mehr]

Logo BR24 | Bild: BR zum Video Streckensperrung Eisenbahnbrücken werden saniert

Im Pegnitztal werden von heute an einige Eisenbahnbrücken saniert. Die Bahnstrecke zwischen Hersbruck und Neuhaus wird daher gesperrt, dort fahren Ersatzbusse. [mehr]

Sandkerwa-Mitveranstalter Horst Feulner im BR-Interview | Bild: BR zum Video Erster Tag Bamberg Sandkerwa-Veranstalter zieht positives Fazit

Die Sandkerwa zählt zu den größten und schönsten Volksfesten in Bayern. Mitveranstalter Horst Feulner zieht nach dem ersten Tag ein positives Fazit und erklärt das neue Sicherheitskonzept. [mehr]

Aussenansicht vom Seehaus | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fichtelgebirge Neue Pächter für das Seehaus

Genau ein Jahr war das Seehaus im Fichtelgebirge geschlossen. Der Fichtelgebirgsverein konnte keinen Pächter für das 922 Meter hoch gelegene Wirts- und Unterkunftshaus finden. [mehr]

Live in Bamberg | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Live aus Bamberg Stimmungsbericht von der Sandkerwa

Die Sandkerwa zählt zu den schönsten und größten Volksfesten Bayerns: Fünf Tage lang wird in der historischen Altstadt von Bamberg gefeiert, Tausende Besucher kommen hierher. Gestern Abend eröffnet, gibt's heute den ersten Stimmungsbericht. [mehr]

Sandkerwa | Bild: BR zum Video Sandkerwa Kooperation zwischen Stadt und Verein

Die Sandkerwa zählt zu den schönsten und größten Volksfesten in Bayern. In der historischen Altstadt von Bamberg wird die Weihe der St. Elisabethenkirche gefeiert. Heuer findet die Sandkerwa wieder in Kooperation zwischen der Stadt und einem Bürgerverein statt. [mehr]

Am Set vom Fichtelgebirgskrimi | Bild: BR zum Video Besuch auf dem Set Der Fichtelgebirgskrimi im Kino

Bis Anfang November sollen noch die Dreharbeiten zur Krimiserie "Fichtelgebirgskrimi" dauern. Die Premiere ist in fränkischen und oberpfälzischen Kinos. In der Serie geht es um eine Polizeiinspektion, die ihre Fälle selbst kreiert, damit sie nicht aufgelöst wird. [mehr]

Brennender Reifen eines Klaviertransporters | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Feuerwehreinsatz Klaviertransporter in Brand geraten

Auf der A73 bei Zapfendorf ein Klaviertransporter in Brand geraten. Zwei hochwertige Flügel im Wert von jeweils 100.000 Euro waren in Gefahr. [mehr]

Eine Schallschutzwand bei Forchheim | Bild: BR zum Video Auf der A73 Lärm trotz teurem Schutz

In Forchheim bringt die neue Schallschutzwand wohl nicht den gewünschten Effekt. Die rund 14 Millionen Euro teure Wand an der A73 sorgt nicht für den erhofften Schutz vor dem Autobahnlärm. Die Anwohner sind deswegen unzufrieden. [mehr]

Triathletin Anne Haug aus Bayreuth | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ironman in Kopenhagen Rekordlauf für Bayreutherin

Die Triathletin Anne Haug aus Bayreuth hat beim Ironman in Kopenhagen mit einem neuen Streckenrekord in nur achteinhalb Stunden gewonnen und schaffte damit eine neue deutsche und ihre persönliche Bestzeit. [mehr]

Bamberger OB Starke kandidiert zum 3. Mal | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Kommunalwahl 2020 Bamberger OB Andreas Starke steht für dritte Amtszeit zur Verfügung

Der amtierende Oberbürgermeister von Bamberg, Andreas Starke, kandidiert bei der Kommunalwahl im März 2020 für eine dritte Amtszeit. Das hat er am Montagabend (19.08.19) im Rahmen einer Veranstaltung bekannt gegeben. [mehr]

Autorin Simone Veenstra liest ihr Buch in Ebermannstadt | Bild: BR zum Video Büchertipps Urlaubslektüre aus Franken

Wir stellen neue Urlaubslektüre aus Franken vor: In "Vorstadtprinz" erzählt der Schauspieler Matthias Eggersdörfer von seiner Kindheit. Simone Veenstra enthüllt mit "Auf nach irgendwo" ein großes Geheimnis aus der Vergangenheit. [mehr]

Romelow und Gisy im Höllental | Bild: BR zum Video Prominenz im Höllental Ramelow besuchte mit Gysi das Höllental

Die Bahnstrecke durchs Höllental (Lkr. Hof) nach Blankenstein (Thüringen) soll reaktiviert werden. Um darüber zu diskutieren traf sich Bodo Ramelow, der Ministerpräsident von Thüringen, mit Gregor Gysi im romantischen Höllental. [mehr]

Flyball Hundestaffel aus Emtmannsberg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Erfolg beim Hundesport Oberfränkisches Team wird Vize-Europameister

Die Flyball Junkies aus Emtmannsberg haben bei den Europameisterschaften den zweiten Platz geschafft. Die Hunde-Sprinter brauchten für eine 15 Meter lange Strecke, mit Ball holen und zurück rennen nur 16 Sekunden. [mehr]

Gutachten im Prozess Sophia Lösche | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Mordfall Sophia Lösche Angeklagter war in keiner Ausnahmesituation

Der mutmaßliche Mörder der Studentin Sophia Lösche leidet nach Aussagen zweier Gutachter nicht an einer Persönlichkeits-Störung. Das erklärten ein Psychiater und eine Psychologin heute vor dem Landgericht Bayreuth. [mehr]

Karotten | Bild: BR zum Video Die "neuen" Bamberger Gärtner Verkrustete Knie und verkrüppelte Karotten

Das Gärtnerviertel in Bamberg ist Teil des Weltkulturerbes. Aber: Es gibt gerade noch eine Handvoll Gemüsegärtner. Im Schatten dieses Erbes wächst und gedeiht aber seit ein paar Jahren eine neue, junge Gemüsebau-Bewegung. [mehr]

Abgestorbene Fichten | Bild: BR zum Video Trockenheit und Hitze Fichtensterben im Frankenwald

Trockenheit und Hitze hinterlassen jetzt Schäden auch in den Wäldern. Schuld ist der dürre Sommer im Jahr 2018, viel zu wenig Regenwasser wurde im Waldboden gespeichert. Im Frankenwald machten die Trockenperioden den Fichten den Garaus. Und wo der Baum geschädigt ist, da greift der Borkenkäfer an. [mehr]

Musical Premiere "Zucker" | Bild: BR zum Video Begehrter "Zucker" Schmuggel im Fichtelgebirge

Mit "ZUCKER", einer Uraufführung, feiert an diesem Wochenende ein Musical Premiere, das eine Episode aus der Historie von Wunsiedel aufnimmt und sie in ein groß besetztes und spektakulär inszeniertes Bühnenspektakel verwandelt. [mehr]

Ein Hund beim Flyball-Training | Bild: BR zum Video Flyball Parcours mit Mensch und Hund

Beim Flyball treten ein Team aus Mensch und Hund zusammen in einem Parcours an. Die Tiere müssen unter anderem Hürden überspringen und Bälle fangen. [mehr]

Hund fängt Ball | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Pfoten drücken Fränkische Hunde bei der Flyball-EM

Heute startet die Flyball-EM - ein Mannschaftssport für Hunde. Mit dabei ist ein Team aus Oberfranken. Die Hunde und ihre Herrchen haben im Vorfeld einen Deutschen Rekord aufgestellt. Wir haben sie beim Training begleitet. [mehr]

SEK-Einsatz in Bamberg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Nach Drohung SEK-Einsatz in Bamberg

In Bamberg hat es gestern Abend einen SEK-Einsatz gegeben. Ein 80 Jahre alter Mann hatte den Notruf gewählt, weil er sich von seinem Sohn bedroht fühlte. Der 45-Jährige soll gedroht haben, seinen Vater zu töten. [mehr]

BR-Reporter Markus Feulner auf einer Mitfahrbank | Bild: BR zum Video Alternative Mitfahrgelegenheit Oberfranken setzt weiter auf Mitfahrbänke

Zehn Städte und Gemeinden aus Oberfranken beteiligen sich am Projekt Mitfahrbänke, das eine Ergänzung zum öffentlichen Personennahverkehr sein soll. Bislang werden die Mitfahrmöglichkeiten aber wenig genutzt. [mehr]

Zwei arbeiter renovieren die Tafel in Bayreuth | Bild: BR zum Video Renovieren und Erholen Das macht die Bayreuther Tafel im Urlaub

200.000 Menschen kommen regelmäßig zu einer der sogenannten "Tafeln" in Bayern. Auch die Einrichtung in Bayreuth hat in der Ferienzeit geschlossen - allerdings nicht, um Urlaub zu machen. [mehr]

Einsturzgefährdetes Haus in Bamberg | Bild: BR zum Video Vor der Sandkerwa Einsturzgefährdetes Haus in Bamberger Innenstadt

Weil Haus in der Bamberger Innenstadt einsturzgefährdet ist wurde es heute - wenige Tage vor der Sandkerwa - mit einem Bauzaun abgesichert. Zwar verengt der Zaun die Straße, aber dafür stützt er das alte Haus. [mehr]

Sabine Kniebaum in ihrem "Alten Autohof" an der A9 | Bild: BR zum Video Berg bei Hof Kult-Autohof an der A9

In Berg bei Hof an der A9 befindet sich ein Kult-Autohof: Seit über 50 Jahren betreibt die Familie von Sabine Kniebaum den "Alten Autohof" und verkauft dort auch Lkw-Zubehör. [mehr]

100 Jahre Bamberger Verfassung | Bild: BR zum Video Aufbruch in eine neue Ordnung 100 Jahre Bamberger Verfassung

1919 war München für Politiker ein sehr gefährlicher Ort. Deshalb zog der Bayerische Landtag mit Ministerpräsident Hoffmann in den neuen Regierungssitz nach Bamberg. Hier war man sicher und konnte eine neue Verfassung ausarbeiten und verabschieden. [mehr]

Tödlicher Unfall mit Güterzug in Kronach | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Kronacher Freischießen Tragischer Unfall während Volksfest

Beim traditionellen Kronacher Freischießen ist ein junger Mann direkt neben dem Festgelände von einem Güterzug erfasst und getötet worden. Das Unglück geschah am späten Samstag Abend (10.8.) gegen 22.45 Uhr. [mehr]

Vorbereitungen auf der Bühne für das Stück "Die Landstreicher" | Bild: BR zum Video Coburger Sommeroperette Wie geht es nach dem Neustart voran?

Aus dem finanziell angeschlagenen Verein "Coburger Sommeroperette" ist mittlerweile der neue Verein "Sommeroperette Heldritt" hervorgegangen. Nun zeigt der Verein erstmals die Aufführung "Die Landstreicher". [mehr]

In der Solawi angebaute Paprika | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Solidarische Landwirtschaft Solawi in Bamberg

Solawi - Solidarische Landwirtschaft wird am Stadtrand von Bamberg praktiziert. 50 Familien haben eine Fläche von der Stadt gepachtet und sich einen Gärtner angestellt. Der Franzose mit Öko-Landbau-Studium bekommt von den Solawi-Mitgliedern ein festes Monatsgehalt. Funktioniert das und ist das auch für kleine bäuerliche Betriebe ein interessantes Modell? [mehr]

In Bayreuth findet derzeit das 69. "Festival junger Künstler" statt. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bayreuth Festival junger Künstler

In Bayreuth findet derzeit das 69. "Festival junger Künstler" statt. 450 Musiker aus 30 Nationen geben in den kommenden Wochen mehr als 70 Konzerte. [mehr]

Der kleine Alessandro Costa steht vor dem gesperrten Frensdorfer Badesee (Lkr. Bamberg) | Bild: BR zum Video Kein Badevergnügen Noroviren in Frensdorfer Badesee entdeckt

Der Frensdorfer Badesee (Lkr. Bamberg) ist besonders an heißen Tagen ein beliebtes Ausflugsziel. Nachdem das Gesundheitsamt Noroviren im See entdeckt hat, bleibt der See vorerst gesperrt - und das ausgerechnet in den Sommerferien. [mehr]

Touristen stehen auf einer Brücke in Bamberg | Bild: BR zum Video Bewohner genervt Zu viele Kreuzfahrttouristen in Bamberg

In Bamberg legen viele Kreuzfahrttouristen an und vor allem im Sommer sind es den Bewohnern zu viele Touristen. Die Bamberger sind genervt und fordern ein Anlegeverbot für die Schiffe. [mehr]

Das Bamberger Gesundheitsamt hat den Badesee Frensdorf wegen Noroviren gesperrt. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Frensdorf bei Bamberg Noroviren im Badesee: 79 Krankheitsfälle

Im Frensdorfer Badesee wurde eine Belastung mit Blaualgen und Noroviren festgestellt. Das Bamberger Gesundheitsamt hat den See mittlerweile gesperrt. [mehr]

Oberbürgermeister Norbert Tessmer (SPD) im Interview | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Kommunalwahl 2020 Oberbügermeister Norbert Tessmer tritt nicht mehr an

Der amtierende Coburger Oberbürgermeister Norbert Tessmer tritt bei der Kommunalwahl 2020 nicht mehr an. Der SPD-Politiker war 24 Jahre lang in einem der drei Bürgermeisterämter aktiv. [mehr]

Das Welterbe-Zentrum in Bamberg zieht nach 100 Tagen Bilanz. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bamberg UNESCO-Welterbe-Besucherzentrum bilanziert

Die Verantwortlichen des Bamberger Welterbe-Besucherzentrums ziehen nach 100 Tagen ein positives Fazit. Pro Woche kommen durchschnittlich 1.100 Besucher in das Zentrum. [mehr]

Das Mittelalterfest "Collis clamat" in Wunsiedel. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video "Collis clamat" Mittelalterspektakel in Wunsiedel

Ab Donnerstag ist es wieder soweit. "Collis clamat" - zu Deutsch: Der Berg ruft. Auf dem Katharinenberg bei Wunsiedel startet dann eines der größten Mittelalterfeste Europas. [mehr]

Millioneninvestition bei Gießerei KSB am Standort Pegnitz. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Standort Pegnitz Millioneninvestition bei Gießerei KSB

Der Pumpen- und Armaturenhersteller KSB investiert am Standort Pegnitz 13 Millionen Euro. Ziel ist es, die Gießerei zu modernisieren. [mehr]

Unfallstelle auf der Staatsstraße 2181 | Bild: News5 zum Video Warmensteinach Tödlicher Unfall

Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Warmensteinach im Landkreis Bayreuth ist am Dienstagnachmittag ein 78-jähriger Mann gestorben. Eine 23-jährige Frau wurde schwer verletzt. [mehr]

Büffel | Bild: BR zum Video Herr der Wasserbüffel Der Biolandwirt Geo Gräbner

Viele oberfränkische Bauern haben ihre Felder aufgegeben, weil die Böden zu ertragsschwach sind. Die Folge: die aufgelassenen Flächen verbuschen und die offene Kulturlandschaft droht zu verschwinden. Nun geht ein Bio-Landwirt mit 'tierischer Hilfe' neue Wege - und hat Erfolg ... [mehr]

Scherben-Basteln im Porzellanikon in Selb. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Selb Sommerferienprogramm im Porzellanikon

Unter dem Motto "Aus Alt mach Neu" haben Kinder in Selb mit Porzellanscherben gebastelt. Die Aktion ist Teil eines Ferienprogramms im Porzellanikon. [mehr]

Ein Freibad | Bild: BR zum Video Tag des Abzeichens Besser Schwimmen lernen

Schwimmen sollte jedes Kind können. Um es zu lernen ruft die Wasserwacht in vielen bayerischen Orten zum "Tag des Abzeichens" auf. Dabei können Kinder und Jugendliche ihre Schwimmfertigkeiten verbessern. [mehr]

Ausgetrocknetes Gras | Bild: BR zum Video Trockenheit Ernteschäden in Oberfranken

Nach dem Hitzerekord kommen nun die Folgen. In vielen Orten in Oberfranken trägt die Ernte Schäden davon. Pflanzen verdorren am Stängel, der Boden vertrocknet und eine Neuaussaat ist nicht möglich. Doch was können Landwirte dagegen tun? [mehr]

Porzellanfiguren | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Porzellinerfest Selber Porzellanflohmarkt trotzt dem Regen

In Selb hat am Samstag der größte Porzellanflohmarkt Europas begonnen. Und das bei strömendem Regen. Die Käufer ließen sich vom schlechten Wetter aber nicht aufhalten. Im Vorfeld hatte die Stadt etwa 30.000 Besucher erwartet. [mehr]

Neuer Firmensitz des Ökomoden-Herstellers Bleed | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Vegane Kleidung Ökomoden-Hersteller "Bleed" aus Helmbrechts hat neuen Firmensitz

Der Ökomoden-Hersteller "Bleed" aus Helmbrechts hat einen neuen Firmensitz. Firmengründer Michael Spitzbarth nahm heute (02.08.19) dafür Förderbescheide über 100.000 Euro entgegen. [mehr]

Zerstörter Traktor und zerstörtes Auto | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Auto fährt auf Anhänger Unfall bei Mistelgau: Traktorfahrer in Klinik gestorben

Ein Auto ist am Donnerstag (01.08.19) bei Mistelgau (Lkr. Bayreuth) auf ein Traktorgespann aufgefahren. Traktor und Anhänger kippten um. Der 65-jährige Traktorfahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er in der Klinik starb. [mehr]

Rekord-Sprinterin Gina Lückenkemper. | Bild: Studio Franken zum Video Rekord-Sprinterin Gina Lückenkemper trainiert in Bamberg

Am Wochenende kämpfen die besten Leichtathletinnen und Leichtathleten im Berliner Olympiastadion um die Deutschen Meistertitel. Topfavoritin im 100 Meter- Sprint ist die Vize-Europameisterin Gina Lückenkemper. Zurzeit bereitet sie sich in Bamberg auf ihren Wettkampf vor. [mehr]

Traktorunfall bei Mistelgau | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Unfall bei Mistelgau Traktorfahrer lebensgefährlich verletzt

Bei Mistelgau (Lkr. Bayreuth) ist ein Auto auf einen Traktor aufgefahren. Dabei wurde der 65-jährige Traktorfahrer lebensgefährlich verletzt. [mehr]

Unfall mit Bierlaster | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Landkreis Bayreuth Unfall mit Bierlaster auf der A9

Hunderte Flaschen Bier haben sich gestern auf der A9 bei Gefrees in Oberfranken verteilt. Nachdem ein Laster einen Traktorreifen von seiner Ladefläche verloren hatte, krachte ein nachfolgender Bierlaster in den Reifen. [mehr]

Käufer schlendern an Verkaufstischen beim Porzellanflohmarkt in Selb vorbei | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Beim Porzellinerfest Europas größter Porzellanflohmarkt in Selb

In Selb findet am Wochenende (03.-04.08.19) Europas größter Porzellanflohmarkt statt. Ob Hutschenreuther, Rosenthal, Arzberg oder Schönwald - angeboten wird Porzellan aus drei Jahrhunderten. [mehr]

Der Angeklagte im Mordfall Sophia (links) und sein Verteidiger (rechts) vor dem Landgericht Bayreuth. | Bild: BR zum Video Mordfall Sophia Spanischer Rechtsmediziner sagt aus

Der Prozess um die getötete Studentin Sophia läuft vor dem Landgericht Bayreuth. Am Mittwoch (31.07.19) hat ein spanischer Rechtsmediziner per Video ausgesagt. Wurde Sophia vor ihrem Tod sexuell missbraucht? [mehr]

Gerichtssaal | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bayreuth Spanischer Rechtsmediziner sagt per Video aus

Vor dem Landgericht Bayreuth geht der Prozess um die getötete Amberger Studentin Sophia L. weiter. Spanische Rechtsmediziner halten einen sexuellen Übergriff des Angeklagten für nicht nachweisbar. [mehr]

Kleinwagen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bindlach Kleinbus rast in Baustelle

Ein 40-jähriger Fahrer eines Kleinbusses hat in der vergangenen Nacht eine Baustelle auf der A9 bei Bindlach übersehen und sich überschlagen. Sechs Personen wurden durch den Aufprall verletzt. [mehr]

Der Deutsche Meister im Rollstuhl-Skating David Lebuser testet die neue Skateranlage in Bayreuth. | Bild: BR zum Video Skaten für alle Skateranlage in Bayreuth eröffnet

In Bayreuth ist eine besondere Anlage für Skateboarder eröffnet worden. Bei der Konzeption hatte die örtliche Skater-Szene großen Einfluss. Zur Eröffnung kam auch der Deutsche Meister im Rollstuhl-Skating David Lebuser. [mehr]

Der Ingenieur Martin Pley aus Bamberg (links) und sein Kollege (rechts) bauen das neue Nachrüstsystem für Diesel-Fahrzeuge in ein Auto ein. | Bild: BR zum Video Zulassung erhalten Nachrüstsystem für Dieselfahrzeuge aus Bamberg

Viele Dieselfahrer fürchten Fahrverbote wegen zu hohem Stickoxid-Ausstoß ihrer Autos. Nun wurde ein neues Nachrüstsystem genehmigt, an dem der Bamberger Martin Pley getüftelt hat. [mehr]

Die Moderatoren Thomas Gottschalk (links) und Fritz Egner (rechts) bei der Eröffnung der BR-Radltour in Bad Staffelstein | Bild: BR zum Video Prominenz und Jubiläum Erfolgreicher Start der BR-Radltour

Die 30. BR-Radltour ist in Oberfranken gestartet. Die Moderatoren Thomas Gottschalk und Fritz Egner sorgten am ersten Tag in Bad Staffelstein für eine 80er-Jahre-Party. BR-Moderator Tobi Burkert war bei der zweiten Station in Hollfeld (Lkr. Bayreuth) dabei. [mehr]

Der Donaldist Gerhard Severin vor seinem Donald Duck Bild im Erika-Fuchs-Haus in Schwarzenbach an der Saale | Bild: BR zum Video Ausstellung in Schwarzenbach Museum feiert Donald Ducks Geburtstag

Das Erika-Fuchs-Haus in Schwarzenbach an der Saale ist das erste Museum für Comic und Sprachkunst Deutschlands. Pünktlich zum 85. Geburtstag der Comic-Ente Donald Duck, können Besucher dort eine ganz besondere Ausstellung bewundern. [mehr]

Bamberg | Bild: BR zum Video Städte machen Druck Kampf gegen illegale Ferienwohnungen

Rund 400 baurechtlich nicht genehmigte Ferienwohnungen gibt es in Bamberg, so eine Schätzung des Baureferats. Dagegen will die Stadt jetzt vorgehen. Eine neue Verordnung droht mit Bußgeldern von bis zu 500.000 Euro. [mehr]

Hainbadestelle in Bamberg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Die Hainbadestelle in Bamberg Kult-Flussbad an der Regnitz

120 Dauer-Kabinen gibt es im Hainbad - und die Warteliste ist lang. Für viele Familien ist die Badestelle ihre Sommerresidenz, quer durch alle Generationen. 1935 erbaut stand das Bad vor zehn Jahren kurz vor dem Aus. Doch da haben die Bamberger revoltiert. [mehr]

Schwarzmundgrundel | Bild: picture-alliance/dpa/blickwinkel/A. Hartl zum Video Schwarzmundgrundeln essen Bayerns neue Fische

Sie sind mit Frachtschiffen nach Bayern gekommen, zuerst in Main und Donau, jetzt auch in Nebenflüsse wie die Aisch: die Schwarzmundgrundeln. Der Verdacht, dass sie den Laich heimischer Fische fressen, hat sich nicht erhärtet. Angler schätzen die Neozoen trotzdem nicht: zu wenig dran. Aber vielleicht lohnt sich die Zubereitung ja doch? Paul Enghofer hat‘s probiert. [mehr]

Häuschen am Wasser im Schlosspark Eremitage | Bild: BR/Anja Bischof zum Video Artenzählung in der Bayreuther Eremitage Markgräfliche Mitbewohner

Ordentlicher Park oder Biotop? Naturschützer und Gärtner sind sich in den Anlagen der Bayerischen Schlösser- und Seenverwaltung nicht immer einig. Welche Arten es überhaupt gibt, wird nun erfasst. Projektpartner ist das Bayerische Umweltministerium und einer der ersten Forschungsstandorte: die Eremitage in Bayreuth. [mehr]

Bund-Naturschutz-Mitarbeiter arbeiten in einem Fluss | Bild: BR zum Video Vom Aussterben bedroht Bund Naturschutz rettet Flussperlmuscheln

Die Flussperlmuschel ist vom Aussterben bedroht. Der Bund Naturschutz hat im oberfränkischen Regnitzlosau nun letzte Exemplare der Muschel gerettet. Bereits vergangenes Jahr konnten bei der Zucht erste Erfolge erzielt werden. [mehr]

"Die Maus" und ihr Erfinder Armin Maiwald bei den Bayreuther Festspielen | Bild: BR zum Video Bayreuther Festspiele Achtung, hier kommt die Maus

Der Hingucker bei der Eröffnung der Bayreuther Festspielen war die Maus von der "Sendung mit der Maus". Etwas tapsig stolzierte sie in Begleitung ihres Erfinders Armin Maiwald über den roten Teppich. [mehr]

Ausschnitt aus Wagners "Tannhäuser" | Bild: BF Medien zum Video Bayreuther Festspiele Neuinszenierung von Wagners "Tannhäuser"

Die 108. Bayreuther Festspiele werden mit einer Neuinszenierung von Richard Wagners Oper "Tannhäuser" eröffnet. Regie führt Tobias Kratzer. [mehr]

Opern-Experte Jürgen Libing im BR-Interview | Bild: BR zum Video Bayreuther Festspiele Opern-Experte kritisiert neue Tannhäuser Oper

Nicht bei allen kam die Neuinszenierung von Wagners Oper gut an. Nach der Aufführung von "Tannhäuser" kritisierte der Opern-Experte Jürgen Libing das Stück scharf. [mehr]

BUND-Mitarbeiter misst die Temperatur  | Bild: BR zum Video Heiße Temperaturen BUND Naturschutz führt Messungen durch

Der BUND Naturschutz möchte in den nächsten Tagen Temperaturmessungen in Bayerns verdichteten und begrünten Stadtstandorten durchführen, um zu zeigen wie wichtig Stadtbäume sind. [mehr]

Die Maus bei den Festspielen in Bayreuth | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Wagner Festspiele Eröffnung Festspiele Bayreuth

In Bayreuth wurden heute bei hochsommerlichen Temperaturen die Festspiele eröffnet. Die Politprominenz angeführt hat auch in diesem Jahr Bundeskanzlerin Angela Merkel. [mehr]

Ulla Küffner | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Live vom Grünen Hügel Die Eröffnung der Bayreuther Festspiele

Die 108. Spielzeit der Bayreuther Festspiele 2019 ist eröffnet - zur Stunde wird der "Tannhäuser" unter der Regie von Tobias Kratzer gegeben. Wir haben uns unters Publikum gemischt und an den roten Teppich gewagt. [mehr]

Ein Lehrer filmt seine Schülerinnen für das Doku-Projekt  | Bild: BR zum Video Schülerfilm Doku zur Bamberger Verfassung

Die Schüler des Bamberger Franz-Ludwig-Gymnasiums haben sich intensiv mit der Bamberger Verfassung beschäftigt. Zusammen mit ihrem Lehrer arbeiten sie an einer Dokumentation. [mehr]

BR-Reporterin Uschi Schmidt mit Bambergs Oberbürgermeister Andreas Starke | Bild: BR zum Video Großer Festakt 100 Jahre Bamberger Verfassung

Anlässlich der "100 Jahre Bamberger Verfassung" veranstaltet der Bayerische Landtag in Bamberg einen Festakt. Damit soll an die erste demokratische Verfassung in der Geschichte des Freistaats Bayern erinnert werden. [mehr]

Pressekonferenz von Kritikern der bayerischen Ankerzentren  | Bild: BR zum Video Ein Jahr Ankerzentren Kritiker ziehen Bilanz

Seit einem Jahr gibt es in Bayern Ankerzentren für Flüchtlinge. Der Bayerische Flüchtlingsrat kritisiert die Zentren deutlich. Und auch die Kommunen haben ihre neuen Forderungen nun an das Innenministerium gestellt. [mehr]

Der Angeklagte im Gerichtssaal mit seinen Verteidigern  | Bild: BR zum Video Fall Sophia L. Prozess beginnt mit Geständnis

Vor dem Landgericht Bayreuth hat der Prozess gegen einen Fernfahrer aus Marokko begonnen. Er soll die Studentin Sophia L. aus Amberg getötet haben. Zum Prozessauftakt gestand der Angeklagte die Tat. [mehr]

Ein 41-Jähriger steht wegen Mordes an Sophia L. vor Gericht | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fall Sophia Prozessauftakt in Bayreuth

Mit einem Geständnis des Angeklagten hat der Prozess im Fall Sophia vor dem Bayreuther Landgericht begonnen. [mehr]

Das Grab von Sophia L. auf einem Friedhof in Amberg. | Bild: BR zum Video Auftakt in Bayreuth Prozess um getötete Studentin Sophia L.

Die 28-jährige Sophia L. wollte im Juni 2018 in ihre Heimat Amberg trampen, dort kam sie jedoch nie an. Nun beginnt in Bayreuth der Prozess gegen einen marokkanischen Lkw-Fahrer, der Sophia mitgenommen hatte. [mehr]

Ein Kirschhändler (links) und ein Kirschbauer (rechts) begutachten eine Kirsche in der Fränkischen Schweiz | Bild: BR zum Video Zum Kirschenfest Auf der Suche nach der schwersten Kirsche in Pretzfeld

Zum 51. findet in Pretzfeld (Lkr. Forchheim) das Kirschenfest statt. Passend dazu, wird in der Fränkischen Schweiz die schwerste Kirsche gesucht. 500 Euro Preisgeld locken täglich viele Kirschbauern zum Messen nach Pretzfeld. [mehr]

Prozessauftakt Fall Sophia L. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Landgericht Bayreuth Prozessauftakt zum Fall Sophia L.

Unter großem Medieninteresse beginnt heute (Dienstag, 23.07.19, 09.00 Uhr) am Landgericht Bayreuth der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder der 28-jährigen Studentin Sophia L. aus Amberg. [mehr]

Sechsämterrotvieh | Bild: BR zum Video Bayerns erstes Archedorf Kleinwendern schützt bedrohte Rassen

Jahrelang hat das kleine Örtchen Kleinwendern nahe Wunsiedel auf ein großes Ziel hingearbeitet. Die 86-Seelen-Gemeinde wollte das erste "Archedorf" Bayerns werden. Es war ein hartes Stück Arbeit, aber jetzt haben sie es geschafft. [mehr]

Bauernhofcafé in Großschloppen | Bild: BR zum Video Landwirtschaft Bauernhof-Cafe in Großschloppen

Vom Geheimtipp hat es sich zum Besuchermagneten entwickelt: Das Bauernhofcafé in Großschloppen im Landkreis Wunsiedel gibt es bereits seit zehn Jahren. Die Familie hatte damals nach einem zweiten Standbein gesucht, weil es in der Landwirtschaft nicht so gut lief. [mehr]

Bienen im Bienenstock | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Oberfranken Polizisten als Imker

"Rettet die Bienen" - Das Bürgerbegehren zu mehr Artenvielfalt in Bayern hat viele Menschen aufgerüttelt. Die Imkerei erlebt einen regelrechten Boom. Zu den Neu-Imkern gehört auch die oberfränkische Polizei. [mehr]

Ziegenbock | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Erstes Archedorf Bayerns Gegen das Aussterben anzüchten

In Kleinwendern werden Tierrassen gezüchtet werden, die vom Aussterben bedroht sind. Dafür wurde die Gemeinde nun mit dem Titel "Archedorf" belohnt - und ist damit das erste Dorf in Bayern, das sich mit dieser Bezeichnung schmücken darf. [mehr]

BR-Reporter Markus Klingele auf der Strecke der BR-Radltour | Bild: BR zum Video Strecke getestet Das erwartet Sie auf der BR-Radltour

Rund 1.100 Radlerinnen und Radler werden bei der diesjährigen BR-Radltour erwartet. Der BR-Reporter Markus Klingele ist die Strecke schon im Vorfeld geradelt und verrät, worauf sich die Teilnehmer besonders freuen können. [mehr]

Ein Werbeplakat der 30. BR-Radltour | Bild: BR zum Video 30. BR-Radltour Prominente Gäste bei der BR-Radltour

Die 30. Auflage der BR-Radltour wird in elf Tagen von Ministerpräsident Markus Söder und Thomas Gottschalk eröffnet. Der Ministerpräsident wird auch selbst ein Stück mitfahren. [mehr]

Die Seniorenresidenz Schloss Gleusdorf im Landkreis Haßberge. | Bild: BR zum Video Pflegeskandal Was geschah in Gleusdorf?

Vor mehr als drei Jahren sind in der Seniorenresidenz Gleusdorf (Lkr. Haßberge) fünf Bewohner unter rätselhaften Umständen gestorben. Nun hat in Bamberg der Prozess gegen die ehemalige Heimleiterin, den Pflegedienstleiter und einen Arzt begonnen. [mehr]

Die Website des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen. | Bild: BR zum Video Gleusdorf Neues Prüfsystem soll Pflege verbessern

Hat die Politik aus dem Pflegeskandal in Gleusdorf gelernt? Ein neues Prüfsystem soll es dem Medizinischen Dienst der Krankenkassen zukünftiger leichter machen, Missstände aufzudecken. [mehr]

Hunde im Wasser | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Ferienbetreuung Ab ins Hundeparadies

Wohin mit dem Hund in den Ferien? Tierheim kommt für die meisten nicht infrage, mitnehmen geht aber halt auch nicht immer und dann wird's schon dünn. Glücklich wer in der Nähe von Bayreuth wohnt, denn da gibt's eine vorbildliche Hundepension ... [mehr]

Kohlrabiblätter | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Gemüse Zählen nur die äußeren Werte?

Weil die Blätter durchlöchert sind, bleibt ein Bamberger Gärtner auf Tausenden Kohlrabis sitzen. Jetzt verkauft er das geschmacklich tadellose Gemüse stark vergünstigt auf seinem Hof. Wie optisch perfekt muss Supermarkt-Gemüse sein? [mehr]

Kontrolle im Weizenfeld | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Risiko von Ernteausfällen Landwirtschaft und Klimawandel

Den Klimawandel spüren besonders die Landwirte extrem. Seit Anfang Juli gibt es aber bei Unwetterkatastrophen keine staatliche Nothilfe mehr. Bauern sollen sich gegen Trockenheit selbst versichern - für viele ein finanzielles Problem. [mehr]

Luisenburg-Festspiele in Wunsiedel | Bild: BR zum Video Bühnen unter freiem Himmel Tipps für die Freilicht-Theater-Saison 2019

Sommerzeit ist Theaterzeit - landauf, landab locken Freilicht-Theater in ganz Franken mit einem bunten Programm, das von anspruchsvollen Kammerspielen bis hin zu bunten Musicalproduktionen reicht. Wir stellen ihnen ein paar der Highlights der Festspielsaison vor. [mehr]

quer vom 11.07.2019 | Bild: BR zum Video Alles für die Tonne Handwerk versinkt im Gewerbemüll

Bayerische Handwerker versinken im Müll, denn Müllverbrennungsanlagen nehmen den Abfall einfach nicht mehr an. Das Problem: Die Verbrennungsanlagen sind schon mit dem Müll der Privathaushalte belastet, der früher nach Asien oder Osteuropa exportiert wurde. [mehr]

Ein Verkehrsschild, dass das Ende eines Radwegs zeigt. | Bild: Studio Franken zum Video Radverkehr Kulmbach will fahrradfreundliche Stadt werden

Die Stadt Kulmbach belegt einen der hinteren Plätze im Fahrradklima-Index des Fahrradclubs ADFC. Das soll sich nun ändern. Kulmbach will eine fahrradfreundliche Stadt werden. Dazu soll ein umfassendes Radverkehrskonzept erstellt werden. [mehr]

Ein Kran auf dem Awalla-Gelände | Bild: BR Fernsehen zum Video Neue Container Hofer Treffpunkt "Awalla" wächst weiter

Das Awalla-Gelände an der Hofer Fabrikstraße bekommt einen weiteren Container. Darauf soll eine Terrasse mit Bewirtung gebaut werden. "Awalla" ist Hofer Dialekt und bedeutet "eine Weile". [mehr]

Der IT-Forensiker Johannes Pollach von der "Zentralstelle Cybercrime Bayern" in Bamberg. | Bild: BR zum Video Verbrechen im Internet Die "Zentralstelle Cybercrime Bayern" in Bamberg

Egal ob gestohlene Onlinewährung oder Fake-Online-Shops: Viele Verbrechen spielen sich heutzutage im Internet ab. Deshalb gibt es die "Zentralstelle Cybercrime Bayern" in Bamberg. [mehr]

Kulmbach bekommt neue Spielplätze. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Kulmbach Neue Spielplätze fürs Stadtgebiet

Neue Spielplätze sind im Kulmbacher Stadtgebiet eröffnet worden. Dafür gibt die Stadt in diesem Jahr 280.000 Euro aus. [mehr]

Ein Künstler bearbeitet Stein für das internationale Bildhauersymposium in Wunsiedel. | Bild: BR zum Video Kunst aus allen Ländern Das Bildhauertreffen in Wunsiedel

Bereits zum 26. Mal findet in Wunsiedel ein internationales Bildhauersymposium statt. Künstler aus vielen Ländern wie Italien, Ägypten und Russland fertigen dafür Skulpturen nach eigenen Entwürfen an. [mehr]

Ein Konzept von neuartigen Auto-Sitzen der Firma Brose in Coburg. | Bild: BR zum Video Doppeltes Jubiläum 100 Jahre Brose und Kaeser in Coburg

Die einen stellen Fahrzeugteile her, die anderen Kompressoren. Global Player sind beide Unternehmen: Die Firmen Brose und Kaeser aus Coburg feiern ihr 100-jähriges Bestehen. Wir blicken zurück auf zwei Erfolgsgeschichten. [mehr]

Sicht auf die Autobahn A93 | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fahrbahnerneuerung Teer-Arbeiten auf der A93

Eine Woche lang ist auf der A93 die Anschlussstelle Marktredwitz-Süd in Fahrtrichtung Regensburg gesperrt. Der Grund: Asphaltschichten, Bankette sowie die Schutzplanken in der Anschlussstelle werden erneuert. [mehr]

Lagerhalle | Bild: BR zum Video Gemeinsam stark Wirtschaftsraum Franken - Thüringen

Seit der Wende wachsen Neustadt und Sonneberg wieder zusammen und bilden heute einen gemeinsamen Wirtschaftsraum mit rund 40.000 Einwohnern. Firmen produzieren in beiden Städten, Arbeitskräfte pendeln über die Landesgrenze hinweg. [mehr]

Tag der Franken 2019 | Bild: BR zum Video Tag der Franken 2019 Sonneberg und Neustadt bei Coburg

Lange Zeit galten Neustadt bei Coburg und Sonneberg als Zwillingspaar. Dann kam der "Eiserne Vorhang". 30 Jahre nach dem Mauerfall ist von der jahrzehntelangen Trennung nur wenig zu spüren. Beide Städte fühlen sich verbundener denn je und feierten 2019 sogar gemeinsam den Tag der Franken. [mehr]

Inventar aus derm Kloster, das nun versteigert wird  | Bild: BR zum Video Kloster Bamberg Barockgemälde und Kruzifixe unter dem Hammer

Die Ordensbrüder brauchen Geld und haben bereits im vergangenen Jahr ihr Kloster verkauft. Nun wird das Inventar versteigert. [mehr]

Hannes Ringelstetter und Band proben auf der Bühne vor Kloster Banz | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bad Staffelstein Lieder auf Banz

Die Klosterwiese bei Bad Staffelstein ist an diesem Wochenende wieder in den Händen der Liedermacherszene. Das BR Fernsehen zeichnet die Konzerte am Freitag- und Samstagabend auf. [mehr]

Modell des geplanten Hotels auf Bildschirm | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Coburg Aus für geplantes Hotel

Der umstrittene Hotelneubau auf dem Coburger Angergelände ist erst einmal vom Tisch. Der Stadtrat hat einstimmig für die Rücknahme des Beschlusses gestimmt. Das bedeutet vorerst das Aus für das angedachte Hotel mit 170 Zimmern. [mehr]

Agiliskonferenz in Bayreuth: Mehr Nahverkehr für Oberfranken gefordert | Bild: BR/Markus Feulner zum Video Agiliskonferenz Mehr Nahverkehr für Oberfranken

Eine bessere Taktung der Züge und engere Vernetzung bei den Tarifen - das könne gegen die Abwanderung aus Oberfranken helfen. Auf der 2. Agilis Mobilitätskonferenz in Bayreuth wurde auch der Ausbau des Schienennetzes gefordert. [mehr]

Fußballplatz im Gefängnishof mit Spielern | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video JVA-Hof Fußball hinter Gittern

In der JVA-Hof ist heute das Finale eines bayernweit einzigartigen Fußball-Turniers. Die Gefängnis-Mannschaft spielt gegen unterschiedliche Freizeitmannschaften. [mehr]

Blick auf den Parkplatz in Coburg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Coburg Umstrittener Hotelneubau gestoppt

Der umstrittene Hotelneubau auf dem Coburger Angergelände ist erst einmal vom Tisch. Die Stadträte haben geschlossen für die Rücknahme des "Beschlusses Kongresshotel" gestimmt. [mehr]

Gerald Karl aus Altdorf (links) und sein Kollege Lorenz Schramm aus Forchheim (rechts) auf der Sea Watch 3 | Bild: BR zum Video Nach Seenotrettung Zwei Franken an Bord der Sea Watch 3

Die Festnahme der Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete auf Lampedusa hat für viele Diskussionen gesorgt. An Bord des Rettungsschiffes befinden sich auch zwei Crewmitglieder aus Forchheim. [mehr]

Logo BR24 | Bild: BR zum Video Klassische Musik ganz nah BR-Symphonieorchester auf Schultour in Bayern

Musiker des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks touren im Juli durch Schulen in Bayern. Am Dienstag (02.07.19) machte das Streichquartett Station in der Realschule Hirschaid (Lkr. Bamberg). [mehr]

Interview mit dem Forchheimer Lorenz Schramm | Bild: BR zum Video Seenotrettung Seawatch3 unterwegs zu sicherem Hafen

Die Seawatch3 durfte heute den Hafen von Lampedusa verlassen. Die Crew fährt zum Hafen Licata. Zwei Mitglieder aus Forchheim und Altdorf berichten vom Deck. [mehr]

Der Bürgermeister von Bad Berneck Jürgen Zinnert (SPD) vor dem Felsen, der über zwei Wohnhäusern hängt. | Bild: BR zum Video Fehlalarm und Kontrolle Der bedrohliche Felsen über Bad Berneck

Ein Felsen ragt mitten über der Stadt Bad Berneck (Lkr.Bayreuth). Nach aufwendigen Sicherungsmaßnahmen 2017 fürchten viele Anwohner dennoch, dass sich der Fels einmal löst. Ein Fehlalarm sorgte zusätzlich für Verunsicherung. [mehr]

Familie Kuhn feiert die Wiedervereinigung im Jahr 1989. | Bild: BR zum Video 30 Jahre Mauerfall Familie Kuhn und ihre Flucht über Hof

Im Juli 1989 ist Familie Kuhn aus Thüringen in die Prager Botschaft eingezogen, rund drei Monate verharrte sie dort. Die Kuhns gehörten zu den ersten DDR-Flüchtlinge und erinnern sich 30 Jahre später an die gemeinsame Zeit. [mehr]

Felsen über einer Häuserreihe in Bad Berneck | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Granitfels Fels in Bad Berneck droht abzustürzen

In Bad Berneck verunsichert ein Granitfelsen die Bevölkerung. Ein Anwohner hatte gestern Veränderungen am dem Fels bemerkt. Zwei Häuser wurden daraufhin evakuiert. [mehr]

FR | Bild: BR zum Video Der Fasan kehrt zurück Aufzuchtprojekt für Hühnervögel

Der Bestand an heimischem Hühnervögeln geht besorgniserregend zurück. Vielerorts fehlen den scheuen Tieren Nahrung und Versteckmöglichkeiten. Zudem machen ihnen Raubvögel, Füchse, Dachse und Waschbären zu schaffen. Das Aufzucht- und Auswilderungsprojekt des Bayerischen Jagdverbandes in Wunsiedel soll Abhilfe bringen. [mehr]

Sakrale Kunstgegenstände | Bild: BR / Nicolas Eberlein zum Video Bamberg Sakrale Kunst unterm Hammer

Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten: Ein Bamberger Auktionshaus versteigert sakrale Kunstgegenstände aus den Karmeliten-Klöstern Straubing und Bamberg. [mehr]

Logo BR24 | Bild: BR zum Video Für eine saubere Umwelt Kletterer sammeln Müll im Frankenjura

Ein Zeichen setzen und sich  gemeinsam für eine saubere Umwelt engagieren. Das wollten Kletterer in der Fränkischen Schweiz tun. Beim sogenannten "Clean up Day" im Frankenjura. [mehr]

Strohdachdecken in Oberfranken | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Strohdachdecken in Oberfranken Die Letzten ihres Standes

Mit Mitte 20 zog Friederike Seedorf in ein altes strohgedecktes Haus. Das Problem: alle 15 Jahre muss ein Strohdach erneuert werden. Friederike lernte das alte Handwerk - und wird jetzt auf den wenigen erhaltenen Strohdächern im Frankenwald und im Fichtelgebirge dringend gebraucht. [mehr]

Fronleichnam in Hetzles | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fronleichnam in Hetzles Großer Tag für die Tracht

Ein Kilo wiegt die Brautkrone, die zur Festtagstracht von Hetzles gehört - und die 12jährige Johanna darf sie an Fronleichnam zum ersten Mal tragen. Sie tritt damit in die Fußstapfen von Theresia Regenfus, die in dem Dorf in der Fränkischen Schweiz die Hüterin der farbenprächtigen katholischen Trachten ist. [mehr]

Oberbürgermeister Oliver Weigel (CSU, im Auto links) und Landrat Karl Döhler (CSU, im Auto rechts) stellen ein Elektroauto des Carsharing-Programms in Wunsiedel vor. | Bild: BR zum Video Mobil auf dem Land Landkreis Wunsiedel testet Carsharing

Carsharing ermöglicht vielen Großstädtern das Nutzen eines Autos ohne hohe Anschaffungskosten. Der Landkreis Wunsiedel will das Konzept nun auch in ländlichen Regionen etablieren. [mehr]

Falke Husarik hilft bei der Kirschernte in der Fränkischen Schweiz. | Bild: BR zum Video Unterstützung aus der Luft Falke Husarik hilft bei der Kirschernte

Die Kirschbauern in der Fränkischen Schweiz müssen ihre Ernte nicht nur vor Frost sondern auch vor diebischen Vögeln schützen. Unterstützung holen sie sich dabei von dem Falken Husarik, der die Artgenossen vertreiben soll. [mehr]

Lowline Angus Rind | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Australische Lowline Angus Klein, genügsam und gute Futterverwerter

Fleischrinder sollen Futter gut verwerten und in Fleisch umsetzen. Je besser, desto wirtschaftlicher. Australische Forscher haben dazu mit Angus-Rinder experimentiert. Herausgekommen ist eine neue Mini-Rasse, die Low Line Angus. Zwei Oberfranken halten diese Tiere - und sind begeistert. Zumal die Tiere auch gute Landschaftspfleger sind. [mehr]

Quidditch | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Quidditch-EM Mit Seeker und Snatch

Mit einem Besen durch die Luft fliegen und Tore schießen: Quidditch, der magische Sport aus der Harry-Potter-Welt hat es ins Reallife geschafft. Und es gibt richtige Wettbewerbe - wie die EM in Bamberg. [mehr]

Loewe-Mitarberiterinnen im Kornacher Werk | Bild: BR zum Video Fernsehhersteller Loewe Zukunft der Mitarbeiter ungewiss

Der Kronacher TV-Hersteller Loewe stellt den Betreib ein. Wie es für die rund 400 Mitarbeiter weitergeht, ist derzeit nicht klar. Währenddessen arbeitet die Arbeitsagentur an einem Notfallplan für die betroffenen Mitarbeiter. [mehr]

Mitarbeiter protestieren vor dem Loewe-Werk in Kronach. | Bild: BR zum Video Schock in Kronach Traditionsunternehmen Loewe stellt Betrieb ein

Jahrzehntelang war der Fernsehhersteller Loewe ein Wirtschaftsmotor der Region. Nun stellt das Unternehmen den Betrieb ein. Wir blicken auf die Erfolgsgeschichte und das traurige Ende in Kronach. [mehr]

Teilnehmer der Waldarbeitermeisterschaft in Schwarzenbach an der Saale (Lkr. Hof). | Bild: BR zum Video Kraft und Feingefühl Die erste Waldarbeitermeisterschaft in Oberfranken

Schnelligkeit, Kraft und Fingerspitzengefühl brauchen die Teilnehmer der Waldarbeitermeisterschaft in Schwarzenbach an der Saale (Lkr Hof). In fünf Disziplinen kämpfen sie um den Sieg und mehr Anerkennung für ihren Beruf. [mehr]

Teilnehmer beim Biedermeierfest in Bad Steben | Bild: BR zum Video Reifrock und Zylinder Biedermeierfest in Bad Steben

Alle zwei Jahre veranstaltet das Bayerische Staatsbad ein Biedermeier-Fest. Der Kurpark verwandelt sich in einen historischen Kunst- und Handwerkermarkt. Biedermeier-Gruppen aus Deutschland und dem benachbarten Ausland kommen nach Bad Steben. Eine Augenweide für Liebhaber vergangener Blütezeit. [mehr]

Steinreiches Oberfranken | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bayreuther Marmor Steinreiches Oberfranken

Schöner Marmor - da denkt man wohl als erstes an Italien. Doch auch in Oberfranken gibt es unzählige bunte Kalkgesteine, die früher poliert wurden, bis sie glänzten. Sie wurden auch im Marmorsaal des Alten Schlosses in Bayreuth verbaut. Ein Forscherteam der TU München ist gerade auf Spurensuche. [mehr]

Christoph Zeuß von der Soldatenkameradschaft Wallenfels  | Bild: BR zum Video Fronleichnam Einzigartige Prozession in Wallenfels

Zu Fronleichnam laufen viele gläubige Katholiken bei Umzügen mit. Eine einzigartige Prozession findet in Wallenfels (Lkr. Kronach) statt. Dort geht es im Übertragenen Sinn auch um Weltfrieden. [mehr]

Ausgrabungsarbeiten am Staffelberg  | Bild: BR zum Video Ausgrabungen Kindergrab am Staffelberg entdeckt

Die Ausgrabungen am Staffelberg haben ihren Höhepunkt erreicht. Das keltische Zangentor ist freigelegt und deutlich größer und besser erhalten als gedacht. Inzwischen ist auch ein Kindergrab entdeckt worden. [mehr]

Der Goldene Scheckenfalter | Bild: BR zum Video Goldene Scheckenfalter Hoffnung für bedrohten Schmetterling

Der Goldene Scheckenfalter steht auf der Roten Liste der vom Aussterben bedrohten Schmetterlinge. Nun gibt es Hoffnung: Im Dreiländereck Bayern, Tschechien und Sachsen, hat sich die Population erholt. [mehr]

Ulrike Kaiser von der Arnika Akademie sammelt Kräuter | Bild: BR zum Video Arnika-Akademie IHK-zertifizierte Naturheilkunde

Die Arnika-Akademie in Teuschnitz (Lkr. Kronach) vermittelt altes Wissen über Heilpflanzen. In den IHK-zertifizierten Lehrgängen wird den Teilnehmern an elf Wochenenden die europäische Naturheilkunde vermittelt. [mehr]

Der SmartHouse-Bewohner Anton Zahneiser zeigt eine Seniorenhilfe im Bad | Bild: BR zum Video "9 x Oberfranken" Projekt erforscht Haushaltshilfen für Senioren

"9 x Oberfranken" heißt ein Projekt, das unter anderem in Bamberg realitätsnah forscht, was Senioren im Alltag brauchen. Mit Unterstützung der Staatsregierung sollen neue Hilfen im Haushalt erforscht werden. [mehr]

Schlappentag in Hof | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Schießen und Trinken Hof feiert Schlappentag

Ausnahmezustand im oberfränkischen Hof: Beim "Schlappentag" ist ganze Stadt in Schlappen unterwegs - beim Umzug, beim Schießen und beim Trinken. Der Hofer Nationalfeiertag wird bereits zum 587. Mal gefeiert. [mehr]

Trekkingplatz im Frankenwald | Bild: BR zum Video Von Trekking bis Qi-Gong Neue Konzepte für den Frankenwald

An Auszeichnungen als herausragendes Wandergebiet mangelt es dem Frankenwald nicht. Aber es mangelt an jungen Urlaubsgästen. Darum probieren oberfränkische Tourismus-Experten jetzt neue Ideen aus: Qi-Gong, Waldyoga und Trekking mit Übernachtungsmöglichkeiten im Wald. [mehr]

Computergrafik Höllental-Brücke | Bild: Landkreis Hof zum Video Umstrittene Bauprojekte Höllental- und Lohbachtalbrücke

Die weltweit größte Hängebrücke soll über das Höllental im Landkreis Hof führen. Eine weitere, kürzere soll über das Lohbachtal gebaut werden. Doch Gegner und Befürworter der Brücken stehen sich nahezu unversöhnlich gegenüber. [mehr]

Kirschen in der Fränkischen Schweiz  | Bild: BR zum Video Fränkische Schweiz Wie läuft die Kirschenernte?

Die Kirschernte in der Fränkischen Schweiz hat begonnen. Doch der Regen ließ dieses Jahr viele Kirschen aufplatzen. Wie problematisch die Situation ist, hat sich BR-Reporterin Birgitt Roßhirt zeigen lassen. [mehr]

Die CSU-Politikerin Monika Hohlmeier im EU-Parlament in Brüssel. | Bild: BR zum Video Vor der dritten Amtszeit Die CSU-Politikerin Monika Hohlmeier im Porträt

Bereits zum dritten Mal wurde Monika Hohlmeier (CSU) ins EU-Parlament gewählt. Während sie in Brüssel mit der Wahl des Kommissionspräsidenten beschäftigt ist, ist man in ihrer Heimat Bad Staffelstein stolz auf die fränkische Abgeordnete. [mehr]

Franken-Tatort-Star auf der Bühne der Luisenburg-Festspiele als "die Päpstin". | Bild: BR zum Video Eli Wasserscheid Franken-Tatort-Star auf der Bühne der Luisenburg-Festspiele

Das Theaterstück "die Päpstin" handelt von der einzigen Frau, die jemals das Oberhaupt der katholischen Kirche gewesen sein soll. Gespielt wird sie bei den Luisenburg-Festspielen von Eli Wasserscheid, die viele aus dem Franken-Tatort kennen. [mehr]

Die AfD-Politikerin Sylvia Limmer in ihrem Büro in Bayreuth. | Bild: BR zum Video Von Bayreuth nach Brüssel Die AfD-Politikerin Sylvia Limmer im Porträt

Bisher hat sich Sylvia Limmer für die AfD im Kreisverband Bayreuth engagiert, nun zieht sie ins Europa-Parlament ein. Die Naturwissenschaftlerin stellt den von Menschen gemachten Klimawandel in Frage. [mehr]

Naturseee im Felsenbad Pottenstein | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Felsenbad Pottenstein Bademeister dringend gesucht

Das Felsenbad in Pottenstein sucht dringend Bademeister. Solange kein Badeaufsichtspersonal da ist muss das Bad geschlossen bleiben. [mehr]

Eine Szene aus dem neuen Musikvideo der Band "Bambägga" aus Bamberg. | Bild: BR zum Video Rap aus Oberfranken "Bambägga" drehen Musikvideo in Bamberg

Die Hip-Hop-Combo "Bambägga" ist überregional bekannt und hat ihre Wurzeln in Bamberg. Das Video zu ihrem neuen Song haben die Musiker in ihrer Heimat gedreht. [mehr]

Bio-Bauer | Bild: BR zum Video Fit für den eigenen Hof Seminar für junge Bio-Bauern

Bis 2020 soll die Erzeugung von Öko-Produkten aus Bayern verdoppelt werden, hat die bayerische Staatsregierung angekündigt. Doch jeder Hof hat andere Herausforderungen zu meistern. Ein in Bayern einmaliges Seminar will jungen Bio-Landwirten und Hofnachfolgern Orientierung bieten. [mehr]

Klinikverbund Regiomed in Oberfranken - der Standort Coburg von oben | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video In den roten Zahlen Klinikverbund Regiomed in Oberfranken macht mehr Verluste als erwartet

Der Klinikverbund Regiomed macht mehr Verluste als gedacht. Der neue Geschäftsführer Alexander Schmidtke rechnet mit rund 17 Millionen Euro. Grund seien die vielfältigen Verflechtungen im Verbund. [mehr]

RdL Richterin Katharina Leyschulte | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Beste Junglandwirte Berufswettbewerb der Landwirte

Wer ist Deutschlands beste Landwirtin oder bester Landwirt? Beim Berufswettbewerb der Deutschen Landjugend wurden nun die Gewinner gekürt. Ein Bayer wurde Sieger. [mehr]

Zwei Hunde laufen auf einer Wiese. | Bild: Studio Franken zum Video Illegale Welpentransporte Tierheim Selb stößt an Grenzen

Immer wieder werden in Franken illegale Tiertransporte gestoppt. Das Tierheim Selb muss sich durch seine Grenzlage besonderen Herausforderungen stellen. Denn die Welpen werden schnell erwachsen und kosten viel Geld. [mehr]

Bayreuther Schüler beim Bewegungscheck | Bild: BR zum Video Bewegungscheck Wie fit sind die Grundschüler in Bayreuth?

Forscher der Uni Bayreuth untersuchen mittels eines Bewegungschecks, wie fit die Bayreuther Grundschüler sind. Sie gehen dabei auch der Frage nach, ob Computerspiele, Handy und Fernseher Auswirkungen auf die Motorik haben. [mehr]

Geschlossene Blüte der Titanwurz | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Die größte Blume der Welt Titanwurz in Bayreuth kurz vor der Blüte

Im Ökologisch-Botanischen Garten in Bayreuth steht wieder eine Titanwurz kurz vor der Blüte - das fünfte Mal seit 2014. Die größte Blume der Welt könnte sich an Pfingsten entfalten. Dann stinkt sie nach faulen Eiern. [mehr]