Medienkompetenzprojekte - Jugendliche und Medien


13

Bayerische Landesausstellung 2021 Ausflug in die Zeit der letzten europäischen Monarchen

Die Bayerische Landesausstellung "Götterdämmerung II - Die letzten Monarchen" läuft vom 23. Juni 2021 bis zum 16. Januar 2022 im Haus der Bayerischen Geschichte in Regensburg. Das P-Seminar des Ignaz-Taschner-Gymnasiums Dachau hat hierfür einen ganz besonderen Audioguide produziert - unterstützt durch die Medienkompetenzprojekte des Bayerischen Rundfunks. Mit Witz und informativen Texten thematisierten die Schülerinnen und Schüler auf lebendige Art und Weise wichtige historische Ereignisse.

Stand: 23.06.2021

Die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars vom Ignaz-Taschner-Gymnasium Dachau unterwegs für die Produktion ihres Audioguides. | Bild: BR | Simone Schütrumpf

Mit dem Audioguide-Projekt hat das P-Seminar des Ignaz-Taschner-Gymnasiums Dachau für ein besonderes Schmankerl in der Bayerischen Landesausstellung "Götterdämmerung II - Die letzten Monarchen" gesorgt. In acht Hörfolgen dürfen Besucherinnen und Besucher in die längst vergangene Zeit vor der Revolution 1918 eintauchen und die Schicksale der letzten europäischen Herrschergeneration mitverfolgen.

Mit spannenden Dialogen, Spielszenen und atmosphärischen Geräuschen erwecken die Jugendlichen ein Stück Geschichte zum Leben. Die Reise in die Vergangenheit beginnt mit dem bis heute rätselhaften Tod von Märchenkönig Ludwig II., erzählt vom Lebensgefühl des Hochadels, den Schwierigkeiten, denen sich die letzten Monarchen stellen mussten, und endet schließlich 1921 mit der Beisetzung des letzten bayerischen Königs Ludwig III.

Wenn Prinzessinnen von Kaiserinnen erzählen

Dabei schlüpfen die Jugendlichen in verschiedenste Rollen: Prinzessin Therese von Bayern erzählt von ihrer kaiserlichen Verwandten Elisabeth von Österreich, bekannt als "Sisi", und von deren Schwester Marie, der letzten Königin von Sizilien. Außerdem dürfen Zuhörerinnen und Zuhörer den Gesprächen der Kaisertochter Viktoria-Luise mit ihrer Zofe beim Herrichten für die Jahrhunderthochzeit mit Ernst-August lauschen, bevor schließlich der Erste Weltkrieg ausbricht und die Armeen der europäischen Monarchen sich an den Fronten gegenüberstehen.

Bayern 2 - langjähriger Partner der Bayerischen Landesaustellung

Bayern 2 ist Partner der Bayerischen Landesausstellung und ist mit ausgewählten Hörstücken und Hörsäulen in der Ausstellung vertreten.

Mehr über die Bayerische Landesausstellung 2021 auf den Seiten von Bayern 2!

Die Bayerischen Landesausstellungen 2011 und 2021

Die Bayerische Landesausstellung schließt mit ihrem diesjährigen Thema an die Ausstellung von 2011 an. Während im Jahr 2021 die Schicksale einer ganzen Adelsgeneration im Zentrum stehen, ging es im ersten Teil zehn Jahre zuvor hauptsächlich um das unzeitgemäße Leben des Märchenkönigs Ludwig II. Auch dazu haben Schülerinnen und Schüler in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk einen Audioguide aufgenommen.

Hier gibt es das Vorgängerprojekt zum Nachhören!

Und hier geht es zur Bayerischen Landesausstellung 2021 auf den Seiten des Hauses der Bayerischen Geschichte!

Das Audioguide-Team

Projektkoordination: Elisabeth Alber (BR), Dr. Linda Brüggemann (HdBG)
Konzept/Skript/Sprecherinnen und Sprecher: Emilie-Sophie Gebhardt, Stella Hochholzer, Charlotte Hofner, Paul Jarosch, Karl Kaltenhauser, Josina Knoth, Marie König, Anna-Lena Köpf, Samuel Leu, Anna-Luisa Rahn, Mileen Sentürk, Vinzent Sturm, Janosch Walter sowie Sarah (11 Jahre) und Christoph Vogl
Mediencoaching/Redaktion: Christian Lösch (BR)
Musik: Charlotte Hofner, Emilie-Sophie Gebhardt, Marie König
Sound Design: Dagmar Petrus (BR)
Betreuende Lehrkraft: Simone Schütrumpf (Ignaz-Taschner-Gymnasium Dachau)
Ton und Technik: Lucia Gießübel (BR, Außenaufnahmen), Adele Kurdziel (BR, Endproduktion)

Dank an: Dr. Elisabeth Boser und Team (Gemäldegalerie Dachau), Janette Piller (Reiterhof)


13