Medienkompetenzprojekte - Der BR macht Schule


0

E-Session Im Sommer 2024 Wie tickt TikTok?

TikTok ist inzwischen von vielen Schülerhandys nicht mehr wegzudenken. Warum macht das gerade den jungen Menschen so viel Spaß? Dabei funktioniert TikTok in vielerlei Hinsicht anders als Facebook oder Instagram und verändert sich rasend schnell.

Published at: 10-7-2024

Das TikTok-Logo auf einem Smartphone. | Bild: picture-alliance/dpa

Inzwischen findet man nicht nur Tanzvideos, sondern auch Nachrichten, Schulvideos oder Parteien auf TikTok. Welche Gefahren lauern auf der Social-Media-Plattform? Wie funktioniert der Algorithmus? Warum gibt es so viele Fake-News bei TikTok? Wie erkenne ich Fake-News? Und kann TikTok süchtig machen?

All diese Fragen werden Ihnen von der BR24-TikTok-Redakteurin Marion Uschold beantwortet. Sie betreut auf TikTok den BR-Nachrichtenkanal, kümmert sich um die Themen, schreibt die Storyboards und betreut die Community.

Sie bekommen darüber hinaus Anregungen und Tipps, wie Sie das Thema im Unterricht behandeln können.

"Wie tickt TikTok?" (E-Session mit der ALP)

Gastdozentin: Marion Uschold, BR24

Zielgruppe: Gymnasium, schulartübergreifend

Termin: Sommer 2024 - der genaue Termin steht noch nicht fest
Uhrzeit: NN

Die Fortbildung ist ein gemeinsames Angebot des Bayerischen Rundfunks mit dem E-Learning-Programm der ALP Stabsstelle Medien.Pädagogik.Didaktik.


0