Medienkompetenzprojekte - crossmedia


30

1. Preis | 2022 | Sparte Foto-Grafik-Layout UNTITLED - Ein Magazin für junge Erwachsene

Dieses englisch- und deutschsprachige Magazin ist im Rahmen einer gymnasialen W-Seminar-Arbeit entstanden. Es soll Lebensfreude und Spaß sowie Ungewöhnlichkeit und Vielfältigkeit des Lebens kommunizieren, aber auch Kritik an der Gesellschaft üben. Es spiegelt immer zwei Seiten derselben Medaille wider und ist ein Anreiz nicht immer das Negative zu sehen, sondern auch das Positive.

Published at: 25-11-2022

UNTITLED - crossmedia 2022. | Bild: crossmedia 2022 | Amy Jasmin Mwikali Grindau

UNTITLED - Ein Magazin für junge Erwachsene | 1. Preis | 2022

Schule: Korbinian-Aigner-Gymnasium Erding
Beteiligte Schülerin: Amy Jasmin Mwikali Grindau, 18 Jahre, Jahrgangsstufe 12

Kommentar der Jury:

Mit dem Magazin UNTITLED ist ein modernes und persönliches Werk entstanden. Die Layoutorientierung an David Carson ist nicht zu leugnen, aber es entsteht trotzdem ein eigenständiges Werk.

Das merkt man in der Themenwahl, die die Layouterin Amy Grindau sich vorgibt: "Das Magazin spiegelt immer zwei Seiten derselben Medaille wider und ist ein Anreiz, nicht immer das Negative zu sehen, sondern auch das Positive. Denn beide Seiten spielen eine große Rolle in unserem Leben. Die Idee dahinter war, eine Reihe anzufertigen, bei der alle Oberbegriffe mit der englischen Vorsilbe UN beginnen. So habe ich dies auf mein Magazin übertragen und mir sechs Oberbegriffe überlegt, zu dem je zwei dieser Begriffe einem Thema untergeordnet sind."

Neben der ernsten inhaltlichen Auseinandersetzung besticht der grafische Wert dieser Arbeit. Doppelseiten spielen jeweils zusammen und bilden Sehreize für das Auge, so dass eine Entdeckungsreise durch die Seiten geht. Besonders mutig und gelungen findet die Jury die persönliche Note, die Amy Grindau einarbeitet, indem sie sich selbst in Fotografie abbildet. Eine reife Leistung!


30