ARD alpha - alpha-wissen-kompakt


5

Ansichten vom Mond Mondphasen und Libration

Ein Beitrag von: NASA

Published at: 11-11-2022 | Archiv

Der Mond wächst in 29,53 Tagen von der Mondsichel zum zunehmenden Halbmond, zum Vollmond, schrumpft dann wieder zum abnehmenden Halbmond, zur Mondsichel und verschwindet als Neumond komplett zwischen Erde und Sonne. Das sind die Mondphasen. Er zeigt uns dabei nur scheinbar immer die gleiche Seite. Schauen Sie auf die Ränder der Mondscheibe: Sie scheinen zu wabern. Das ist die Mond-Libration, die zeigt, dass der Mond uns eben nicht immer die gleiche Seite zuwendet, sondern sich um seine eigene Achse dreht - aber eben genausoschnell wie die Erde sich um ihre - eine gebundene Rotation.


5