ARD alpha - alpha-Forum


2

alpha-Forum extra In Memoriam Max Mannheimer

Published at: 22-9-2017 | Archiv

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Max Mannheimer - Jahrgang 1920 - bezeichnet sich selbst als "weißen Raben", denn heute gibt es kaum noch Überlebende des Holocaust, noch viel weniger, die darüber reden können. Und Max Mannheimer hat Auschwitz, Warschau, Dachau und Mühldorf überlebt. | Bild: BR/Telepool GmbH

Max Mannheimer war einer der bedeutendsten Zeitzeugen des Holocaust. Er führte jahrzehntelang Besucher durch die KZ-Gedenkstätte Dachau und war unermüdlich in Schulen präsent, um dort vor der Gefahr einer Diktatur zu warnen. Am 23. September 2016 starb Max Mannheimer in München.

Videoqualität

FullHD
H.264
1920x1080px
5 Mbit/s
für > DSL 10000
2 GB
XXL
H.264
1280x720px
3,8 Mbit/s
für > DSL 6000
1 GB
XL
H.264
960x540px
1,6 Mbit/s
für > DSL 2000
655 MB
L
H.264
640x360px
1,2 Mbit/s
für > DSL 1500
399 MB
S
H.264
480x270px
370 Kbit/s
für UMTS
104 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: FullHD, XXL, XL, L, M, S, XS), um die Datei zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


2