ARD-alpha - alpha-Forum


3

Verlegerin Sandmann, Elisabeth

Dr. Elisabeth Sandmann machte eine Ausbildung als Verlagsbuchhändlerin und studierte Komparatistik, Kunstgeschichte und Germanistik. Nach Stationen bei DuMont, den Verlagen Nicolai und Knesebeck gründete sie 2004 ihren eigenen Verlag in München, mit dem sie immer wieder neue Themen entdecken möchte.

Stand: 14.10.2011 | Archiv

Elisabeth Sandmann | Bild: BR

"Wenn ich in einem großen Verlag wäre, dann könnte ich sicherlich nicht mehr so agieren, wie ich heute agiere. Lieber bleibe ich klein und mache meine sechs bis acht Bücher pro Jahr, aber diese Bücher mache ich dafür ganz genau so, wie ich sie haben will, statt in einem großen Verlag zu arbeiten und mich Einschränkungen zu unterwerfen, weil sich das Programm ändern muss oder weil den Chefs der Umschlag nicht passt usw. So etwas würde mit mir nicht funktionieren. Diese Bücher sind wirklich das Resultat von Manufaktur: Wir gestalten jede Doppelseite bei uns im Verlag selbst. Ein solcher Aufwand ist in einem großen Unternehmen gar nicht machbar."

Elisabeth Sandmann

Zur Person

  • Geboren
  • 1960 in Augsburg
  • Ausbildung
  • Lehre zur Verlagsbuchhändlerin
  • Studium der Komparatistik, Kunstgeschichte und Germanistik in Bonn und Oxford
  • Promotion
  • Beruf
  • Verlegerin

Funktionen und Ämter

  • Aktuelle Funktion
  • Verlegerin
  • Ämter/berufliche Stationen
  • Programmleiterin beim DuMont Buchverlag in Köln
  • 1995 Aufbau des Segments "Illustrierte Bücher" beim Nicolai Verlag in Berlin
  • Programmberaterin beim Knesebeck Verlag in München
  • 2004 Gründung des Elisabeth Sandmann Verlags in München

3