ARD-alpha - alpha-Forum


4

Leiter der Sammlung Musik Stadtmuseum München Varsányi, András

Prof. Dr. András Varsányi ist Schlagzeuger, Musikethnologe und Spezialist für Gamelanmusik. Seit 2009 leitet er die Musiksammlung im Münchner Stadtmuseum, in der an die 1500 Musikinstrumente aus Afrika, Asien, Altamerika und Europa zu sehen sind.

Stand: 27.12.2011 | Archiv

Andràs Varsànyi zu Gast im alpha-forum | Bild: BR

"Gamelan ist die Orchesterform, und zwar ganz streng genommen die javanische höfische Orchesterform am Fürstenhof: Da gibt es u. a. große hängende Gongs und große Metallophone, die sehr, sehr viel größer sind als das hier im Studio. Wir haben ein Bild vorbereitet mit javanischer Gamelan-Musik: Wir haben nämlich in der Sammlung Musik im Münchner Stadtmuseum ein komplettes javanisches Gamelan stehen. Hier sehen wir z. B. die Gongspiele. Auf denen spielen wir tatsächlich auch mit Schulklassen: als Beispiel, um eine uns nicht bekannte Musikkultur kennenzulernen und um gleichzeitig möglichst viele Leute mit einzubinden. Da können nämlich ganze Klassen auf einmal spielen, der eine ein schwereres, der andere ein leichteres Instrument. Das heißt, es gibt innerhalb des Ensembles auch eine hierarchische Stufung: Man kann auch mit einem einzigen Gong-Schlag zufrieden sein – aber man muss wissen, wo genau dieser Gong zu kommen hat, weil man sonst die ganze Musik kaputt haut. Technisch ist das also nicht so schwer, musikalisch ist das jedoch schon ein bisschen anspruchsvoll."

András Varsányi

Zur Person

  • Geboren
  • 1953 in Budapest
  • Ausbildung
  • Jurastudium
  • Studium Völkerkunde, Musikwissenschaft und Theaterwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Schlagzeugstudium an der Musikhochschule München
  • 1977 künstlerisches Staatsexamen
  • 1979 Meisterklassendiplom
  • 1992 Magister in Völkerkunde an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 2000 Promotion in Musikwissenschaft an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
  • Beruf
  • Schlagzeuger und Musikethnologe

Funktionen und Ämter

  • Aktuelle Funktion
  • Leiter der Sammlung Musik im Münchner Stadtmuseum
  • Ämter/berufliche Stationen
  • 1977 erster Kontakt mit Gamelanmusik auf den Inseln Bali und Java
  • 1980 Gründung der Gamelangruppe CARA BALI in München
  • Seit 1983 stellvertretender Leiter der Sammlung Musik im Münchner Stadtmuseum
  • 2001–2004 Lehrauftrag "Spiel auf dem balinesischen Gamelan“ Pilotprojekt am Ruperti-Gymnasium Mühldorf am Inn
  • 2006–2009 Professor für den Projektbereich "Musik anderer Kulturen" an der Musikhochschule Münster
  • Seit 2009 Leiter der Sammlung Musik des Münchner Stadtmuseums

Veröffentlichungen

  • Zur Akustik des javanischen "Gong ageng", Neubiberg: Institut für Mechanik, 2000.

4